Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'urlaub'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Systemkamera Forum allgemein
    • News, Ankündigungen und Gerüchte
    • Newbies / Anfänger & Vorstellung
    • Kaufberatung
    • Systemübergreifende Diskussionen
  • Olympus OM-D / PEN / Lumix G - Micro Four Thirds
    • Olympus OM-D / PEN / Lumix G Kameras (Micro Four Thirds)
    • Olympus / Lumix G Objektive (und andere Micro Four Thirds Anbieter)
    • Olympus OM-D / PEN / Lumix G Zubehör
  • Sony Alpha E-Mount
    • Sony Alpha Vollformat Kameras
    • Sony Alpha Vollformat Objektive
    • Sony Alpha APS-C Kameras
    • Sony Alpha APS-C Objektive
    • Sony Alpha Zubehör
  • Nikon
    • Nikon Z Cameras
    • Nikon Z Lenses
    • Nikon 1 System
  • Canon EOS
    • Canon EOS-R
    • Canon EOS-M
  • L-Mount Forum
    • Panasonic Lumix S
    • Leica allgemein
    • Sigma L-Mount
    • Leica SL Forum (externer Link)
    • Leica CL Forum (externer Link)
  • Andere Systemkamera Hersteller & andere Systeme
    • Fuji X
    • Samsung NX
    • Sigma sd Quattro
    • Pentax Systemkamera Forum
    • Ricoh GXR
    • DSLR – die mit Spiegel
    • Kompakt- und Bridge-Kameras
    • Smartphone-Fotografie
  • Foto-Themen rund um Systemkameras
    • Digitaler Workflow
    • Video
    • Hard- und Software rund um Fotografie
    • Drohnen-Fotografie
  • Handel
    • Gebrauchtmarkt
    • Aktuelle Gebrauchtangebote
  • Foto-Forum
    • Menschen
    • Akt-Fotografie
    • Landschaft
    • Architektur
    • Tier & Natur
    • Reisen, Länder, Städte, Regionen
    • Sport
    • Technik & Industrie
    • Sonstiges
    • Bildkritik ausdrücklich erwünscht
  • Archiv
    • photokina 2016 - Produktneuheiten und Live-Berichte

Product Groups

  • Premium Mitgliedschaft
  • Systemkamera eBooks

Categories

  • Lumix G
  • Olympus OM-D / PEN
  • Sony Alpha E-Mount
  • Fujifilm X / GFX
  • Andere Hersteller
  • Suchanzeigen

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 7 results

  1. Hey, Ich würde gerne meine erste Kamera kaufen. Dabei habe ich ein Budget von etwa 500 bis 800 Euro. Es steht mir Bildqualität im Vordergrund, Videos mache ich sicherlich eher selten. Da ich demnächst nach Norwegen reise, wäre mir auch eine gute Lowlight performance wichtig. Was ich bis jetzt im Blick habe, wäre z.B die sony a6000. Was könntet ihr mir empfehlen, gibt es in diesem Preisbereich überhaupt gute Lowlight Kameras?
