Jump to content
immodoc

Voigtländer Ultron 2/40 SL II - SONY A7

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hi, ich hatte mir dieses Objektiv (mit Nikon Bajonett) ja schon mal kurz vorgenommen:

 

https://www.systemkamera-forum.de/sony-a7-sony-a7r/48764-messsucher-objektive-leica-m-m39-contax-g-co-sony-kb-e-mount-162.html

 

Dort sind auch Links zu Bildern des Ultrons.

 

Heute nahm ich es auf meinen Foto-Bummel durch Mainz mit.

 

Zum Auftakt der Zecher mit dem Becher vor dem Proviantamt

(f2, ISO100, 1/100sec, AWB auto, JPEG ooc):

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi, es fiel auf, daß sich das Immobilien-Angebot links oben geändert hat

,

aber auch, daß das Ultron mit der Randunschärfe der SONY A7 besser zurechtkommt als

das aktuelle Elmarit.

 

Das Ultron ist übrigens mit serienmäßiger Störlichtblende etwas kürzer

als das Leica Elmarit 2,8/28 ASPH (und auch als das Summicron 2/35),

ist aber, so wie der Adapter, dicker.

 

Ich bin gespannt, wer außer mir das Ultron ebenfalls an der A7 einsetzt,

 

grüßt immodoc!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hi, der Schillerplatz in Mainz (SONY A7, Voigtländer Ultron 2/40, Blende 4, JPEG, ooc, Dichterfürst im Fokus).

 

Übrigens ist die Vignettierung bei Blende 2 gering, und danach kaum sichtbar,

was wohl auch an dem längeren DSLR Adapter liegt,

 

grüßt immodoc!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schöne Beispiele und gute Testidee mit dem Ultron. Im Prinzip eine gute Alternative zum nativen FE 2,8-35, zumindest für die MF Fraktion. Da drängt sich schon ein Vergleich auf. Das Ultron ist recht kompakt gebaut, also eher Pancake (24 mm Länge) und würde selbst mit Adapter optisch gut mir der A7 harmonieren. Mechanisch ist es sowieso Spitze.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Schöne Beispiele und gute Testidee mit dem Ultron. Im Prinzip eine gute Alternative zum nativen FE 2,8-35, zumindest für die MF Fraktion. Da drängt sich schon ein Vergleich auf. Das Ultron ist recht kompakt gebaut, also eher Pancake (24 mm Länge) und würde selbst mit Adapter optisch gut mir der A7 harmonieren. Mechanisch ist es sowieso Spitze.

Ja, ich meine auch, das 40er Ultron ist sehr gut. Wer es in seinem Nikon Bestand hat,

kann es an der A7 einsetzen. Wegen seiner Kompaktheit ist es eines der

wenigen tatsächlich einsetzbaren DSLR Objektive in meinem Bestand.

 

Wir setzen unseren Foto-Bummel durch Mainz fort, und kommen zum Stadt-

theater mit seiner schönen Jugenstil-Fassade.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sodann kommen wir auf den Markt am Dom (Offenblende):

 

Danke für die Bilder aus Mainz, einer Stadt, in der ich auch einige Jahre gewohnt habe (ja, manchmal passiert es tatsächlich, dass ich unkonzentriert werde, die Analyse der Bildränder vernachlässige und stattdessen den Bildinhalt überfliege - lässt sich nach einem langen Arbeitstag nicht immer vermeiden

)

 

Hans

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi, die Chagall Fenster sind in St. Stephan, nicht im Dom:

 

Landeshauptstadt Mainz: St. Stephan

 

Allerdings öffnet St. Stephan erst um 10.00 Uhr, so daß ich auch erst einmal

dort war.

 

Typischerweise verbinde ich nämlich meine Foto-Runde mit Einkäufen auf dem Markt,

und fahre um 10.00 schon wieder nach Hause zum Kochen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi, auf den Bänken der Marienkapelle sieht man gelegentlich Besucher, die eine SONY A7/R tragen.

 

Vermutlich beten sie für eine Erfüllung der SONY Objektiv Roadmap.

 

Aber ich könnte mich im Halbdunkel auch getäuscht haben ...

 

Noch ein Bild vom Mainzer Markt mit dem Ultron, offen.

 

Einen schönen Sonntag, wünscht immodoc!

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Semmering:

Kurzfassung: Wenn Du bei Blende 2.0 bis 4.0 bestmögliche Schärfe bis an die Ecken willst, dann vergiss das Nokton 40/1.4. Wenn Du ein Objektiv suchst, was Deine Kreativität fördert, ist es das Richtige.

 

Das Nokton 40/1.4 Classic hat ein klassisches Verhalten alter Objektive, d.h. bei Offenblende ist nur die Bildmitte scharf und beim Abblenden werden die Ränder langsam besser. Bei guten Exemplaren (wie meinem) werden die Ränder ab Blende 4 brauchbar, bei schlechten angeblich erst bei Blende 8. Bei Blende 1.4 ist zusätzlich ein recht starker Haze (Überstrahlungseffekt) zu sehen, der schon bei Blende 1.7 stark nachlässt und bei Blende 2.0 fast verschwunden ist. Das Bokeh ist bei 1.4 gruselig, wird bei 1.7 besser und ist bei 2.0 für ein Weitwinkel meiner Meinung nach sehr angenehm. Das Objektiv ist übrigens an meiner NEX3 an den Rändern schlechter als an A7+A7r (im Geschäft getestet) - ich vermute einen Zusammenhang mit den optimierten Mikrolinsen, die nach außen verschoben sind.

Share this post


Link to post
Share on other sites
bringt das Objektiv mit M Anschluss 1,4/40 ähnlich gute Ergebnisse wie das 2/40 SL II an der A7? Danke und Gruß Hans.

Hi, zum 1,4/40er Voigtländer kann ich aus eigener Erfahrung nichts sagen.

 

Ich habe jedoch das Voigtländer Nokton 1,2/35, das ich für ein sehr gutes Objektiv halte, sofern Volumen und Gewicht nicht stören ...

 

Das 20er Voigtländer interessiert mich nicht, weil ich bereits 4 21mm Objektive mit M Bajonett habe.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi, Kunst am Rhein (SONY A7, Voigtländer Ultron 2/40, offen).

 

Warum ist es am Rhein so schön? heißt es im Lied.

 

An dem gezeigten Kunstwerk liegt es wohl nicht,

 

vermutet immodoc ...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue., Read more about our Privacy Policy