Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'Video'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Spiegellose Systemkameras
    • News, Ankündigungen und Gerüchte
    • Kaufberatung
    • Olympus OM-D / PEN / Lumix G - Micro Four Thirds
    • Sony Alpha E-Mount Forum
    • Nikon Z Forum
    • Canon EOS
    • L-Mount Forum
    • Andere Systemkamera Hersteller & andere Systeme
    • Smartphone-Fotografie
    • Systemübergreifende Diskussionen
  • Bildbearbeitung & Video
    • Bildbearbeitungs-Software
    • Bildbearbeitung allgemein
    • Video
  • Foto-Forum
    • Menschen
    • Akt-Fotografie
    • Landschaft
    • Architektur
    • Tier & Natur
    • Reisen, Länder, Städte, Regionen
    • Sport
    • Technik & Industrie
    • Sonstiges
    • Bildkritik ausdrücklich erwünscht
  • Systemkamera-Forum intern
    • Newbies / Anfänger & Vorstellung

Calendars

  • Community Calendar
  • Online Events

Product Groups

  • Premium Mitgliedschaft
  • Systemkamera eBooks

Categories

  • Lumix G
  • Olympus OM-D / PEN
  • Sony Alpha E-Mount
  • Fujifilm X / GFX
  • Andere Hersteller
  • Suchanzeigen

