Jump to content
D700

Neu: Fuji X-T1

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Du hast doch das wunderbare 75er Heliar M39, welches für mich nur schwer zu toppen ist!

Da würde ich keinen Gedanken mehr an ein 60er verlieren ... ;)

 

Ich bin genau den umgekehrten Weg gegangen :P

Habe das VC 75mm verkauft und das 60mm geholt (385€ neu in USA mit Zoll und allen Gebühren).

Die Brennweiten sind nicht weit auseinander, ungefähr gleich Lichtstark.

Dafür bekomme ich AF (wenn auch nicht der aller Schnellste), Offenblendtauglichkeit (einiges schärfer als das VC75mm) und eine Naheinstellgrenze von 27cm.

Das Bokeh ist mindestens genau so schön.

Ich bereue den Wechsel nicht!

 

Sorry, war auch mal Voigtie Fan aber die Luft wird dünner für die Teile... ;)

 

VG Oli

Share this post


Link to post
Share on other sites

OK, aber das 75er CV durch das 60er Fuji zu ersetzen würde ich nicht machen. Ich habe ja auch noch die M8, an der ich das 75er liebe.

 

Deshalb wäre es ja auch so toll, wenn es ein Sigma 2.8/60 für Fuji gäbe. Das wäre dann nicht so teuer und dürfte neben dem 75er leben. ;)

 

Ach ja, das Problem der echt langen kürzesten Fokusdistanz des 75ers löse ich durch einen M-X-Adapter mit Helicoid. :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bevor hier alles einschläft :D

 

Ich hab die X-T1 mal eine weile im Markt begrabbelt.

 

Mir ist aufgefallen, wenn man die Sucherlupe verwendet und während der Lupe auslöst dann ist die Auslöseverzögerung großer als ohne Sucherlupe. Es wird erst auf den Standard umgeschaltet und dann ausgelöst.

 

Fehler meinerseits oder gehört das so?

 

Der Lichtjäger

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mir ist aufgefallen, wenn man die Sucherlupe verwendet und während der Lupe auslöst dann ist die Auslöseverzögerung großer als ohne Sucherlupe. Es wird erst auf den Standard umgeschaltet und dann ausgelöst.

 

Fehler meinerseits oder gehört das so?

 

 

In der Dual-Darstellung oder bei der singulären Volllupe?

 

Die Lupe verwendet man bei manueller Fokuseinstellung, richtig? Also bei Objekten die sich nicht bewegen, richtig? Inwiefern ist dann eine etwas längere Auslöseverzögerung relevant? Verstehe ich nicht. Die Lupe schaltet sich doch sowieso ab, zumal man beim Auslösen doch auch den Ausschnitt genau bestimmen möchte (entfällt natürlich bei der Dual-Darstellung).

 

Gruß,

 

Jens

 

 

--

 

jmschuh - Jens Michael Schuh

Share this post


Link to post
Share on other sites
In der Dual-Darstellung oder bei der singulären Volllupe?

 

Die Lupe verwendet man bei manueller Fokuseinstellung, richtig? Also bei Objekten die sich nicht bewegen, richtig? Inwiefern ist dann eine etwas längere Auslöseverzögerung relevant? Verstehe ich nicht. Die Lupe schaltet sich doch sowieso ab, zumal man beim Auslösen doch auch den Ausschnitt genau bestimmen möchte (entfällt natürlich bei der Dual-Darstellung)...

 

In der Volllupe.

 

Ja stimmt, beim Autofokus braucht man die Lupe nicht.

 

Nö, es gibt sicher genug Anwendungen wo man auch bei bewegten Objekten die Lupe braucht.

Ich hab ja auch nicht nach der Relevanz gefragt sondern ob mich mein Eindruck täuscht oder nicht bzw. ob ein Bedienungsfehler vorliegt.

Ich mag mich täuschen aber ich kann doch den Bereich wählen den die Lupe vergrößert oder? Das heißt ich kann den Bereich , bereits so bestimmt wie ich ihn möchte, so wählen das die Lupe den Kopf (Bei Portraits z.B.) vergrößert und will dann gleich abdrücken.

 

Der Lichtjäger

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hatte leider nicht die Zeit das genauer zu Testen, hab also nicht die Stopuhr benutzt, hatte eben nur den Eindruck.

 

Ich habe das gerade mal ausprobiert. Ja, es gibt eine kurze Verzögerung. Die ist aber so kurz, dass ich nicht in der Lage bin eine Stoppuhr zweimal hintereinander schnell genug zu drücken.

 

Die Praxisrelevanz erschließt sich mir dennoch nicht.

 

Gruß,

 

Jens

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich habe das gerade mal ausprobiert. Ja, es gibt eine kurze Verzögerung...

 

Die Praxisrelevanz erschließt sich mir dennoch nicht.

 

Dank dir für deine Rückmeldung.

 

Macht ja nichts, nach der Relevanz habe ich ja auch nicht gefragt :)

 

Der Lichtjäger

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...