Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'polfilter'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Spiegellose Systemkameras
    • News, Ankündigungen und Gerüchte
    • Kaufberatung
    • Olympus OM-D / PEN / Lumix G - Micro Four Thirds
    • Sony Alpha E-Mount Forum
    • Nikon Z Forum
    • Canon EOS
    • L-Mount Forum
    • Andere Systemkamera Hersteller & andere Systeme
    • Smartphone-Fotografie
    • Systemübergreifende Diskussionen
  • Bildbearbeitung & Video
    • Bildbearbeitungs-Software
    • Bildbearbeitung allgemein
    • Video
  • Foto-Forum
    • Menschen
    • Akt-Fotografie
    • Landschaft
    • Architektur
    • Tier & Natur
    • Reisen, Länder, Städte, Regionen
    • Sport
    • Technik & Industrie
    • Sonstiges
    • Bildkritik ausdrücklich erwünscht
  • Systemkamera-Forum intern
    • Newbies / Anfänger & Vorstellung

Calendars

  • Community Calendar
  • Online Events

Product Groups

  • Premium Mitgliedschaft
  • Systemkamera eBooks

Categories

  • Lumix G
  • Olympus OM-D / PEN
  • Sony Alpha E-Mount
  • Fujifilm X / GFX
  • Andere Hersteller
  • Suchanzeigen

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 12 results

  1. Hallo, bin neu hier und würde von euch gern wissen, welchen Polfilter ihr für die Panasonic Lumix G3 empfehlen könnt Danke schonmal an alle.. Ellipirelly:D
  2. Hallo, ich möchte verschiedene Motive durch eine (entfernte) Glasscheibe fotografieren. Um Reflektionen (insb. durch künstliche Beleuchtung) zu reduzieren habe ich mir ein zirkuläres Polfilter von Hoya für meine GF1 zugelegt. Leider ist der Effekt des Filters sehr enttäuschend. Wenn ich etwa testweise versuche, Reflektionen in unserer Fensterscheibe zu unterdrücken (draußen ist es momentan stockdunkel), so gelingt mir dies maximal nur zu geschätzten 30%. Welche Unterdrückung kann ich denn von einem Polfilter überhaupt erwarten? Und in welchem Winkel zur Scheibe ist die Filterwirkun
  3. Hi, habt Ihr gute / schlechte Erfahrungen mit Polfiltern für Nex 5. Ich hatte auf dem 18..55 Objektiv einen zirkularen Polfilter und habe dann später auf den Bildern entdeckt, dass durch die Bauhöhe des Filters alle Bilder im 18mm Modus schwarze Abschattungen an den Ecken hatten :-( Jetzt suche ich einen guten (!) Polfilter, der nicht zu hoch ist, auf den man trotzdem den Objektivdeckel bekommt (geht bei manchen superflachen Filtern nicht) und der nicht unbedingt gleich weit über 50 EUR kostet. Habt ihrn guten Tipp (Hersteller, Quelle, Typ)??
  4. Moin. Seit kurzer Zeit besitzt auch meine Freundin eine M43-Kamera, die Olympus EP-1. Die Vorteile liegen auf der Hand: Zwei M43-Kameras, ein Objektiv-Park und damit natürlich die Möglichkeit, diesen zu teilen. Ich selbst habe derzeit leider nicht die Möglichkeit, mir die EP-1 u. das 14-42er Kit-Zoom einmal näher anzuschauen. Nun hat meine Freundin in wenigen Wochen Geburtstag und ich möchte ihr natürlich gerne eine kleine Freude bereiten. Ich dachte da an eine Erweiterung ihres Foto-Equipments: Polfilter und Nahlinse. Leider hat mich eine Suche hier im Forum nicht wirklich weit gebracht:
  5. Hallo an Alle, ich benötige für meine GH1 einen Polfilter und einen Satz Graufilter, letzteres z.B. für Videoaufnahmen im Schnee mit Belichtungszeiten <1/60. Da die GH1 keine Prismen oder Spiegel einsetzt müsste eine Linearer Polfilter gleiche Ergebnisse erzielen wie eine Zirkularer. Richtig, oder habe ich etwas übersehen? Wenn das der Fall ist, dann müssten ich mit zwei hintereinander geschalteten, linearen Polfilter wiederum einen variablen Graufilter bekommen? Mit dem Kauf zweier linearer Polfitler wäre ich somit voll ausgestattet. Kann mir das jemand bestätigen? Hab
  6. Neulich auf Teneriffa hat der Sonnenstand eingeladen, mal meinen neuen Polfilter auszuprobieren. Das Schiff ist einKüstenrettungsschiff mit Schlepp- und Feuerlöscheinrichtungen. Hier das selbe Schiff, aus dem Schatten fotografiert, Pol etwas weniger extrem.
  7. Hallo Leute Ich habe mir im letzten Jahr die Lumix G6 gekauft und bin seither ziemlich viel am knipsen. Es zeigte sich, dass mir die Landschaftsfotografie am meisten zusagt. Bei meiner Internetrecherche stosse ich immer wieder auf Begriffe wie Graufilter, Polfilter usw. Zur Zeit verfüge ich über folgende Objektive: PANASONIC G Vario 100-300mm F/4.0-5.6 O.I.S. PANASONIC Summilux 25mm F/1.4 Asph. Kit-Objektive 14-42mm + 45-150mm Meine Frage ist nun, welche Filter sind ein Muss und was könnt ihr mir konkret empfehlen. Vielen dank für Eure Hilfe Gruss Sandro
  8. Hallo, ich möchte auf meinem P1650 Objektiv einen Polfilter anbringen. Falls möglich bzw. nötig auch eine Sonnenblende. Ich habe gelesen, dass das P1650 gegen Streulicht nicht besonders anfällig ist. (https://www.systemkamera-forum.de/sony-nex-zubehoer/39002-streulichtblende.html, https://www.systemkamera-forum.de/sony-nex-objektive/39466-gegenlichtblende-f-sel-p1650-gesucht-3.html) Leider kenne ich mit mit Filtern und Sonnenblenden kaum aus. Was wäre die beste Kombination? - Ganz einfach nur ein 40,5mm mehrfachvergüteter slim Polfilter, Sonnenblende ich nicht nötig? - Ein Polfilter mi
  9. From the album: Schattenspiele