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 23 results

  1. Hallo, vor eine Woche habe ich an der Ostsee mal wieder meinen selbst gebauten Slider aufgebaut und ca. 1000 Bilder für ein Timelapse Video geschossen. Das Video könnt Ihr hier sehen. https://youtu.be/KGRKu3t_UdA Ein paar Details zur Entstehung des Videos findet Ihr in Meinem Blog unter: http://jv-foto.de/es-ist-endlich-sommer-an-der-ostsee/ Gruß Jörg
  2. Nabend Community, gestern hatte ich meinen ersten Auftrag auf einem Indoorfestival. Ich sollte Videoaufnahmen machen die dann später zu einem Aftermovie geschnitten werden. Das ganze natürlich bei begrenzter Belichtung, ich denke mal auf die Belichtung in Clubs muss ich nicht weiter eingehen. Dank dem netten Lichttechniker der dann etwas mehr Power auf die Stroboskope gegeben hat sind trotzdem gute Videos rausgekommen. Naja, um mal auf den Punkt zu kommen: Ich denke ein neues Objektiv sollte bei der Lichtfrage zumindest Abhilfe schaffen. Ich besitze eine Sony a6000, momentan arbeite ic
  3. Mein erstes mal auf einem Rock-Konzert (ZEP ist eine deutsche Tribute-to-Led-Zeppelin-Band) - und ein erstes Stück geschnitten. Gut, die Musik mag nicht jeder, aber ich würd mich dennoch über jede Rückmeldung bzw. konstruktive Kritik freuen (bearbeitet ist bislang weder Ton noch Bild, es geht aktuell mehr um Kamera und Schnitt). VG, Andi
  4. Hallo Community, ich bin neu hier (deswegen auch in Newbies) und brauche den Rat von Fachleuten (euch). Ich bin seit nicht all zu langer Zeit im Besitz einer Sony RX100 III und filme vor allem damit. Bisher sind das zwar nur Spielereien, aber heute ist mir etwas aufgefallen und das irritiert mich: Beim Filmen stottert das Bild ab und zu, das heißt es wirkt nicht mehr recht flüssig und man hat das Gefühl, die Kamera wäre gerade irgendwie überfordert. Das passiert dann vor allem in den Situationen, in der die Kamera den Fokus sucht oder sehr dunkle auf sehr helle Bilder treffen. Meine Fragen
  5. Hallo! Ich habe versucht, mit meiner Sony Nex 6 ein Musik Video zu machen. Verwendet habe ich das Sony SEL 35F18, da es Lens-based Image Stabilization (OSS) besitzt. Schwierig zu lösen war dass ich parallel zu einer gehenden Person auf die Füsse gefilmt habe, und dabei einiges an Verwacklungen entstanden sind. Zuerst hatte ich einen 3 Bein Kamera-Dolly mit harten Rollen probiert, der aber auf normalen Asphaltstrassen zu viele Verwacklungen erzielt hat. Letzendlich Gorilla Pod auf das Fahrrad und Luft halb raus aus den Reifen....eine bessere low budget Lösung ist mir nicht eingefa
  6. Findet man hier: http://www.traumflieger.de/reports/Objektiv-Tests/so-gut-ist-der-Video-AF-bei-Canon-Olympus-Panasonic-Sony-Sam::826.html?XTCsid=48fdbc63e533470ebdbbd33a73ee5ff4
  7. Hallo, Ich habe die Sony A6000 und würde gerne Bilder aus Videos ziehen (Screenshotten) Gibt es solch eine Funktion?
  8. Ich möchte kurz um Rat bitten. Ich wurde auserkoren für die Firma ein kurzes Mitarbeiter-Präsentations-Video zu produzieren. Als Kamera ist die Olympus E-M1 am Start (mit 12-40mm f2,8 und 45mm f1,8). Meine Fragen als absoluter Video-Neuling: 1. Womit soll ich den Ton aufnehmen? (3,5"-Mikrofon-Eingang ist an der Kamera vorhanden). Ich möchte am liebsten den Ton im Raum / direkter Umgebung einfangen. Es steht meistens eine Person vor der Kamera, aber es passieren auch Dinge im Hintergrund und es gibt viel Bewegung. Ist sowas brauchbar?: ETM-006. 2. Womit mache ich am besten / gü
  9. Nachdem ich mir geschworen hatte, mich nie für ein Hochzeitsvideo einspannen zu lassen, hatte ich mich im vergangenen Sommer dann doch breit schlagen lassen. Warum? Nettes, entspanntes Brautpaar, wunderschöne Location fern des Mainstreams und gewünscht war eine Art Musikvideo mit den Highlights des Tages. Ohne O-Töne, Ja-Wort Gedöns und dem typischen gestellten Herz-Schmerz-Lala. Hier geht"s zum Clip: https://vimeo.com/99742668 Infos zum Equipment etc. findet Ihr in der Clipbeschreibung auf vimeo. Freue mich auf Euer Feedback!
