Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'sony a7'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Spiegellose Systemkameras
    • News, Ankündigungen und Gerüchte
    • Kaufberatung
    • Olympus OM-D / PEN / Lumix G - Micro Four Thirds
    • Sony Alpha E-Mount Forum
    • Nikon Z Forum
    • Canon EOS
    • L-Mount Forum
    • Andere Systemkamera Hersteller & andere Systeme
    • Systemübergreifende Diskussionen
  • Bildbearbeitung & Video
    • Bildbearbeitungs-Software
    • Bildbearbeitung allgemein
    • Video
  • Foto-Forum
    • Menschen
    • Akt-Fotografie
    • Landschaft
    • Architektur
    • Tier & Natur
    • Reisen, Länder, Städte, Regionen
    • Sport
    • Technik & Industrie
    • Sonstiges
    • Bildkritik ausdrücklich erwünscht
  • Systemkamera-Forum intern
    • Newbies / Anfänger & Vorstellung

Calendars

  • Community Calendar
  • Online Events

Product Groups

  • Premium Mitgliedschaft
  • Systemkamera eBooks

Categories

  • Lumix G
  • Olympus OM-D / PEN
  • Sony Alpha E-Mount
  • Fujifilm X / GFX
  • Andere Hersteller
  • Suchanzeigen

