Jump to content

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'objektivadapter'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Systemkamera Forum allgemein
    • News, Ankündigungen und Gerüchte
    • Newbies / Anfänger & Vorstellung
    • Kaufberatung
    • Systemübergreifende Diskussionen
  • Olympus OM-D / PEN / Lumix G - Micro Four Thirds
    • Olympus OM-D / PEN / Lumix G Kameras (Micro Four Thirds)
    • Olympus / Lumix G Objektive (und andere Micro Four Thirds Anbieter)
    • Olympus OM-D / PEN / Lumix G Zubehör
  • Sony Alpha E-Mount
    • Sony Alpha Vollformat Kameras
    • Sony Alpha Vollformat Objektive
    • Sony Alpha APS-C Kameras
    • Sony Alpha APS-C Objektive
    • Sony Alpha Zubehör
  • Nikon
    • Nikon Z Forum
    • Nikon 1
  • Canon EOS
    • Canon EOS-R
    • Canon EOS-M
  • L-Mount Forum
    • Panasonic Lumix S
    • Leica allgemein
    • Leica SL Forum (externer Link)
    • Leica CL Forum (externer Link)
    • Sigma L-Mount Objektive
  • Andere Systemkamera Hersteller & andere Systeme
    • Fuji X
    • Samsung NX
    • Sigma sd Quattro
    • Pentax Systemkamera Forum
    • Ricoh GXR
    • DSLR – die mit Spiegel
    • Kompakt- und Bridge-Kameras
    • Smartphone-Fotografie
  • Foto-Themen rund um Systemkameras
    • Digitaler Workflow
    • Video
    • Hard- und Software rund um Fotografie
    • Drohnen-Fotografie
  • Handel
    • Gebrauchtmarkt
    • Aktuelle Gebrauchtangebote
  • Foto-Forum
    • Menschen
    • Akt-Fotografie
    • Landschaft
    • Architektur
    • Tier & Natur
    • Reisen, Länder, Städte, Regionen
    • Sport
    • Technik & Industrie
    • Sonstiges
    • Bildkritik ausdrücklich erwünscht
  • Archiv
    • photokina 2016 - Produktneuheiten und Live-Berichte

Product Groups

  • Premium Mitgliedschaft
  • Systemkamera eBooks

Kategorien

  • Lumix G
  • Olympus OM-D / PEN
  • Sony Alpha E-Mount
  • Fujifilm X / GFX
  • Andere Hersteller

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

8 Ergebnisse gefunden

  1. Diese Anzeige ist geschlossen

    • Verkauf
    • Gebraucht

    Novoflex Objektivadapter zum Anschluss von Nikon Objektiven an mft-Kameras von Olympus oder Panasonic Für Details zum Adapter und ein Produktbild verweise ich der Einfachheit halber auf den Hersteller: http://novoflex.de/de/produkte/adapter/adapterfinder/mft-nik.html?rgerg=38 Der Adapter ist absolut neuwertig und OVP, der Neupreis bei Novoflex beträgt zur Zeit 169€. Ich biete ihn an gegen Vorkasse mit 50% Nachlass = 84,50€, nach Deutschland versandkostenfrei (oder gegen ein angemessenes Gebot). Bei Interesse bitte PN. Hinweis: Es gibt auch billigere Objektivadapter. Aber Novoflex Made in Germany bietet Top-Qualität. Ich verkaufe den Adapter, weil ich nur ein wenig damit experimentiert habe und gerade meine komplette Nikon-Ausrüstung verkaufe.

