Jump to content

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'Sigma'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Systemkamera Forum allgemein
    • News, Ankündigungen und Gerüchte
    • Newbies / Anfänger & Vorstellung
    • Kaufberatung
    • Systemübergreifende Diskussionen
  • Olympus OM-D / PEN / Lumix G - Micro Four Thirds
    • Olympus OM-D / PEN / Lumix G Kameras (Micro Four Thirds)
    • Olympus / Lumix G Objektive (und andere Micro Four Thirds Anbieter)
    • Olympus OM-D / PEN / Lumix G Zubehör
  • Sony Alpha E-Mount
    • Sony Alpha Vollformat Kameras
    • Sony Alpha Vollformat Objektive
    • Sony Alpha APS-C Kameras
    • Sony Alpha APS-C Objektive
    • Sony Alpha Zubehör
  • Nikon
    • Nikon Z Forum
    • Nikon 1
  • Canon EOS
    • Canon EOS-R
    • Canon EOS-M
  • L-Mount Forum
    • Panasonic Lumix S
    • Leica allgemein
    • Leica SL Forum (externer Link)
    • Leica CL Forum (externer Link)
    • Sigma L-Mount Objektive
  • Andere Systemkamera Hersteller & andere Systeme
    • Fuji X
    • Samsung NX
    • Sigma sd Quattro
    • Pentax Systemkamera Forum
    • Ricoh GXR
    • DSLR – die mit Spiegel
    • Kompakt- und Bridge-Kameras
    • Smartphone-Fotografie
  • Foto-Themen rund um Systemkameras
    • Digitaler Workflow
    • Video
    • Hard- und Software rund um Fotografie
    • Drohnen-Fotografie
  • Handel
    • Gebrauchtmarkt
    • Aktuelle Gebrauchtangebote
  • Foto-Forum
    • Menschen
    • Akt-Fotografie
    • Landschaft
    • Architektur
    • Tier & Natur
    • Reisen, Länder, Städte, Regionen
    • Sport
    • Technik & Industrie
    • Sonstiges
    • Bildkritik ausdrücklich erwünscht
  • Archiv
    • photokina 2016 - Produktneuheiten und Live-Berichte

Product Groups

  • Premium Mitgliedschaft
  • Systemkamera eBooks

Kategorien

  • Lumix G
  • Olympus OM-D / PEN
  • Sony Alpha E-Mount
  • Fujifilm X / GFX
  • Andere Hersteller

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

39 Ergebnisse gefunden

  1. Guten Tag MFT Freunde, Habe vor kurzem eine Panasonic Lumix g70 für meinen Sohn gekauft. Ich selber nutze eine Canon eos 600d. Da ich nur Canon ef Objektive besitze kam jetzt die Frage auf, ob ein Speedbooster eine Option für seine Kamera wäre. Genau viel die wahl auf den Viltrox ef-m.2. Da ich noch ein Sigma 17-70 C habe, könnte man dieses ja adaptieren. Jetzt stellt sich bloß die Frage ob dieses mit dem Speedbooster funktioniert? Lg
  2. Ich habe es heute dann doch nicht mehr ausgehalten bis all die Neuheiten der Photokina bekanntgegeben werden. Und ausprobieren wollte ich es schon lange. Nicht gerade ein Immerdrauf und auch kein Immerdabei. Aber für geplante Portrait-/People-Sessions und für meinen Hallensport. Was soll da Reden - erste Beispielbilder, mangels geeigneter Motive künstlerisch ohne jeden Anspruch.
