Jump to content

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'E-mount'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Systemkamera Forum allgemein
    • News, Ankündigungen und Gerüchte
    • Newbies / Anfänger & Vorstellung
    • Kaufberatung
    • Systemübergreifende Diskussionen
  • Olympus OM-D / PEN / Lumix G - Micro Four Thirds
    • Olympus OM-D / PEN / Lumix G Kameras (Micro Four Thirds)
    • Olympus / Lumix G Objektive (und andere Micro Four Thirds Anbieter)
    • Olympus OM-D / PEN / Lumix G Zubehör
  • Sony Alpha E-Mount
    • Sony Alpha Vollformat Kameras
    • Sony Alpha Vollformat Objektive
    • Sony Alpha APS-C Kameras
    • Sony Alpha APS-C Objektive
    • Sony Alpha Zubehör
  • Nikon
    • Nikon Z Forum
    • Nikon 1
  • Canon EOS
    • Canon EOS-R
    • Canon EOS-M
  • L-Mount Forum
    • Panasonic Lumix S
    • Leica allgemein
    • Leica SL Forum (externer Link)
    • Leica CL Forum (externer Link)
    • Sigma L-Mount Objektive
  • Andere Systemkamera Hersteller & andere Systeme
    • Fuji X
    • Samsung NX
    • Sigma sd Quattro
    • Pentax Systemkamera Forum
    • Ricoh GXR
    • DSLR – die mit Spiegel
    • Kompakt- und Bridge-Kameras
    • Smartphone-Fotografie
  • Foto-Themen rund um Systemkameras
    • Digitaler Workflow
    • Video
    • Hard- und Software rund um Fotografie
    • Drohnen-Fotografie
  • Handel
    • Gebrauchtmarkt
    • Aktuelle Gebrauchtangebote
  • Foto-Forum
    • Menschen
    • Akt-Fotografie
    • Landschaft
    • Architektur
    • Tier & Natur
    • Reisen, Länder, Städte, Regionen
    • Sport
    • Technik & Industrie
    • Sonstiges
    • Bildkritik ausdrücklich erwünscht
  • Archiv
    • photokina 2016 - Produktneuheiten und Live-Berichte

Product Groups

  • Premium Mitgliedschaft
  • Systemkamera eBooks

Kategorien

  • Lumix G
  • Olympus OM-D / PEN
  • Sony Alpha E-Mount
  • Fujifilm X / GFX
  • Andere Hersteller

