Jump to content

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'Sommer'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Systemkamera Forum allgemein
    • News, Ankündigungen und Gerüchte
    • Newbies / Anfänger & Vorstellung
    • Kaufberatung
    • Systemübergreifende Diskussionen
  • Olympus OM-D / PEN / Lumix G - Micro Four Thirds
    • Olympus OM-D / PEN / Lumix G Kameras (Micro Four Thirds)
    • Olympus / Lumix G Objektive (und andere Micro Four Thirds Anbieter)
    • Olympus OM-D / PEN / Lumix G Zubehör
  • Sony Alpha E-Mount
    • Sony Alpha Vollformat Kameras
    • Sony Alpha Vollformat Objektive
    • Sony Alpha APS-C Kameras
    • Sony Alpha APS-C Objektive
    • Sony Alpha Zubehör
  • Nikon
    • Nikon Z Forum
    • Nikon 1
  • Canon EOS
    • Canon EOS-R
    • Canon EOS-M
  • L-Mount Forum
    • Panasonic Lumix S
    • Leica allgemein
    • Leica SL Forum (externer Link)
    • Leica CL Forum (externer Link)
    • Sigma L-Mount Objektive
  • Andere Systemkamera Hersteller & andere Systeme
    • Fuji X
    • Samsung NX
    • Sigma sd Quattro
    • Pentax Systemkamera Forum
    • Ricoh GXR
    • DSLR – die mit Spiegel
    • Kompakt- und Bridge-Kameras
    • Smartphone-Fotografie
  • Foto-Themen rund um Systemkameras
    • Digitaler Workflow
    • Video
    • Hard- und Software rund um Fotografie
    • Drohnen-Fotografie
  • Handel
    • Gebrauchtmarkt
    • Aktuelle Gebrauchtangebote
  • Foto-Forum
    • Menschen
    • Akt-Fotografie
    • Landschaft
    • Architektur
    • Tier & Natur
    • Reisen, Länder, Städte, Regionen
    • Sport
    • Technik & Industrie
    • Sonstiges
    • Bildkritik ausdrücklich erwünscht
  • Archiv
    • photokina 2016 - Produktneuheiten und Live-Berichte

Product Groups

  • Premium Mitgliedschaft
  • Systemkamera eBooks

Kategorien

  • Lumix G
  • Olympus OM-D / PEN
  • Sony Alpha E-Mount
  • Fujifilm X / GFX
  • Andere Hersteller

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

28 Ergebnisse gefunden

  1. Nabend, vom 30. Juni bis 7. Juli war ich auf den Färöern, einem wunderschönen Archipel im Nordatlantik. Da die Inseln hier auf Systemkamera-Forum noch kaum vertreten sind, möchte ich euch meine Eindrücke natürlich nicht vorenthalten Viel Spaß! Panoramas habe ich auch einige gemacht, fangen wir aber erst mal mit klassischen Formaten an: Wohnungsblick (wir wohnten in einem umgebauten Bootshaus) Auf der Insel Vágar Auf der Insel Vágar Gásadalur
  2. Alexnder Tripolski

    Marienkäfer

    Vom Album Natur und Tiere

    Marienkäfer (Coccinellidae) sind eine weltweit verbreitete Familie halbkugeliger, flugfähiger Käfer, deren Deckflügel meist eine unterschiedliche Anzahl von auffälligen Punkten aufweisen. Viele Arten ernähren sich von Blatt- und Schildläusen. Die Marienkäfer sind bei der Bevölkerung beliebt und tragen die unterschiedlichsten Namen in der jeweiligen lokalen Umgangssprache. Die Beliebtheit begründet sich unter anderem darin, dass sie im Gartenbau und der Landwirtschaft nützlich sind, da sie allein in ihrer Larvenzeit je nach Art bis zu 3000 Pflanzenläuse oder Spinnmilben fressen. Sie sind in ihrem Aussehen variabel, was ihre Bestimmung erschwert. Dieselbe Art kann in dutzenden Mustervarianten auftreten. Manche, wie etwa der Luzerne-Marienkäfer, erreichen sogar über 4000 gezählte Varianten. Früher wurden diese Varianten innerhalb derselben Art mit eigenen Namen belegt, beispielsweise beim Zweipunkt-Marienkäfer (Adalia bipunctata) mit über 150 Bezeichnungen, die allerdings heute nicht mehr verwendet werden und wissenschaftlich bedeutungslos sind. Bei manchen Untergruppen – etwa innerhalb der Tribus Scymnini – kann eine Bestimmung schwierig sein und zuverlässig nur aufgrund einer Untersuchung der Genitalorgane erfolgen. Neben den Genitalien sind die Kopfkapsel, der Kopfschild und die Fühleransätze oft zuverlässige Unterscheidungsmerkmale ähnlicher Arten.

