Jump to content

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'GX8'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Systemkamera Forum allgemein
    • News, Ankündigungen und Gerüchte
    • Newbies / Anfänger & Vorstellung
    • Kaufberatung
    • Systemübergreifende Diskussionen
  • Olympus OM-D / PEN / Lumix G - Micro Four Thirds
    • Olympus OM-D / PEN / Lumix G Kameras (Micro Four Thirds)
    • Olympus / Lumix G Objektive (und andere Micro Four Thirds Anbieter)
    • Olympus OM-D / PEN / Lumix G Zubehör
  • Sony Alpha E-Mount
    • Sony Alpha Vollformat Kameras
    • Sony Alpha Vollformat Objektive
    • Sony Alpha APS-C Kameras
    • Sony Alpha APS-C Objektive
    • Sony Alpha Zubehör
  • Nikon
    • Nikon Z Forum
    • Nikon 1
  • Canon EOS
    • Canon EOS-R
    • Canon EOS-M
  • L-Mount Forum
    • Panasonic Lumix S
    • Leica allgemein
    • Leica SL Forum (externer Link)
    • Leica CL Forum (externer Link)
    • Sigma L-Mount Objektive
  • Andere Systemkamera Hersteller & andere Systeme
    • Fuji X
    • Samsung NX
    • Sigma sd Quattro
    • Pentax Systemkamera Forum
    • Ricoh GXR
    • DSLR – die mit Spiegel
    • Kompakt- und Bridge-Kameras
    • Smartphone-Fotografie
  • Foto-Themen rund um Systemkameras
    • Digitaler Workflow
    • Video
    • Hard- und Software rund um Fotografie
    • Drohnen-Fotografie
  • Handel
    • Gebrauchtmarkt
    • Aktuelle Gebrauchtangebote
  • Foto-Forum
    • Menschen
    • Akt-Fotografie
    • Landschaft
    • Architektur
    • Tier & Natur
    • Reisen, Länder, Städte, Regionen
    • Sport
    • Technik & Industrie
    • Sonstiges
    • Bildkritik ausdrücklich erwünscht
  • Archiv
    • photokina 2016 - Produktneuheiten und Live-Berichte

Product Groups

  • Premium Mitgliedschaft
  • Systemkamera eBooks

Kategorien

  • Lumix G
  • Olympus OM-D / PEN
  • Sony Alpha E-Mount
  • Fujifilm X / GFX
  • Andere Hersteller