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

37 Ergebnisse gefunden

  1. Hallo zusammen, hier habt ihr die Möglichkeit in Zukunft Bilder mit eurer Sony E-Mount APS-C Kamera (a5xxx Serie, a6xxx Serie, NEX Serie) und nativen Objektiven mit E-Bajonett zu posten. Bitte immer mit angeben mit welcher Kamera und welchem Objektiv diese Bild gemacht wurde. Gerne kann auch über Motive und Bildgestaltung diskutiert werden. Bitte keine Systemdiskussionen oder sonstiges Offtopic. Hier nochmal in Kurzform die Regeln: 1. Bitte nur Fotos einstellen die mit einer E-Mount APS-C Kamera und einem nativen E-Mount Objektiv gemacht wurden. 2. Bitte die Fotos wenn möglich in original Größe einstellen, aber mindestens in 1920x1278 einstellen. Wir hoffen damit eine bessere Plattform für Bilder und Diskussionen zu schaffen und dieses Unterforum wieder etwas übersichtlicher zu gestalten. Bitte nach Möglichkeit in den alten Threads (NEX Beispielbilder E-Mount / Fremdobjektive und a6000 Beispielbilder E-Mount / Fremdobjektive) nicht mehr posten. Viel Spass, schöne Bilder und gute Diskussionen. Gruß Alex
  2. Das NOKTON 50mm F1.2 asphärisch für Sony E-Mount (Vollformat) ist ab dem 19.04.2019 im Handel verfügbar. Es unterstützt wie alle Voigtländer mit Sony E-Bajonett die kamerainterne Bildstabilisierung sowie die Übertragung der EXIF-Daten. Darüberhinaus soll sich die Blende in drittel Stufen verstellen lassen. Der optische Aufbau besteht aus acht Linsenelementen in sechs Gruppen. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 1199,- €. Pressemitteilung von RINGFOTO GMBH & Co. ALFO Marketing KG:
  3. Hallo zusammen, hier habt ihr die Möglichkeit in Zukunft Bilder mit eurer Sony E-Mount APS-C Kamera (a5xxx Serie, a6xxx Serie, NEX Serie) und adaptierten Objektiven (Altglas und andere Bajonette) zu posten. Bitte immer mit angeben mit welcher Kamera und welchem Objektiv (und ggf. Adapter) dieses Bild gemacht wurde. Gerne kann auch über Motive und Bildgestaltung diskutiert werden. Bitte keine Systemdiskussionen oder sonstiges Offtopic. Hier nochmal in Kurzform die Regeln: 1. Bitte nur Fotos einstellen die mit einer E-Mount APS-C Kamera und einem adaptierten Objektiv gemacht wurden. 2. Bitte die Fotos wenn möglich in original Größe einstellen, aber mindestens in 1920x1278 einstellen. Wir hoffen damit eine bessere Plattform für Bilder und Diskussionen zu schaffen und dieses Unterforum wieder etwas übersichtlicher zu gestalten. Bitte nach Möglichkeit in den alten Threads (NEX Beispielbilder E-Mount / Fremdobjektive und a6000 Beispielbilder E-Mount / Fremdobjektive) nicht mehr posten. Viel Spass, schöne Bilder und gute Diskussionen. Gruß Alex
  4. Die seit kurzem erhältliche native Version des Sigma 135mm Art für E-Mount macht mir grossen Spass. Ein extremes Objektiv mit extremer Freistellung. Aber ich mags. Gekauft habe ich es für Events ohne Blitzeinsatz. Benutzt habe ich es bis jetzt für einige Pflanzenaufnahmen und letztes Wochenende für einige Bilder an einem Radrennen. Der Autofokus hat mich positiv überrascht. Klar gab es in der Dämmerung und in der Nacht bei Kunstlicht viel mehr Ausschuss als mit dem 70-200 GM bei Tageslicht. Aber da es keine Alternative dazu gibt lohnt es sich ja nicht darüber nachzudenken. Es gab auf jeden Fall einige verwertbare Bilder. Vor einigen Jahren wäre das so jedenfalls nicht möglich gewesen. Das 135er ist wie alle Art Objektive auffallend scharf. Ich sammle die Fotos dieses Objektivs hier: https://flic.kr/s/aHsmp6XhjJ air traffic / Flugverkehr Flowers Blumen
  5. Auf der CP+ in Japan stellt Voigtländer das NOKTON 50mm 1/1.2 asph. E für Sony Vollformatkameras vor. Voigtländer betont, dass es sich bei der Optik um ein herausragendes Standardobjektiv handelt. Das Objektiv unterstützt u.a. die kamerainterne 5-Achsen-Bildstabilisierung sowie die Focus-Peaking-Funktion. Auch werden die EXIF-Daten über die elektronischen Kontakte übermittelt. Der optische Aufbau besteht aus acht Linsenelementen in sechs Gruppen (davon zwei mit asphärischen Oberflächen). Die Nahgrenze wird bei 45cm liegen. Laut Voigtländer folgen in Kürze weitere Informationen. Auch die unverbindliche Preisempfehlung sowie der Zeitpunkt ab wann das Objektiv erhältlich sein wird, werden dann bekanntgegeben. *Foto Voigtländer
  6. Hallo zusammen, ich habe mir vor kurzem eine Sony a6500 zugelegt. Allerdings habe ich noch ein Objektiv, dass mir eigentlich sehr am Herzen liegt. Dabei handelt es sich um das AF-S Nikkor DX 18-300mm. Ich habe bisher leider nur Objektivadapter für F-Anschlüsse gefunden. Gibt es einen Adapter, der dieses Objektiv unterstützt? (Gerne auch mit AF-S und Bildstabilisierung) Vielen Dank!
  7. Diese Anzeige ist geschlossen

    • Verkauf
    • Gebraucht

    Zeiss Batis 1.8/85mm E-Mount in absolut neuwertigem Zustand mit Rechnung aus dem Zeiss-Shop vom 5.3.2018 und erweiterter Garantie. Das Glas und alle Funktionen sind in einem perfekten Zustand. Fokus und Zentrierung sind einwandfrei. Wenn ihr Fragen habt oder weitere Fotos möchtet, meldet euch einfach. Abholung oder Versand Es gelten die üblichen Bedingungen: Keine Rücknahme, keine Gewährleistung.

