Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'Lumix GH3'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Systemkamera Forum allgemein
    • News, Ankündigungen und Gerüchte
    • Newbies / Anfänger & Vorstellung
    • Kaufberatung
    • Systemübergreifende Diskussionen
  • Olympus OM-D / PEN / Lumix G - Micro Four Thirds
    • Olympus OM-D / PEN / Lumix G Kameras (Micro Four Thirds)
    • Olympus / Lumix G Objektive (und andere Micro Four Thirds Anbieter)
    • Olympus OM-D / PEN / Lumix G Zubehör
  • Sony Alpha E-Mount
    • Sony Alpha Vollformat Kameras
    • Sony Alpha Vollformat Objektive
    • Sony Alpha APS-C Kameras
    • Sony Alpha APS-C Objektive
    • Sony Alpha Zubehör
  • Nikon
    • Nikon Z Cameras
    • Nikon Z Lenses
    • Nikon 1 System
  • Canon EOS
    • Canon EOS-R
    • Canon EOS-M
  • L-Mount Forum
    • Panasonic Lumix S
    • Leica allgemein
    • Sigma L-Mount
    • Leica SL Forum (externer Link)
    • Leica CL Forum (externer Link)
  • Andere Systemkamera Hersteller & andere Systeme
    • Fuji X
    • Samsung NX
    • Sigma sd Quattro
    • Pentax Systemkamera Forum
    • Ricoh GXR
    • DSLR – die mit Spiegel
    • Kompakt- und Bridge-Kameras
    • Smartphone-Fotografie
  • Foto-Themen rund um Systemkameras
    • Digitaler Workflow
    • Video
    • Hard- und Software rund um Fotografie
    • Drohnen-Fotografie
  • Handel
    • Gebrauchtmarkt
    • Aktuelle Gebrauchtangebote
  • Foto-Forum
    • Menschen
    • Akt-Fotografie
    • Landschaft
    • Architektur
    • Tier & Natur
    • Reisen, Länder, Städte, Regionen
    • Sport
    • Technik & Industrie
    • Sonstiges
    • Bildkritik ausdrücklich erwünscht
  • Archiv
    • photokina 2016 - Produktneuheiten und Live-Berichte

Product Groups

  • Premium Mitgliedschaft
  • Systemkamera eBooks

Categories

  • Lumix G
  • Olympus OM-D / PEN
  • Sony Alpha E-Mount
  • Fujifilm X / GFX
  • Andere Hersteller
  • Suchanzeigen

