Jump to content
Upload-Filter / Artikel 13: Es geht um alles Weiterlesen... ×
memento

"Dumme" Frage zum Sensorformat der Q7

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

 

bei der neuesten Q-Kamera ist das Sensorformat ja von 1/2.3" auf 1/1.7" vergrößert worden.

 

Werden trotzdem dieselben Objektive verwendet? d.h. hat man jetzt bei egal welcher Optik dann einfach nen etwas weitwinkligeres Bild? Oder muß man neue Objektive kaufen, weil die von den ersten Q-Modellen den Bildkreis gar nicht abdecken?

 

LG

Thomas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

In der englischen Wikipedia gibt es eine Übersicht über die Brennweite im 35mm Äquivalent für die originale Q und die Q7.

Aufpassen muss man natürlich nur bei adaptieren Objektiven, vor allem bei C- und D-Mount. Da kann es durchaus vorkommen, dass nur der kleiner 1/2.3" Sensor der Q(10) abgedeckt wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hallo zusammen,

 

bei der neuesten Q-Kamera ist das Sensorformat ja von 1/2.3" auf 1/1.7" vergrößert worden.

 

War in der Vorankündigung nicht die Rede von einem Sensor wie in der Nikon1, also so ein einzölliger Sensor ? Bin jetzt ganz überrascht, wenn ich hier lese 1/1.7".

Da kann ich die Kleine aus meinen Vormerk-Analen streichen, da wird die auch nicht viel besser wie die alte Nikon P7100

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
War in der Vorankündigung nicht die Rede von einem Sensor wie in der Nikon1, also so ein einzölliger Sensor ? Bin jetzt ganz überrascht, wenn ich hier lese 1/1.7".

Da kann ich die Kleine aus meinen Vormerk-Analen streichen, da wird die auch nicht viel besser wie die alte Nikon P7100

 

Dann könnten sie, siehe oben, gleich alle alten Objektive einstampfen. Das war wohl der am ehesten vertretbare Zuwachs, sie wollten wohl keine neuen Objektive einführen wie jetzt Sony für Vollformat, dazu verkaufen sie nicht genug bzw. mit zu geringer Marge...

 

Streich sie wenn, dann lieber aus den AnNalen, sonst tut es weh! ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Einige der original Optiken, wenn ich mich in einem englischen Forum nicht verlesen habe, funktionieren wohl nur im Crop-Modus und leuchten nicht den ganzen Sensor aus! Betraf glaub ich z.B. das Fisheye.

 

Beim Fisheye und den beiden "Toy Lenses" wird etwas gecroppt, aber auf ein Zwischenformat zwischen den Sensorgrössen von Q und Q7. Das Fisheye kommt so auf 173° statt 160° Bildwinkel.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×