    870,00 €

  8. Diese Anzeige ist geschlossen

    • Verkauf
    • Gebraucht

    Voigtländer Nokton E 40mm 1,2 asphärisch Manuelles Objektiv für Sony e-Mount Vollformat. Absolut neuwertiger Zustand. Linsen und alle Funktionen sind einwandfrei, wie neu. Orginalverpackung und Zubehör komplett. Rechnung vom 18.06.2018 ist mit dabei. Versand oder Abholung. Es gelten die üblichen Bedingungen bei Privatverkauf: Keine Rücknahme, keine Garantie

    890,00 €

  9. Diese Anzeige ist geschlossen

    • Verkauf
    • Gebraucht

    Hallo zusammen, verkaufe hier mein Walimex 14mm F2.8 für Sony E-Mount, das ich immer für Sternenfotografie verwendet habe. Es ist sehr gut erhalten, zentriert und kommt in der OVP. Bei Interesse oder Fragen einfach melden 🙂

    240,00 €

  10. Heute um 15 Uhr (London Zeit) also 16 Uhr MESZ soll in London das neue FE 1.4/24mm GM Objektiv vorgestellt werden. SAR hat bereits ein erstes Bild gepostet. https://www.sonyalpharumors.com/sr5-new-leaked-image-of-the-sony-24mm-f-1-4-gm-lens/ Das Objektiv scheint mit 67mm Filtergewinde wie erwartet deutlich kleiner zu sein wie etwa das Sigma 24mm f1.4 Art.
  11. Hallo! Ich bin ein Freund vom guten Preis-Leistungsverhältnis und von manuellen Objektiven. Im Bereich 35mm für die Nex (APS-C Klasse) habe ich ein sehr günstiges chinesisches Objektiv um unter 70€ gefunden. Das Neewer 35mm F1.7: Neewer 1.7 - 35mm Nex6 -2 by Peter Heinreich, auf Flickr new Neewer 1.7 - 35mm Nex6 by Peter Heinreich, auf Flickr Es ist aus Metall, es wirkt robust, die Blende hat keine Rasterung. Das Fokussieren geht mit etwas über 180 Grad Drehung recht gut. Die Mechanik passt. Die Blendenform ist 8eckig gerundet, die Blende lässt sich gut einstellen. Bei Offenblende stellt das Objektiv sauber scharf, einzig die tonnenförmige Verzeichnung verlangt nach einer Korrektur (-15 in Lightroom). Fender - Nex6 - Neewer 35mm by Peter Heinreich, auf Flickr
  12. Hallo Forum, ich bin demnächst für drei Tage in Prag. Was würdet ihr an Linsen mitnehmen? Was lohnt es sich dort zu fotografieren? Zur Auswahl habe ich mit der A7rII 24-70 GM 70-200 GM 15mm Voigtländer 85mm Batis 35mm 1.4 F Sony/Zeiss 50mm 2.0 Loxia Vielen Dank für eure Tipps und Hilfen, Grüße
  13. Wenn Sony schon keine APS-C E-Mount Objektive bringt, springt eben einmal mehr Sigma in die Bresche. Und anders als Samyang, die mit Ausnahme des 2.8/14 nur Objektive auf den Markt brachten, die es so ähnlich von Sony schon gab, will Sigma anscheinend mit einem 16mm f1.4 Objektiv für APS-C eine echte Neuheit bringen. https://www.sonyalpharumors.com/sr5-first-images-new-sigma-16mm-f1-4-dc-dn-e-mount-lens/ Ich verstehe allerdings immer noch nicht weshalb Sigma nicht ein hochwertiges Standardzoom bringt. Der Erfolg wäre sicher. Die mFT Variante des Objektivs wird hier besprochen: https://www.systemkamera-forum.de/topic/119923-sigma-16-14-für-mft/?p=1447781
  14. Hallo, Situation: Ich bin seit einiger Zeit auf der Suche noch einem Objektiv das ein sehr cremiges Bokeh hat. An Kamera habe ich die Sony Alpha 6300. Es muss keine Objektiv mit Autofokus sein. Es sollte sich an E-Mount adaptieren lassen bzw. damit verwendbar sein. Budget ist bis etwa 500€ Folgende Auswahl habe ich bis jetzt getroffen: Walimex 85mm 1.4 Canon 85mm 1.8 Sigma 105mm 2.8 EX Makro DG OS Sigma 60mm 2.8 Was meint ihr ? Welches Objektiv hat das schönste Bokeh? Oder habt ihr noch irgendwelche andere Tipps? Danke schon mal vorab
  15. Servus, kennt einer von euch eine Halterung für die Cam die man z.B. auch beim biken oder klettern nutzen kann, ohne die Kamera immer in den Rucksack oder die Colttasche zu stecken. Bedingung ist das man die Halterung mit angesetztem L-Winkel (bei mir an der NEX-7) verwenden kann. Die Peak Design Capture sieht ganz gut aus, allerdings müsste ich da die Halterung noch unter den L-Winkel schrauben, was auch blöd ist. Kennt jemand eine gute Alternative ? Gruß Alex