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

23 Ergebnisse gefunden

  1. Hallo, ich interessiere mich für die Panasonic Lumix GX8, finde aber kaum noch Anbieter dafür. Vereinzelt gibt es nur noch 1-2 Anbieter. Die Kamera hat in Tests eigentlich gut abgeschnitten. Hat Panasonic die Produktion eingestellt? Warum? Die Nachfolgerin GX9 würde ich nicht kaufen, weil dieses Modell fast genauso ist, wie das Modell GX80, das ich gerade habe.
  2. Hallo liebe Gemeinde, ich hätte da mal eine Frage bzgl. zweier Kameratypen: Ich bin mir unschlüssig, welche der beiden Kameras ich mir anschaffen soll: Die GH4 oder die GX8. Aufgrund meines vorhandenen Objektivparks soll es auf jeden Fall mft werden. Gefilmt werden sollen kurze Sequenzen, welche später zu Werbezwecken auf der Firmenwebseite erscheinen sollen. Es geht dabei gezielt darum, bestimme Funktionen bei Fenster und Türen zu zeigen. Gefilmt wird überwiegend in einer Ausstellung im Gebäude, später sind jedoch auch Baustellenaufnahmen angedacht. Ich besitze bereits eine OM-D, habe jedoch den Eindruck das diese Schwerpunktmäßig für Bilder und eben nicht für Videoaufnahmen gemacht ist. Ob ich wirklich die 4K Funktionalität brauche, ist mir noch nicht klar. Die Auflösung für meine Zwecke ist mit FullHD mehr als ausreichend. Ich denke, die GX8 hat ihren Schwerpunkt definitiv auch eher beim Bild als beim Video, der stabilisierte Sensor ist jedoch durchaus nicht zu vernachlässigen (soweit ich das beurteilen kann). Ich muss dazu sagen, das ich absoluter Video-Einsteiger bin, aber durch die Geburt meiner Tochter wieder von dem Thema Video angefixt wurde. Außerdem würde ich die Anschaffung ja auch beruflich nutzen können. Wie denkt Ihr darüber? Ich denke jede der beiden Kameras hat ihre Vorzüge - welche ich aber mangels eigener Erfahrung - nicht vollständig selber erkennen kann. Eure Meinungen dazu interessieren mich. Vielen Dank im voraus, Christian
  3. Hallo liebe Mitglieder, Vorweg: Ich bin neu hier also korrigiert mich gerne falls der Beitrag in einen anderen Thread gehört. Mein Problem bezieht sich auf die Panasonic GX8 mit (hauptsächlich) 25mm f1.7 Panasonic Objektiv. Ich habe bemerkt, dass das Bild bei gewissen Bewegungen trotz Stabilisierung (oder vielleicht sogar wegen Stabilisierung?) im Bild anfängt zu wackeln. Auf youtube sehr ihr das Problem anhand zwei Beispielen: 1. Hier ist es nur sehr schwach zu erkennen. Sein Kopf fängt an machen Stellen an zu wackeln wenn der Zug vorbei fährt. 2. Hier ist es sehr stark an der Straßenlaterne zu erkennen wenn die Fahrradfahrer vorbei fahren (Objektiv 12-60mm, f3.5-5.6, Dual Stabilisation) Woran liegt es? Weitere Einstellungen bei Beispiel 1: Blendenwert im niedrigen Bereich (1.7 - 3), manueller Fokus, ISO bei 800, Verschlusszeit 50 Vielen Dank für eure Hilfe!!
  4. Hallo, wie in den beiden vergangenen Wintern, habe ich auch in diesem, die angelfreie Zeit genutzt, um aus meinem gesammelten Material von 2017 wieder einen Zeitrafferfilm zu erstellen. Ich hoffe, es ist eine Weiterentwicklung erkennbar! Diesmal sogar in 4K :-) . Grüße Berko https://www.youtube.com/watch?v=RvCk5mLFZ0o&t=9s
  5. Ich bin seit kurzem auch freudiger Besitzer einer Lumix GX8. Gibt Fragen über Fragen, aber am meisten schlage ich mich gerade mit Lightroom herum. Ich habe mehrere 4K Clips erstellt, konnte sie auch in Lightroom als MP4 Videos importieren. Natürlich will ich auch Einzelbilder speichern. Wenn ich "Einzelbild erfassen" auswähle, wird in der Bilderleiste unten angezeigt, dass ein zweites Bild erstellt wurde. Allerdings wird dies wohl in einem Stapel (?) gespeichert und es gelingt mir nicht, es als einzelnes Bild angezeigt zu bekommen. Wenn ich den Stapel auflöse, ist das Einzelbild weg. Weiß nicht, wie ich Lightroom einstellen muss, dass es wie in Lehrvideos sofort als Bild erscheint, das ich dann weiterarbeiten kann. Vielleicht kann mir jemand helfen? Schon mal Danke im Voraus!
  6. Fotomagie

    Schmetterling und Lavendel

    Vom Album Insekten u. andere Klein(st)tiere

    Mit dem Objektiv von Panasonic 100 - 300 mm ganz nah ran geholt

    © Sigrid Liebe

  7. Berko

    Zeitraffer - am Wasser

    Hallo, wie im vergangenen Jahr bereits "angedroht", hier https://www.youtube.com/watch?v=g51PPZx5KBU mein zweiter Zusammenschnitt von Zeitrafferaufnahmen der vergangenen (Angel)Saison. Gruß Berko
  8. Hallo zusammen Wie die Überschrift schon verät schwanke ich momentan zwischen der "Panasonic Lumix GX8" und der "Sony Alpha 6300". Ich habe von Kameras absolut null ahnunf, aber bei einem war ich mir sicher. Mit meiner Handykamera von meinem Samsung Galaxy 5 möchte ich mich nicht mehr zufrieden geben und etwas besseres soll her! Die Kamera soll hauptsächlich beim Urlaub und Reisen zum Einsatz kommen. Die Video-Funktion ist für mich hierbei genauso wichtig wie das Aufnahmen von Bildern.Ich würde hierbei auch gerne die besten Ergebnisse beim Fotografieren/Filmen beim Sonnenuntergang oder auch Nachts erzielen können! Ich habe mir schon ein paar Testberichte online durchgelesen, doch ich kann mich absolut null entscheiden... Da ich leider von der Materie auch nicht so viel Ahnung habe, fällt mir die Entscheidung noch schwerer. Kennt sich hier jemand mit beiden Kameras aus und kann mir zu den beiden Modellen etwas erzählen? Würde mich sehr darüber freuen
  9. Fotomagie

