Jump to content

Empfohlene Beiträge

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo,

 

welche Programme benützt man am besten um eine optimale Zeitraffer Sequenz zu erstellen?

Bisher benutze ich die für die bearbeitung Lightroom und LR Timelapse um die RAW Dateien zu bearbeiten, bis dahin ist alles bestens. Doch wenn ich die Videos als DIA Show exportiere bin ich mit der Qualität nicht zufrieden.

 

Wie geht Ihr an so ein Projekt ran, und welche Programme benurtzt ihr?

 

Ich freue mich auf Eure Antworten

 

Gruß Jamain

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Jamain,

 

das ist zwar nicht ganz das, was du machen willst, aber rein technisch gesehen dasselbe. Für dieses Video

habe ich das Diashow-Programm ProShow von Photodex benutzt. Für mich war der Vorteil, dass die Eigenschaften der Bildsequenz in einer Textdatei abgelegt werden, sodass ich, indem ich diese Datei editiert habe, auch Verschiebungen oder Zoom-Fahrten einbauen konnte, obwohl im Ausgangsmaterial des Bildausschnitt immer gleich war.

 

Gruß

Ulist

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da ich mir einen neuen Rechner zusammengestellt habe, bin ich zufällig auf den Windows Movie Maker gestoßen und war überrascht welche Ergebnisse man damit mit erzielen kann

 

Otx5C1DGQdo

 

 

aber ich werde mir aufjedenfall Diashow 8 und ProShow mal genauer anschaun. Danke Euch :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

 

Wie geht Ihr an so ein Projekt ran, und welche Programme benurtzt ihr?

 

Ich freue mich auf Eure Antworten

 

Gruß Jamain

 

Für die NEX5r gibt es doch ein Zeitrafferprogramm von Sony das du per Wlan in die Kamera laden kannst. Dann macht sie alles automatisch.

 

https://www.playmemoriescameraapps.com/portal/usbdetail.php?eid=IS9104-NPIA09014_00-000003

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Für die NEX5r gibt es doch ein Zeitrafferprogramm von Sony das du per Wlan in die Kamera laden kannst. Dann macht sie alles automatisch.

 

https://www.playmemoriescameraapps.com/portal/usbdetail.php?eid=IS9104-NPIA09014_00-000003

 

Die APP nutze ich auch nur Speicher ich die Bilder als raw einzeln ab um sie dann noch in lightroom zu bearbeiten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich nutze ebenfalls die Playmemories App Zeitraffer, die meiner Meinung nach eine sehr gute Videoqualität liefert. Man spart sich dadurch eine Menge Zeitaufwand, als wenn man aus Einzelbildern selbst ein Video generieren will.

Ich habe es auch mit der GoPro und Adobe Premiere ausprobiert. Funktioniert ebenfalls sehr gut, aber ist halt viel aufwändiger. Ich sehe keinen Vorteil darin, Einzelbilder als RAW aufzunehmen, wenn man hinterher ein Zeitraffervideo daraus machen will. Schließlich kann man das fertige Video der Zeitraffer-App ja auch nachbearbeiten und diverse Effekte erzielen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich sehe keinen Vorteil darin, Einzelbilder als RAW aufzunehmen, wenn man hinterher ein Zeitraffervideo daraus machen will.

 

wenn ich zeitraffer bei tage aufnehme mache ichs mir sogar noch einfacher : einfach nen camcorder nehmen und die clips dann X mal schneller abspielen. mein camcorder hat 32 gb internen speicher und noch 2 SD karten slots. da kann man filmen, bis der arzt kommt.

 

allerdings : bei nacht sieht die sache anders aus. ich arbeite nicht mit raw, aber ich kann mir vorstellen, das man dort noch einiges an licht aus den einzelbildern heraus holen kann, um solche zeitraffer videos zu machen :

 

 

@octane : ich habe auch eine gopro. aber das ding ist bei nacht völliger mist. die braucht echt ne menge licht. aber das macht sie locker wieder mit dem funktionsumfang wieder wett :).

 

Z.B. in Magix Video deluxe: Die entsprechenden Bilder auswählen, rechte Maustaste, Fotolänge ändern, auf eine kurze Zeit setzen und als Video exportieren.

 

wertvolle info : vielen dank ! :cool:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...