Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'GH2'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Spiegellose Systemkameras
    • News, Ankündigungen und Gerüchte
    • Kaufberatung
    • Olympus OM-D / PEN / Lumix G - Micro Four Thirds
    • Sony Alpha E-Mount Forum
    • Nikon Z Forum
    • Canon EOS
    • L-Mount Forum
    • Andere Systemkamera Hersteller & andere Systeme
    • Systemübergreifende Diskussionen
  • Bildbearbeitung & Video
    • Bildbearbeitungs-Software
    • Bildbearbeitung allgemein
    • Video
  • Foto-Forum
    • Menschen
    • Akt-Fotografie
    • Landschaft
    • Architektur
    • Tier & Natur
    • Reisen, Länder, Städte, Regionen
    • Sport
    • Technik & Industrie
    • Sonstiges
    • Bildkritik ausdrücklich erwünscht
  • Systemkamera-Forum intern
    • Newbies / Anfänger & Vorstellung

Product Groups

  • Premium Mitgliedschaft
  • Systemkamera eBooks

Categories

  • Lumix G
  • Olympus OM-D / PEN
  • Sony Alpha E-Mount
  • Fujifilm X / GFX
  • Andere Hersteller
  • Suchanzeigen

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 7 results

  1. Um meine Frage etwas abzukürzen, hat ein Funk-Fernauslöser für Kamera und Blitz, die gleichen Optionen wie ein Funk-Fernauslöser nur für die Kamera (GH2)? Ich habe zur Zeit noch kein separaten Blitz für meine GH2, keine Ahnung wann und ob ich mir einen Blitz kaufe, aber ich dachte mir, kann ja nichts schaden gleich einen Funk-Fernauslöser für Kamera und Blitz zu kaufen. Liege ich da richtig? Könnte ja sein, dass diese eventuell nicht die gleichen Optionen haben. Anders ausgedrückt, liegt der Unterschied wirklich nur darin, dass man mit einem Funk-Fernauslöser für Kamera und Blitz noch zusätzlich einen Blitz bedienen kann? Ihr habt schon gemerkt, ich frage mich welcher Funk-Fernauslöser für die GH2 soll es sein? Vor Wochen dachte ich, da kommt ja eh nur einer in Frage: https://www.amazon.de/Qualitaets-Funkfernausloeser-Panasonic-Lumix-FZ100/dp/B0058TSLEA/ref=sr_1_8?ie=UTF8&qid=1512596038&sr=8-8&keywords=lumix+Fernausl%C3%B6ser+fernausl%C3%B6ser Aber es gibt ja doch einige andere Anbieter: ayex AX-1, JJC Profi, Neewer FC-16 usw. Also, ihr könnt mir klar zu einem raten oder auch sagen, der oder der taugt nichts. Wäre mir aber auch schon sehr geholfen, wenn ich wüsste, ob es zwischen den beiden oben genannten Varianten keinen Unterschied gibt, aüßer das man zusätzlich auch noch einen Blitz auslösen kann. Vielen Dank im Voraus!
  2. Obwohl ich meine Lumix GH2 + Zubehör immer wie ein rohes Ei behandel, ist mir doch neulich das Netzteil-Kabel (ca. 15 cm des Kabel + Stecker was in Richtung Kamera geht) des Netzteils ins Wasser (Wassereimer, den ich dort nicht hingestellt hatte;)) gefallen, für ca. 5-10 Sekunden. Der Netzstecker steckte leider schon längst in der Steckdose. Es gab aber keinen Kurzschluss oder so, nichts passierte. Habe das Ende des Kamera-Kabels sofort aus dem Wasser gezogen (abgetrocknet, nach unten hin aufgehangen), Netzstecker aus der Steckdose gezogen. Seitdem habe ich das Kabel/Netzteil (nicht das Original, sondern das für 15 Euro) nicht mehr benutzt. Kann ich einen Versuch wagen und testen, ob es noch funktioniert? Oder gefährde ich damit meine Kamera? Geht mir hier nur um die Kamera! Oder würdet ihr sagen, lieber nicht testen und neues Netzteil kaufen!? Ich meine NICHT den Koppler, der als Akkuersatz in die Kamera kommt, sondern das Ende des Netzteils, was an diesen Koppler angeschlossen wird! Vielen Dank schon mal im Voraus! Grüße
  3. Hallo, werde mir eine der 3 genannten Kameras kaufen. Objektive kommen nur welche unter 200 Euro in Frage. Mal abgesehen von der Brennweite (muss ich wohl selbst entscheiden, je nachdem was ich fotografieren, filmen will, würdet ihr bei denen von mir genannten Kameras eher zu einem der Kit-Objektive greifen oder z.B. zu einem Sigma Art Festbrennweite? Ich rede hier in erster Linie von der Qualität der Fotos und Videos! Auf Sigma Art komme ich, weil ich schon sehr viel positives über diese Objektive gehört habe. Oder ihr könnt mir auch von einem Objektiv abraten, falls da eins Macken hat. Habe da mal was gelesen von einem 14-140mm Kit-Objektiv, wo es wohl dazu kommen kann, das sich ein Ring löst oder so? Anders gefragt Festbrennweiten immer gleich bessere Bildqualität?