  16. Lichtstarkes E-Mount 50mm f0.95 Russen Objektiv: http://www.sonyalpharumors.com/first-image-samples-shot-on-the-new-zenitar-50mm-f095-full-frame-e-mount-lens/
  17. Aktuell habe ich eine Sony Alpha 6300. Ich bin am überlegen diese Kamera durch eine Sony RX10 III zu ersetzen. Die RX10 III hat einen guten Sensor, ein sehr Universelles Zoom Objektiv, 1000fps und noch einige Features. Mit der a6300 bin ich eigentlich nicht unzufrieden aber ich bräuchte eine universelle Kamera. Für Sony E-Mount gibt es eher mittelmäßige Superzoom Objektive. Lohnt sich der Kamerawechsel? Danke im Vorraus
  18. Hallo, hat jemand schon Infos zur Verfügbarkeit des neuen Samyang 14mm Autofocus für Sony e-mount? Angeblich soll es ab Oktober verfügbar sein. Das 50mm 1.4 AF ist ja verfügbar. Von dem 14mm habe ich bis jetzt aber nur Ankündigungen gelesen.
  19. Hallo zusammen, der große Alpha - Fremdobjektiv -Thread ist inzwischen mit über 4000 Beiträgen etwas unübersichtlich geworden. Genauso unüberschaubar ist das Angebot an gebrauchten 28mm Objektiven. Nachdem ich hier im Forum schon einen anderen erstklassigen Altglas-Tipp bekommen habe, würde ich gern wissen, welches 28mm - Objektiv von Euch empfohlen wird - bitte unter Beachtung des Preislimits! Zur Verfügung habe ich gelegentlich zwei 28er, mit denen ich auch zufrieden bin, aber vielleicht geht es ja noch besser. Denn 28mm Objektive sind sehr nützlich und vielseitig verwendbar. AF ist bei dem Objektiv für mich nicht wichtig. Dank und Gruß von Axel
  20. Gemäss SAR http://www.sonyalpharumors.com/sr4-sony-will-soon-announce-new-100-400mm-fe-lens/ soll ja nächsten Monat, zusammen mit einer neuen Kamera, auch endlich ein Supertelezoom mit 400mm Endbrennweite vorgestellt werden. Überfällig ist es ja schon lange. Wer bei E-Mount längere Brennweiten als 300mm haben wollte musste adaptieren oder den 2x Konverter zum ohnehin schon sehr teuren GM 2.8/70-200 kaufen. Ich bin gespannt auf die technischen Daten und den Preis den Sony dafür aufrufen wird. Ich hoffe dass dann zumindest die vorhandenen Telekonverter auch für das neue 100-400 nutzbar sind. Kaufen werde ich es wohl eher nicht. Ich habe mein Teleproblem mit einem Canon EF 100-400 (erstklassige Bildqualität) + 1.4 fach Konverter + EOS 80D gelöst (per MC-11 auch an Sony adaptierbar). Dank Canon Cashback war das deutlich günstiger als etwa bei Nikon oder Sony (A-Mount). Ich habe so die leise Befürchtung, dass Sony für das neue Objektiv mind. 2500 Euro haben will.
  21. Demnächst erscheint ein neuer Canon EF Adapter für Sony e-Mount. Für mich stellt sich die Frage, ob hier ein teildurchlässiger Spiegel wie beim LA-EA4 verbaut ist. Weiß hier jemand mehr dazu? Vermutlich arbeiten damit die Canon Objektive nahezu reibungslos an den Sonys. http://www.sonyalpharumors.com/first-image-new-irix-canon-ef-sony-e-autofocus-adapter/
  22. Hallo Leute, ich möchte das Sigma 18-35mm 1.8 an die Sony Alpha 6300 adaptieren. Es gibt verschiedene Adapter der einen brauchbaren Autofokus haben. Folgende Kombinationen wären möglich Alpha 6300 + LA-EA4 + Sigma 18-35mm 1.8 A-Mount Alpha 6300 + Sigma MC-11 + Sigma 18-35mm 1.8 EF-Mount Alpha 6300 + Metabones IV Adapter + Sigma 18-35mm EF-Mount Welche Kombination würde den besten Autofokus bieten ? Gibt es eventuell vergleichbare native Objektive ? Bin auf eure Meinung gespannt
  23. Nun kommen alle Hersteller aus Ihren Löchern. Hier ein neues Voigtländer: https://voigtlaender.de/65-mm--f2-macro-apo-lanthar.html
