Jump to content
Cutter

Ricoh GR

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo,

 

bin hier neu und hoffe das ich mit meiner Frage hier richtig bin :)

 

Also, ich besitze seit seit ca. 5 Wochen eine Ricoh GR Digital IV, das ist die mit 28mm Festbrennweite und einem 1/1,7" Sensor. War bislang mit der Kamera sehr zufrieden. Seit gestern spinnt allerdings die Fokussierung. Nur im Fokusmodus "Motiv folgen" stellt die Kamera noch scharf. Bei AF-Spot, Mehrfeld und auch MF sind alle Bilder im Hintergrund unscharf. Leider habe ich keinen Kaufbeleg (Ebay Kauf). Das nur am Rande. Ich werde die Kamera wohl einschicken müssen :(

 

Nun überlege ich bereits über eine Neuanschaffung nach, falls sich die Reparatur nicht mehr lohnen sollte. Und nun meine Frage: Das Nachfolgemodell der IV ist ja die GR. Diese hat einen APS-C Sensor und eine Festbrennweite 28mm / F2.8

 

Meine "Alte" hat 28mm / F 1.9 und einen 1/1,7" Zoll Sensor.

Welche Kombination ist besser?

 

Gruß

Günter

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Günter,

willkommen im "Club"! Eigentlich geht es hier ja um spiegellose Systemkameras, also solche, bei denen man das Objektiv wechseln kann...

 

Die angegebenen 28 mm Brennweite beider Kameras ist nicht die wahre Brennweiten der Objektive, sondern das ist jeweils umgerechnet aufs Kleinbildformat, damit man sie überhaupt vergleichen kann. Das heißt: Der Bildwinkel der selbe.

Soweit ich weiß, gilt die neue GR als Geheimtipp - wegen des großen Sensors. Aber das ist heute keine Alleinstellungsmerkmal mehr. Sie dürfte aber auch sehr viel teurer sein als die alte, oder?

 

Schönen Gruß,

das Südlicht

 

 

Nachtrag:

Kompakttest Ricoh GR Digital IV

Meldung: Ricoh GR mit APS-C-Sensor und 28-mm-Festbrennweite vorgestellt (Test nur gegen Geld)

Edited by Suedlicht
Nachtrag

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Suedlicht,

 

sorry das ich hier vielleicht nicht ganz richtig bin. Bin beim googeln auf dieses Forum aufmerksam geworden.

Ja, die neue GR ist teurer als die IV. Bei der GR beginnen die Preis bei ca. 660 Euro. Meine IV (leicht gebraucht) habe ich für 26o Euro gekauft. Neupreis bei dieser Kamera zwischen 300 und 800 Euro. Keine Ahnung woher diese Unterschiede kommen.

 

Interessant für mich ist ob der größere APS-C Sensor mehr Qualität bringt, mit einem Verzicht auf Lichtstärke (2.8 statt 1.9)

 

Gruß

Günter

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kein Problem, gute Kompaktkameras sind hier auch gern gesehen. Ich wollte auch nur andeuten, dass du möglicherweise nicht allzuviele Antworten bekommen wirst.

 

Zum Thema:

Eigene Erfahrung habe ich nicht, aber du kannst dir sicher sein, dass die Bildqualität der neuen deutlich besser ist. Es gibt jede Menge Tests der Kamera, allerdings die meisten in englischer Sprache. Eine Auswahl:

 

Steve Huff lässt sich über die Kamera aus, er ist allerdings nicht unumstritten.

DPreview spricht in der "Conclusion" (S. 17) des Test von einer exzellenten Bildqualität in Raw und sehr guter in JPEG. Sie wird dort mit der Nikon Coolpix A verglichen.

Trusted Reviews gibt ihr 9 von 10 Punkten.

 

Die Frage ist halt, ob man bereit ist für eine so einschränkende Kamera mit Festbrennweite so viel Geld hinzulegen...

 

Schönen Gruß,

das Südlicht

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Cutter, herzlich willkommen.

 

"Also, ich besitze seit seit ca. 5 Wochen eine Ricoh GR Digital IV, ..."

Ich weiss ja nicht, wie viel Foto-Erfahrung du hast, aber mir liegt die Vermutung nahe, dass du von den Knipsen auf eine "Bessere Knipse" umgestiegen bist. Kläre uns mal auf, denn...

 

"..Seit gestern spinnt allerdings die Fokussierung. Nur im Fokusmodus "Motiv folgen" stellt die Kamera noch scharf. Bei AF-Spot, Mehrfeld und auch MF sind alle Bilder im Hintergrund unscharf..."

 

...nach einem Fokusproblem hört sich das nicht an. So wie ich deine Worte lese, handelt es sich bei der Unschärfe um die Hintergrundunschärfe und ich gehe davon aus, dass ein fokussierter Gegenstand (Motiv) im Vordergrund scharf wird? Hast du es mal mit einem größeren Blendenwert versucht? Die Blende regelt die Schärfentiefe.

