Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'Fuji X-T2'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Spiegellose Systemkameras
    • News, AnkĂĽndigungen und GerĂĽchte
    • Kaufberatung
    • Olympus OM-D / PEN / Lumix G - Micro Four Thirds
    • Sony Alpha E-Mount Forum
    • Nikon Z Forum
    • Canon EOS
    • L-Mount Forum
    • Andere Systemkamera Hersteller & andere Systeme
    • Smartphone-Fotografie
    • SystemĂĽbergreifende Diskussionen
  • Bildbearbeitung & Video
    • Bildbearbeitungs-Software
    • Bildbearbeitung allgemein
    • Video
  • Foto-Forum
    • Menschen
    • Akt-Fotografie
    • Landschaft
    • Architektur
    • Tier & Natur
    • Reisen, Länder, Städte, Regionen
    • Sport
    • Technik & Industrie
    • Sonstiges
    • Bildkritik ausdrĂĽcklich erwĂĽnscht
  • Systemkamera-Forum intern
    • Newbies / Anfänger & Vorstellung

Calendars

  • Community Calendar
  • Online Events

Product Groups

  • Premium Mitgliedschaft
  • Systemkamera eBooks

Categories

  • Lumix G
  • Olympus OM-D / PEN
  • Sony Alpha E-Mount
  • Fujifilm X / GFX
  • Andere Hersteller
  • Suchanzeigen