    © Alexander Tripolski

  3. Alexnder Tripolski

    Marienkäfer

    Vom Album Natur und Tiere

    Marienkäfer (Coccinellidae) sind eine weltweit verbreitete Familie halbkugeliger, flugfähiger Käfer, deren Deckflügel meist eine unterschiedliche Anzahl von auffälligen Punkten aufweisen. Viele Arten ernähren sich von Blatt- und Schildläusen. Die Marienkäfer sind bei der Bevölkerung beliebt und tragen die unterschiedlichsten Namen in der jeweiligen lokalen Umgangssprache. Die Beliebtheit begründet sich unter anderem darin, dass sie im Gartenbau und der Landwirtschaft nützlich sind, da sie allein in ihrer Larvenzeit je nach Art bis zu 3000 Pflanzenläuse oder Spinnmilben fressen. Sie sind in ihrem Aussehen variabel, was ihre Bestimmung erschwert. Dieselbe Art kann in dutzenden Mustervarianten auftreten. Manche, wie etwa der Luzerne-Marienkäfer, erreichen sogar über 4000 gezählte Varianten. Früher wurden diese Varianten innerhalb derselben Art mit eigenen Namen belegt, beispielsweise beim Zweipunkt-Marienkäfer (Adalia bipunctata) mit über 150 Bezeichnungen, die allerdings heute nicht mehr verwendet werden und wissenschaftlich bedeutungslos sind. Bei manchen Untergruppen – etwa innerhalb der Tribus Scymnini – kann eine Bestimmung schwierig sein und zuverlässig nur aufgrund einer Untersuchung der Genitalorgane erfolgen. Neben den Genitalien sind die Kopfkapsel, der Kopfschild und die Fühleransätze oft zuverlässige Unterscheidungsmerkmale ähnlicher Arten.

    © Alexander Tripolski

  4. Alexnder Tripolski

    Marienkäfer

    Vom Album Natur und Tiere

    Marienkäfer (Coccinellidae) sind eine weltweit verbreitete Familie halbkugeliger, flugfähiger Käfer, deren Deckflügel meist eine unterschiedliche Anzahl von auffälligen Punkten aufweisen. Viele Arten ernähren sich von Blatt- und Schildläusen. Die Marienkäfer sind bei der Bevölkerung beliebt und tragen die unterschiedlichsten Namen in der jeweiligen lokalen Umgangssprache. Die Beliebtheit begründet sich unter anderem darin, dass sie im Gartenbau und der Landwirtschaft nützlich sind, da sie allein in ihrer Larvenzeit je nach Art bis zu 3000 Pflanzenläuse oder Spinnmilben fressen. Sie sind in ihrem Aussehen variabel, was ihre Bestimmung erschwert. Dieselbe Art kann in dutzenden Mustervarianten auftreten. Manche, wie etwa der Luzerne-Marienkäfer, erreichen sogar über 4000 gezählte Varianten. Früher wurden diese Varianten innerhalb derselben Art mit eigenen Namen belegt, beispielsweise beim Zweipunkt-Marienkäfer (Adalia bipunctata) mit über 150 Bezeichnungen, die allerdings heute nicht mehr verwendet werden und wissenschaftlich bedeutungslos sind. Bei manchen Untergruppen – etwa innerhalb der Tribus Scymnini – kann eine Bestimmung schwierig sein und zuverlässig nur aufgrund einer Untersuchung der Genitalorgane erfolgen. Neben den Genitalien sind die Kopfkapsel, der Kopfschild und die Fühleransätze oft zuverlässige Unterscheidungsmerkmale ähnlicher Arten.

    © Alexander Tripolski

  5. Vom Album Natur und Tiere

    © Alexander Tripolski

  6. magura

    Leuchtturm

    Vom Album Mallorca

    © Helmut Kruse

  7. Hallo zusammen! Ich komme selbst aus dem Schwarzwald und mich würden zwei Dinge interessieren: - wer ist auch Schwarzwälder oder war schon mal hier in der Gegend fotografieren? - welche Fotospots favorisiert ihr hier im Südwesen? Postet eure besten Bilder, die zwischen Rhein und Schwäbischer Alb entstanden sind :-) Ich mache mal den Anfang, mit ein paar Fotos! viel Spaß beim gucken! :-) Burg Hohengeroldseck bei Nacht: Hohengeroldseck by Benjamin Sum, auf Flickr Alpensicht auf dem Feldberg: Alpensicht am Feldberg 1 by Benjamin Sum, auf Flickr Wetterwechsel auf dem Brandenkopf: Gewitterei überm Brandenkopf by Benjamin Sum, auf Flickr Mooswaldmühle bei Lauterbach: Mooswaldmühle by Benjamin Sum, auf Flickr
  8. Fotomagie

