Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'E-M1'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Systemkamera Forum allgemein
    • News, Ankündigungen und Gerüchte
    • Newbies / Anfänger & Vorstellung
    • Kaufberatung
    • Systemübergreifende Diskussionen
  • Olympus OM-D / PEN / Lumix G - Micro Four Thirds
    • Olympus OM-D / PEN / Lumix G Kameras (Micro Four Thirds)
    • Olympus / Lumix G Objektive (und andere Micro Four Thirds Anbieter)
    • Olympus OM-D / PEN / Lumix G Zubehör
  • Sony Alpha E-Mount
    • Sony Alpha Vollformat Kameras
    • Sony Alpha Vollformat Objektive
    • Sony Alpha APS-C Kameras
    • Sony Alpha APS-C Objektive
    • Sony Alpha Zubehör
  • Nikon
    • Nikon Z Cameras
    • Nikon Z Lenses
    • Nikon 1 System
  • Canon EOS
    • Canon EOS-R
    • Canon EOS-M
  • L-Mount Forum
    • Panasonic Lumix S
    • Leica allgemein
    • Sigma L-Mount
    • Leica SL Forum (externer Link)
    • Leica CL Forum (externer Link)
  • Andere Systemkamera Hersteller & andere Systeme
    • Fuji X
    • Samsung NX
    • Sigma sd Quattro
    • Pentax Systemkamera Forum
    • Ricoh GXR
    • DSLR – die mit Spiegel
    • Kompakt- und Bridge-Kameras
    • Smartphone-Fotografie
  • Foto-Themen rund um Systemkameras
    • Digitaler Workflow
    • Video
    • Hard- und Software rund um Fotografie
    • Drohnen-Fotografie
  • Handel
    • Gebrauchtmarkt
    • Aktuelle Gebrauchtangebote
  • Foto-Forum
    • Menschen
    • Akt-Fotografie
    • Landschaft
    • Architektur
    • Tier & Natur
    • Reisen, Länder, Städte, Regionen
    • Sport
    • Technik & Industrie
    • Sonstiges
    • Bildkritik ausdrücklich erwünscht
  • Archiv
    • photokina 2016 - Produktneuheiten und Live-Berichte

Product Groups

  • Premium Mitgliedschaft
  • Systemkamera eBooks

Categories

  • Lumix G
  • Olympus OM-D / PEN
  • Sony Alpha E-Mount
  • Fujifilm X / GFX
  • Andere Hersteller
  • Suchanzeigen

