Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'samyang 12mm'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Spiegellose Systemkameras
    • News, Ankündigungen und Gerüchte
    • Kaufberatung
    • Olympus OM-D / PEN / Lumix G - Micro Four Thirds
    • Sony Alpha E-Mount Forum
    • Nikon Z Forum
    • Canon EOS
    • L-Mount Forum
    • Andere Systemkamera Hersteller & andere Systeme
    • Systemübergreifende Diskussionen
  • Bildbearbeitung & Video
    • Bildbearbeitungs-Software
    • Bildbearbeitung allgemein
    • Video
  • Foto-Forum
    • Menschen
    • Akt-Fotografie
    • Landschaft
    • Architektur
    • Tier & Natur
    • Reisen, Länder, Städte, Regionen
    • Sport
    • Technik & Industrie
    • Sonstiges
    • Bildkritik ausdrücklich erwünscht
  • Systemkamera-Forum intern
    • Newbies / Anfänger & Vorstellung

Product Groups

  • Premium Mitgliedschaft
  • Systemkamera eBooks

Categories

  • Lumix G
  • Olympus OM-D / PEN
  • Sony Alpha E-Mount
  • Fujifilm X / GFX
  • Andere Hersteller
  • Suchanzeigen

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 3 results

  1. Hallo, ich teste derzeit das Samyang 12mm f2 an meiner OMD-EM 10. Für mich als fortgeschrittenen Fotolaien stellt sich nach einigen Tests die Frage, ob die Verzeichnungen des Objektivs normal sind? Für mich sieht es so aus, als ob sich das Bild im unteren Bereich mehr nach innen zieht als im oberen Bereich des Bildes (siehe Bilder). Ich hätte erwartet, dass die Verzeichnungen im oberen und unteren Bildbereich gleich groß sind. Schärfe scheint mir bei f8 in Ordnung zu sein. Fokussiert habe ich stets via Focus Peaking. Würde mich freuen wenn Besitzer des Objektives einen Blick auf meine Testbilder werfen würden.
  2. Hallo, ich bin jetzt ein paar Tage stolzer Besitzer einer "Spiegellosen"... Bisher hatte ich eine Sony SLT. Da ich gern Landschaften und Architektur fotografiere muss ein UWW (bisher hatte ich ein 11-16 2.8er) her ;-) Ich studiere jetzt schon die ganze Zeit welches ich nehme. die 2 bzw. evtl. 3 Kandidaten stehen Oben. Meine Hauptmotive sind: - Landschaften: Meer und Strand, Felder, Wanderwege usw. - gern mit Sonne im Bild also auch gern mit Sonnensternen - schöne Architektur - lustige Fotos von meinem Hund... Schnauze voran :-) - Stadtfotos - Schiffe - Sonnenunter und Aufgänge - Langzeitbelichtungen vom Sternenhimmel Alle haben Pro und Kontra. Ich zähle mal auf, die mir geläufig sind: Samyang 10mm 2.8 pro: - 10mm, gute Brennweite - sehr gute Schärfe contra: - Größe / Gewicht - keine Filter anwendbar - kein Stabi - kein AF (brauche ich eigentlich nicht) neutral: - keine Ahnung wie die Sonnensterne aussehen Samyang 12mm 2.0 pro: - kompakte Bauweise / leicht - sehr gute Schärfe - Filter anwendbar - bessere Anfangsblende / besser im lowlight contra: - nur 12mm Brennweite - kein Stabi - kein AF (brauche ich eigentlich nicht) - Sonnensterne sollen mies aussehen. Sony Sel1018 pro: - Anfangsbrennweite 10mm - Stabi (sicherlich bei Fotos aus der Hand förderlich, aber ich denke in dem Brennweitenbereich nicht zwingend nötig) - Autofokus (nice to have) - kompakte Bauweise aber fährt beim Zoomen aus - Filter anwendbar - Zoom (nice to have) contra: - Preis - angeblich soll die Fotoqualität nicht an die Samyangs rankommen. Ich weiß es nicht ich hab es nur gehört. Ok Festbrennweite vs. Zoom - schlechteste (der 3 Objektive) Anfangsblende. 2 komplette Stufen schlechter als das 12mm Samyang neutral: - keine Ahnung wie die Sonnensterne aussehen So, jetzt zu meiner Frage, habe ich irgendwas in der Auflistung vergessen? Und ich hätte gern eure Meinung. Mich schreckt also beim 10mm die Größe und das Gewicht ab, beim 12mm die nur 12mm und vor allem die Sonnensterne und beim Sony der Preis und die offenblende die nicht für Astrofotos geeignet ist. PS: Das ist mein erster Beitrag, Ich habe zwar 2 Beiträge über das Samyang 12mm gelesen (als Entscheidungshilfe gegen das Sel 1018) aber noch keine über alle 3 PPS: Ach evtl. habe ich ja noch ein Objektiv vergessen, gibt es noch ein UWW? PPPS: Ja ich glaube von Zeiss gibt es noch eines *grübel*
  3. THIS ADVERT HAS EXPIRED!

    • Verkauf
    • Gebraucht

    Hallo liebe Fotofreunde. Ich bin das perfekte Beispiel wie kein Fotograph aussieht, aber eine Person die sich erstmal mit allem was das Herz begehrt eingedeckt hat. Es ist alles in einem neuwertigen Zustand, da bei mir leider der Funke zur Leidenschaft: Fotografieren nicht übergesprungen ist. Das Macro und Teleobjektiv sind noch nie genutzt wurden. Nun zum Angebot. Es steht sie Sony Alpha 6300 mit dem 16-55mm Standard Objektiv, einem Samyang 12mm F2.0 Objektiv (optimal für Landschaften) einem Sony E 55-210mm Tele und dem E30 mm F 3,5 Macro Objektiv zum Verkauf. Dazu gibt es ein Fotokurs Buch für Einsteiger/ Taschen für die Objektive/ neue Ladestationen/ große Speicherkarte,zwei Ersatz Akkus, einem großen Stativ, sowie einer Lederhülle. Es ist optisch als auch TECHNISCH in einem neues Zustand! Rechnung plus Garantie gibt es natürlich dazu! Falls jemand Interesse hat, oder weiß wo man sowas verkaufen kann.... bitte melden.

    1,200.00 EUR

×
×
  • Create New...