Jump to content

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'eos'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Systemkamera Forum allgemein
    • News, Ankündigungen und Gerüchte
    • Newbies / Anfänger & Vorstellung
    • Kaufberatung
    • Systemübergreifende Diskussionen
  • Olympus OM-D / PEN / Lumix G - Micro Four Thirds
    • Olympus OM-D / PEN / Lumix G Kameras (Micro Four Thirds)
    • Olympus / Lumix G Objektive (und andere Micro Four Thirds Anbieter)
    • Olympus OM-D / PEN / Lumix G Zubehör
  • Sony Alpha E-Mount
    • Sony Alpha Vollformat Kameras
    • Sony Alpha Vollformat Objektive
    • Sony Alpha APS-C Kameras
    • Sony Alpha APS-C Objektive
    • Sony Alpha Zubehör
  • Nikon
    • Nikon Z Forum
    • Nikon 1
  • Canon EOS
    • Canon EOS-R
    • Canon EOS-M
  • L-Mount Forum
    • Panasonic Lumix S
    • Leica allgemein
    • Leica SL Forum (externer Link)
    • Leica CL Forum (externer Link)
    • Sigma L-Mount Objektive
  • Andere Systemkamera Hersteller & andere Systeme
    • Fuji X
    • Samsung NX
    • Sigma sd Quattro
    • Pentax Systemkamera Forum
    • Ricoh GXR
    • DSLR – die mit Spiegel
    • Kompakt- und Bridge-Kameras
    • Smartphone-Fotografie
  • Foto-Themen rund um Systemkameras
    • Digitaler Workflow
    • Video
    • Hard- und Software rund um Fotografie
    • Drohnen-Fotografie
  • Handel
    • Gebrauchtmarkt
    • Aktuelle Gebrauchtangebote
  • Foto-Forum
    • Menschen
    • Akt-Fotografie
    • Landschaft
    • Architektur
    • Tier & Natur
    • Reisen, Länder, Städte, Regionen
    • Sport
    • Technik & Industrie
    • Sonstiges
    • Bildkritik ausdrücklich erwünscht
  • Archiv
    • photokina 2016 - Produktneuheiten und Live-Berichte

Product Groups

  • Premium Mitgliedschaft
  • Systemkamera eBooks

Kategorien

  • Lumix G
  • Olympus OM-D / PEN
  • Sony Alpha E-Mount
  • Fujifilm X / GFX
  • Andere Hersteller