    © hs

  10. Brauchen ist natürlich immer Ansichtssache und was man machen möchte, ich weiß! Aber es schlägt mal wieder mein GAS zu und ich möchte etwas neues ausprobieren. Am Wochenende bekomme ich mein 16-35 GM und eine Woche später geht es in den Urlaub. Warum sich nicht mal ein paar Filter gönnen und ein wenig probieren - das neue zu testen macht mir an der Fotografie mit am meisten Spaß. Ich hab sogar noch einen 1000fach Graufilter in 82mm daheim rumliegen. Braucht man eigentlich irgendeine andere Stärke? Im Grunde werden doch immer die 1000er empfohlen um mal tagsüber ein wenig Wasserfälle oder
  11. Für ein bestimmtes Foto wüsste ich gerne ob ich durch Polfilter (UV-, Grau-) Qualität gewinne (oder sogar verliere). Abends, gegen mow hellen Himmel möchte ich weit entfernte Hochhäuser, zT von Bäumen verdeckt, fotografieren. dabei möchte ich nicht schneller als 1/40s. Habe ich wohl mehr Struktur in den Hochhäusern wenn ich warte bis es dunkler ist (1/40) oder mit Polfilter (UV-, Grau-)? Ich möchte einen besseren Himmel aber vor allem fein gezeichnete Hochhäuser. Das Foto wird einmal mit 20 mm; 1.7 und mit 14-42 mm penkake Kitzoom auf 15 mm gemacht. D.h. 37 mm un
  12. Effekt Licht ist eine sich ausbreitende elektromagnetische Schwingung, die sich als Welle geradlinig fortpflanzt. Dabei schwingt der elektrische Anteil senkrecht zur Ausbreitungsrichtung und im Allgemeinen in beliebigen vielen Ebenen. Wenn dieser Anteil in nur einer einzigen Ebene schwingt, so ist das Licht polarisiert. Wird das polarisierte Licht durch ein gitterartiges (Pol-)Filter in seiner Schwingungsebene behindert, so wird das durchtretende Licht abgeschwächt. Stehen Gitter und Schwingungsebene senkrecht zueinander, dann wird der polarisierte Anteil des Lichts bei sehr guten
×
×
  • Create New...