  10. Hallo Leute, ich Suche einen variablen ND Filter zum Filmen. Was könnt ihr mir empfehlen? Der Tiffen soll ganz gut sein. Hat jemand Erfahrungen damit? Für den Filter möchte ich max. 200 Euro ausgeben. PS: Ich habe die Suche verwendet, allerdings fand ich nur sehr alte Beiträge 2012.
  11. Hallo Ihr, eigentlich ein Basic, aber so einfach verhält es sich leider nicht. Die Fotos kann ich leicht übertragen: Von der Cam auf das Smartphone via PlayMemorie, via SD-Card am iMac ... aber die Videos nicht. Selbst wenn ich die SD-Card am iMac einstecke, werden mir die Videos nicht aufgeführt. In der Cam aber sehe ich sie - in AVCHD. Drahtlos geht auch nicht. Und via PlayMemory auf dem iMac funzt auch nichts. Wie macht Ihr das? ... Danke!
  12. Dieses Buch habe ich schon in der ersten Ausgabe besessen und fand es damals schon sehr umfangreich und annähernd komplett. Inzwischen hat Jörg Jovy in dieser zweiten Auflage noch mehr Wissen und Informationen zusammengetragen und somit meiner Meinung nach ein Standard-Werk für das Genre – Filmproduktion für den Hobby-, Semiprofessionellen- und Professionellen Anwender -geschaffen. In einem schnelllebigen Metier, das auch von immer wieder wechselnder und neuer Technik geprägt ist, bringt der Autor den Leser auf den aktuellen Stand und lässt auch künftige Entwicklungen nicht unerwähnt (Codecs,
  13. Guten Morgen zusammen und ein Gutes neues Jahr an alle Da ich Hobbyfotograf bin habe ich KEINE Ahnung vom Filmen mit meiner Alpha7. Morgen Samstag habe ich ein "Event" wo ich auf einem Stativ ein Video von ca. 1h machen sollte. Die Einstellung bleibt unverändert, das heisst die Kamera filmt immer das gleiche. Jetzt meine Frage: Welches Videoformat muss ich in Menu auswählen und wie muss ich Verschlusszeit einstellen damit ich nachher ein Sauberes Full-HD Video habe welches ich am TV abspielen kann ? Ich werde das Tamron 15-30mm verwenden da ich viel Winkel brauche... Bin um w
  14. Hallo, Ich suche eine Kamera, mit der ich auf Hochzeiten Filmen und schöne Fotos machen kann. Ich schwanke zwischen der R II und der S II. Die R hätte den Vorteil, dass die Bilder hochauflösender sind. Außerdem ist die R II im Moment günstiger zu bekommen... Nun die Frage: Kann man mit der R II auch vernünftig filmen, oder wäre das ein schlechter Kompromiss? Hat jemand Erfahrung mit der R II Video-Kamera? Ich freue mich auf Eure Meinung und natürlich auch auf Vorschläge für andere Kameras, falls die R II nicht das Optimale sein sollte... Gruß Thomas
  15. Hallo zusammen, das ist mein erster Beitrag hier, es werden hoffentlich einige folgen Kurze Einführung: Ich bin nach langem überlegen zwischen Vollformat (Alpha7II) und Panasonic MFT´s nun zur Entscheidung Lumix GX80 gekommen. Hatte sie auch schon in der Hand und finde das Handling absolut okay. Mir geht es in erster Linie um die 4K-Videofunktion sowie den IBS. Mein Hauptanwendungsbereich wird Video sein (Städtetrips, Familienfeiern) aber ich habe auch Anspruch an Qualität (im Studium steht mir eine Sony FS-7 zur Verfügung). Eben deswegen brauche ich die Kamera nicht für profession
  16. Im Rahmen des Diskussion um die schnellste & optimalste Extraktion von Bildern aus den 6K Videostreams der GH5 ist dieses PlugIn für Lightroom entstanden. Es benutzt im Hintergrund FFMPEG, Exiftool und Imagemagick. Ursprünglich für die GH5/6K gedacht sollte es sich aber für alle Videoformate eignen, egal aus welcher Kamera sie kommen. Zur Zeit prüft das PlugIn ob Videodateien die Endung .MOV oder .MP4 haben. Für andere Kameras muss evtl. die Endung angepasst werden. Das Plugin unterstützt zwei Arten der Extraktion – Batch und Single. Dazu später mehr. Das PlugIn ist Open Source und ste