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

4 Ergebnisse gefunden

  1. Hallo an alle erstmal bin neu im Forum und auch in der Fotografie. Da ich vorhabe mich mehr mit der Fotografie zu beschäftigen suche ich nun meine erste Kamera. Aber erstmal ein paar Daten was ich vorhabe. Was will ich fotografieren? Landschaften(Weitwinkel), Natur(Flüsse,Bäche,Wald) ,Autos(stehend), Portrait, und Tiere speziell meinen Hund beim spielen auf der wiese was schnellere Bewegungen sind. Wie erfahren bin ich? Bin noch Anfänger habe mich allerdings schon eingelesen zum Thema Blende,Zeit,Iso und auch schon Erfahrungen mit der EOS 700d mit Kitobjektiv einer bekannten gesammelt. Und schon erste Erfolge erziehlt mit Freistellung geziehlter Unschärfe usw. Will ich die Bilder Bearbeiten/entwickeln? Ja ich nutze zur Entwicklung der RAW Dateien Lightroom5 auf einem Macbook air bzw an meinen Dell U3415w und bearbeite auch manche Bilder (HDR,schwarzweiss in Farbe) Wieviel kann ich ausgeben? Zum Anfang hab ich ein Budget von ca 700€ für die Kamera mit Objektiv angepeilt. Ein Gebraucht kauf kommt auch in frage. Und dann in den nächsten Monaten andere Objektive wenn ich mich auf gewisse Bereiche festgelegt habe. Hab ich schon Kameras im Laden getestet? Ja und zwar neben der Eos hab ich im Laden schon die Samsung NX30 angeschaut sowie Olympus OMD-EM1 und EM10 und Fujifilm XT1. Und im Mediamarkt noch die Pentax K-S2,Eos70d Wie wichtig ist die größe? Schwer zu sagen also die 700d ist von der Größe schon ok größer sollte es nicht werden, Kleiner und leichter auch nicht schlecht aber es muss Griffig sein. Was mir gut gefällt ist bei der nx30 eos EM1 und XT1 die wullst an der rechtne seite. Damit hat man die Kamera sehr gut unter Kontrolle. Brauche ich einen Sucher? Einen sucher finde ich wichtig und möchte ich auch haben. Ob optisch oder Elektrisch. Der sucher der x30 gefiel mir gut wegen der Größe und ich denke damit kann man auch bei Dunkelheit noch gut fotografieren. Aber eventuell irre ich mich auch da. So viel Text ich hoffe ihr könnt mich beraten und mir bei der Entscheidung helfen.
  2. Man sagt ja immer: wer billig kauft, kauft meist zweimal. Vielleicht ist mir das passiert. Eigentlich wollte ich gar nicht mit Adaptern an meinen NX Kameras herumfummeln. Aber der Preis war doch zu verlockend. Bei ebay warb ein deutscher Händler mit : "Objektivadapter f. Canon EOS EF Lens an Samsung NX Kamera NX300 NX200 NX10 NX100. Mit diesem Adapter können Sie Objektive mit Canon EOS Bajonett an Samsung NX Kameras verwenden." Das alles für 11,99€ und 2,45€ Versandkosten. Die Abbildungen waren sehr vertrauenserweckend. Der Adapter wurde schnell geliefert und sieht recht ordentlich aus. Canon Objektive ließen sich sehr passgenau anbringen und auch der Anschluss an die NX Kameras ging problemlos. Leider bleiben die Versuche in allen Modi auszulösen erfolglos. Beim Betätigen des Auslösers kam immer die Fehlermeldung "kein Objektiv" oder "Objektiv abgenommen". Versucht habe ich das mit einer NX1100 und NX30. Ich habe dem Händlers jetzt eine Nachricht geschickt und bin gespannt was draus wird. Ich werde weiter darüber berichten.
  3. Hallo! Ich weiss, eigentlich gehört diese Frage zum EOS M Forum. Aber da es hier auch um allgemeine technische Umsetzungen geht, möchte ich das jetzt mal hier, in der Technik-Ecke diskutieren. Die grundlegende Frage: Wie löst man eine Kamera aus der Ferne, per Kabel aus? Konkret: Ich möchte eine Auslösevorrichtung für eine EOS-M bauen. Diese soll auf zwei Arten ausgelöst werden können. Stufe 1 (einfach) wenn eine Luftgewehrkugel durch zwei Blättchen Alu-Folie fliegt, die im Abstand von nur wenigen mm hintereinander montiert sind, schließt sie den Kontakt und die Kamera löst aus. Bei der EOS 40D hatte ich das ganz einfach realisiert: Bei eBay einen billigen Kabelauslöser gebaut, das Handstück abgeschnitten und dann per Kabel die beiden Alu-Kontakte angeschlossen. Mit wenig Bastelei eine sehr gut Lösung. Stufe 2: Geräusche lösen das Foto aus. Beid er EOS 40D genügte eine einfache Schaltung aus 5 Bauteilen, um diese Auslösung zu realisieren. Baut man noch eine "Käfer" (Chip) dazu kann man sogar noch die Auslöseverzögerung steuern. Bei der EOS M fehlt die Fernauslöser-Buchse. Die einzigen Fernauslöser basieren auf funkgestützten Systemen, die über den Blitzschuh arbeiten. Somit würde sich natürlich die Lösung anbieten, so ein Funk-Auslösesystem zu kaufen und den Schalter zu modifizieren. Wobei die Frage offen bleibt, ob der minimal kurze Moment des Kontaktschlusses für die Schaltung de Auslösers genügt. Wenn man erst eine elektronische "Verlängerung" bauen muss, wird das Ganze so langsam aufwendig... Meine Frage: Gibt es einen einfachen Weg, die Canon EOS M auszulösen? (ideal: Kurzschluss oder TTL auf Masse oder so ähnlich) Sind die Schaltungen, die der EOS M zugrunde liegen irgendwo dokumentiert? Gib es bei CANON einen Ansprechpartner für solche technischen Probleme? Vielleicht findet sich ja hier ein versierter Techniker, der mir weiter helfen kann? Viele Grüße. Jan
  4. Hallo Seit kurzem habe ich ja eine Nex F3 samt 18-55 mm von Sony und 30 mm 2.8 von Sigma. Da ich analog noch mit Eos 500n fotografiere besitze ich zwei Eos Objektive (24 mm 2.8 Sigma und Tamron 28-200 mm) und einige M42 Linsen (35, 50, 135 und 300 mm) welche ich mit Adapter an der Eos betreibe. Jetzt zu meiner Frage, soll ich um diese Objektive dan der Nex zu benutzen, vor allem interessieren micht das Sigma 24er (mit EOS Anschluss) und die M42er 50 und 135er jetz nur einen EOSadapter kaufen. Somit könnte ich ja die M42 mittels zwei Adaptern an der Nex betreiben oder gibt es dann Probleme bei der Scharfstellung auf Unendlich oder andere Probleme. Es geht mir jetzt nicht darum die 10-20 Euro zu sparen ;-) Vielen Dank fürs Feedback;) Gruss aus Frankreich Misch
×
×
  • Neu erstellen...