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 10 results

  1. Ich plane die Anschaffung einer Sony A7 II oder einer Sony A7 und kann mich nicht so richtig entscheiden. Drei diesbezügliche Anmerkungen: 1) IBIS mag ich zwar durchaus. Allerdings sollte der gerade bei einer Kamera, die ich für langfristig geplant habe, auch sehr langlebig sein und nicht plötzlich nach 3 Jahren einfach so kaputtgehen und damit die ganze Kamera killen. 2) Das Schwabbelbajonett der A7 Mark 1 würde ich gegen ein Tough E-Mount LT austauschen - insofern ein lösbares Problem. 3) Mit den Sensorreflexionen der A7 Mark 1 könnte ich ggf. umgehen bzw. diese in Kauf nehmen. Eine konkrete Frage an alle Kenner dieser Kameras hätte ich auch noch: Bemerkt ihr einen Unterschied im Rauschniveau zwischen den beiden Kameras, OHNE vorher durch den Anblick irgendwelcher Messkurven beeinflusst worden zu sein? PS: Ich fotografiere hauptsächlich "ruhige" Dinge, also keinen Sport, rennende Windhunde u.ä. Außerdem verwende ich sehr gern Altglas. PS Nr. 2: Ich kenne die Sony a6000 sehr gut. Hat sie weniger Sensorreflexionen als die A7? (So hätte ich einen Vergleichswert).
  2. Hello Forum, hier ein paar Beispielfotos mit der Sony A7 aufgenommen in Dubai mit Canon L 16-35mm f/4 und Zeiss Loxia 2/35mm. Weitere Bilder findet ihr unter folgenden Links: https://www.flickr.com/photos/60228342@N05/ http://photoproject365days.wordpress.com At the Top by Holger Neuert, on Flickr (Canon L 16-35mm Metabones Adapter) Burj Khalifa Lake by Holger Neuert, on Flickr (Canon L 16-35mm Metabones Adapter) Marina Dubai by Holger Neuert, on Flickr (Canon L 16-35mm Metabones Adapter) Space Ship by Holger Neuert, on Flickr (Zeiss Loxia 2/35mm)
  3. Liebe Experten, ich liebäugele mit einem der beiden Objektive an der a7. Hat jemand bereits verglichen? Was mich schreckt ist ja schon, daß das Mitakon eben KEINEN Autofokus hat... Danke für jeden Tip, Pit
  4. Ich hab mir um Geld zu sparen einen Commlite Adapter und eine gebrauchte Canon 17-40 L Linse gekauft. Das Problem ist das ich nur Fotos ab 19 mm Brennweite machen kann. Hat jemand Erfahrung damit? Liegt es am Adapter? Weil ich habe schon Fotos gesehen mit 17mm + Sony A7 ii allerdings einem Metabones Adapter
  5. Hallo Fotofreunde, ich habe gerade mal wieder eine Frage in Bezug auf Adapterkombinationen und finde dazu im Internet nicht genau das was ich suche. Mit dem LA EA 4 Adapter kann man ja bekanntlich A-Mount und alte Minolta AF Objektive an der A7ii (FE E-Mount) nutzen, inkl. Autofokus. Frage; Nehme ich nun noch ältere Minolta Objektive, ohne AF, mit einem Adapter auf A-Mount + LA EA 4 Adapter, sind die dann nicht auch sozusagen mit Autofokus zu betreiben?! Und wie würde sich so ein Doppel-Adapter-Ding auf die Brennweite auswirken? Danke für alle die mit Sicherheit schon mehrmals etwas ähnliches geschrieben haben, mir dennoch gerne weiterhelfen
  6. Hallo Zusammen Wie in meiner Vorstellung geschrieben, hege ich den Gedanken eine Sony A7 zu kaufen. Da ich alle meine Objektive zu analogen Zeiten leider verkauft habe und in der Zwischenzeit mit Kompakten ohne Wechselobjektiv arbeitete, stellt sich die Frage, welche Objektive sind für einen Start sinnvoll und bezahlbar? Ziel: - Naturfotos - Stimmungen - Personen im Alltag, auch die Familie (mit Kindern), aber jetzt nicht der Schwerpunkt auf schnelle Bewegungen. Mir gefallen Fotos mit wenig Schärfentiefe und es sollte auch mal bei wenig Licht möglich sein ohne Blitz (die A7 hat keinen eingebauten) zu fotografieren. Aus dem Bilderthread gefällt mir das Zeiss FE 55/1.8 sehr, sehr gut, ausser der Preis, dass wäre dann schon die obere Limite. Will aber eben jetzt bei einem Neuanfang lieber was rechtes als zwei mal billig. Was meint Ihr? Lohnt es sich eventuell auch bei Fremdobjektiven zu schauen oder komme ich mit Adapter dann auf die gleichen Preise? Bis jetzt hat es von Sony ja noch nicht soooo viele Objektive, spielt mir aber keine Rolle, will das ganze ja langsam ausbauen. Bin kein "Habegeldohneende Mann". Meine Ziel aktuell wäre: Sony mit Kidzoom und einer Festbrennweite mit guter Lichtstärke zum Beginnen. 2500-3000 Euro Was meint Ihr? Bin gespannt ob ich jetzt gleich verrissen werde Gruss Andreas
  7. Hallo, habe seit einiger Zeit eine NEX 7 mit SEL Objektiven 16-70 Zeiss, 55-210 und 16 mm mit Weitwinkel-Aufsatz alle für den Aps-Sensor. Kann ich diese Objektive auch bei einer Sony A7 (Vollformat) mit deren Automatikfunktionen (Autofokus, Belichtungsautomatik etc.) benutzen? Gibt es da Abschattungen? (Bei welcher Brennweite) verschwindet die Abschattung beim heranzoomen bei den Zoomobjektiven 16-70, 55-210 mm?
