Jump to content

SLdiver

Mitglied
  • Posts

    10
  • Joined

  • Last visited

Converted

  • Einverständnis Bildbearbeitung
    Ja

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Hatte es auf die Wachteln meiner Nachbarin abgesehen. Leider nur durchs Fenster, Bussard oder Habicht 400mm 1/640 F6.3 ISO 800
  2. Hallo Robert, ja sowas geisterte auch immer in meinem Hinterkopf herum. Nun denn, wollte eigentlich mehr Erfahrung im Knipsen sammeln aber wie so oft im Leben. Vor rund einer Woche ein angeblich neues PL100-400 auf RICARDO.ch für 1200.- ich tel Nr. ausfindig gemacht und 1000.- ausserhalb der Platform angeboten. Kurz darauf war ich im Besitz eines fast neuen PL100-400 für nen 1000ender. Wermutstropfen, Garantie wird wohl nicht, angeblich Kaufquittung verloren, ist aus 2019 hat aber schon die Dichtlippe am Bayonett. Jedenfalls werden die Aufnahmen mit 400 eher besser als mit 300, und, sieht tatsächlich ungebraucht aus. Ist von S.N.A. Genf, frage lieber nicht nach. Fotos werden sackscharf und scharfstellen tut das Obiektiv in null Koma nichts, wenn richtig eingestellt. Da binn ich noch am finden, für was wenn wie wo. Ja und die Unschärfe im Hintergrund wird schonmal perfekt. Auf 400mm werden die Motive auch eher schärfer als mit 300mm, kann durchaus an meinen Augen liegen. Jetzt fehlt mir nur noch eine kleine Festbrennweite mit 1.4;1.7 sofern ich die überhaupt brauche. Nebenbei, hier wird öfters abgeraten das 100-400 mit der GX9 zu verwenden wegen Fehlendem Handgriff und so. Ich find die Kombi Top, leichte Kamera hängt einfach perfekt am Obiektiv. Meist ists ja Umgekehrt. Tolls Forum, Gruss Hans
  3. OK, Danke, dann wĂĽrde wohl ein Pana 25 f1.7 reichen, gibts fast geschenkt.
  4. Hier noch 2 mit dem Pana 14-140, einmal mit 65 und 95
  5. Hallo; was müsste ich wie Einstellen wenn ich rund ums Motiv Unschärfe möchte? So wie ich mich eingelesen habe sollte das mit einem Lumix G 12 f1.4 gehen, kostet halt 1000.- . Wieso kann ich das mit dem 12-35 f3.5-5.6 nicht. Anbei ein Bild runter auf 1900/1425 Sugus mit 12 Gerbera mit 35 Gruss Hans
  6. Hier irgendwo im Forum tumeln sich Frauen rum die Nachrichten wie, #Ich will dich Vögeln# verschicken. Habe soeben eine Mail von Forumsmitglied ,,,dafna,,,erhalten . Liebe Moderatoren, sowas geht gar nicht. [BILD MIT SPAM-URL GELÖSCHT]
  7. Danke allen, damit ist die Entscheidung für mich gefallen. Ihr Erfahrenen habt bestätigt was ich Stundenlang mühsam voher per Goggle zusammen getragen habe . 14-140 100-300 und das 25 f1,7 Natürlich nicht alles miteinander. Erst mal mit dem 12-32 knipsen lernen dann das Lumix G 14-140
  8. Mit Planspotting meinte ich eher sowas, nennt sich DISPLAY, hier eine FA18
  9. Hallo und Danke erstmal für die Antworten und ja werde erstmal mit dem 12-32 knipsen. Das 100-300 II wird später auf jedenfall angeschaft . 25er ist weil Saugünstig ob nötig oder nicht schon fast bestellt. Bei den Superzoom, 14-140 oder Oli 12-200 ??? Wird wohl ein Bauchentscheid, Gewicht und Grösse sprechen für Pana Oli für mehr möglichkeit. Na mal sehen obs Forum die Entscheidung bringt. Wäre schon als Hauptobiektiv bei Ausflügen und Ferien gedacht.Tiere Landschaften Porträts eben sowas wie Eierlegende Wollmilchsau. Wie gut arbeitet den der Stabilisator der gx9 mit dem 12-200 zusammen? Eigentlich wollte ich so ne FZ1000 Aber in Spotterforen wird die als ungeeignet wegen zu langsamen Zoomen und scharfstellen nicht empfohlen. Desshalb die GX9 mit 100-300. @MissC600-800 mtf an GX9 ist das nicht Wahnsinnig gross schwer teuer?
  10. Hallo bin Neu und rein zufällig hier, Habe mir soeben eine dc gx9 für 400.- mit dem Universal 12-32 gekauft. Ziel sind Landschaften, Bergwanderungen, Flugshows(Jet), und Vögel selten Porträts. Ahnung: ich fand den Auslöser bis jetz immer. Was haltet ihr von zusätzliche Lumix G 25 f1,7 Lumix G Vario 14-140 f3,5 - 5,6 Lumix G Vario 100-300 f4 - 5,6 Gruß aus CH Hans
Ă—
Ă—
  • Create New...