    Winterjasmin

    Vom Album Pflanzen

    jedes Jahr wieder kleine Farbflecken, die das Einheitsgrau auflockern

    © Sigrid Liebe

  10. Fotomagie

    Eisfeder

    Vom Album Pflanzen

    Eine kleine Feder im Gas, mit Eis überzogen

    © Sigrid Liebe

  11. Fotomagie

    Winterherbst

    Vom Album Pflanzen

    Die Sonne lässt die braunen Blätter noch einmal leuchten - mit Eis gepudert wird deutlich: es wird Winter

    © Sigrid Liebe

  12. Fotomagie

    Kristalle

    Vom Album Pflanzen

    Ich finde, hier sind die Eiskristalle schön zu sehen

    © Sigrid Liebe

  13. Fotomagie

    Eisblüte Efeu

    Vom Album Pflanzen

    Die Eiskristalle bringen beim Efeu den alten Fruchtstand wieder zu Blühen

    © Sigrid Liebe

  14. Hallo, ich will mir ein UWW-Objektiv zulegen, habe aber unter 24 mm (KB) kaum Erfahrungen. Ich habe eine A7 II und wollte mir dazu das Sony 16-35 kaufen. Jetzt frage ich mich, ob nicht auch das Oly 7-14 für meine GX8 eine Alternative wäre (oder das Pana 7-14). Etwas günstiger, noch weiter, lichtstärker. Aber kein VF. Frage also: gibt es systembedingte Vor-/Nachteile bei VF und mft im UWW-Bereich? ich habe zB einige male gelesen, dass UWW-Objektive bei VF-Kameras grds. Probleme bereiten, also nicht einfach zu konstruieren sind. Die Freistellung des VF sehe ich bei UWW nicht als sonderlich relevant an, im Gegenteil vermute ich, dass die größere Schärfentiefe der kleinen Sensoren in vielen Fällen ein Vorteil ist (bei Landschaften, Gebäuden). Wozu würdet Ihr mir raten? Wer hat Erfahrungen mit beiden Kombis? Danke schon mal. André
  15. Fotomagie