  2. Guten Tag die Herren und Damen, Gemeinsam mit unserer Oma und ihrem Dorftrupp machen wir eine große Reise nach Brasilien. Für 17 Tage dann. Infolgedessen, war die Aufgabe an mich gerichtet worden, da ich wohl der jüngste und Internet/Technik affinste bin, eine Urlaubskamera zu besorgen. Das Geld wird zwar gesponsert, Ahnung ist aber dennoch nicht zwingend vorhanden. Nun zu den Details. Es soll am Ende ein Film enstehen und natürlich schöne Bilder. Nachdem dies geschehen ist, darf man die Kamera behalten, also für den Eigenbedarf nutzen. Hauptsächlich fotografiert werden wohl Menschen, Straßen (Landschaften) und Wasserfälle. Ich selber werde/würde sie auch nur für Städtereisen nutzen, oder mal beim Sport (DEFINITIV KEIN MUSS). Bei der Technik sollte es keine Probleme geben, jedoch möchte ich nicht mit Objektiv etc. rumlaufen müssen. Einstellungen und Bearbeitung sollte ich mithilfe von YouTube hinbekommen. Mit freundlichen Grüßen, Hannes
  3. Nachdem ich so einiges an Zeit benötigt habe, mich um die Islandbilder zu kümmern (bin immer noch lange nicht durch), möchte ich euch eine Auswahl der besten Aufnahmen nicht weiter vorenthalten Ich hoffe, sie gefallen (mehr dann in nächster Zeit)! Sonnenfahrt-Skulptur, Reykjavík Schwarzer Strand in der Nähe von Vík Snæfellsnes
  4. Hallo zusammen, ich bin komplett neu hier. Ich möchte mir jetzt auch eine gute Kamera und ein Objektiv kaufen. Ich selbst bin Mediengestalter und bin nach dem Fotografen selbst vermutlich der, der ein gutes Bild mit einer guten Bildqualität am meisten zu schätzen weiß. Ich benötige die Kamera eigentlich nur für 2 Anwendungsbereiche: 1. Urlaubs- und Landschaftsfotografie 2. Innenraumfotografie unter schwierigen, extrem unterschiedlichen Lichtverhältnissen In Zukunft sollen hier für einen Kunden immer wieder Fotos von Treppen und Möbeln geschossen werden. Ich selbst besitze gar keine Kamera und leihe mir immer eine wirklich schlechte Kompaktkamera, bei der 90% aller Aufnahmen (vor allem die in Treppenhäusern) ein einziges Rauschen sind... Das Zeug ist teilweise selbst im Web unvorzeigbar und für die hochwertige Druckproduktion völlig undenkbar. Diesen Zustand möchte ich jetzt ändern und bin bereit, bis zu 1000€ (Kamera + Objektiv) in die Hand zu nehmen. Ausgehend von meinen Bereichen, wo ich die Kamera verwenden möchte, ist sicherlich ein lichtstarker Sensor und ein lichtstarkes Weitwinkelobjektiv gefragt. Auch Spritzwasserschutz und Staubschutz wären super, da ich sie immer im Urlaub dabei haben werde. Angesehen habe ich mir: Sony a6000 Olympus OM-D-E10 Fujifilm X-E1 und dazu entsprechende Objektive im Bereich 300-500€. Klar kann ich jetzt irgendwelche Brennweitenbereiche/Festbrennweiten und die Blenden der Objektive vergleichen. Aber ich habe in dem Bereich einfach zu wenig Ahnung, worauf es wirklich ankommt... Deshalb wäre ich euch sehr dankbar für jegliche Vorschläge, welche Systemkamera sich für mich eignet und ein entsprechendes Objektiv dazu Viele Grüße
  5. Hallo Leute, ich bin absoluter Newbie und Hobbyist Unser Casio Exilim S-600 hat den Geist aufgegeben. So und nun suchen wir nach einer Neuen. Wir wollen schnelle Bilder schießen können. Die Kamera soll also schnell Aufnahmebereit sein. Größtenteils interessiert uns eine schnelle Automatik, aber hin und wieder will man sich auch ein wenig mit einer Kamera beschäftigen. Die Bilder sollen gute Qualität haben. Zudem soll die Video-Funktion gut sein. Wichtig dabei auch die Audioqualität! Zur Kamera. Die soll recht kompakt sein und bleiben und nicht das Format einer DSLR haben. Jetzt habe ich schon einiges gelesen. Ein paar Kompakte habe ich mir auch schon zurechtgelegt. Sony Cybershot DSC-HX20V Canon Powershot SX260 Panasonic DMC-TZ31 Oder nehme ich eine Systemkamera? Sony Nex-5 Sony Nex-3 Nikon 1 J1 Was ich bei den Systemkameras noch nicht gefunden habe ist die Urlaubstauglichkeit. Kompakte steckt man schnell mal in die Tasche, holt sie wieder raus und schießt drauf los. Bei Systemkameras hat man immer auch ein Objektiv dabei. Sind die Abmessungen mit einem Objektiv (z.B. das 16mm Objektiv) ähnlich kompakt? Reicht dieses Objektiv für Urlaubsfotos? Danke schon mal für eure Meinungen, Tipps etc.