    84,50 €

  2. Hallo zusammen, ich habe viele (lichtstarke) Objektive für Pentax mit Blendenring (darunter alte manuelle Schmückstücke...) und ohne eigenen Blendenring (DA-Reihe/ Limited etc.). Mich würde schon reizen, die eine oder andere Linse an der G81 auszuprobieren. Das gleiche Spiel für Nikon APS-C und Vollformat. Inzwischen weiß ich, dass es hierfür zwei verschiedene Adapter gibt. Zum Beispiel den Adapter von K&F für ca. 20 Euro und von Novoflex mit Blendenring, der ca. !!! 8x !!! so viel kostet. Habe mich vorher mit der Materie nie beschäftigt. Mit dem Novoflex kann ich demnach auch die Linsen ohne eigenen Blendenring nutzen laut Produktbeschreibung. Wobei es hierfür keine wirkliche Skalierung auf dem Adapter gibt. Verständnisfragen: - Heißt folglich, dass ich die DA-Objektive am K&F überhaupt nicht nutzen kann? - Oder nur mit Offenblende? - Oder habe ich im Menü der G81 die Möglichkeit die Blende per Hand einzustellen? - Ganz blöde Frage. Bin irritiert durch Antworten im Internet: z.B. Ein Pentax DA 1,8 50 mm (Crop 1,5 = 75mm KB) unter APS-C verhält sich unter MFT wie ein 2,5 (Crop 2,0 = 100 mm KB). Richtig? - Oder habe ich > quasi unverändert< die "gleiche" Lichtstärke wie beim Olympus Zuiko 45mm 1,8 für mft? Klar ist mir natürlich, dass durch den Adapter eine rein mechanische Verbindung hergestellt wird und nur manueller Fokus geht... Wäre super, wenn mir jemand die Fragen kurz beantworten könnte. Der Novoflex-Adapter wäre mir aber definitiv zu teuer, um es nur mal "auszuprobieren". Gruß Dirk
  3. Hallo miteinander, ich bin noch ein blutiger Anfänger und überlege gerade zu meiner GH2 ein paar alte Objektive zu kaufen. Natürlich auch die passenden Adapter. Ich habe ca. 4 Stunden recherchiert aber nichts gefunden zu der Bestimmung der Länge von den Adaptern...die ja aber nicht unkritisch ist...!? Konkret: Ich habe einen Micro Four Thirds Sensor und Anschluss an meiner GH2, und würde mir gerne ein paar Festbrennweiten zulegen. Nach etwas Recherche haben sich alte Canon FD Objektive als preiswert herausgestellt. Auch habe ich gelesen das sie recht gute Bildqualität liefern. Aber wie bestimme ich nun wie Lang der Adapter von Canon zu MFT sein soll? Beziehungsweise, wie bei anderen Objektivsystemen? Gibt es irgendwo eine Datenbank mit den "Abständen und Dimensionen" von Objektivsystemen aus der man ableiten kann? Ich wäre sehr dankbar über ein paar Infos, oder Links zu einschlägigen Beiträgen. Grüße, Span. EDIT: Ich bin gerade auf den Begriff "Auflagemaß" gekommen, den der nette Herr von Novoflex hier ziemlich schön erklärt hat: http://www.photoscala.de/2012/02/20/renaissance-der-objektivadapter/ Daraufhin bin ich auf diesen Artikel als PDF gestoßen, in dem sämtliche Auflagemaße als Tabelle dargestellt sind: http://www.fineartprinter.de/content/download/6173/52516/file/Artikel%20Auflagema%C3%9F%20mit%20Tabelle.pdf Nach diesem hat ein MFT System ein Auflagemaß von 20,00mm und Canon FD-Bajonett (FD/FL) 42,00mm. Also müsste ich einen 22mm langen Adapter verwenden um die Systeme zu kombinieren. Allerdings war das Canon FD-Bajonett für Kameras mit 35mm Film konzipiert, demnach müsste ich mit dem MFT Sensor einen Crop-Faktor von ca. 2 berechnen. Also wären dann die Objektive "Doppelt so lang wie angegeben" wenn ich die ganze Theorie richtig verstanden habe? Kann das jemand bestätigen oder widerlegen? Besten Dank noch mal!
  4. Hallo zusammen, dies hier ist mein erster Forenbeitrag nachdem ich nun Tage damit verbracht habe, alle möglichen wertvollen Beiträge von Euch zu lesen. Im Endeffekt bin ich nun komplett verwirrt und weiß nun nicht einmal mehr, ob ich mir überhaupt diese A7 kaufen soll und bei meiner alten vorerst bleibe. Derzeit bin ich noch im Besitz meiner "betagten" Nikon D200 und habe dazu die folgenden Objektive: - Tamron AF 17-50 1,2.8 (IF) - Nikkor 85mm 1,8D - Sigma 50-150mm 1,2.8 APO DC HSM Ich würde mich weder als Anfänger noch als Kenner bezeichnen, vielleicht als Laie, der schon ein paar Jahre "herumknipst". Meine Motivation