Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'nahlinse'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Spiegellose Systemkameras
    • News, Ankündigungen und Gerüchte
    • Kaufberatung
    • Olympus OM-D / PEN / Lumix G - Micro Four Thirds
    • Sony Alpha E-Mount Forum
    • Nikon Z Forum
    • Canon EOS
    • L-Mount Forum
    • Andere Systemkamera Hersteller & andere Systeme
    • Smartphone-Fotografie
    • Systemübergreifende Diskussionen
  • Bildbearbeitung & Video
    • Bildbearbeitungs-Software
    • Bildbearbeitung allgemein
    • Video
  • Foto-Forum
    • Menschen
    • Akt-Fotografie
    • Landschaft
    • Architektur
    • Tier & Natur
    • Reisen, Länder, Städte, Regionen
    • Sport
    • Technik & Industrie
    • Sonstiges
    • Bildkritik ausdrücklich erwünscht
  • Systemkamera-Forum intern
    • Newbies / Anfänger & Vorstellung

Calendars

  • Community Calendar
  • Online Events

Product Groups

  • Premium Mitgliedschaft
  • Systemkamera eBooks

Categories

  • Lumix G
  • Olympus OM-D / PEN
  • Sony Alpha E-Mount
  • Fujifilm X / GFX
  • Andere Hersteller
  • Suchanzeigen

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Member Title


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 5 results

  1. Ich würde gerne an meinem 14-150 die Makrofähigkeiten verbessern, also noch stärkere Vergrößerung erreichen. Hab auf Amazon von Polaroid passende Makrolinsen gefunden. Hat jemand mit so etwas Erfahrung? Wie sieht das mit der Bildqualität aus? CA? vielen Dank für eure Antworten!
  2. Eigentlich fotografiere ich gerne hin und wieder im Makrobereich. Zu meiner Nikon-Zeit hatte ich auch ein richtiges Makro-Objektiv. (hier ein paar weniger Bilder aus meiner damaligen "Makro-Phase": http://ars-informatica.de/photography/macro/) Aber seit ich auf Sony umgestiegen bin, habe ich keine Lust mehr extra dafür ein Objektiv zu kaufen. Könnt ihr mir eine brauchbare Vorsatzlinse empfehlen (77mm)? P.S. ich weiß nicht ob das an mir liegt, aber die Suche hier im Forum funktioniert irgendwie nicht .
  3. Hier im Forum gibt es sehr verstreut viele Beiträge zur Realisierung von Makros, also Aufnahmen mit hohem Abbildungsmaßstab (ABM). Dieser Thread soll dazu dienen, das Wissen zu bündeln und damit besser verfügbar machen. Neben Makroobjektiven soll es um andere Objektive gehen, die mit Nahlinsen, Zwischenringe oder auch Telekonverter ergänzt werden, um hohe Abbildungsmaßstäbe zu erreichen. Ich denke dabei vor allem an den Bereich ab einem ABM von mindestens 1:3, besser 1:2. Was ich mir für diesen Thread wünsche, ist die Vorstellung von Möglichkeiten, einen hohen ABM zu erreichen. Erwähnt werden sollen jeweils Eckdaten (erreichbare ABMs, Entfernung zum Motiv, grobe Einschätzung der Bildqualität, Handhabbarkeit, sonstige Auffälligkeiten), Beispielbilder sind natürlich sehr willkommen. Zu Beginn ein paar grundlegende Eigenschaften der unterschiedlichen Lösungen. Makroobjektive haben den großen Vorteil, den vollständigen Fokusbereich (von unendlich bis Naheinstellgrenze mit hohem ABM) spontan verfügbar zu haben. Der Nachteil und Grund für diesen Thread ist, dass die Makroobjektive von Olympus und Panasonic auf max. 60 mm Brennweite beschränkt sind. Für einen hohen ABM muss man daher dicht an das Motiv, was besonders bei scheuen Motiven ein Problem sein kann. Nahlinsen und Zwischenringe ändern den fokussierbaren Bereich. Die Naheinstellgrenze wird verbessert, die Ferneinstellgrenze verschiebt sich ebenfalls zu kürzeren Entfernungen. Der erreichbare ABM wird dadurch verbessert. Wie gut oder schlecht verschiedene Objektive mit Zwischenringen und verschiedenen Nahlinsen harmonieren, ist sehr unterschiedlich und soll Gegenstand des Threads sein. Je nach Länge der Zwischenringe bzw. Stärke der Nahlinsen kann der fokussierbare Bereich sehr klein werden. Aus diesem Grund eignen sich Zooms sehr gut, man arbeitet dann mit einem festen Abstand zum Motiv und kann den ABM über die Zoomeinstellung regeln. Bei Fokusreihen muss man darauf achten, dass der gewünschte Motivbereich fokussiert werden kann. Telekonverter vergrößern das auf den Sensor projizierte Bild und bewirken durch die Ausschnittsvergrößerung einen verbesserten ABM. Der fokussierbare Bereich (Naheinstellgrenze bis unendlich) bleibt erhalten. Je nach Qualität von Objektiv und Konverter verschlechtert sich die Bildqualität bei Konverternutzung mehr oder weniger.
  4. Hallo zusammen, ich würde mir gerne etwas für den Makro Bereich zulegen. Leider ist mir das Leica noch zu teuer. Habe Makro mäßig bisher nur Erfahrungen mit einer Kompakten gesammelt - eigentlich ganz schön, dass man dort eine so kleine Naheinstellgrenze hat. Jedenfalls würde ich erstmal gerne auf günstigem Wege (<100€) weitere Erfahrungen machen bevor ich viel Geld investiere. Ich bin hier auf den Test des Raynox 150 gestoßen, bin mir aber unschlüssig ob das die beste Wahl ist. Gelesen habe ich, dass Achromaten besser sind als Nahlinsen. Aber warum gibt es kaum Erfahrungsberichte über andere Achromaten - z.B. mit einem größeren Durchmesser als das Raynox, um die Vignettierungen zu vermeiden? Sind die anderen alle schlechter? Und wie ist das bei dem 20mm Pancake - gibt es da mit dem Raynox auch so starke Vignettierungen? Die Brennweite lässt darauf schließen aber die Linse ist ja eigentlich so klein... Fragen über Fragen... Eigentlich wäre ich gegenüber Altglas auch nicht abgeneigt, wenn ich inkl. Adapter unter 100€ bleibe. Also wenn da jemand einen Vorschlag hat....
  5. Moin. Seit kurzer Zeit besitzt auch meine Freundin eine M43-Kamera, die Olympus EP-1. Die Vorteile liegen auf der Hand: Zwei M43-Kameras, ein Objektiv-Park und damit natürlich die Möglichkeit, diesen zu teilen. Ich selbst habe derzeit leider nicht die Möglichkeit, mir die EP-1 u. das 14-42er Kit-Zoom einmal näher anzuschauen. Nun hat meine Freundin in wenigen Wochen Geburtstag und ich möchte ihr natürlich gerne eine kleine Freude bereiten. Ich dachte da an eine Erweiterung ihres Foto-Equipments: Polfilter und Nahlinse. Leider hat mich eine Suche hier im Forum nicht wirklich weit gebracht: So finde ich zwar viele Ergebnisse zu dem Einsatz von Raynox-Nahlinsen an Panasonic-Objektiven, aber über Erfahungen am 14-42er Kit-Zoom habe ich hingegen nichts gefunden. Gibt es dafür einen Grund? Hat jemand vielleicht auch ein paar Beispielbilder oder einen kleinen Erfahrungsbericht? Schöne Grüße u. vielen Dank! Björn
×
×
  • Create New...