Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'crop'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Spiegellose Systemkameras
    • News, Ankündigungen und Gerüchte
    • Kaufberatung
    • Olympus OM-D / PEN / Lumix G - Micro Four Thirds
    • Sony Alpha E-Mount Forum
    • Nikon Z Forum
    • Canon EOS
    • L-Mount Forum
    • Andere Systemkamera Hersteller & andere Systeme
    • Smartphone-Fotografie
    • Systemübergreifende Diskussionen
  • Bildbearbeitung & Video
    • Bildbearbeitungs-Software
    • Bildbearbeitung allgemein
    • Video
  • Foto-Forum
    • Menschen
    • Akt-Fotografie
    • Landschaft
    • Architektur
    • Tier & Natur
    • Reisen, Länder, Städte, Regionen
    • Sport
    • Technik & Industrie
    • Sonstiges
    • Bildkritik ausdrücklich erwünscht
  • Systemkamera-Forum intern
    • Newbies / Anfänger & Vorstellung

Calendars

  • Community Calendar
  • Online Events

Product Groups

  • Premium Mitgliedschaft
  • Systemkamera eBooks

Categories

  • Lumix G
  • Olympus OM-D / PEN
  • Sony Alpha E-Mount
  • Fujifilm X / GFX
  • Andere Hersteller
  • Suchanzeigen

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Member Title


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 5 results

  1. Hi, ich habe vor mir für meine Canon M50 das Sigma 17-50 zuzulegen und mit Hilfe des Viltrox Adapters an der m50 zu nutzen. Jetzt wäre meine Frage ob ich irgendetwas beachten muss ? habe schon mit anderen geschrieben und die meinten das es kein Cropfaktor gibt da das Objektiv für aps c Sensoren ausgelegt ist also habe ich dann das gleiche Bild als wenn ich das Objektiv an eine vollformat kamera anschließen würde?
  2. Manchmal beim Herumzoomen in einem Foto, fällt mir nur auf, daß ich auf manchen Ausschnitt beim Fotografieren nie kommen würde. Oder, daß mehrere Auschnitte gut sind und einen sehr unterschiedlichen Eindruck / Aussage machen. Das mittlere Ist ein 100% crop
  3. Hallo Fotofreunde, ich benötige eure Hilfe, denn ich bin gerade verwirrt. Ich steige momentan auf Vollformat, die Sony A7ii, um und schaue nach passenden Objektiven. Nun ist der Plan der, günstige A-Mount und alte Minolta Objektive mit dem LA-EA3 Adapter zu nutzen. ABER wie verhält sich nun das mit der Brennweite? Ich weiß, Brennweite bleibt Brennweite, nur der "Look" ändert sich hin zum Weitwinkel bzw. Tele. Also, welchen Brennweitenlook erhalte ich an meiner A7ii mit folgender Kombination? Sony A7ii + 35mm 2.8 Minolta (A-Mount) Objektiv + LA-LE3 Adapter = ..........? Ich bedanke mich jetzt schon ganz herzlich bei allen die mir helfend zur Seite stehen!
  4. Ich würde gerne Objekte / Personen durch unscharfen Hintergrund mittels offener Blende freistellen. Habe mir von einem Freund seine Leica Vollformat ausgeliehen. Mit der Leica M9 und 50 mm 2.0 gelingt dies gut. Leica ist enorm teuer, aber Fuji X-E2 mit guten Festbrennweiten wäre doch evtl. eine interessante Alternative. Theoretisch betrachtet entspricht doch ein Fujinon 23mm 1.4 und Fujinon 35mm 1.4 einem 35mm 2.0 und 50mm 2.0 an einer Vollformatkamera. Damit müßte man doch eigentlich Aufnahmen mit ausreichender Freistellung, also Unschärfe des Hintergrundes, hinbekommen. Wie seht ihr das?
  5. Ich schwanke zwischen Leica M9 (Vollformat) und MFT . Eigentlich gefällt mir MFT gut - klein, leicht, Autofokus, viel günstiger. ABER: Ich stelle sehr gerne durch offene Blende und geringe Tiefenschärfe frei. An einer Vollformatkamera Blende 2.0 und weniger. Von den normalen Objektiven mit Autofokus käme da als MFT Pendant zur 50 mm Normalbrennweite das Panasonic Summilux 25 mm 1.4 in Frage. Wenn ich richtig rechne entspricht das aber Blende 2.8 am Vollformat, richtig??? Zum Freistellen für Portraits nicht so toll. Bleibt Voigtländer Nokton 25 mm 0.95. Groß, schwer, manuell … eher Notlösung als wirklich überzeugend, da die Vorteile des MFT Systems damit zu einem guten Stück verloren gehen. Bei allen Vorteilen des MFT Systems - kann man es jmd der gerne freistellt und geringe Tiefenschärfe haben möchte guten Gewissens empfehlen? Bin gespannt auf Eure Meinung Jörg
×
×
  • Create New...