Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'Zeiss Loxia 50mm'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Spiegellose Systemkameras
    • News, Ankündigungen und Gerüchte
    • Kaufberatung
    • Olympus OM-D / PEN / Lumix G - Micro Four Thirds
    • Sony Alpha E-Mount Forum
    • Nikon Z Forum
    • Canon EOS
    • L-Mount Forum
    • Andere Systemkamera Hersteller & andere Systeme
    • Smartphone-Fotografie
    • Systemübergreifende Diskussionen
  • Bildbearbeitung & Video
    • Bildbearbeitungs-Software
    • Bildbearbeitung allgemein
    • Video
  • Foto-Forum
    • Menschen
    • Akt-Fotografie
    • Landschaft
    • Architektur
    • Tier & Natur
    • Reisen, Länder, Städte, Regionen
    • Sport
    • Technik & Industrie
    • Sonstiges
    • Bildkritik ausdrücklich erwünscht
  • Systemkamera-Forum intern
    • Newbies / Anfänger & Vorstellung

Calendars

  • Community Calendar
  • Online Events

Product Groups

  • Premium Mitgliedschaft
  • Systemkamera eBooks

Categories

  • Lumix G
  • Olympus OM-D / PEN
  • Sony Alpha E-Mount
  • Fujifilm X / GFX
  • Andere Hersteller
  • Suchanzeigen

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Member Title


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 1 result

  1. Hallo, seit wenigen Tagen bin ich glücklicher Besitzer der 50mm Brennweite aus der Loxia-Reihe. Mir ist allerdings aufgefallen, dass wenn ich das Objektiv auf 0.45 fokussiere, der vordere Teil des Objektives leichtes Spiel besitzt. D.h. das Objektiv wackelt am Scharfeinstellring minimal und gibt ein entsprechend leises "Klacken" von sich, wenn man es horizontal schwenkt oder mit den Fingern berührt. Ab dem Fokusbereich 2.00 - unendlich sitzt es fest. Ich bin mir nun nicht sicher ob es sich hierbei um normale Fertigungstoleranzen handelt, oder ob ich ein Montagsexemplar erhalten habe. Der Zeiss Kundenservice war leider bisher weniger hilfreich. Hier ist man scheinbar davon ausgegangen, dass ich das Objektiv direkt nach Kauf wie ein bekloppter hin und her geschüttelt habe und dabei die beschriebenen Geräusche festgestellt habe... Auf die Abbildungsqualität oder Fokussierung selbst hat es keinen Einfluss, sofern ich es beurteilen kann. Falls jemand von euch ebenfalls das Loxia besitzt, würde ich mich freuen, wenn ihr mir hierzu kurz Rückmeldung könnt, ob ihr ein ähnliches Verhalten festgestellt habt. Ich bedanke mich vorab für eure Rückmeldungen. LG
×
×
  • Create New...