  17. Ich habe vorgestern mal ein paar 4K Videoaufnahmen von meinen kleinen Kugelspringern gemacht. So könnt ihr sie auch mal live bei der Nahrungsaufnahme und Körperpflege beobachten Dicyrtomina ornata (Kugelspringer) Collembola, Größe ca. 1 - 1,5 mm, auf einer Natursteinmauer Lumix DMC-GX80 + Raynox 250 + Kenko 16 mm Zwischenring, LED Beleuchtung Fundort: Deutschland - Bielefeld - 02.02.2017 Bitte in 4K ansehen, es lohnt sich
  18. Hallo Leute, ich bin im Moment auf der Suche nach einem Nachfolger für unsere alte Digitalkamera Sony DSC-HX9V. Der Knackpunkt ist, dass sowohl Fotos, als auch Videos (Beides eher im Sportbereich) gemacht werden sollen. Dabei ist mir ein gut funktionierender Autofokus (auch im Video!) und "motorzoom" wichtig. Ich bin den "Luxus" von der alten Sony mittlerweile gewohnt. Nun zur ersten Frage: Wie sieht es bei spiegellosen Systemkameras mit den beiden Features aus? Wie weit ist der "motorzoom" da verbreitet? Habe da leider echt wenig zu gefunden. Außerdem sind mir zumindest halbwegs vergl
  19. Hallo liebes Systemkamera Forum, super dass es dieses Forum gibt, dafür möchte ich mich schonmal sehr bedanken! Ich möchte mich in diesem Thread auch gleichzeitig kurz vorstellen da was ich tue sehr viel damit zu tun hat wofür ich die Kamera benötige :-) Bin 32 Jahre jung, Jäger aus Bayern und eigentlich kein Kamera-Enthusiast. Bin zwar sehr IT-affin, weshalb ich auch in der IT Arbeite, aber habe in den letzten Jahren recht wenig mit Foto- und Videokameras zu tun gehabt. Das möchte ich gerne wieder ändern. Vor einigen Jahren habe ich mir mal eine Canon EOS 350D gekauft um mal e
  20. Hallo Zusammen, erstmal zum Grund des Kaufs einer neuen Kamera. Die letzte war eine Sony HX60 – vor ca. 3 Jahren. Meine erste Travelzoom und meine letzte. Im Urlaub oder beim Kitesurfen war der Zoom praktisch, aber erstens war die Kamera meiner Frau mit den Einstellungen zu kompliziert, der automatische Modus oft zu schlecht. Außer bei gutem Wetter... im Urlaub. Aber selbst da hatten wir Ausreißer! Dafür hat man irgendwann Schmutz im Objektiv, der Zoom hakte und das schlimmste, ohne Blitz in Innenräumen war die Bildqualität furchtbar! Mit Blitz auch nicht wirklich toll. Wir haben zwei Kind
  21. Hi, Ich bin noch Neuling in der Kamera Szene und suche eine neue zu filmen. Was möchtest Du gerne Filmen? Eigentliches alles mögliche, Städte, Architektur, Technik. Sollte cinematisch aussehen Welche Erfahrungen hast Du bereits? Ich habe noch kaum Erfahrung. Womit filmst Du zur Zeit? Mit meinem iPhone 7+ Was möchtest Du ausgeben? Um die 1000€ Nur für eine Kamera oder ein Kit? Ein kit wäre optimal Welche Objektive wären für dich später interessant? Makro objective um besser details einfangen zu können Wie willst Du Deine Videos ausgeben? Auf YouTube hochladen Welche Featur
  22. Hi, ich bin am Überlegen ob ein Gimbal für mich interessant wäre. Bin darauf gekommen, weil ich mir das Vorstellungsvideo zu DJI Ronin-S angeschaut habe und ich die Möglichkeiten ziemlich interessant finde. Der Einsatz soll die Tiefilmerei sein, also nicht der typische "Youtuber". Kamera Lumix G7 und evtl. später die GH5/GH5S, als schwerstes Objektiv das PL 100-400, meistens aber das P 45-150 oder Ähnliches. Habe noch gedacht, dass ich den Gimbal für manche Situationen auf ein Monopod schraube um mich zu entlasten. Beide Objektive fahren beim Zoomen den Tubus aus. Jetzt die Fra
  23. Hallo Leute, dies ist mein erster Post im Forum und ich weiß auch nicht ob ich zu 1000% richtig bin . Ich bin fototechnisch mit meiner Alpha 7 II mehr als zufrieden und habe einige sehr gute Resultate. Im Urlaub habe ich nun probiert mal Videos zu filmen. Auf der Kamera sah die Qualität über den Sucher top aus. Die Einstellungen sind Standard (kein Bildprofil), einfach im Movie Modus draufgefilmt mit der Automatik. Objektiv ist das SEL-P18105G G Powerzoom-Objektiv (18-105 mm). Beim Ansehen der Videos am PC habe ich persönlich das Gefühl, dass die Qualität weniger gut ist (egal ob
×
×
  • Create New...