ist jedoch höher als das technische Beherrschen meiner Kamera. Von der A7 hatte ich mir versprochen, dass sie mir bessere Bilder liefert als meine alte D200, vor allem aber weil die technische Weiterentwicklung (auch bzgl Bedienung) und auch das Vollformat für mehr Qualität sorgen könnte und ggf mein amateurhaftes Verhalten ausgleichen würde. Nur könnte ich Tränen in die Augen bekommen, wenn ich die derzeitige Marktlage der vom Hersteller angebotenen Objektive ansehe: zu wenige und dann auch m.E. zu teuer. Was ich gerne mache ist: - einfach in der Gegend rumknipsen - quasi Streetfotografie (deswegen auch mein Tamron) und - (am liebsten) meine Freundin ins rechte Licht setzen - also Portrait. - Sportfotografie interessiert mich zwar unheimlich, aber dafür hatte ich bisher nie das richtige Objektiv. Jetzt überlege ich schon seit Tagen welchen Kompromiss ich wohl beim Kauf der A7 eingehe, wenn ich eines der 4 verfügbaren Objektive auswähle. Durch das Lesen in diesem Forum kam mir dann auch der Gedanke evtl. völlig andere Objektive aus der Bucht zu ziehen - diese sog. "Altgläser" von denen Ihr alle sprecht. Aber vielleicht kann ich ja doch etwas mit meinen Nikon Objektiven anstellen, vielleicht hat ja jemand Erfahrungen mit dem einen oder anderem Objektiv aus meiner Liste gemacht (oder hat eine Meinung dazu), ob ich diese den vier von Sony angebotenen vorziehen sollte ?? :confused: Hat man eigentlich mit diesem Objektivadapter von Novoflex nicht noch zusätzliche Qualitätseinbußen? Mehr als um die 2000,- wollte ich eigentlich nicht ausgeben und ggf noch etwas für mein altes "Set" im Tausch zurück bekommen. Vielleicht hat ja jemand von Euch einen Rat für mich - wäre Euch sehr dankbar !!!
  5. Hallo, nachdem ich mir doch die NX100 von Samsung geholt habe, geht es schon wieder mit dem Objektiv-Virus bei mir los Da ich aber nebenher auch noch Pentax-Objektive habe, die ich gerne weiterverwenden möchte, stellt sich mir die Frage, was jetzt besser ist: Samsung NX100 + Objektivadapter + Pentax-Objektive oder lieber gleich Samsung NX100 + Samsung-Objektive? Was spricht gegen/für den Adapter (abgesehen vom Manuelfokusieren)? Gibt es dadurch eine Verschlechterung der Bildqualität/Blendenhelligkeit? Gruß und Danke für eure Meinungen!
  6. Hallo zusammen bin neu in Sachen Fotografie und viele werde meine Frage bestimmt belustigend finden aber da muss ich durch. Ich habe mir eine Sony NEX 3 gekauft und möchte mir gernm dazu ein 300mm Teleobjektiv kaufen. Leider sind die Adapter die ich bisher gefunden habe um Fremd Objektive an der NEX 3 zu betreiben ohne AF. Aber genau das ist mir wichtig das der automatische AF erhalten bleibt. Weiss jemand Rat welche Adapter ich mir kaufen muss um Objektive benutzen zu können die AF unterstützen ?? LG
  7. Hallo, hat hier jemand Erfahrungen? Habe an meiner Nex 5 das firmware auf Version3 upgedatet und mit dem Objektivadapter LA-EA1 ein Sony SAL 1855 (3.5-5.6/18-55 SAM) angeschlossen, was laut Sony-Angaben den Autofokus zulassen sollte. Geht aber nicht. Wenn am Objektiv der Schalter auf AF gestellt wird, und ich versuche, mit dem Auslöser scharfzustellen, dann passiert nichts. Zwar ist die manuelle Fokussierung elektrisch blockiert (man hört das auch am elktrischen Ruckeln des Objektivs), aber es erfolgt keine Autofokussierung. Im Display wird permanent MF für manuellen Fokus angezeigt. Muss ich hier noch was anderes einstellen? Hab schon alles durchprobiert. Wer kann helfen???
  8. Hat jemand Erfahrung mit den Objektivadaptern des italienischen Herstellers Adriano Lolli? Er bietet auf seiner Internetseite (Adriano Lolli - Home Page) eine Vielzahl verschiedener Adapter auch für eher ungewöhnliche Objektive wie z. B: für das Exakta-Varex-Bajonett und Vergrößerungsobjektive von Schneider oder Steinheil incl. Fokussiermöglichkeit. - Mich persönlich interessiert der Exakta-Adapter. Damit könnte ich das berühmte Kilfitt 40mm Macro-Kilar an meine Lumix G1 adaptieren (und auch das 90 mm Schacht Travenar).
×
×
  • Neu erstellen...