Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'beispielbilder'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Spiegellose Systemkameras
    • News, Ankündigungen und Gerüchte
    • Kaufberatung
    • Olympus OM-D / PEN / Lumix G - Micro Four Thirds
    • Sony Alpha E-Mount Forum
    • Nikon Z Forum
    • Canon EOS
    • L-Mount Forum
    • Andere Systemkamera Hersteller & andere Systeme
    • Smartphone-Fotografie
    • Systemübergreifende Diskussionen
  • Bildbearbeitung & Video
    • Bildbearbeitungs-Software
    • Bildbearbeitung allgemein
    • Video
  • Foto-Forum
    • Menschen
    • Akt-Fotografie
    • Landschaft
    • Architektur
    • Tier & Natur
    • Reisen, Länder, Städte, Regionen
    • Sport
    • Technik & Industrie
    • Sonstiges
    • Bildkritik ausdrücklich erwünscht
  • Systemkamera-Forum intern
    • Newbies / Anfänger & Vorstellung

Calendars

  • Community Calendar
  • Online Events

Product Groups

  • Premium Mitgliedschaft
  • Systemkamera eBooks

Categories

  • Lumix G
  • Olympus OM-D / PEN
  • Sony Alpha E-Mount
  • Fujifilm X / GFX
  • Andere Hersteller
  • Suchanzeigen