    Hiltruper See 2

    Vom Album Landschaften

    Die Herbstbäume leuchten in der Sonne

    © Sigrid Liebe

  16. Fotomagie

    Blätter

    Vom Album Pflanzen

    Die Überbelichtung macht das Bild für mich interessant

    © Sigrid Liebe

  17. Hallo Forum, bin recht neu im MFT Segment und habe mir die GX8 mit 14-140er Kit zugelegt. Nun benötige ich 1-2 weitere Objektive, die an der GX8 das beste an Bildschärfe und -qulität rausholen. Das 14140er ist bei schönem Wetter ganz brauchbar, aber überzeugen kann mich das System bisher nicht. Der Verkauf des 14140er ist dann auch angedacht. Die Ausstattung des GX8 Bodys ist toll, jedoch wird es nun Zeit, das Beste aus dem Teil herauszukitzeln und zwar in gewöhnlichen Lebenssituation ohne Blitzanlagen und Studiosituationen. Schwerpunkt: - Innenraum, weitwinklig, lichtempflindlich, Portrait und mitten aus dem Leben Bilder - Landschaften, Street, Urlaub etc. - Schwerpunkt Babybilder von meiner Tochter Ins Auge gefasst wurden: - Lumix G X 12-35 2,8 (640 €) oder Zuiko 12-40 2,8 (570 €) - Leica 15 1,7 (460 €) oder Zuiko 12 2,0 (560 €) - Zuiko 25 1,8 (280 €) oder Leica 25 1,4 (409 €) oder Sigma 30 1,4 (400 €) U.a. getestet aber nicht überzeugend: - Lumix 20 1,7 - Lumix 25 1,7 - Sigma 19, 30, 60 - Zuiko 45 Aufgrund der flexiblen Brennweite wäre mir das 12-35er oder 12-40er Sandardzoom sehr lieb, wenn die Bildqualität durchweg überragend ist bzw. die anderen genannten Festbrennweiten würdig abdeckt und vertritt. Ggf. lässt sich dann noch ein Weitwinkelkonverter für spzielle Innenraumbilder (Architektur) draufsetzen. Gerne her mit den Tipps und Erfahrungen.
  18. Hallo! Kurze Vorstellung ... Ich lebe in Salzburg bin 48 Jahre alt und bin gerne in der Natur zum Bergwandern und zum Gleitschirmfliegen unterwegs dabei fotografiere auch gerne. Meine aktuelle Ausrüstung: Canon EOS 5D II, Canon 70-200 4 IS, 24-70 4, Canon 50 1,8 II und ein Tamron 90mm Makro. Nun wird mir gerade beim Berggehen diese Kombination doch recht schwer :-). Weiters plane ich heuer im Herbst ein Kanadareise und dafür möchte ich auch eine Brennweite um 400mm. Damit komme ich auch gleich zu meiner 1. Frage hier im Forum: Ich würde mir gerne die GX8 zulegen (hab mir auch die GX80 angeschaut, aber die "liegt" mir nicht richtig in der Hand, einfach zu klein :-) ) somit kam der Gedanke einfach mit einem Adapter das 70-200 an die GX8 montiert und tataaaa ... ich hätte ein 140-400er. Technisch möglich ist es ja, ich hab auch herausgefunden das der AF dann nicht mehr funktionieren wird .. auch das ist für mich ok, aber ist die Bildqualität dann auch noch akzeptabel? Vielleicht hat ja jemand mit dieser Kombi oder einer ähnlichen GX8/Canon-Kombi Erfahrungen gemacht. Ich wäre für ein paar Hinweise dankbar!! Grüße aus Salzburg Joachim
  19. Hallo, ich bin neu im Forum und neu in der MFT-Welt: habe mir kürzlich eine GX8 zugelegt. In der Canon DSLR-Welt kenne ich mich bestens aus, aber die GX8 hat doch auch einige Funktionen wie z.B. 4K-Fotoserien, 4K-Videos, GPS-Synchro per App, Panoramaaufnahmen, diverse manuell belegbare Funktionstasten etc. und eine komplett andere Menüstruktur, die den Einstieg nicht einfach, aber spannend machen. Die Infos in der Bedienungsanleitung finde ich mäßig, daher war ich auf der Suche nach einem passenden Kamerahandbuch, das umfangreiche Tipps gibt. Leider wurde ich nicht fündig. Zu Canon-DSLRs gibt es oft mehrere Bücher von unterschiedlichen Verlagen, die GX8-Käufer scheinen ein zu kleiner Markt zu sein. Habt Ihr Tipps für Alternativen? Die GX8-Bücher auf Englisch sehen auch nicht attraktiv aus, bei den Japanischen fehlen mir die Sprachkenntnisse. Ggf. hat sich gegenüber der GX7 nicht viel geändert und dort gibt es ein gutes Buch? Viele Grüße Murgtäler
  20. Hallo Forum! Erst einmal herzlichen Dank für all die Anregungen, die mir bei der Kameraauswahl geholfen haben. Habe jetzt eine Lumix GX8 und mich dabei für das Kit mit dem vielfach geschmähten "Suppenzoom" 14-140 entschieden. Aus meiner früheren Zeit mit einer analogen Nikon habe ich gute Erinnerungen an einen Allrounder. Daneben hatte ich aber auch eine 60mm Festbrennweite mit 1,7 Blende für Portraitaufnahmen und ein lichtstarkes Tele 80-200 mit 2,8. Eine solche Kombi möchte ich jetzt auch für meine GX8. Habe da das Lumix G F4,0-5,6/ 100-300 mm im Blick (mehr Lichtstärke ist mir zu teuer) und bin unschlüssig, ob ich für Portraits das Lumix G 42,5 mm / F1,7 ASPH. oder das LEICA DC SUMMILUX 25 mm / F1.4 ASPH. wählen soll. Welche Brennweite ist bei MFT besser hierfür geeignet? Und gibt es Alternativen von Olympus, die mit der GX8 harmonieren? Vielleicht hat ja jemand ein paar Gedanken dazu. Würde mich freuen. In der kommenden Woche werde ich mit dem Neuerwerb die Luminale in Frankfurt besuchen und, falls etwas Gelungenes dabei ist, ein paar Bilder einstellen. P.S.: Das Objektiv ist übrigens sehr laut (auch ohne Stabi). Habe hierzu schon etwas dazu gelesen, hatte es mir aber nicht so heftig vorgestellt.
  21. Ich bin gerade etwas hin und her gerissen... Lohnt der Kauf einer GX8 eurer Meinung nach oder doch noch etwas warten und auf die GH5 hoffen. Die gezeigten Bilder sind schon Klasse, auch wenn ich weiß, dass die Kamera dabei nicht das entscheidende Mittel ist...das bleibt hoffentlich noch lange der Fotograf selbst! Meine GH4 macht mir viel Freude, doch die GX8 lockt sehr.... Hat von euch jemand beide Modelle in Benutzung und kann etwas dazu sagen? Beste Grüße, Edgar
  22. Basimann