  4. Hallo, ich fotografiere seit ca. 3 Jahren mit einer GH2, meist mit dem 14-140mm, zusätzlich mit folgenden LInsen von Olympus:9-18mm, 12mm (2,0) sowie 45mm (1,8). Zum Filmen benutze ich die Kamera nicht. Nun trage ich mich mit dem Gedanken, auf eine OM-D E-M1 umzusteigen. Unzufrieden bin ich mittlerweile mit dem Rauschverhalten bei längeren Belichtungszeiten, Grenzen beim Einsatz des externen Blitzes (Belichtungszeit), kleinste ISO-Zahl 160. Gibt es hier Nutzer, die vor ähnlichem Problem standen und sich für eine OM-D E-M1 entschieden haben. Wie sind eure Erfahrungen? Über eure Meinungen würde ich mich freuen. Simone
  5. Nachdem ich mir geschworen hatte, mich nie für ein Hochzeitsvideo einspannen zu lassen, hatte ich mich im vergangenen Sommer dann doch breit schlagen lassen. Warum? Nettes, entspanntes Brautpaar, wunderschöne Location fern des Mainstreams und gewünscht war eine Art Musikvideo mit den Highlights des Tages. Ohne O-Töne, Ja-Wort Gedöns und dem typischen gestellten Herz-Schmerz-Lala. Hier geht"s zum Clip: https://vimeo.com/99742668 Infos zum Equipment etc. findet Ihr in der Clipbeschreibung auf vimeo. Freue mich auf Euer Feedback!
  6. Hier das neuste Video aus meiner "Feder". Ich hoffe es gefällt! Verwendet habe ich dafür meine gute "alte" GH2 mit dem Panasonic Pancake (20mm / 1.7) und einem Slider den ich letztes Jahr zum Geburtstag bekommen habe. Danke an dieser Stelle an die Schenker Wenn ihr Fragen oder Kritik habt, dann immer her damit. Ich freue mich über jeden Gedankenaustausch der zustande kommt.
  7. Hallo zusammen, nach einiger Zeit Pause von MFT möchte ich mich nun wieder intensiver mit Filmen via GH2 und GH3 beschäftigen. Um ruhige Fly's, also Kamerafahrten aus der Bewegung heraus generieren zu können, hatte ich mir in der Vergangenheit bereits einige SteadyCams gekauft, bin aber leider immer zum Ergebnis gekommen, dass die nichts getaugt haben.Das Problem war das schwenkbare Display. In eingeklappten Zustand war das Ausbalancieren recht gut möglich, so dass brauchbare Kamerafahrten dabei herauskamen. Der gravierende Nachteil war jedoch, dass man nicht gesehen hat, was man da eigentlich filmt. Insbesondere dann, je dichter man in Bodennähe filmt. Genau das hatte bei z.B. Tieraufnahmen Priorität. Man hielt die Cam nebst SteadyCam also irgendwo in die Gegend, in der Hoffnung dass etwas brauchbares dabei herauskommt. Sehr unzufriedenstellend, viel Ausschuß und viel Schnittarbeit beim Post-Processing. Um während des Filmens den jeweiigen Bildausschnitt sehen zu können muss man das Display ausklappen und schräg stellen, so dass man von oben draufschauen kann. Hier haben jedoch bereits geringste Veränderungen dafür gesorgt, dass das Schwebestativ aus dem Gleichgewicht kam. Im fertigen Resultat sahen die Videos dann aus wie der Ritt auf einer Gummiku und teilweise sogar schlimmer als mit Freihand aufgenommene Sequenzen. Das kann aber doch nicht der Sinn eines SteadyCams sein. Für das letzte hatte ich immerhin 800,- EUR hingeblättert. Die Demovideos von diesem Stativ wurden mit einer 5D gemacht und waren echt überzeugend. Nur hat die 5D nun mal kein Schwenkdisplay. Deshalb meine Frage: Gibt es jemanden mit Erfahrung auf diesem Gebiet oder gar jemanden der ein SteadyCam besitzt, mit dem man das ausgeschwenkte Display einer GH2 oder GH3 mit wenig Aufwand wieder in die Waage bekommt, ohne das Setup komplett neu justieren zu müssen? Danke für Hinweise. LG Bodyworks
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue., Read more about our Privacy Policy