  3. Als Sigma das 40mm F1.4 DG HSM | Art an der diesjährigen Photokina vorgestellt hatte, dachte ich als erstes: Jetzt sind sie komplett übergeschnappt. Ein 1,2 kg schweres 40mm Objektiv. WTF? Wenn man sich dann allerdings die ersten Testvideos ansieht, wie das von Valuetech.de, leckt man doch langsam Blut. Das Teil ist randscharf schon bei Offenblende. Wohl ähnlich wie das 135 f1.8 aus gleichem Hause. Sigma baut zwar schwere aber auch exzellente Objektive und das auch zu guten Preisen. Das neue 40er Sigma ist günstiger als das keineswegs randscharfe aber nur halb so schwere Sony FE 35 f1.4 ZA. Nun überlege ich mir ernsthaft, sowohl das Sony 35 f1.4 wie auch das Sigma 50mm f1.4 Art durch das neue 40er zu ersetzen (für das 50er hätte ich bereits einen Käufer). 24, 40, 85 und 135 passt ja nicht schlecht und man muss nicht überlegen, ob man nun das 35er oder das 50er montieren soll. Meist ist eh das falsche drauf. Nachteil des 40ers ist eindeutig das hohe Gewicht und die Abmasse. Sie sind vergleichbar mit denjenigen des 1.8/135ers. Letzteres benutze ich ja selber und es begeister mich immer wieder aufs neue. Das Gewicht nimmt man halt in Kauf.
  4. Hallo zusammen, da ich in letzter Zeit auch immer mehr Interesse am Filmen entwickelt habe und das Sigma überall wärmstens empfohlen wird, wollte ich fragen ob jemand schon Erfahrungen mit oben genannter Kombination hat. Mit dem Sigma MC11 wird die Kombi ja überall gelobt, vor allem im Videobereich.bei dem Metabones IV gibts weniger Erfahrungen. Ich habe den Metabones IV halt schon für mein Canon 70-200 und bin dort sehr zufrieden. Von dem Sigma erhoffe ich mir beim Filmen mehr Flexibilität als mit meinem 24mm 1.8 (welches mich dann verlassen wird, da das Sigma 18-35 genauso scharf ist und eine ähnlich gute Naheinstellgrenze hat). Zudem habe ich die Flexibilität von 3 Festbrennweiten in einer Linse (zu Kosten des Gewichtes, aber damit kann ich leben. Also, wer Erfahrungen hat, immer her damit. Gruß Alex
  5. Hallo Leute, ich hab in den letzten Wochen viel Arbeit in ein neues Video gesteckt und dachte mir ich poste es hier auch mal wieder da es viele von euch sicher auch interessiert. (Ich hab auch hier im Unterforum schon zahlreiche Fragen dazu gesehen) Ich habe die 3 verschiedenen 35mm 1.4 AF Objektive die es von SAMYANG, SIGMA und SONY gibt, gegeneinander antreten lassen. Zuerst im Blind-Test an meinen Abonnenten, dessen Ergebnis mich sehr überrascht hat. Und dann im ausführlichen Vergleich der hoffentlich nur wenige Fragen unbeantwortet lässt. Die Videos dazu findet ihr hier: Der Vergleich: Der Blind-Test: ------------------------------- Wir können uns hier gerne zu den Videos austauschen und allgemein zu 35mm 1.4 Objektiven philosophieren. Ich bin für fachliche, sachliche, konstruktive Diskussionen und Kritik jederzeit zu haben! 🔝
  6. Hallo zusammen, ich bin neu in diesem Forum und hoffe, hin und wieder den einen oder anderen Expertentipp bei der Benutzung meiner Lumix G70 zu bekommen. Konkret habe ich im Moment folgende Frage: Von meiner alten Pentax Spiegelreflexkamera (MZ-50) habe ich noch ein Sigma-Tele/Makro-Objektiv: 70-300 DL Macro Super. Gibt es einen Adapter, mit dem ich das Objektiv auch auf der Lumix G70 verwenden kann? Und wenn ja, wäre das mit Einschränkungen verbunden (etwa bzgl. Autofokus)? Großen Dank für kundige Hilfe!