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Member Title


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 3 results

  1. Mit der Fuji X-T2 aktualisiert Fujifilm auch das zweite Top-Modell im Fuji X System. Die Nachfolgerin der X-T1 hat den 24 MP-Sensor der X-Pro 2 und ein neues Autofokus-System, das auch Profi-Fotografen ins Fuji Lager ziehen wird. Die Fuji X-T2 kommt im September auf den Markt, das Gehäuse wird 1699 € kosten, im Kit mit dem lichtstarken XF18-55mm F2.8-4 werden 1999 € fällig. Im Fuji X Blog im Schwesterforum findet Ihr: Einen ausführlichen Artikel über die Fuji X-T2 Alle technischen Daten zur Fuji X-T2 Ein Interview mit zwei Profi-Fotografen, die die X-T2 vorab schon testen konnten Ein eigenes Fuji X-T2 Unterforum und eine Umfrage zur Kamera Auf Facebook haben wir schon eine eigene Gruppe für alle Fuji X-T2 Interessierten organisiert…
  2. Hallo zusammen, ich möchte mir gerne in ein paar Wochen eine neue Systemkamera kaufen. Ich hatte vor 3 Jahren mir die Sony a7 gekauft. Leider wurde sie mir geklaut Ich habe draus gelernt und werde zukünftig nur noch teure Technik mit einer Versicherung abschließen. Vorab habe ich schon eine kleine Auswahl getroffen und wurde am Samstag im Fachgeschäft in meiner Auswahl bestätigt. Meine Auswahl liegt zwischen der Fuji x-t2 und der Lumix GX8. Jedoch habe ich da knapp 1000€ unterschied =/. Die GX8 war vorrätig gewesen. In meiner kleinen Hand lag sie wirklich sehr gut. Zu der X-T2 kann ich leider noch nichts sagen. Was möchte ich gerne fotografieren? Peoplefotografie Streetfotografie Landschaft habe ich noch nicht ausprobiert, könnte aber auch in meine Richtung gehen Privat bei Familienfeiern Welche Erfahrungen hast Du bereits?Ich würde mich noch als Anfänger / Hobbyist einstufen. Was mich bei der Sony gestört hat war das lange fokussieren. Was möchtest Du ausgeben? Nur für eine Kamera oder ein Kit?Das fotogarfieren ist für mich ein Hobby, deshalb möchte ich für die Kamera inkl. 4-5 Objektive nicht mehr als 5000€ ausgeben. Da ich nach dem Kauf schon andere Projekte habe, kann ich nicht Schritt für Schritt meine Ausrüstung kaufen. Es wird wahrscheinlich erst ein paar Jährchen vergehen, bis ich wieder aufstocken kann. Daher suche ich lieber nach einer Kamera, die High-End ist und in meiner Preisklasse noch mitspielen könnte. Welche Objektive wären für dich später interessant?In meinem Kauf sollten auf jeden Fall 2 Festbrennweiten vorhanden sein. Für Urlaubsfotos ein Zoom-Objektiv und wenn das Geld noch reicht, gerne eine Festbrennweite im Weitwinkelbereich. Nun zu den Kameras, momentan tendiere ich zu der GX8, da ich sie in der Hand hielt. Im Internet habe ich leider nicht viele Vergleiche zwischen der GX8 und der X-T2 gefunden. Außerdem gibt es ja noch die Lumix G81 und bald ganz neu die OMD EM1mark ii. Welche Grundlegenden Unterschiede gibt es zu den Kameras? Was ist an der fuji besonders, dass die Kamera paar Hundert Euro teurer ist? Da Momentan Cashback bei fuji ist, könnte ich noch ca. 400-500€ sparen. Oder sollte ich auf die Olympus warten? Ich würde mich über Ratschläge sehr freuen. Danke. Liebe Grüße, HoneyBloom
  3. Hallo zusammen, als taufrisches Mitglied der Community erhoffe ich mir ein paar nützliche Tipps und Empfehlungen von euch, was den Kauf einer neuen und vor allem zukunftssicheren Systemkamera betrifft. Vorab zu mir: ich bin Einsteiger in das Thema Fotografie, habe bisher kein Kamerasystem und ziele auf Hobbyaufnahmen im Urlaub, bei Feierlichkeiten, Ausflügen, Familie usw.. Ich habe mich bereits in einigen Themen belesen und auch diverse Forumeinträge studiert, werde also auch mit den meisten Begriffen von euch was anfangen können. Was ist mir wichtig: Da ich parallel auf einen neuen 4k-Fernseher aus bin, ist mir die Möglichkeit, 4k-Videos aufzunehmen, sehr wichtig. Für mich bedeutet das auch ein Stück weit mehr Zukunftssicherheit der Kamera. Das Bedienkonzept muss intuitiv und klar sein, die Haptik muss stimmen und ein Schutz vor Staub&Wasser wäre sicherlich empfehlenswert. Auf was ich sehr viel Wert lege, ist die Verarbeitungsqualität. Dafür wäre ich auch bereit, den nötigen Preis zu zahlen. Allerdings habe ich mir vorerst 2000 Euro als Grenze gesetzt, dafür sollte ein Gehäuse und ein brauchbares Objektiv drin sein. Vielleicht ergibt sich ein gutes Angebot zum Black Friday. Einen APS-C würde ich bevorzugen, lasse mich aber auch gern belehren. Auf Grundlage dieser Präverenzen und den ein oder anderen Testberichten sind die folgenden Kameras in die engere Auswahl gekommen: Fuji X-T2: bereits in Händen gehabt (Haptik, Aussehen, Gewicht ...top), Ausstattung gut, neues Modell, preisintensiv, Empfehlung von Mediamarktmitarbeiter der auch das Kitobjektiv gelobt hat (obwohl das Kit nicht verfügbar war) Lumix GX8: Super Preis-Leistungs-Verhältnis, schwenkbarer Bildschirm hat mich im Mediamarktleider eher abgeschreckt (sehr wackelig) Lumix GX80: neues Modell von Panasonic mit ebenfalls gutem Preis-Leistungs-Verhältnis Sony Alpha 6300: war leider nicht vorrätig, etwas kompaktere Bauform, Bedienung/Menü wirklich umständlich?, 400-500€ günstiger als die Fuji Meine Frage ist nun, ob ihr mir eine dieser Kameras eher empfehlen würdet, als die anderen. Habe ich evtl. eine potentielle Kamera garnicht auf dem Schirm? Ist es empfehlenswert als Einsteiger mit der X-T2 zu beginnen? Wie gesagt, der ein oder andere Euro mehr wäre es mir Wert, wenn ich danach lange Freude an der Kamera habe. Vielen Dank für eure Unterstützung im voraus!
Ă—
Ă—
  • Create New...