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 6 results

  1. Hallo Zusammen, ich habe mir vor kurzem als „immer-dabei-Kamera“ eine Sony RX100IV gekauft. Die macht Bilder, die meine E-M1 nicht kann...:-)....natürlich nur, weil sie halt praktisch immer dabei ist. Dabei ist mir aufgefallen, dass die Jpegs aus der kleinen Sony sich extrem weit nachbearbeiten lassen, fast schon wie ein RAW. Belichtungswerte, Schwarz- und Weißwerte und selbst die Farb Luminanz lassen sich wirklich stark verändern – ganz im Gegenteil zu den Jpegs meiner E-M1. Es ist sogar so, dass ich mit der kleinen Kamera mittlerweile fast immer die Jpegs nehme (auch wenn ich die Sony-Jpegs als recht überschärft empfinde und der Weißabgleich oft echt voll daneben liegt) und die RAWs eigentlich nur noch aus Sicherheit und Gewohnheit mitgesammelt werden. Bei meiner E-M1 lassen sich insbesondere Luminanzwerte der Farben oder auch Tonwertspreitzungen und Veränderungen erheblich weniger nachregeln. Im Gegenteil zu der kleinen Sony sind z.B. extreme HDR oder Grunge Filter mit den Jpegs der Olympus oft im Jpeg nicht möglich. Was ich auch als einen enormen Vorteil empfinde ist, dass ich oft gleich mit dem Jpeg-Look weiterarbeiten kann, wenn ich Veränderungen/Stilisierungen vorhabe. Jetzt frage ich mich ob das vielleicht an dem Sony Sensor liegt, dem Prozessor, oder an der etwas größeren Auflösung, oder vielleicht daran wie eine Firma ihre Jpegs „schreibt“? Die kleine RX100 Serie ist ja mittlerweile recht verbreitet. Vielleicht hat jemand ähnliche Erfahrungen/Vergleiche damit, mehrere Kamerasysteme, oder auch z.B. die Lumix GX8 und kann ähnliches im Vergleich der Sony/Olympus Jpegs beschreiben? Hintergrund: Mir geht’s nicht darum die beiden Kameras gegenüber zu stellen. Auch nicht darum die beiden Sensorgrößen zu vergleichen. Sondern darum technisch zu lernen, warum diese Jpegs so unterschiedlich starke „Reserven“ haben. Und natürlich eine gewisse nervöse Spannung was in der E-M1II als Sensor drin sein könnte... Freue mich auf Anregungen und Erfahrungen, Stefan
  2. Es könnte sein, dass ein neues Firmware-Update für die E-M1 ansteht, wenn die Angaben im folgenden Link korrekt sind: http://www.olympus-global.com/en/news/2015b/nr150915omde.jsp Sieht nach einer eindrucksvollen Liste von Erweiterungen aus: voller elektronischer Verschluss Fokus Stacking und Bracketing Verbesserungen im Videomodus einige kleinere Dinge, welche mit der der E-M5II eingeführt worden sind Sieht so aus, als ob Olympus die E-M1 tatkräftig weiterpflegt. Tolle Sache.
  3. Hallo zusammen, ich nochmal ... Also, die E-M1 ist Dank Eurer wirklich schnellen, freundlichen und kompetenten Mithilfe fest in meinem Fokus verankert, um meine gute, "alte" E-5 abzulösen. Nun habe ich mal ein bißchen gerechnet und mir überlegt, welche Optiken ich denn auf der mFT Seite einsetzen kann, denn 1:1 ist das Portfolio leider nicht abbildbar. Natürlich habe ich Excel bemüht und eine Tabelle gemacht: [table] E-5 Body650,00 € → E-M1 Body700,00 € ED 12-60 mm 1:2,8-4,0 SWD550,00 € → ED 12-40mm 1:2.8 PRO680,00 € ED 50-200mm f/2.8-3.5 SWD700,00 € → ED 40-150 mm 1:2.8 PRO1.200,00 € ED 50mm Makro 1:2.0350,00 € → ED 60mm 1:2.8 Macro400,00 € 2.0x Telekonverter EC-20400,00 € → 1.4x teleconverter MC‑14430,00 € [/td] 2.650,00 €760 € 3.410,00 €[/table] Dazu habe ich Ungefähr-Gebrauchtpreise bei ebay ermittelt, es ging mir hier um die Größenordnung. Was mich freut, ist der Umstand, dass ich wohl die richtigen Objektive gekauft habe, damals auch gebraucht, denn der Wertverlust der PRO Optiken ist gegenüber Mainstream-Gläsern deutlich kleiner. Auch der E-5-Body wird noch relativ hoch gehandelt, das hatte ich mit anderen Geräten schon gänzlich anders erlebt. Jetzt wollte ich noch mal die "Schwarmintelligenz" des Forums anzapfen: ist die Auswahl der Objektive so sinnvoll, oder gibt es gleichwertige Alternativen, bei denen ich weniger Brennweite einbüße? Denn das 50-200 und den EC-2 würde ich sehr vermissen ... ich habe wirklich lange geübt, formatfüllende BIF-Fotografien zu erstellen - das ist mir erst mit der E-5 und dem 50-200 so halbwegs gelungen ... ein paar tausend Auslösungen waren nötig, und ganz zufrieden war ich trotzdem nicht. Wenn ich das jetzt Abstrich machen, mag ich evtl. weniger Probleme beim Nachführen haben und habe ja auch ein paar Pixel mehr, aber 50mm Brennweite und 30% Telekonverter weniger fallen schon ins Gewicht. Deshalb freue ich mich auf intensive Anregungen und Einschätzungen der Sachlage ... Danke schon mal im Voraus! - Manfred (Edit: huch, die Tabellenformatierung war bei Erstellen des Themas noch vorhanden ...)
  4. Guten Morgen alle zusammen, ich stehe vor einer schwierigen Entscheidung und habe mich allein aus diesem Grund hier im Forum angemeldet. Ich hoffe Sehr,dass man mir helfen kann. Ich stehe vor der Entscheidung,Olympus E-M1 oder Panasonic GX80 Die einzige Frage die ich mir Stelle ist,ob die GX80 genauso gut/besser oder schlechter ist als die E-M1 (Preis/Leistung),da viele Gemeinsamkeiten?! Was könnte ihr bzgl.der Fotoqualität,Autofocus,usw. sagen. Wie ist die E-M1 mit der Firmware 4.1 geworden? Video ist die GX80 wohl besser.Hat einen eingebauten,wenn auch schlechten Blitz. Von der Handling ist die E-M1 besser und hat Phase-AF Die E-M1 Body bekomme ich Gebraucht (1 jahr alt) für etwa 530€,die GX80 Body als Vorführgerät aus der Vitrine für etwa 520€ Als Objektiv kommt aufgrund des Budgets sowie der Tatsache,dass die Kamera ein Geschenk werden soll, vorerst nur die günstigen Objektive aus dem Kit (14-42mm) in Frage Was genau mit der Kamera fotografiert wird,auf was genau eingegangen wird,kann ich noch nicht sagen. Ich habe mir nur Gedacht,ich kauf die Kamera,den Rest soll Sie sich selbst kaufen Ich tendiere gerade eher zu der E-M1,doch lasse mich gerne überreden Vielen Herzlichen Danke im Vorraus
  5. Gibt es eine Möglichkeit HDR mit dem Selbstauslöser zu starten? Bei HDR 1 und HDR 2?
  6. Hier der zweite Teil meiner Urlaubsexperimente mit der Olympus OM-D E-M1: Spaß mit der Olympus OM-D E-M1 - Monochrom und Drama Art Filter Spaß mit der Olympus OM-D E-M1 - Monochrom und Drama Art Filter Freue mich über Kommentare, eigene Bilder zum Thema und Themenvorschläge! Andreas
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue., Read more about our Privacy Policy