Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'ostern'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Spiegellose Systemkameras
    • News, Ankündigungen und Gerüchte
    • Kaufberatung
    • Olympus OM-D / PEN / Lumix G - Micro Four Thirds
    • Sony Alpha E-Mount Forum
    • Nikon Z Forum
    • Canon EOS
    • L-Mount Forum
    • Andere Systemkamera Hersteller & andere Systeme
    • Smartphone-Fotografie
    • Systemübergreifende Diskussionen
  • Bildbearbeitung & Video
    • Bildbearbeitungs-Software
    • Bildbearbeitung allgemein
    • Video
    • Künstliche Intelligenz und Fotografie
  • Foto-Forum
    • Menschen
    • Akt-Fotografie
    • Landschaft
    • Architektur
    • Tier & Natur
    • Reisen, Länder, Städte, Regionen
    • Sport
    • Technik & Industrie
    • Sonstiges
    • Bildkritik ausdrücklich erwünscht
  • Systemkamera-Forum intern
    • Newbies / Anfänger & Vorstellung

Calendars

  • Community Calendar
  • Online Events

Product Groups

  • Premium Mitgliedschaft
  • Systemkamera eBooks

Categories

  • Lumix G
  • Olympus OM-D / PEN
  • Sony Alpha E-Mount
  • Fujifilm X / GFX
  • L-Mount (Lumix L / Leica SL / Sigma)
  • Andere Hersteller
  • Suchanzeigen

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Member Title


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 2 results

  1. Im Odenwald ist es ein schöner Brauch, zu Ostern die Brunnen zu schmücken bevor sie über Sommer wieder Wasser liefern. Ich weiß, dass dieser Brauch auch in anderen Regionen gepflegt wird und es wäre schön, wenn hier eine Sammlung zustande käme. Bitte schreibt aber dazu, aus welcher Gegend das Bild stammt. Meine kommen alle aus dem Odenwald. Fränkisch-Crumbach:
  2. Venezia diversa Osterferien und auf gehts ein paar Tage in den Veneto. Na wollt ihr mitkommen? Diesmal geplant am Festland zu parken und von dort mit dem Vaporetto täglich in die Stadt zu schwimmen. Es ist ruhiger als in Venezia. Von Wien gehts auf Richtung Süden. Zuerst - weil mir ein Freund das am Vortag empfahl - ein ungeplanter Stopp in Wiener Neustadt ins Shopping Center um ein bestimmtes Buch zu kaufen. Na gut sagt meine bessere Hälfte, wenns denn sein muss… Auf der Strecke nach Graz denke ich sofort an @bilderfinder, aber leider keine Zeit mich zu melden, denn wir sind ja auf eiliger Durchreise. Aber auf der A-Bahn kommen einem immer sonderbare Gedanken… Als Bilderfinder kürzlich in Wien beim Mini-Treffen war sah ich, dass er eine neue X-T5 dabei hatte. Das hab ich mir auch schon mal gedacht wär doch interessant, weil sie einen Stabi hat, den meine X-T2 nicht hat. Je mehr Kilometer da vorbeifahren, desto gedankenverloren versank ich in X-T5 Überlegungen. Eine gar in Italien kaufen? Dann Reparaturprobleme? Garantie? Nie und Nimmer! Ups, da wär doch so ein Fotoladen in Graz, den ich oft schon im Netz sah. Foto Körbchen oder so? Nach einigen Verhandlungen wurde nochmals ein 10min Abstecher von der A-Bahn nach Graz gewehrt und ich will ja nur mal sehen wie das Ding so aussieht…. Siehe da den Laden, Foto Köberl, gefunden, aber ein Schild am Eingang: sind umgezogen…gleich um die Ecke. Abgebogen um den Block gefahren, da war nichts…2x weiter abgebogen, nix! Angerufen, ja wir sind auf der anderen Ecke, nur 15m vom alten Geschäft entfernt (ich völlig blindes 🐓)….haben aber Mittagspause bis 15h zu. OK, dann halt nicht! Warten 1 1/2h ist es mir nicht wert. Plötzlich meint der Verkäufer, ja wenns scho da sind kommens halt vorbei, mia san eh im Laden…. Wie das dann geendet hat dürfte klar sein, die X-T5 ging mit auf die Reise…. na Jungs schrammen wir da nochmal vorbei? Venedig, die Wasserstadt. Ich kenne sie seit ich dank der Eltern mit etwa 3 Jahren zum ersten Mal hier herkam. Das hat offenbar geprägt, mittlerweile war ich sicher schon 40x hier. Mit der Nr. 14 direkt zu S. Zaccaria…und das unter der Woche. Die Menschenmassen nach dem Aussteigen sind umwerfend, schrecklich für mich, der diese Stadt früher so oft besucht hat und manchmal alleine hier spazieren konnte. Weihnachten vor 30 Jahren mit der damaligen Flamme gab es außer uns hier so gut wie keinen Touristen, es war wunderschön. Jetzt ist die Hölle los,. selbst die Markuskirche verlangt schon Eintritt und wer kein Internet vorbestelltes Ticket hat darf sich mal gleich 2-3h anstellen…nein danke! Venedig ist heute anders und wer nicht schon so lange wie ich zuvor hier war, kann sich das gar nicht vorstellen. Also sofort die Ausweichschiene einschalten, sprich all die Teile aufsuchen in die sich Touristen selten verirren, die Wohnviertel der noch Einheimischen, die noch nicht aufgekauften Häuser durch reiche Touris. Deshalb Venezia diversa, weil ich eigentlich Bilder zeigen möchte die nicht so üblich von hier sind...falls es sowas überhaupt noch gibt. Viel ist hier nicht mehr in Händen der Venezianer. Aber sie wehren sich jetzt und stellen Finanzierungen zusammen um Häuser im eigenen Viertel selber zu kaufen, als Vorrecht bevor sie um diese extremen Summen an reiche Ausländer gehen. Die einstigen armen Arbeiterviertel sind jetzt Wohloasen geworden. Aber die meiste arbeitende Bevölkerung dieser mega Tourismusindustrie lebt ohnedies am Festland oder auf den Lidi. Wer einst eine schöne Wohnung in der Nähe der Piazza hatte, kann eigentlich nur mehr umziehen, der Lärm ist längst unerträglich. um S. Zaccaria herum, wo die Schiffchen anlegen, ist es nur mehr ein Gedränge. Die Verbindungsbrücke mit den letzten Ausblicken wird zum Selfie-Highlight, ich glaub die meisten wissen gar nicht welch traurige Geschichten dahinter stehen. Die Geschäftsleute der Straßenläden sind alle längst Millionäre geworden, sie erzählen mir, dass Geld völlig uninteressant ist, sie aber doch den Laden weiterführen, weil sie das halt immer schon taten, von den Eltern so übernommen usw. Was sonst sollen sie denn tun, es ist ja ihre Stadt, auch ihr zuHause...und ja der Reichtum ist ja nicht schlecht....
×
×
  • Create New...