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Member Title


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 7 results

  1. Wie versprochen starte ich mal einen Thread zum neuen Tamron 20-21mm. Ich nutze es seit 2 Tagen an der A6600. Diverse Reviews hatten mich neugierig gemacht: Gute Schärfeleistung über das Bildfeld und bei allen Brennweiten, scharf auch schon offenblendig, abgedichtet, flott, leise sollte es sein. Der einzige Pferdefuß: Im direkten Gegenlicht kann es zu deutlichen Reflexen kommen, vor allem abgeblendet – etwas ärgerlich vor allem für Freunde der Sonnensterne. Dennoch erntete es bisher im Netz überwiegend kräftiges Lob. Also wollte ich mir einen eigenen Eindruck verschaffen und habe jetzt bei einer günstigen Gelegenheit zugegriffen. Meine ersten Endrücke: Die Beschreibungen aus dem Netz bestätigen sich. So lange man nicht die Sonne im Bild hat, liefert es kontrastreiche und scharfe Bilder. Es liegt an der A6600 gut in der Hand und ist für ein lichtstarkes UWW-Zoom noch relativ kompakt. Zumindest ist die Kombi deutlich kompakter als ein 16-35/4 an der A7III (was für mich die Alternative gewesen wäre). Ich habe zunächst einfach mal drauflos fotografiert, also keine "Testfotos" im eigentlichen Sinn. Keine Backsteinwände, kein Gletscherbruch, kein Stativ. Erst mal möchte ich einen Eindruck gewinnen, wie es sich in den für mich üblichen Anwendungen verhält. Genauere Tests überlasse ich Leuten, die das besser können (und die Geduld dazu haben). Ich selbst werde sie erst machen, wenn mir etwas unangenehm auffällt. Die Bilder sind in RAW aufgenommen und mit C1 entwickelt. Nur kleinere Korrekturen nach Bedarf (Belichtung, Lichter/Schatten, Geraderichten). Schärfe auf C1-Standard gelassen. Verkleinert und leicht hochpassgeschärft mit Photoshop CS3. 11mm Blende 8 1/320 s ISO 100 Hier sieht man etwas Flare oben rechts, aber so stört mich das nicht.
  2. Seit kurzem besitze ich das Samyang 12mm als AF Version, und da es sich doch in mancherlei Hinsicht von der manuellen Version unterscheidet, möchte ich ihm gerne einen eigenen Bilderbeispielthread einrichten. Meiner Meinung nach gehörte es zu den besten Weitwinkeloptionen für APS-C Nutzer. Im Netz finden sich bereits einige Reviews die sich sehr positiv zu diesem Objektiv äußern. Ich kann diese Bewertung durchweg teilen. Insebesondere hat mich positiv überrascht wie gut die Bildqualität bereits bei Offenblende ist. Da kommt das Kitzoom bei 16mm nicht mal bei Blende 11 ran. Perfekt ist das Objektiv allerdings nicht. Insbesondere neigt es zu kräftig blauen Farbsäumen an besonders kontrastreichen Kanten die man ggf. softwaremäßig hinterher korrigieren muß. Von der Haptik her macht das Objektiv einen deutlich wertigeren Eindruck als bisherige AF-Objektive. Besonders der Fokusring läuft sehr satt und hat im manuellen Scharfstellmodus eine angenehme Übersetzung die sehr feinfühliges Scharfstellen zulässt. Das ist besonders bei Astrofotografie von Vorteil. Zur Bildbeurteilung verlinke ich hier mal zu meinen Bildern auf Flickr, da die dort auch in Originalauflösung anzuschauen sind. Es ist natürlich jeder willkommen hier eigene Bilder, die mit diesem Objektiv gemacht wurde, einzustellen.
  3. Das Objektiv ist jetzt verfügbar. Deshalb eröffne ich hier einen neuen Thread für Erfahrungsberichte und hoffentlich bald auch gute Bilder. Ich kann aktuell nur einige Testbilder liefern. Handling Das Objektiv fühlt sich leichter an als es eigentlich ist. Der Durchmesser ist nicht zu gross und der Zoomring lässt sich sehr einfach betätigen, ohne dass man umgreifen muss. Die Balance ist sehr ausgewogen finde ich. Ich finde den Innenzoom eines der wichtigsten Features dieses Objektivs. Das erleichtert das Handling ungemein. Das SEL200600G ist sogar freihandtauglich. Gewicht Mit Alpha 9 und Batteriegriff wiegt die Kombi 3,5 kg Arca Swiss Platte Die Kiwifotos LP-86 Platte passt von der Länge her perfekt (habe ich schon an 100-400 und 70-200). Es gibt von denen auch längere Exemplare, wenn jemand lieber eine längere Platte mag. https://www.amazon.de/Kiwifotos-LP-86-Quick-Release-Plate/dp/B00IPJVF3Y https://www.fotichaestli.ch/kiwi-fotos-objektivplatte-lp-86-schnellwechselplatte/ Ich habe das Objektiv heute nur mit dem SEL20TC (2 fach Telekonverter) benutzt, weil ich neugierig war, ob der AF noch richtig funktioniert und ob die Bildqualität brauchbar ist. Als Body habe ich die Alpha 9 verwendet. Was soll ich sagen. Der AF ist sehr schnell trotz f13. Natürlich war das Licht sehr gut. BIF ist absolut möglich. Man sollte sich jedoch mit den verschiedenen OSS Modi befassen. Es gibt nun drei Stufen. 1 die Normalstufe für statische Motive 2 für Verfolgung bzw. Motorsport und 3 für ständig wechselnde Richtung wie z.B. Ballsportarten. Da mein bestellter Mindshiftgear Backlight Elite 45 noch nicht eingetroffen ist, habe ich den Firstlight 40 für den Transport benutzt. Da passte die ganze Kombi sogar mit aufgesetzter Gegenlichtblende rein 👍. Die Bilder wurden aus den Raw Dateien entwickelt. Ich finde die Schärfe auf diese Kurzdistanz noch sehr gut mit 2fach Telekonverter. Das ganze Album ist hier zu finden: Testbilder SEL200600G / FE 200-600mm F5.6-6.3 G OSS Natürlich ist hier noch viel Luft nach oben. In den nächsten Tagen teste ich dann noch ohne TK und mit dem SEL14TC. ganzes Bild bei 1200mm Full Dragonfly FE 200-600mm F5.6-6.3 G OSS + SEL20TC der Crop Crop Dragonfly FE 200-600mm F5.6-6.3 G OSS + SEL20TC
  4. Gute Abend, ich stehe schon seit einigen Tagen kurz davor mir die NEX 6 zu kaufen (mit SELP 16-50). Grund hierfür ist die hohe Qualität und vor allem, dass sie als eine der wenigen Systemkameras schon Blitz und Sucher integriert hat. (Natürlich gibt es noch einige andere Modelle, welche aber teurer oder deutlich größer sind.) Das ganze wäre meine erste Kamera. Nachdem aber oftmals der Autofokus kritisiert wurde, bin ich noch auf der Suche nach aussagefähigen Bildern. Am liebsten würde ich die Kamera auch ab und für Aufnahmen beim Turnen oder Trampolin nutzen. Hat womöglich jemand von euch schöne Beispielbilder aus diesem Bereich (am liebsten NEX 6 mit SELP 16-50). Können natürlich auch Bilder aus anderen Bereichen sein (bewegte Objekte/Personen). (Bis jetzt bin ich leider nur auf Badminton gestoßen.) Zudem noch eine weitere Frage: Liefert denn die NEX 6 scharfe Bilder, wenn ich den AF umgehen? Man weiß ja teilweise schon vorher, in welcher Entfernung sich das Objekt befindet, wenn man es fotografieren will... (also vorher scharf stellen.) Ich hoffe, ihr könnt nachvollziehen, was ich meine. Ich würde mich über hilfreiche Antworten freuen. Viele Grüße KameraMarius
  5. Kann es sein, dass es hier noch keinen Beispielbilderthread zum neuen Sony PZ 10-20mm gibt? Jedenfalls habe ich keinen gefunden. Dann fange ich mal an ... A6600 mit 10-20 bei 11mm f:5,6
×
×
  • Create New...