Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'unscharf'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Spiegellose Systemkameras
    • News, Ankündigungen und Gerüchte
    • Kaufberatung
    • Olympus OM-D / PEN / Lumix G - Micro Four Thirds
    • Sony Alpha E-Mount Forum
    • Nikon Z Forum
    • Canon EOS
    • L-Mount Forum
    • Andere Systemkamera Hersteller & andere Systeme
    • Smartphone-Fotografie
    • Systemübergreifende Diskussionen
  • Bildbearbeitung & Video
    • Bildbearbeitungs-Software
    • Bildbearbeitung allgemein
    • Video
  • Foto-Forum
    • Menschen
    • Akt-Fotografie
    • Landschaft
    • Architektur
    • Tier & Natur
    • Reisen, Länder, Städte, Regionen
    • Sport
    • Technik & Industrie
    • Sonstiges
    • Bildkritik ausdrücklich erwünscht
  • Systemkamera-Forum intern
    • Newbies / Anfänger & Vorstellung

Calendars

  • Community Calendar
  • Online Events

Product Groups

  • Premium Mitgliedschaft
  • Systemkamera eBooks

Categories

  • Lumix G
  • Olympus OM-D / PEN
  • Sony Alpha E-Mount
  • Fujifilm X / GFX
  • Andere Hersteller
  • Suchanzeigen

