Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'Santorini'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Spiegellose Systemkameras
    • News, Ankündigungen und Gerüchte
    • Kaufberatung
    • Olympus OM-D / PEN / Lumix G - Micro Four Thirds
    • Sony Alpha E-Mount Forum
    • Nikon Z Forum
    • Canon EOS
    • L-Mount Forum
    • Andere Systemkamera Hersteller & andere Systeme
    • Systemübergreifende Diskussionen
  • Bildbearbeitung & Video
    • Bildbearbeitungs-Software
    • Bildbearbeitung allgemein
    • Video
  • Foto-Forum
    • Menschen
    • Akt-Fotografie
    • Landschaft
    • Architektur
    • Tier & Natur
    • Reisen, Länder, Städte, Regionen
    • Sport
    • Technik & Industrie
    • Sonstiges
    • Bildkritik ausdrücklich erwünscht
  • Systemkamera-Forum intern
    • Newbies / Anfänger & Vorstellung

Calendars

  • Community Calendar
  • Online Events

Product Groups

  • Premium Mitgliedschaft
  • Systemkamera eBooks

Categories

  • Lumix G
  • Olympus OM-D / PEN
  • Sony Alpha E-Mount
  • Fujifilm X / GFX
  • Andere Hersteller
  • Suchanzeigen

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 1 result

  1. Liebe Leute, ich möchte Euch von meiner letzten Reise berichten und Euch einem Ort näher bringen, wo Ihr all Euer System-Kamera-Gear einpacken könnt und viel Spaß beim Fotografieren haben werdet! Versprochen! ;-) Die Reise begann Mitte September und endete Anfang Oktober. Ich war Teil einer Segel-Crew, die mit einem Katamaran (Lagoon 45 feet) von Athen nach Santorini segelte und anschließend mit neuer Crew retour nach Athen. Da meine Frau und ich Teil der Retour-Crew waren, haben wir uns eine Woche vorher auf den Weg nach Santorin gemacht, um diese Insel auch mal kennen zu lernen. Wir waren zuvor bereits auf Kreta, Rhodos, Mykonos, Nisyros, der Peloponnes und vielen anderen kleineren Inseln zwischen Griechenland und der Türkei. Aber keine Insel hat uns bisher so beeindruckt wie Santorin! Mal sehen, ob ich Euch das mit meinen Bildern beschreiben kann. Wer sich zuvor über diese Vulkan-Insel belesen will: https://de.wikipedia.org/wiki/Santorin Zunächst noch ein paar Hinweise zur Reise und der Technik. Wir sind von Berlin über Athen nach Santorin in ca. 4,5h geflogen. Die Temperaturen sind um diese Zeit noch zwischen 25 und 30°C. Wasser etwa 20-22°C. Der Himmel ist für gewöhnlich blau und die Sonne ist fleißig am strahlen. Also so wie wir das ja bereits aus D kennen! Mein Wunsch war es, möglichst viel am Krater-Rand der Hauptstadt Fira zu verbringen, um die berühmten Sonnenuntergänge zu fotografieren. Und meine Liebste, die im Urlaub stets GAR NICHT fotografiert (!!!) hat mir versprochen, nicht rum zu ningeln. Beim checken der Preise bekam ich allerdings ein nervöses Zucken am Buchungsfinger. Die Preise der Hotels mit Blick auf die Caldera waren doch auch im September noch recht heftig. Das geht bis zu 1.500 EUR die Nacht hoch! Also habe ich aus der Not eine Tugend gemacht und ein paar Tage in Perissa am Strand gebucht: Baden, Lesen, Insel erkunden (Quad) und entspannen. Den zweiten Teil verbrachten wir dann in einem Hotel unmittelbar an der Klippe mit Blick auf das Meer und die Schiffe. Man muss sich vorstellen, dass Fira am Rande eines Kraters liegt, ca. 450..500m über dem Meeresspiegel und man meistens fast senkrecht runter schauen kann! Optisch ein Genuß und ich kann mich nicht erinnern, jemals von so weit oben direkt aufs Meer runter geschaut zu haben. Zur Technik: ich hatte die GX80 mit allem möglichen Kram dabei. Sie machte 68% der Bilder. Mit der a6000 mit 10-18, 35, 50 und 16-50 (nie benutzt) kamen die anderen 32% auf die Karte. Kurzes Fazit: SWW war wichtig und oft im Einsatz. Von den 32% der a6000-Bilder waren 92% mit dem 10-18 entstanden! An der GX80 in der Reihenfolge nach Bildern: 15/1,7 mit 41% 42,5/1,7 mit 31% 40-150 mit 14% 75/1,8 mit 12% 25/1,7 mit 3% Die GX80 war in der Regel mit 15, 43 oder 75 bestückt, während an der a6000 das SWW montiert war. Ich hatte eine kleine Hüfttasche dabei (meist über die Schulter getragen) und die beiden Kameras hingen entweder über die Schulter oder waren in meiner Hand. Verstauen der Kameras war auf Santorin keine Option: hinter jeder Ecke war ein Foto-Motiv. Es ist einfach zu fummelig, immer erst eine Kamera irgendwo heraus zu möhlen. Und ich fand es sehr angenehm, im Wechsel mit dem SWW eine Totale und anschließend mit einer Festbrennweite (an der GX80) Details fotografieren zu können. Bisher war ich immer der Objektiv-Wechsler. Aber nach diesem Trip kann ich dem Zwei-Kamera-Set-Up auf jeden Fall etwas abgewinnen! So, dann fange ich mal mit den ersten Bildern an und schwätze vielleicht später noch ein bisschen... Das ist z.B. eines der Motive, für die man nach Santorin fährt: die Sonnenuntergänge sind wirklich sehr eindrucksvoll, weil man eben nicht auf das nackte Meer schaut, sondern in aller Regel hat man Inseln, Schiffe, Fels-Nasen etc. im Vordergrund, die dem Bild etwas mehr Tiefe gestatten. Santorini gilt auch als Insel der Flitter-Pärchen und der Liebenden. Das ist nicht verwunderlich. Nirgends ist es so schön kitschig, wie auf Santorini, wenn vorn die Sonne ins Wasser taucht, irgendwo eine Bouzuki gespielt wird und man einen kühlen Weißwein in der Linken und eine Kamera zur Rechten hat! Und das Farbenspiel am Himmel, wenn die Hauptdarstellerin von der Bühne gegangen ist, vermag den einen oder anderen auch zu beeindrucken! Gefällt Euch der Stil? Dann schreibe ich noch ein bisschen was zu unseren Erfahrungen oder wollt Ihr eher Bilder schauen? (Kann auch sein, dass keins von beiden interessiert! Schaun mer mal... )
×
×
  • Create New...

Wir hatten schon den Sekt kalt gestellt und die Häppchen rausgeholt – es ist so schön und spannend, neue Mitglieder begrüßen zu dürfen…

Im Ernst: Wir freuen uns über neue Mitglieder!

Andreas, der AdminMein Name ist Andreas, und ich bin der Admin hier im Systemkamera Forum. Wenn du noch Fragen hast, kannst du mich gerne jederzeit ansprechen!

Wir haben eine Menge zu bieten:

Wir freuen uns auf Dich!

Jetzt kostenlos registrieren!