  6. Hi Ich stehe vor der Entscheidung welche Objektive ich mit in den Urlaub nach Thailand mitnehmen soll. In 2 wochen geht es los. 4 Tage Bangkok 6 Tage Koh Samui und 6 Tage Koh Phangan. Was ich gerne fotografiere? mhh eher Street und Portrait. Aber natürlich dürfen Landschaftsaufnahmen nicht fehlen. Meine Kamera Sony Nex 5N Zur Auswahl stehen: SEL 50 1.8 Minolta MD 50 1.7 Minolta MD 50 1.4 Minolta MD 135 3.5 Sigma EX 19 2.8 Sigma EX 30 2.8 Maximal möchte nur drei max mitnehmen. Mich reizt es die MD 50 1.4 mitzunehmen. Wegen Lichtstärke und Bokeh . Aber dann fehlen mir OSS und AF von der SEL. Schon mal vielen dank für eure Antworten.
  7. Hallo zusammen, mein erster Post im Forum und gleich in der "Kaufberatungsabteilung". Wie so viele... Ich hoffe aber trotzdem, mehr als nur Beratung abzugreifen und werde dann nicht auf Nimmer-Wiedersehen zu verschwinden Habe die letzten Tage schon ordentlich mitgelesen und bin gerade dabei mir einen Überblick zu verschaffen. (Wer kommt eigentlich auf die Idee alle Kameras mit einem X zu versehen? RX, LX, GX, NX, G7X? da soll man am Anfang noch durchblicken) Ich bin nur im Bereich Systemkameras ein Anfänger, aber Fotografie nicht mehr. Ich brauche immer eine gute Planung und bin kein Spontankäufer. Und wenn ich etwas mache, dann richtig. Das zeigt glaub ich auch mein "Werdegang" den ich zum besseren Verständnis meiner Situation hier kurz anbringen möchte. Vor 6 Jahren habe ich mir eine DSLR zugelegt. War damals am schwanken zwischen Olympus, Nikon und Canon und bin bei Canon gelandet. Warum? Aus folgenden Gründen: 1. Mein Cousin hatte auch eine Canon DSLR. Das war praktisch und man kann Objektive tauschen/ausleihen. 2. Die meisten Fotoblogs/Lernbücher usw. waren auf Canon/Nikon zugeschnitten. (Kam mir damals zumindest so vor). Ich kann besser lernen, wenn ich etwas 1:1 nachvollziehen kann/Einstellungen benutzen kann. 3. Objektivauswahl und Zubehör ist mit am Größten 4. Es gibt Vollformat (Schon zu Beginn habe ich darauf geachtet, später eventuell mal da landen zu können - weil ich wusste, wenn ich mich mit etwas beschäftige, dann will ich irgendwann auch mit dem Optimum arbeiten. Und ja mir ist jetzt schon bewusst dass VF nicht zwangsläufig auch das Beste sein muss - Technik ist nicht alles und es gibt Vor- und Nachteile) -> Es war eine knappe, aber damals glaube ich richtige Entscheidung. Ich habe mir nach 3 Jahren die 5D2 gekauft und allerlei lichtstarke Optiken von UWW über Makro bis Tele . Zu der Zeit kam übrigens noch eine Freundin zu der Aufstellung hinzu, welche dann meine 500D geerbt hat. So warum bin ich nun hier und was möchte ich? Ich glaube, Mirrorless ist in jedem Fall die Zukunft. Ich werde mit Sicherheit in den kommenden Jahren irgendwann komplett umsteigen. Momentan schleppe ich meine 5kg Tasche noch überall mit hin – noch, und bereue es selten. Aber etwas Kompaktheit und Zukunftstechnik kann nicht schaden, wo man es doch eh auf vielen Bildern kaum sieht mit welcher Kamera und Sensor die meisten Dinge fotografiert wurden. Meine größten Formate sind DIN A3 Fotobücher, und