  8. Hallo zusammen, ich denke ich bin nicht der einzige Nex-benutzende Fotograf, der mit dem Gedanken spielt upzugraden zur A7 oder wohin auch immer um bessere QUalität und mehr Spass zu haben. Ich zahne immer noch an der Frage wie und ob ich von meiner Nex 5N zur A7 aufrüsten soll. Um das zu klären, habe ich die A7 mit mehreren Objektiven und auch dem Kitzoom ausprobiert. Zahlreiche Vergleiche zwischen der Nex 5N und der A7 folgten. Schlussendlich habe ich meine Feststellungen in einem PDF-Datei zusammengefasst, da ich in meinem Fotoblog den Fokus auch weiterhin auf Bildern haben möchte und 9-seitige Tests das Layout sprengen würden :-) Für diejenigen, welche das Geschreibsel interessiert, einfach im Blog die PDF downloaden. Standardmässig öffnet Google das mit seinem eigenen Reader, der ist aber Murx, deshalb herunterladen und mit dem eigenen, lokalen PDF-Reader anschauen. Dabei empfehle ich auf 200% zu gehen wegen der Beispielbilder. LUXor photoART: Essay- The Sony A7 from a potential NEX 5N upgraders perspective Ich habe mittlerweile noch einmal die Vergleichsbilder genau angeschaut. Der Unterschied an Bildqualität liegt in einem Bereich, der locker mit leichtem Postprocessing ausgeglichen werden kann: Etwas Kontrast, Sättigung, Helligkeit, Klarheit und leichtes Nachschärfen, und fertig. Natürlich hat die A7 weitere Vorteile wie Altglas in der originären Brennweite nutzen zu können.
  9. Hallo zusammen, dies hier ist mein erster Forenbeitrag nachdem ich nun Tage damit verbracht habe, alle möglichen wertvollen Beiträge von Euch zu lesen. Im Endeffekt bin ich nun komplett verwirrt und weiß nun nicht einmal mehr, ob ich mir überhaupt diese A7 kaufen soll und bei meiner alten vorerst bleibe. Derzeit bin ich noch im Besitz meiner "betagten" Nikon D200 und habe dazu die folgenden Objektive: - Tamron AF 17-50 1,2.8 (IF) - Nikkor 85mm 1,8D - Sigma 50-150mm 1,2.8 APO DC HSM Ich würde mich weder als Anfänger noch als Kenner bezeichnen, vielleicht als Laie, der schon ein paar Jahre "herumknipst". Meine Motivation ist jedoch höher als das technische Beherrschen meiner Kamera. Von der A7 hatte ich mir versprochen, dass sie mir bessere Bilder liefert als meine alte D200, vor allem aber weil die technische Weiterentwicklung (auch bzgl Bedienung) und auch das Vollformat für mehr Qualität sorgen könnte und ggf mein amateurhaftes Verhalten ausgleichen würde. Nur könnte ich Tränen in die Augen bekommen, wenn ich die derzeitige Marktlage der vom Hersteller angebotenen Objektive ansehe: zu wenige und dann auch m.E. zu teuer. Was ich gerne mache ist: - einfach in der Gegend rumknipsen - quasi Streetfotografie (deswegen auch mein Tamron) und - (am liebsten) meine Freundin ins rechte Licht setzen - also Portrait. - Sportfotografie interessiert mich zwar unheimlich, aber dafür hatte ich bisher nie das richtige Objektiv. Jetzt überlege ich schon seit Tagen welchen Kompromiss ich wohl beim Kauf der A7 eingehe, wenn ich eines der 4 verfügbaren Objektive auswähle. Durch das Lesen in diesem Forum kam mir dann auch der Gedanke evtl. völlig andere Objektive aus der Bucht zu ziehen - diese sog. "Altgläser" von denen Ihr alle sprecht. Aber vielleicht kann ich ja doch etwas mit meinen Nikon Objektiven anstellen, vielleicht hat ja jemand Erfahrungen mit dem einen oder anderem Objektiv aus meiner Liste gemacht (oder hat eine Meinung dazu), ob ich diese den vier von Sony angebotenen vorziehen sollte ?? :confused: Hat man eigentlich mit diesem Objektivadapter von Novoflex nicht noch zusätzliche Qualitätseinbußen? Mehr als um die 2000,- wollte ich eigentlich nicht ausgeben und ggf noch etwas für mein altes "Set" im Tausch zurück bekommen. Vielleicht hat ja jemand von Euch einen Rat für mich - wäre Euch sehr dankbar !!!
  10. Hallo, ich wollte mal die Frage in den Raum werfen ob schon jemand Erfahrung mit programmierbaren Kabelfernauslösern hat um z.B. Zeitrafferaufnahmen zu machen. Bzw. gibt es solche überhaupt für das System? Gruß
×
×
  • Create New...

Wir hatten schon den Sekt kalt gestellt und die Häppchen rausgeholt – es ist so schön und spannend, neue Mitglieder begrüßen zu dürfen…

Im Ernst: Wir freuen uns über neue Mitglieder!

Andreas, der AdminMein Name ist Andreas, und ich bin der Admin hier im Systemkamera Forum. Wenn du noch Fragen hast, kannst du mich gerne jederzeit ansprechen!

Wir haben eine Menge zu bieten:

Wir freuen uns auf Dich!

Jetzt kostenlos registrieren!