    Fliegengesicht

    Vom Album Insekten u. andere Klein(st)tiere

    Fliege ganz nah

    © Sigrid Liebe

  9. Fotomagie

    Fliege 2

    Vom Album Insekten u. andere Klein(st)tiere

    Schillernde Fliege - wie poliert

    © Sigrid Liebe

  10. Fotomagie

    Fliege 1

    Vom Album Insekten u. andere Klein(st)tiere

    Fliege mit "Zebrastreifen", auch als Tarnung auf den Steinen

    © Sigrid LIebe

  11. Fotomagie

    Schmetterling und Lavendel

    Vom Album Insekten u. andere Klein(st)tiere

    Mit dem Objektiv von Panasonic 100 - 300 mm ganz nah ran geholt

    © Sigrid Liebe

  12. Fulmo

    Sonnenuntergang auf der Sparrenburg

    Vom Album Sonstige Fotografien

    Sony A7R II & Zeiss Batis 18 mm 1:2.8 HDR aus 9 Belichtungen, Blende 1:8, ISO 400

    © Fulmo

  13. Stereohans

    Edinburgh Fringe07 S Hvd 200816

    Vom Album Edinburgh Festivals ein Jahr vor dem Jubiläum

    Die Edinburgh Festivals feiern 2017 ihr 70-jähriges Bestehen. In jedem Sommer steht die schottische Hauptstadt Kopf und verwandelt sich mit zwölf großen und ungezählten kleineren Festivals in ein großes Theater oder einen Konzertsaal. Hier ein Straßenmusiker auf der Royal MIle.

    © Hans von Draminski 08/2016

  14. Vom Album Insekten u. andere Klein(st)tiere

    Hier ist der weiße Kopf gut zu sehen - was ist das? Ich weiß es jetzt - mit großer Wahrscheinlichkeit ist es eine Breitkopfblasenfliege.

    © Sigrid LIebe

  15. Fotomagie

    Breitkopfblasenstirnfliege

    Vom Album Insekten u. andere Klein(st)tiere

    Noch kleiner als viele unserer Schwebfliegen und mit einem weißen Kopf - Schwebliege oder nicht? Es ist eine Breitkopfblasenstirnfliege

    © Sigrid Liebe

  16. Fotomagie

    Stockrose

    Vom Album Pflanzen

    Mit dem 7 - 14 mm/Panasonic in den Himmel fotografiert

    © Sigrid Liebe

  17. Fotomagie

    Lilie

    Vom Album Pflanzen

    farblich eine meiner Schönsten

    © Sigrid Liebe

  18. Fotomagie

    Blätter

    Vom Album Pflanzen

    Die Überbelichtung macht das Bild für mich interessant

    © Sigrid Liebe

  19. Fotomagie

    Stockrosen

    Vom Album Pflanzen

    auch mit der gm1 und dem kleinen 30mm-Makro-Objektiv gelingen nette Aufnahmen - hier eine Stockrose

    © Sigrid Liebe

  20. Fotomagie

    Mohn

    Vom Album Pflanzen

    Nach der Blüte - Samenstand der Mohnblume

    © Sigrid Liebe

  21. Fotomagie

    Kopf einer Grasmotte

    Vom Album Insekten u. andere Klein(st)tiere

    Hier sieht man gut die (im Verhältnis) großen blauen (!) Augen und den Rüssel, der wirklich wie die eine Grasblüte aussieht.

    © Sigrid Liebe

  22. Fotomagie

    Grasmotte

    Vom Album Insekten u. andere Klein(st)tiere

    Nachdem ich sie im letzten Jahr das erste Mal so nah fotografieren konnte, finde ich sie faszinierend. Sie sitzen immer kopfunter an den Grashalmen.

    © Sigrid Liebe

  23. Fotomagie

    Schwebfliege

    Vom Album Insekten u. andere Klein(st)tiere

    Schwebfliegen sind immer wieder schön - und sie halten lange genug still, dass ich sie gut fotografieren kann

    © Sigrid Liebe

  24. Alexnder Tripolski

    Malve

    Vom Album Objektiv Vega 13 A 2,8/100mm

    Objektiv VEGA 13 A;2,8/100mm,M 42,Kamera Sony nex 7

    © Alexander Tripolski

  25. Alexnder Tripolski

    Echter Jasmin

    Vom Album Objektiv Vega 13 A 2,8/100mm

    Objektiv VEGA 13 A;2,8/100mm,M 42,Kamera Sony nex 7

    © Alexander Tripolski

×
×
  • Neu erstellen...