  7. Hallo zusammen, wie es nun schon seit einer Weile aussieht, entwickelt Sigma aktuell an einem lichtstarken 50mm 1.4 für MFT und APSC - kann man dieser Roadmap entnehmen: https://www.sonyalpharumors.com/wp-content/uploads/2017/10/Sigma-roadmap.jpg Das 50mm reiht sich zum 16mm f1.4 und 30mm f1.4 ein und wird dadurch die dritte Festbrennweite von Sigma mit f1.4 für das MFT-System. Beim Preis bin ich sehr gespannt, das könnte für einige eine attraktive Alternative zum teuren Nocti und dem neuen Oly-Pro werden. Erst recht wenn es so ein feines Teil wird wie das 30er LG Somo
  8. Sigma stellt mit dem Sigma MC-11 einen Adapter vor, mit dem sich Sigma Objektive mit SA-Anschluss oder Canon-EF-Bajonett an Sony E-Mount Kameras – u.a. Sony A7 Reihe, A6000 und NEX – adaptieren lassen. Laut Sigma bleibt die volle Funktionalität erhalten - Autofokus, optische Stabilisierung und kamera-interne Objektivkorrektur. Spannend beleibt die Frage, ob sich so auch Canon Objektive adaptieren lassen. Der Adapter MC-11 kommt voraussichtlich Mitte März für ca. 329 € in den Handel. » Alle Infos zum Sigma MC-11 Adapter im Systemkamera Blog
  9. Hallo Leute, ich wollte mir für einen Urlaub in Hamburg eine universelles Lichtstarkes Objektiv kaufen. Dabei fiel meine Wahl auf das Sigma 17-70 f2.8 - 4.0 Allerdings weiß ich nicht so genau wie perfomant der Autofokus mit dem MC-11 Adapter ist. Das ganze Setup soll insbesondere im Makro Bereich (Miniaturwunderland) für Gebäude und Landschaften verwendet werden. Hat jemand damit schon Erfahrungen gemacht? Danke vorab
  10. Wenn Sony schon keine APS-C E-Mount Objektive bringt, springt eben einmal mehr Sigma in die Bresche. Und anders als Samyang, die mit Ausnahme des 2.8/14 nur Objektive auf den Markt brachten, die es so ähnlich von Sony schon gab, will Sigma anscheinend mit einem 16mm f1.4 Objektiv für APS-C eine echte Neuheit bringen. https://www.sonyalpharumors.com/sr5-first-images-new-sigma-16mm-f1-4-dc-dn-e-mount-lens/ Ich verstehe allerdings immer noch nicht weshalb Sigma nicht ein hochwertiges Standardzoom bringt. Der Erfolg wäre sicher. Die mFT Variante des Objektivs wird hier besprochen: https://www.systemkamera-forum.de/topic/119923-sigma-16-14-für-mft/?p=1447781
  11. Hallo Ich bin neu in der Vollformat Systemkamera-Region, habe mir die Alpha 7 II mit Kit 28-70mm zugelegt, die in Kürze bei mir eintreffen wird. Nach diversen Recherchen habe ich nun mitbekommen, dass mit der Kamera anfangs einiges im Argen lag, was aber, so wie ich gelesen habe, mit den Firmware-Updates recht gut korrigiert bzw. optimiert wurde. Mich interessiert im weiteren nun eine gute Portrait Linse ev. ala 55mm 1.8 und vermutlich irgendwann noch ein WW Zoom, ala 16-35mm. Das gibt es ja nun alles selbstredend von Sony, allerdings für relativ viel Geld. Von Fremdanbietern gibt es aber ähnliche oder sogar bessere Objektive für weniger Geld. Was ich mir nun frage ist, welche Objektive (Canon, Sigma etc.) und welcher Konverter hier und jetzt in Frage kommen. Was mich aber auch brennend interessiert, ist, ob diese Fremd-Objektive nun mit den ganzen Firmware Updates der Alpha 7 II vom AF her (Geschwindigkeit und Treffsicherheit) auf selbem Niveau liegen. Laut den Videos nach dem Erscheinen der Alpha 7 II waren diese beiden Punkte ja extrem bescheiden. Hat sich dieses Thema (AF-Geschwindigkeit und Treffsicherheit mit Fremdobjektiven) nun erledigt? Wenn ja, welcher ist der beste Konverter und welche sind die besten Objektive für meinen o.ä. bescheidenen Bereich? Wie sieht es eigentlich mit dem Stabi aus? Ist der mit Fremdobjektiven uneingeschänkt nutzbar? Vielen Dank einstweilen. Bin auf eure Antworten sehr gespannt.
  12. Hallo zusammen! Auf Amazon ist seit dem 25.12.16 die Kamera "Sigma sd quattro-h" vorbestellbar. Ein anderer Anbieter, der schon länger Vorbestellungen annimmt, hat den 5.Januar als Liefertermin genannt. Hat jemand vor diese Kamera zu kaufen und zu testen? Ich hatte es eigentlich vor. Aber mein Steuerberater hat Ungemach angekündigt, so dass ich mich erst einmal in Zurückhaltung üben muss. Dabei hätte ich so gerne das DNG-Rawformat ausprobiert, das angekündigt wurde und den Umweg über die Sigma-Software zu Lightroom überflüssig zu machen. Ich wäre sehr an Berichten interessiert!