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 2 results

  1. So, ich will euch nicht länger nerven (ich recherchiere wohl etwas zu viel, sorry), deswegen haue ich einfach mal ein paar negative Dinge über die Modelle raus, die für mich in Frage kommen. Immer wenn ich mich gerade für eine Kamera entschieden habe, finde ich wieder etwas was mich abschreckt! Sucht euch das raus, wozu ihr was sagen möchtet! Danke im Voraus! Alles Dinge, die ich häufiger gefunden habe! 1. GH3: "An der GH3 ist fast alles neu – auch der Bildsensor. Zwar liefert er wie schon der Sensor der GH2 Bilder mit einer Auflösung von 4.608 x 3.456 Pixel. Doch während die GH-Topmodelle bislang mit einem Überformat-Sensor ausgestattet waren, bei dem sich die Bildauflösung auch bei anderen Seitenverhältnissen als dem nativen 4:3 kaum änderte, ist der Bildwandler der GH3 deutlich konventioneller ausgelegt: Schaltet man bei ihr auf das Seitenverhältnis 3:2 oder 16:9 um, wird das Bild einfach entsprechend beschnitten. Dabei sinkt die Auflösung auf 14 oder gar nur zwölf Megapixel." 2. G70: "Ich finde die G70 ist eine super Kamera. Aber dass sie einen guten Videoautofokus hat stimmt nicht." "DIe G70ist im Prinzip als reine Fotokamera toll, aber als FPV Kamera vollkommen untauglich. Sie gibt kein Video aus während der Aufnahme, weder auf dem AV-Stecker noch in HDMI. Noch schlimmer ist die Tatsache, dass auch im Preview kein PAL Video aus dem AV Anschluss kommt sondern nur NTSC. Unbrauchbar für Anwender aus Europa." 3. Alpha6000: "...eine gute Kamera die leider durch ihren Energiehunger/ die sehr kleinen Akkus, einen fehlenden Mikrofoneingang und Hitzeprobleme Punkte verliert." "...nach wenigen Wochen fing die Bedruckung der verschiedenen Menüknöpfe an abzublättern, was eine zielgerichtete Nutzung der Kamera quasi unmöglich macht." "Ich fotografiere seit mehr als 40 Jahren. Und so eine unzuverlässige Kamera habe ich noch nie besessen! ALLE anderen Kameras sind mit mannigfaltigen Aufnahmesituation besser zurechtgekommen! Und da waren schlechte Bilder die Ausnahme, nicht die guten!" "In camera JPEGs are awful. They show compression and artefacts. Most of the ones I transferred to my tablet via NFC seemed almost unusable. RAW files are better but take up more space and lack the ease and accessability of JPEGs. Poor ISO performance. Although the camera is touted as having a wide ISO range, I found that I could only use the lowest ISO... Even though it is capable of 6000x4000 pixels, when zooming in you quickly get to see noise and the low quality of the sensor." Eine Sache die mir aufgefallen ist: Die GH3 soll bei schlechteren Lichtverhältnissen/küstlichem Licht besser sein als die GH2 in unzähligen Videos sehe ich leider genau das Gegenteil wie hier ab 2:22 Minuten Aber gut, so schlimm finde ich das jetzt nicht, aber es hilft auch nicht wirklich dabei sich zu entscheiden! Und durch die "Sample Movie"s auf folgender Seite war ich mir sicher, es wird jetzt doch die G70, ich habe das Video in 1920x1080 25fps 8000kbps umgewandelt (die Samples der anderen Kameras auch), super Qualität! Von der GH2 und auch von der Sony Alpha 6000 war ich enttäuscht, vorallem von letzterer echt bescheiden bei sich bewegenden Objekten! http://www.photographyblog.com/reviews/panasonic_lumix_dmc_g7_review/sample_images/ Dann las ich obiges unter Punkt 2. und war mir mir nicht mehr sicher. Vermutlich kennt ihr diese Seite schon, aber echt gut um Samples jeder Kamera anzuschauen (Fotos und Video). Ich hoffe mal es hat nichts zu bedeuten, das alle Sample Fotos der GH2 auf dieser Seite in RAW .rw2 nur in 1920x1080 waren!? Suche gerade woanders nach RAW Fotos von der GH2 hoffe das bringt etwas Licht ins Dunkle! Als letztes auch wenn jetzt einige bestimmt die Augen verdrehen, wenn ein absoluter Profi (der die Kamera perfekt einstellt) sich an eine Straße stellt und die vorbei fahrenden Autos filmt (Kamera fest auf einem Stativ, keine Schwenks, Kit-Objektiv, 25fps) sind da alle Kameras (GH2, GH3, G70, a6000) gleich bezüglich Rucklern bzw. wie flüssig das Video ist bzw. wie pixelig es bei den vorbei fahrenden Autos aussieht? Auf dieser Seite sieht es nach den Sample Movies so aus, als ob nur die G70 in der Lage ist flüssige Videos zu erzeugen, die GH3 kann man nicht so richtig bewerten, da nur ein Brunnen gezeigt wird, die GH2 und vorallem die A6000 bekommen keine flüssigen Aufnahmen hin. Wenn man auf Standbild geht wäre kein Bild zu verwenden, bei der G70 sieht jedes Standbild super aus! Ich frage weil man ja nie weiß, wer das Video gemacht hat bzw. sich die Person auskennt usw.! Weil genau das, was man dort bei der GH2 und noch mehr bei der a6000 sieht, möchte ich selbst bei meinen zukünftigen Videos vermeiden. Will jetzt nicht zu anspruchsvoll sein, aber ich finde das macht das ganze Video kaput. Würde ich igendwann solche Videos machen, würde ich sie mir genau einmal anschauen und dann direkt löschen! P.S.: Auf die a6000 bin ich nur deswegen gekommen, weil ich ständig Videos fand, wo Fotografen am schwärmen waren. Schnellste Kamera, schnellster Autofokus. Nur PR? Das kann Sony ja gut. Und obwohl mir Video wichtiger ist als Foto (noch!), dachte ich langsam, nicht das die Lumix Serie doch nicht so gut ist in Sachen Foto, nachher bin ich dann doch schnell von der Fotografie begeistert und denke mir, warum hast du dir keine Kamera gekauft, die den Fokus doch etwas mehr auf Fotografie legt. Habe kurz an eine Cannon Eos 700D gedacht, keine Angst nur kurz! Danke an alle, für die super Antworten auf meine anderen Fragen! Habt mir sehr geholfen, liegt an den Kameras das ich mich nicht entscheiden kann! Und ja, ich weiß ich nerve!
  2. Hallo, liebe ForumskollegInnen, fünf Wochen vor der Premiere unserer multimedialen Theaterproduktion bevölkert sich "Unserere kleine Stadt" allmählich. Der besondere Reiz unserer Inszenierung liegt darin, dass unsere Bühnenfiguren interaktiv sind, d.h. sie haben Mail- und Facebook-Accounts wie reale Menschen. Und alle Hauptfiguren stellen sich mit einem kurzen Clip vor, der inhaltlich aber auch formal viel über ihren Charakter verrät. Nach der gestressten Julia Gibbs ist heute die sehr aufgewühlte Myrtle Webb an der Reihe: Equipment: - Lumix GH 3 - Lumix 12-35 - Nokton 25 - Nokton 50 - Sennheiser MKE 600 - 3-Punkt-Licht mit Comer 1800 - Grading mit Magic Bullets Looks Weitere Infos zu unserer Produktion findet ihr unter www.unsere-kleine-stadt.tv Ich wünsche euch viel Spaß mit dem Clip - und falls er euch gefällt, freuen wir uns natürlich über eine positive Bewertung. Viele Grüße, Karsten
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue., Read more about our Privacy Policy