 

kleiner Blendenwert, wie f1.9 = geringe Schärfentiefe = Motiv scharf/Hintergrund unscharf

großer Blendenwert, wie f11 = große Schärfentiefe = Motiv scharf/Hintergrund scharf

 

good luck

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Eye of the deer,

 

ich fotografiere bereits seit ca. 25 Jahren. Bin also kein blutiger Anfänger ;)

 

Der Fehler ist kein Bedienungsfehler, auch kein Schärfentiefe-Problem. Die Kamera hat mit den gleichen Einstellungen bis vor einigen Tagen richtig gute Bilder gemacht.

Selbst der MF Fokus funktioniert plötzlich nicht mehr. Auf Unendlich gestellt bleibt das Bild unscharf. Wenn ich meine Brille (-4,75) vor das Objektiv halte, dann ist auch der Hintergrund scharf. Ich sollte mal mit der Kamera zu meinem Optiker gehen :D

 

Ich bin auch nicht der Einzige mit diesem Problem. Bei den Amazon Rezensionen findet man auch zwei Opfer. Scheint ein nicht unbekannter Fehler zu sein.

 

Weiß jemand ob Ricoh einen eigenen Service hat, ohne läuft das über externe Dienstleister? Auf der Ricoh Seite selbst gibt es einen Link zu der Firma Convar. Blicke da nur nicht durch ob die nur für Garantiereparturen, oder auch für "normale" Reparaturen zuständig sind.

 

Gruß

Günter

Share this post


Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo Günter, du Erfahrener ;)

 

oha..hört sich tatsächlich schwerwiegender an. Ich würde aus dem Bauch heraus mal versuchen, die Firmware neu zu installieren. Vielleicht "hängt" da ja nur was. Und mehr als einen kleinen liebevollen "Klaps" weiss ich dann auch nicht...

 

:eek:

Share this post


Link to post
Share on other sites
..... mal versuchen, die Firmware neu zu installieren....

 

Die Firmware hatte ich bereits direkt nach dem Kauf aktualisiert.

Nun, ich hoffe einfach dass die Reparatur nicht zu teuer wird.

 

Gruß

Günter

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Günter

 

Die GR ist eine kleine, feine Kompakt-Kamera mit fester Fan-Gemeinde.

Ich hab' mir die V gekauft, weil sie für eine APS-C ein günstiges Angebot ist (um 450 aus Japan) und ihre Bedienung an eine Film erinnert. Sehr konfigurierbar und viele wichtige Paramter lassen sich dann mechanisch einstellen, ohne Abstieg in Menus.

 

Die V hat den Sensor, klar: Empfindlichkeit, Freistellung, z.B.

Die IV hat wegen dem kleinen Sensor (Tiefenschärfe)F) im "Snapmode* ihre Vorteile, dazu Bildstabi.

 

Zür Verkürzung der Wartezeit:

 

Hier zur IV:

The Ricoh GR Digital Camera: A Philosophy of Design

Ricoh GR Digital IV Review: A Field Report

Praxistipps:

Best Ricoh GRD IV Settings - Olivier Duong | Wedding, Documentary & Street Photography

Spezial-Forum:

Ricoh Forum • Index page

 

Hier zur V

The Next Big Thing... - Street Photography Workshops : Street Photography Workshops

My Ricoh GR impressions | Wouter Brandsma

 

 

Den Blog von Wouter Brandsma finde ich sehr spannend. Für mich ist das richtig grosse, moderne Fotokunst:

Gloomy | Wouter Brandsma

Thought(les)s | Wouter Brandsma

It takes two…… | Wouter Brandsma

 

Gruss, Boris

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke Boris,

 

für die tollen Links und Infos. Ich werde meine defekte IV zu Ricoh schicken und mir einen Kostenvoranschlag erstellen lassen. Neu kann ich die IV für 299 Euro bekommen. Mal schauen ob sich die Reparatur lohnt.

 

Das neue Modell, ist das eine V, ich lese immer nur GR ohne Zusatz:confused: Egal, auf jeden Fall reizt mich die auch. Nun hätte ich am liebsten beide :D 450 Euro ist ja echt günstig. Wo gibt´s die denn für den Preis?

 

Gruß

Günter

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nur so zur Info. Meine Ricoh habe ich am Mittwoch nachmittag zur Post gebracht. Am Donnerstag vormittag ist sie dort angekommen und am Nachmittag war der Kostenvoranschlag bereits fertig. Reparaturauftrag ist erteilt. Das nenne ich mal schnellen Service, vorbildlich :)

 

Wenn alles glatt läuft habe ich meine "Geliebte" nächste Woche wieder :D

 

Gruß

Günter

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...