Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'gps'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Spiegellose Systemkameras
    • News, Ankündigungen und Gerüchte
    • Kaufberatung
    • Olympus OM-D / PEN / Lumix G - Micro Four Thirds
    • Sony Alpha E-Mount Forum
    • Nikon Z Forum
    • Canon EOS
    • L-Mount Forum
    • Andere Systemkamera Hersteller & andere Systeme
    • Smartphone-Fotografie
    • Systemübergreifende Diskussionen
  • Bildbearbeitung & Video
    • Bildbearbeitungs-Software
    • Bildbearbeitung allgemein
    • Video
    • Künstliche Intelligenz und Fotografie
  • Foto-Forum
    • Menschen
    • Akt-Fotografie
    • Landschaft
    • Architektur
    • Tier & Natur
    • Reisen, Länder, Städte, Regionen
    • Sport
    • Technik & Industrie
    • Sonstiges
    • Bildkritik ausdrücklich erwünscht
  • Systemkamera-Forum intern
    • Newbies / Anfänger & Vorstellung

Calendars

  • Community Calendar
  • Online Events

Product Groups

  • Premium Mitgliedschaft
  • Systemkamera eBooks

Categories

  • Lumix G
  • Olympus OM-D / PEN
  • Sony Alpha E-Mount
  • Fujifilm X / GFX
  • L-Mount (Lumix L / Leica SL / Sigma)
  • Andere Hersteller
  • Suchanzeigen