  13. Hallo ich grüße euch, bin neu bei euch und hoffe einiges hier noch zu lernen und mit zu bekommen. Ich Fotografiere auf einen hohen Nivo seit jetzt dann 2 Jahren, das soll Heißen das ich Jahre lang mit Canon 700D unterwegs. und merkte dann, das wenn ich weiter kommen will auch in Ausrüstung investieren sollte. Habe mir dann die Sony Alpha a7rII geholt, und habe es nie bereut. Dazu habe ich in der Zwischenzeit Sigma 50mm Art, Sigma 70-300mm APO, Sigma 18-35mm Art, Zeiss 18mm Batis, und bald wird das Tele von Sigma durch das Sony 70-200mm G 4F ersetzt. Ich würde mich auch Freun Leute aus meiner Umgebung hier kennen zu lernen, um zusammen auf Fototour zu gehen und auch vielleicht ein Foto-Stammtisch zu machen, vielleicht gibt es das ja auch schon und ich weiß es nicht. Über mich: André Baujahr 1983 Fotografiere seit 8 Jahre Istagram: post.andre Internet: postfotodesign
  14. Hallo Leute, ich möchte das Sigma 18-35mm 1.8 an die Sony Alpha 6300 adaptieren. Es gibt verschiedene Adapter der einen brauchbaren Autofokus haben. Folgende Kombinationen wären möglich Alpha 6300 + LA-EA4 + Sigma 18-35mm 1.8 A-Mount Alpha 6300 + Sigma MC-11 + Sigma 18-35mm 1.8 EF-Mount Alpha 6300 + Metabones IV Adapter + Sigma 18-35mm EF-Mount Welche Kombination würde den besten Autofokus bieten ? Gibt es eventuell vergleichbare native Objektive ? Bin auf eure Meinung gespannt
  15. Hallo zusammen, Ich möchte mir eine spiegellose Systemkamera kaufen und benötige dafür ein bisschen Hilfe. Vielleicht noch kurz was über mich. Ich arbeite sehr viel in Photoshop im Bereich der Beauty Retusche. Ingesamt habe ich einen wie ich finde doch sehr hohen Anspruch an gute Bildqualität und würde am liebsten ein einziges Objektiv benutzen das einen relativ großen Brennweiten-Bereich abdeckt. Wirklich gut kenne ich mich ehrlich gesagt mit Kameras aber nicht aus. Hauptsächlich möchte ich die Kamera auf meine nächsten Reisen nach Norwegen und Neuseeland und demnächst anfallende Städtetagestrips mitnehmen um die unvergleichlichen Momente und Landschaften einzufangen. Ausgeben möchte ich eigentlich nicht mehr als 700 Euro da es ja doch nur eine gute Kamera sein soll die ich nicht soo häufig benutzen werde. Nun habe ich mich also informiert und stelle mir zunächst folgende Frage. APS-C Sensoren sind ja größer als Four Thirds-Sensoren, bedeutet das auch zwangsläufig das dessen Kameras auch eine bessere Bildqualität haben? Ich habe mir mal folgende Kameras angeschaut und kann mich nicht entschieden welche die Beste für mich ist. 1. Sony Alpha 5100 (ist günstiger als die Alpha 6000) 2. Samsung NX500 3. Olympus E PL7 4. Sony RX100 Sollte euch noch eine passendere einfallen würde ich mich über jeden Tipp freuen :-) Ist ein besseres Objektiv entscheidender für die Bildqualität als die Eigenschaften der Kamera? Zu guter letzt habe ich mir gedacht entweder ein Set-Preis zu kaufen indem 2 Objektive vorhanden sind oder nur den Body und dazu dann ein Sigma 18-200mm Objektiv. Das wird doch wohl besser sein als ein normales 18-55mm Objetiv das standartmäßig bei Kameras dabei ist? Ich weiß ganz schön viele Fragen, deswegen richte ich mich lieber an euch..Was würdet ihr mir raten? Vielen vielen lieben Dank schonmal! Liebe Grüße Marcel