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 10 results

  1. Nach sechs Jahren Canon eos 600D stieg ich vor ca. einer Woche auf Sony um. Mir gefällt die Kamera echt gut, aber ich glaube ich habe ein Sonntagsprodukt erwischt, was ich bei 1500€ nicht ganz einsehe.. Hier mal Beispielbilder aufgenommen mit dem zeiss 24-70 Ich kenne mich ausgezeichnet mit Kameras aus, habe verschiedene Einstellungen probiert und Manuell fokussiert. Bilder sind unkomprimiert in raw aufgenommen, Adobergb , Entwickelt für web in Photoshop (problem aber schon vor entwicklung) Ps: habe jetzt nur ein Bild 1078x723 UND das gleiche 100% reingezoomt
  2. Hallo zusammen. Also kurze Vorgeschichte. Ich habe mir das Tamron 15-30mm f2.8 gekauft da ich sehr viel positive berichte gefunden habe. Jetzt ist mir aber gleich am Anfang aufgefallen das links und rechts die Ränder völlig unbrauchbar sind. Und das erstaunliche, bei f2.8 noch mit abstand am besten! Es wird bei f4, f5.6 noch schlimmer... Hab das mit Metabones an meiner A7. kann das ein Problem darstellen ? Hatte Tamron ein Mail mit einem Testfoto gesendet. Die wollten das Objektiv zur kontrolle und Justage. Heute zurückbekommen und immernoch wie vorher hier mal eine kle
  3. Hallo Forum, nach langer Überlegung habe ich die Sony Alpha6400 mit dem 18-135mm gekauft. Bin ein Wiedereinsteiger und habe vor ca. 5Jahren ne Zeit lang ganz ordentliche Fotos mit ner Spiegelreflex hinbekommen. Ich kann keine auch nur halbwegs scharfe Bilder hinkriegen. Habe mit einem kameraaffinen Freund telefoniert, der meinte, sei halt kompliziert - und hat natürlich nach dem 2.Rad am Objektiv gefragt Der 2.Ring am Objektiv verändert in keinem Modus A / M / P / S auch nur irgendeine Kleinigkeit. Es lässt sich mehrere Umdrehungen drehen und es passiert absolut nic
  4. Im Folgenden eine Frage zur Erzeugung von Tiefenschärfe von Vorne bis Hinten. Hier im Forum wurde ich von dem jedimeister nightstalker auf den OlympusTester und großartigen Fotografen Mr Robin Wong aufmerksam gemacht. Es ist ein großes Vergnügen Mr Wongs Fotos an zu schauen, die bei Apparate - oder Objektivtests, meisst in seinem kulturellen Raum entstehen. Als fototechnisch Ahnungsloser wollte ich, über die Angaben zu den Fotos darauf schließen wie er Komplettschärfe erzeugt. Jetzt musste ich feststellen, dass es Fotos mit der gleichen Blende, gleicher ISO, und fast gleicher Zeit gibt d
  5. hallo allerseits, ich habe zwei sigma 4/3 linsen - das 18-125 f3,5-5,6 und das 30 f1,4. beide machen im gegensatz zu meinen oly 4/3 ärger, wenn ich sie per mmf-3 an meine om-d adaptiere. weiß jemand warum?
  6. Freunde! Die Verschlusskonstruktion der A7r ist aus mir nicht bekannten Gründen alles andere als Vibrationsfrei. Hier wird selbst eine 125el noch versummt. Die Neue A7s kann den Vorhang irgendwie so manipulieren, daß kein Auslösegeräusch zu hören ist und demnach auch verwackelten Bilder kein Thema mehr sind. Die A7r scheint dies nun nicht zu können auch nicht mit Firmwareupgrade. Aber deswegen auf Millionen von Pixeln zu verzichten? Gibt es nicht doch eine Möglichkeit, die A7r "blinzeln" zu lassen oder sonstwie zu manipulieren, daß diese Wackelei, wenigstens am Stativ, aufhört? Euer
  7. Ich verwende etliche Pana-Objektive an Oly-Kameras: 100-300 | 14-140 (das aktuelle und zuvor den Vorgänger mit Anfangslichtstärke 4,0) | 20 1,7 | 8-er Fisheye. Bisher bin ich mit den Objektiven sehr zufrieden, das 100-300 ist in Kombination mit dem OIS bei MFT und AF ja nahezu ohne Wettbewerb. Das neue 14-140 ist aufgrund seiner Kompaktheit ein konsequentes MFT-Immerdrauf, das 20-er ist einfach nur erste Sahne und das Fisheye begeistert im wahrsten Sinne des Wortes rundum. Zum Thema: Das neue Lumix G Vario 3,5-5,6/14-140mm hat recht häufig Fehlfocus. Speziell wenn man den mittenbetonten AF
  8. Hallo Systemkamera-Gemeinde, vor kurzem habe ich mir mit der Panasonic G6 meine erste spiegellose Systemkamera zugelegt (davor hatte ich "nur" eine analoge Spiegelreflex und diverse Kompakte digitale). Insgesamt bin ich mit der Erscheinung der Bilder ganz zufrieden, aber eins habe ich auch nach mehreren Wochen fotografieren nicht gelöst: irgendwie scheinen alle Bilder leicht unscharf zu sein, auch bei eigentlich guten Bedingungen (kurze Belichtungszeit, "gutes" Licht, abgestütze Kamera, geringer Isowert) Mein Equipment: 14-140mm und 1.7 20mm von Panasonic, die beide von der Abbild
  9. Hallo alle zusammen - als Neuling mein erster Post… Als ehemaliger Besitzer der Sony NEX-5n ist mir aufgefallen, dass diese nicht die Schärfe erreicht, die andere S.Kameras erreichen (z.B. Samsung NX). Ich habe dann auch verschiedene Testfotos [Nex 5, NEX-7](wie die von colorfotos.de) miteinander vergleichen. Es liegt sicherlich auch am nicht besonders beeindruckenden Objektiv (18-55) der NEX-5n, allerdings ist mir aufgefallen, dass die NEX-7 (mit dem 18-55) deutlich schärfere Fotos macht, als die NEX-5. Die NEX-5 habe ich abgegeben, da diese mir zu unscharf war und ich die NEX-7 wollt
  10. Hallo zusammen Ich habe Mühe im Makromodus scharf zu fokusieren. Im Kamera-Menu habe ich alle 3 (Autofocus/DMF/ManualFocus) Einstellungen des AF ausprobiert. Zumindest im manuellen AF Modus sollte ich doch mittels fokussier-Ring scharf einstellen können. Ich finde aber alle Bilder werden unscharf (im Makro Moduls). Dies im Abstand von ca. 2-3 cm am Objekt. Im Intelligenten Foto Modus werden die Bilder (Nahaufnahmen) hingegen recht scharf und gut. Habe ich da was falsch eingestellt? Grüsse, Felix
×
×
  • Create New...