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Member Title


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 8 results

  1. Ich habe mir vor ein paar Tagen einen GPS-Logger Bilora GT-01 gekauft. Der ist baugleich zum JOBO photoGPS. Ich habe nun folgendes festgestellt: Wenn ich den GT-01 auf den Blitzschuh stecke habe kann ich an der GH1 nur 2 Blitzmodi einstellen, 1. Forcierten Blitz an 2. Langzeitsynchronisation Beide Modi haben meiner Meinung nach große Nachteile. zu 1. dass bedeutet dass auf Blitzsynchronzeit gestellt wird, d.h. ich kann NICHT kürzer als 1/160 belichten UND weil die Kamera denkt es wird ein Blitz gezündet, wird die Belichtungszeit reduziert, z.B. mit abgenommenen GT-01 1/2,5 sek, wenn ich den GT-01 raufschiebe sofort 1/30 sek. zu 2. ich kann Zeiten < 1/160 benutzen aber die Kamera löst den Blitz (und damit den Impuls für den GT-01) nur aus wenn sie der Meinung ist der Blitz ist notwendig, die Langzeitsynchro ist implizit ein Automatik-Blitz. Daher meine Frage ob jemand diese Kombination benutzt, diese "Probleme" auch festgestellt hat und evtl. eine Lösung hat ODER ob ich völlig daneben liege Danke und Gruß Hartmut
  2. Hallo zusammen, in grauer Vorzeit, irgendwann so um 2010 herum, hatte ich eine Must-Have-Liste für Kameras. Ziemlich weit oben auf dieser Liste stand immer GPS. Nicht nur für Urlaubszwecke eine Segen. Noch heute habe ich zahlreiche Fotos, bei denen ich zu gerne wüsste, wo ich sie aufgenommen habe. Obwohl zahlreiche Punkte dieser Liste damals vom Markt nicht bedient werden konnten, war GPS doch bei so einigen Kameras vorhanden. Meine TZ-10 hatte es, meine Ur-SLT Sony Alpha 55 ebenfalls. Heute sind praktisch alle Punkte meiner Must-Have-Liste erfüllt - ok, Zentralverschluss oder autmatischer Fotoupload aufs NAS wären noch nett -, aber bei GPS ist das Angebot nicht nur stagnierend, sondern wird immer kleiner. Die Begründung ist klar: Jeder hat ein Smartphone - mit App koppeln, fertig. Dies hat in meinen Augen aber 3-4 wesentliche Nachteile: Frisst Akku - ja, nicht mehr so schlimm wie früher und manche Hersteller haben GPS so implementiert, dass es nur genutzt wird, wenn die Cam eingeschaltet ist (Sony). Aber bei Panasonic z.B. ist das deutlich weniger ökonomisch. Das Taggen der Fotos ist teilweise sehr umständlich. Bei Panasonic muss man die Lokationsdaten "per Hand" auf die Kamera laden. Sony macht das während des Fotografierens automatisch. Man muss dieses Mistding immer mitnehmen (ich bin hin und wieder auch mal gerne mal komplett offline und ohne Taschengrill) Keine Speicherung von Informationen zur Blickrichtung Es gab um 2010 herum noch ein recht solides Angebot an GPS-Loggern. Sony hatte mit dem GPS-CS3KA sogar ein komfortables Modell auf dem Markt, das (auch) in den Blitzschuh eingeschoben werden konnte (=> Blickrichtung) und in welches man am Ende des Tages einfach nur die Speicherkarte eingeschieben musste - ruckizucki waren die Fotos getagged. Kein importieren der Lokationsdaten auf den PC, kein weitere Programm nötig, um die Fotos zu taggen. Eine super Lösung, finde ich. Mittlerweile aber scheint mir der Markt da kaum noch etwas herzugeben; Sony hat das Gerät längst eingestellt. Es gibt noch die Columbus GPS-Logger, aber die haben keinen Kompass, loggen also leider keine Blickrichtung. Habe ich etwas übersehen? Gibt es noch Alternativen auf dem Markt? Oder ist mein Wunsch so exotisch? Vielleicht irre ich ja, aber ich habe den Eindruck, hier wurde eine tolle Funktion wegrationalisiert. Dabei wäre ich durchaus bereit, 200€ für ein praktikables Gerät auszugeben.
  3. Moin, gibt es hier Menschen die Erfahrungen mit der RICOH GR III, der Verbindung mit Smartphone via Bluetooth und dem Speichern von Standortdaten gemacht haben ? (Es ist Möglich in Kombination mit Smartphone und der App »Image Sync« die Standortdaten beim Fotografieren zu speichern.) Wenn ich die Kamera sachgemäß mit meinem Smartphone (iPhone) verbinde, die App einmalig starte, speichert die Kamera auch die Standortdaten. Soweit gut. Schalte ich die Kamera aber aus, trennt die Verbindung. Beim nächsten Einschalten verbindet sich die Kamera jedoch nicht automatisch mit dem Smartphone. (Auch wenn die Bluetootheintsellung auf »immer an« ist). Somit ist diese Funktion, für mich (Streetfotografie, Schnappschüsse), praktisch unbrauchbar da ich für jedes Foto die Kamera manuell verbinden muss. Das kann doch nicht im Sinne des Erfinders sein. (!?) Darum die Fragen: Wer hat Erfahrungen, was mache ich falsch? Danke für die Hilfe Jan
  4. Hallo, sehe ich das richtig, es gibt keinen Body für mFT der einen eingebauten GPS-Empfänger besitzt? Die Suchfunktion findet im Forum zu GPS gar nichts. Und auch die neueren Panasonics halten scheinbar an der Lageerkennung Hoch-/Querformat im Objektiv fest? Was natürlich nicht funktioniert bei: Altobjektiven, Fremdobjektiven und manchen Festbrennweiten. Also quasi nur bei den Zoomobjektiven. Toll. Wie ich das alles von Hand in die EXIF bzw. IPTC bekomme weiss ich, wie ich ein Foto drehe auch. Aber wieso soll ich mir bei heutiger Technik die Mühe machen müssen? Nachdem ich gestern mal wieder von Hand ein paar dieser Daten eingetippt habe, bin ich so stinksauer, dass ich sogar bereit bin das Kamerasystem zu wechseln wenn es ein brauchbares mit GPS gibt. schönen Gruss Thomas
  5. Hallo, hat schon jemand Zubehör (Blitz, GPS, Tasche, o.ä.) bei einem Händler gesehen/kaufen können? Bin doch recht neugierig drauf, aber nach meinen Info`s ist das Zubehör erst ab ca Mitte November im Handel!? Vor allem Blitzgerät und Bereitschaftstasche für die V1 interessieren mich. Gruß Dirk
  6. hallo gibt es für die alpha 5000 eine app, die gps-daten vom handy (playmemories-app - android) abruft und in die exif-daten des bildes schreibt? wäre bei wandertouren schön, wenn man auf der karte sehen könnte, wo man genau welches foto aufgenommen hat... ist sowas jemanden bekannt? und was haltet ihr davon? lg, Tom
  7. hallo, hab leider keine aktuellen infos gefunden, ich suche für unseren usa urlaub nen gps logger mit dem ich meine bilder (olympus em10) nachträglich mit standortinfos versorgen kann. was ist zu empfehlen, und wie funzt das ganze? gruß tele
  8. Hallo zusammen, ich überlege mir einen GPS Tracker zuzulegen. Erst dachte ich darüber nach das ganze mit dem Handy zu lösen, aber dann wird es wahrscheinlich Knapp mit der Akkulaufzeit, oder? Einen Tag sollte das ganze schon durchhalten und wenn ich das Handy dann dabei noch anderweitig nutzen möchte könnte ich mir vorstellen, dass es eng wird. Könnt ihr mir einen Tracker empfehlen? Anforderungen habe ich eigentlich keine. Perfekt wäre, wenn er einfach zugänglich ein gpx File generieren würde, welches in dann in Lightroom mit meinen Bildern abgleichen kann. Vielen Dank schon mal für eure Anregungen!
×
×
  • Create New...