    GH4 oder GX8

    Hallo Nun stehe ich vor einem völlig neuen "Problem" und brauche Eure Hilfe! Bin seit Jahren mit Pana unterwegs und habe nun auch einiges an Glas für die Pana. Jetzt muß ein neuer Body her. Eigentlich hatte ich zu fast 100 % die GX8 (Body) im Visier. Nun habe ich mich ein bischen umgeschaut und bei einem großen roten Elektronikverkäufer im Abverkauf eine GH4 (Body) für nen glatten Tausender gesehen. Eigentlich hatte ich die nicht auf dem Plan. Aber bei diesem Preis? Jetzt reißt es mich hin und her..... Angenommen: die Bodys hätten den gleichen Preis. Bei der GH4 alle Updates installiert (4K Foto) Welche würdet Ihr mir empfehlen? (GX8: neuer Bildstabilisator?, höhere Auflösung?) ... und bitte nicht die GX7 empfehlen. Hab ich alles gelesen. Sicherlich eine Top-Kamera für's aktuelle Geld. Ist mir aber händisch dann doch zu klein. Welche würdet Ihr kaufen? Vielen Dank vorab!
  23. Hallo, seit ein paar Tagen bin ich glückliche Besitzerin einer Lumix GX8. So weit so schön, nur habe ich jetzt leider das Problem die RAW Aufnahmen der Kamera nicht entwickeln zu können. Mit geliefert wurde SilkyPix 4.3 SE. Das habe ich installiert, dann hat das Programm gefragt ob es nach Updates/ aktuelleren Versionen (?) suchen soll. Dem habe ich zugestimmt, das angebotene installiert und nun gann ich den Converter nicht mehr öffnen. Die Fehlermeldung lautet: Ungültige Installation. Bitte Anwendung erneut installieren. Mitteilung Nr. 0010 Aber ein deinstallieren und neu installieren hat das Problem leider nicht gelöst. Kennt hier jemand das Problem? Weiterhin nutze ich Photoshop Elements 13, die Camera Raw Version darin kennt aber die GX8 noch nicht und ich weiß ehrlich gesagt nicht ob und wenn ja wie sich die Version aktualisieren lässt... Bislang habe ich zu meiner Sony RX10 bevorzugt Capture One Pro genutzt, da es das ja für Sony stark verbilligt gab/gibt. Grundsätzlich bin ich damit auch zufrieden wobei die Pro Version die RAWs aller Hersteller liest ja preislich auch mal eine Ansage ist, die ist jetzt so sofort eigentlich nicht noch drin. Weiß zufällig irgendjemand hier ob ich wohl den vollen Preis bezahlen müsste oder ob mir die (ich glaube es waren 50 EUR) für die Sony Version zumindest angerechnet werden? Lightroom und DxO habe ich mal testweise (vor ein paar Monaten mit der RX10) ausprobiert, die lagen mir beide nicht so. Da mein Schwerpunkt eher auf dem Fotografieren liegt und ich nicht gerade Informatikerin bin, bin ich für jeden Tipp dankbar. LG Jessi
×
×
  • Neu erstellen...