  16. Sigma (und Nikon) wollen die Preise ab 1.1.2017 (Sigma) bzw. 1.2.2017 (Nikon) erhöhen, wie man bei Heise lesen kann: https://www.heise.de/foto/meldung/Preiserhoehungen-bei-Nikon-und-Sigma-3568245.html Quelle ist anscheinend eine veröffentlichte Sigma Einkaufspreisliste: http://nikonrumors.com/2016/11/29/sigma-lenses-price-increase-9-28-coming-to-europe.aspx/ Gerade die bei mFT und Sony E-Mount Fotografen beliebten günstigen und extrem guten kleinen Sigma Objektive steigen recht massiv im Preis. Wer noch Bedarf hat sollte also jetzt zuschlagen. Eine Nikon Liste gibts auch: http://nikonrumors.com/2016/12/09/update-nikon-price-increase-coming-to-europe-new-price-list-from-germany.aspx/
  17. Hallo, werde mir eine der 3 genannten Kameras kaufen. Objektive kommen nur welche unter 200 Euro in Frage. Mal abgesehen von der Brennweite (muss ich wohl selbst entscheiden, je nachdem was ich fotografieren, filmen will, würdet ihr bei denen von mir genannten Kameras eher zu einem der Kit-Objektive greifen oder z.B. zu einem Sigma Art Festbrennweite? Ich rede hier in erster Linie von der Qualität der Fotos und Videos! Auf Sigma Art komme ich, weil ich schon sehr viel positives über diese Objektive gehört habe. Oder ihr könnt mir auch von einem Objektiv abraten, falls da eins Macken hat. Habe da mal was gelesen von einem 14-140mm Kit-Objektiv, wo es wohl dazu kommen kann, das sich ein Ring löst oder so? Anders gefragt Festbrennweiten immer gleich bessere Bildqualität?
  18. Guten Abend, Ich bin mittlerweile am verzweifeln... Und zwar legte ich mir vor kurzem die Sony a6300 zu und dazu den "commlite Auto Focus Adapter ef-nex" um mein sigma 17-50 f2.8 weiterhin zu benutzen. Anfangs ging alles super bis mir dann auffiel das der autofukus gar nicht geht. Wenn ich ihn einschalte geht er einmal hin und her und das wars. Dann macht er nichts ... Im Foto Modus soll der Adapter nämlich gar nicht schlecht sein im autofocus auch nicht mit sigma objektiven doch es funktioniert einfach nicht. Muss man an der Kamera irgendwas spezielles einstellen ? Denn bei mir bewegt sich der autofukus beim fokusierversuch Nichtmal. Ich hoffe mir kann hier jemand helfen. Lg Marvin
  19. Neue NEX Objektive von Sigma : http://www.sonyalpharumors.com/sigma-ceo-kazuto-yamaki-confirms-in-video-interview-they-have-a-sony-fe-lens-roadmap/
  20. Hey Leude, bei mir geht es die Tage nach Tansania - Frage ist nun was ich für Objektive mitnehmen soll: Kameras: A7rii & A6000 Objektive: Sigma 150-600 Contemporary; Sony FE 35mm F1.4; Zeiss 85mm; Zeiss Batis 25mm; Voigtländer 15mm; Sony 24-240mm FE Klar das Sigma geht natürlich mit auch das Voigtländer... bei allem anderen bin ich mir unschlüssig... Auch was ich den Kili mit raufschleppen soll weiß ich nicht!? Das Voigtländer und? Vielen Dank für eure Hilfe!