  24. Hallo zusammen, da ich momentan den Radikalschnitt hin zu Festbrennweiten und weg von Suppenzoom gewagt habe, würde ich mich sehr freuen wenn wir in diesem Thread Erfahrungen zum Fotografieren mit Festbrennweiten, bzw. nur mit Festbrennweiten sammeln könnten. Kurz zu meiner Entscheidung: Als ich mir die NEX 7 gekauft habe fiel die Entscheidung zwischen A77 und NEX7 aufgrund der kompakten Bauweise für die NEX7 und das E-Mount System aus. Mir gefiel die Idee alle möglichen Objektive adpatieren zu können und gleichzeitig eine kompakte Kamera zu haben. Ich kaufte sie gebraucht von einem Forenmitglied hier und bin bis dato mit der Kamera auch sehr zufrieden. Hauptsächlich habe ich sie mit dem SEL18200 alte Version (steht zum Verkauf, bei Interesse PN) und dem SEL16F28 mit beiden Konvertern genutzt. Zwischenzeitlich habe ich zuerst manuelle Minolta MD's ausprobiert, war nichts für mich. Dann habe ich mir zuerst günstig den LA-EA1 und dann den LA-EA4 gekauft, da in der Familie einiges an Minolta AF Objektiven vorhanden war. Mein Plan war diese zusammen mit E-Mount zu nutzen. Bilder waren zwar top aber in diesem Sommer habe ich mich massiv geärgert: Das ganze Gelumpe mitgeschleppt und im Endeffekt von dem ganzen schweren Minolta Zeugs nur das Maxxum 50mm 1.7 genutzt. Die schweren Teles blieben in der Tasche, das hantieren mit dem Adapter war umständlich, kein Bildstabilisator etc. Nur mein SEL16F28 und das SEL18200 (Immerdrauf) wurden regelmäßig genutzt. Beim SEL18200 war ich mit den Bildern immer sehr zufrieden (nur das Bokeh war am A....). Allerdings nervte es mich zu Tode beim Biken immer das schwere Teil mitzuschleifen. Irgendwie war für mich der Sinn der kompakten NEX dahin. Beim Fotografieren, Kamera um den Hals, hing sie ständig nach unten (klar bei dem bombenschweren Objektiv. Zumal immer staubgefährdet. Danch habe ich mal in aller Ruhe analysiert: Mit welchen Brennweiten fotografierst du am meisten ? Heraus kamen: Weitwinkel (extremes Weitwinkel d.h. 16mm und 12mm ), Normalbrennweite (die meisten Bilder lagen so bei 32-40mm), Portraits, Street und Menschen oft 45-60mm und ab uns zu mal gemäßigtes Tele. Nun hatte ich die Möglichkeit: Das SEL1670z (sehr teuer, dann hätte ich für eine FB kein Geld mehr gehabt) oder einzelne Festbrennweiten. Ich habe denn Schritt gewagt, das ganze A-Mount Zeugs verkauft, das SEL18200 geplant verkauft und mir dafür das SEL35F18 und das SEL50F18 geholt. Dazu kommt in den nächsten Tagen noch ein manuelles 135mm Carl Zeiss Jena MC Sonnar F3.5. Damit habe ich Weitwinkel, extremes Weitwinkel, Fisheye, Normalbrennweite, Portraitbrennweite und ein gemäßigtes Tele das gleichzeitig als Blümchenmakro dient. Alles was ich will und wirklich kompakt. Passt alles in eine Tasche, hat alles 49mm Filtergewinde, sprich Pol und Graufilter nur einmal kaufen. Jetzt beginne ich mich an das Arbeiten mit den FB's zu gewöhnen und bisher macht es einen Riesenspass. Werde in den nächsten Wochen mal die ein oder andere Tour machen um mich dran zu gewöhnen. Flüssiges Objektivwechseln klappt mittlerweile schon ganz gut. Ich finde man macht sich viel mehr Gedanken was man fotografieren will, müht sich viel mehr um das Motiv, bewegt sich viel und das alles bei hoher Qualität und leichtem Equipment. Wie sind eure Erfahrungen ? Wie macht es sich auf größeren Touren oder im Urlaub ? Haltet ihr den Ansatz für zu radikal oder gar dämlich ? Schreibts hier rein, ich werde meine Erfahrungen und natürlich auch Bilder Stück für Stück hier in diesem Thread posten, Interessierte sind gerne dazu eingeladen mitzumachen. Viele Grüße und allzeit gutes Licht Alex
  25. Neue Objektive von HandeVision - sehr kompakt: http://www.ibe-optics.com/photo/handevision/iberit/ http://www.sonyalpharumors.com/handevision-will-begin-shipping-new-iberit-fe-lenses-december/
×
×
  • Neu erstellen...