ein paar 120x90 Poster oder Alu-dibond, Leinwand. Ich fotografiere vor allem Landschaft, Architektur bin auf vielen Reisen, People- und Reportage auf Hochzeiten und Partys (inkl. mobilen Blitz) sowie Makro und Tiere wenn ich Lust drauf habe. Also breite Palette, alles was Spaß macht! Allerdings auch oft im High ISO Bereich unterwegs... Was möchte ich jetzt? Im Grunde zwei Dinge. Erstens schaue ich OB und WANN ein Wechsel für mich zu mirrorless Sinn macht. Gerade hinsichtlich A7 da ich gerne bei VF bleiben würde. Aber ich kann die großen Vorteile noch nicht so 100%ig sehen, dazu fehlen glaube ich noch Objektive (ok es gibt Adapter – aber dann habe ich vom Gewicht kaum was gewonnen und langsamer Fokus noch dazu). Werde mich aber noch gezielter informieren die kommenden Tage. Zweitens will ich kurzfristiger eine Edelkompakte/Systemkamera für meine Freundin (und teilweise auch für mich) kaufen. Sie nimmt ihre 500D und 17-50 2.8 sowie 55-250 II nur bei größeren Trips mit und macht auch „nur“ JPG. Und sie mag keine Festbrennweiten. Ein Superzoom wollte ich dann aber auch nicht kaufen, da kann man sich mMn eine DSLR wirklich fast sparen. Und genau das ist gerade auch der Punkt: Ich glaube mit einer Sony RX10, Lumix FZ1000 käme man auf weniger Gewicht bei besserer/ähnlicher Leistung? Auch ich finde, dass ich nicht für alles meine DSLR mitnehmen muss. Überlegt hatte ich auch auf Olympus zu gehen. Ich mag Systeme mit Wechselobjektiven eigentlich lieber. Und die haben super Objektivauswahl und sind dabei ziemlich kompakt! Sony RX100/Canon G7X sind bestimmt nicht schlecht und nochmal kompakter als RX10 oder die Lumix. Vor allem wenn man die 500D eh behält für Teleaufnahmen, dann reicht auch der Standardzoombereich dieser Kameras für einfach mal wohin mitnehmen. Ich will in diesem Thread mal allgemein ein paar Meinungen, Richtungs-Tipps, Denkanstöße erhalten, wohin mich meine/unsere Reise führen könnte. Was mich nicht interessiert ist eine Mini Hosentaschenknipse, auch wenn diese mittlerweile ziemlich gut geworden sind. Aber Handy haben wir auch so immer dabei. Wenn dann eine kleinere Kamera, welche auch super freistellen kann, bei hoher ISO ordentlich ist und deren Bilder sich in ein Fotobuch A3 neben den 5D2 Bildern nicht auffallend anders hervortun. PS: Habe die X-Pro1 bei nem Freund letztens kurz ausprobieren dürfen und mir gefällt das (Retro-)Design nicht so sehr. Allgemein waren die Bilder zwar schon gut, aber richtiger Spaß kam bei mir nicht auf. Die Tage bekomme ich noch die Chance mit der XT1 zu spielen von einem Arbeitskollegen, welcher auch mehrere Objektive hat. Mal sehen was ich dazu sage. Einfach um mal mehr Gefühl für die Materie zu bekommen. Gibt’s irgendwo eine große Vergleichstabelle aller aktuellen ambitionierten Kameramodellen? Bin gerade dabei mir selbst eine Excel-Liste zu basteln. Sonst würde ich bei Sensorformaten, Zoombereich und konfuser Namensgebung den Überblick verleiren :-) Soweit meine ersten Gedanken.
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue., Read more about our Privacy Policy