  21. Hallo liebes Forum, Seit kurzem ist ja der Sigma MC-11 Adapter erhältlich, durch welchen sich die Anzahl der Sigma Objektive für die Sony Alpha/Nex deutlich erweitert hat. Meiner Meinung nach sind dabei auch einige interessante Objektive dabei. Für mich ist derzeit das Sigma 17-70 f2.8 der interessanteste Kandidat in Verbindung mit dem MC-11 Adapter. Nun würde ich gern eine kleine Diskussion starten in der es sich um die beiden Objektive Zeiss 16-70 und Sigma 17-70 f2.8 dreht. ich finde das Sigma ja eigentlich deutlich interessanter, wegen der größeren Lichtstärke und des deutlich günstigeren Preises. Ja man kann natürlich den Preis für den Adapter auch miteinbeziehen und landet dann bei einem ähnlichen Preis wie beim Zeiss... aber der Adapterpreis relativiert sich bei einer möglichen Anschaffung eines weiteren adaptierten Sigmas. Ich persönlich sehe das Sigma leicht vorne, habe jedoch bisher noch nicht die Chance mit dem Zeiss zu fotografieren. Es wäre schön hier über Pro und Kontra der beiden Objektive zu diskutieren!! Viele Grüße Andreas
  22. Hey Leute, ich habe gestern das Sigma 50-100 1,8 bekommen und schließe es mit dem Adapter MC-11 an meine Sony a6000 an. Ich finde leider, dass der Autofokus sehr langsam ist. Deutlich langsamer als andere Objektive ohne Adapter. Jetzt habe ich leider noch keine Erfahrungen mit Adaptern. Ist es leider normal oder könnte es daran liegen, dass ich die Canon Variante, also Canon Anschluss und Canon Adapter statt Sigma Anschluss und Sigma Adapter genommen habe? Hat schon jemand Erfahrungen damit machen können? PS: Die Qualität der Bilder des 50-100 finde ich richtig gut!
  23. Sigma soll anscheinend bald ihr 2.8 / 24-70 erneuern und als "Art" Objektiv auf den Markt bringen. Wirklich überraschend ist das ja nicht. Würde bedeuten, dass es auch offiziell vom MC-11 Adapter unterstützt wird. Gegen eine etwas günstigere Alternative für das extrem teure Sony G-Master 2.8 / 24-70 hätte sicher niemand etwas. http://petapixel.com/2016/03/29/sigma-24-70mm-f2-8-art-lens-likely-way/ Hier wird auch noch über ein neues 85 mm 1.4 und ein 2.8 / 70-200 spekuliert: http://www.lens-rumors.com/sigma-85mm-f1-4-art-24-70mm-f2-8-art-os-70-200mm-f2-8-os-sport-lens-to-be-announced-in-2016/ Es ist ja bald mal Photokina im Herbst.
  24. Hallo ihr, ich habe eine Frage wie man das USB Dock von einen Sigma Objektiv (in meinem Fall Canon 150mm-600mm Contempoary) richtig an einer Systemkamera (A7(xy) A6000/6300 nutzt. Fragen: 1. An einer DSLR mag es sein das man den Fokuspunkt nachjustieren muss, sei es nun in der Kamera selber oder halt mit dem Sigma Dock an der Linse. Braucht man diese Fokuspunktjustierung auch an einer Systemkamera? 2. Welche Einstellungen übernimmt die stabilisierende A7 (II, RII, SII) wenn ein Objektiv mit Stabilisator über dem MC11 Adapter hinzugefügt wird? Bei nativen Objektiven schalten sich ja manche Achsen an der Kamera aus wenn ein Stabi in der Sonylinse erkannt wird. Wie ist das im Falle des MC-11 Adapters + Linse ? 2a. Wenn das MC-11 Adpater und die stabilisierten A7 Modelle nicht hinbekommen. Welcher Stabi ist dann besser? a ) Der Stabi der Kamera ? b ) Der Stabi des Objektivs ? (ich habe mal irgendwo gelesen das die Sigmastabis die besten auf dem Markt seinen sollen) 3. Welche Einstellungen lohnen sich? Die Individualisierungsmodi sind selbst erklärend - aber welche Einstellungen lohnen sich wenn man keinen Stabi in der Kamera hat A6300/A6000? Welche nicht? Freue mich über Kommentare und Hilfestellungen.
  25. Hallo, hier ein - nicht ganz objektiver- Eindruck vom neuen Sigma MC-11 Adapter: https://www.youtube.com/watch?v=aHNT6G9U-Jo Dazu auch noch mal die Herstellerseite: https://www.sigma-foto.de/objektive/mount-converter-mc-11/uebersicht/ Vielleicht könnten hier weitere bzw. eigene Erfahrungsberichte gesammelt werden, da ich doch sehr gespannt bin, was dieser neue Adapter leistet (z.b. mit dem Sigma 150-600). Grüße vom Bankdrücker
×
×
  • Neu erstellen...