Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'darktable'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Spiegellose Systemkameras
    • News, Ankündigungen und Gerüchte
    • Kaufberatung
    • Olympus OM-D / PEN / Lumix G - Micro Four Thirds
    • Sony Alpha E-Mount Forum
    • Nikon Z Forum
    • Canon EOS
    • L-Mount Forum
    • Andere Systemkamera Hersteller & andere Systeme
    • Smartphone-Fotografie
    • Systemübergreifende Diskussionen
  • Bildbearbeitung & Video
    • Bildbearbeitungs-Software
    • Bildbearbeitung allgemein
    • Video
  • Foto-Forum
    • Menschen
    • Akt-Fotografie
    • Landschaft
    • Architektur
    • Tier & Natur
    • Reisen, Länder, Städte, Regionen
    • Sport
    • Technik & Industrie
    • Sonstiges
    • Bildkritik ausdrücklich erwünscht
  • Systemkamera-Forum intern
    • Newbies / Anfänger & Vorstellung

Calendars

  • Community Calendar
  • Online Events

Product Groups

  • Premium Mitgliedschaft
  • Systemkamera eBooks

Categories

  • Lumix G
  • Olympus OM-D / PEN
  • Sony Alpha E-Mount
  • Fujifilm X / GFX
  • Andere Hersteller
  • Suchanzeigen

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Member Title


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 9 results

  1. Hallo zusammen, wenn ich RAWs von meiner TZ101 mit Darktable exportiere, ist mir was aufgefallen. 1. - 95er Qualitätsexport, was anscheinend der Standard ist, hat die JPG Datei eine andere Dateigröße, als die JPG Datei die die TZ101 selber macht. - Ein 100er Qualitätsexport wird die Dateigröße astronomisch, irgendwas mit 20-30MB oder so. Aber anscheinend ist da normal... habe ich zumindest gelesen. https://antwortenhier.me/q/Warum-exportiert-darktable-riesige-jpegs-25182197087 2. - Dieser Punkt ist ein für mich größeres Problem. Nach dem Export (95) einer RAW habe ich so komische schwarze Vignetten an allen Seiten in der JPG. Ist das normal?? Sieht aus, als wäre das Bild kaputt. Weiß jemand warum?? Danke schon mal
  2. hi, für alle die mal was neues probieren wollen gibts darktable jetzt als offziellen testbuild für windows. da ich selber nur linux verwende kann ich zur qualität des builds nichts sagen - bin aber nach wie vor begeistert von der software. es ist vielleicht nicht immer so einfach wie die kommerziellen alternativen aber mit ein bisschen probieren und/oder youtube tutorials kommt man recht schnell sehr weit. viel spaß beim probiern. lg
  3. Darktable Version 3.4.0 veröffentlicht Die neue Version 3.4.0 von darktable ist seit dem 24.12.2020 online, mit einigen Neuerungen und Verbesserungen. Ein neues Handbuch zur neuen Version (erst mal nur in englischer Sprache) gibt es ebenfalls schon. https://www.darktable.org/usermanual/en/ Hier die Neuerungen in deutscher Sprache: https://www.bilddateien.de/blog/2020-12-24-darktable-3-4-weiteres-update.html
  4. hab sie selbst noch nicht viel getestet, aber falls wer rumspielen mag, hier der link: https://blog.sowerby.me/fuji-film-simulation-profiles/
  5. hier gibt einer der hauptentwickler ein nettes howto (in englisch) wie man in 3 schritten OOC-JPG ähnliche resultate aus RAW erzeugt (in dem Bsp: Nikon und Panasonic): https://discuss.pixls.us/t/darktable-3-0-for-dummies-in-3-modules/15849
  6. E-PL2, Kitzoom, Darktable und Gimp
×
×
  • Create New...