Jump to content

Lynx

Mitglied
  • Content Count

    153
  • Joined

  • Last visited

About Lynx

  • Rank
    Waldgeist

Converted

  • Einverständnis Bildbearbeitung
    Nein

Recent Profile Visitors

308 profile views
  1. Ja, ist mir schon klar, daß ich hier ein wenig Birnen mit Äpfeln verglichen habe. Aber zumindest Williams Christ (KB) mit Boskop (mFT)
  2. Ja, was eine Canon R7 kosten wird, weiß man noch nicht. Aber eine Vollformat Canon RP gibt es neu zum gleichen Preis wie eine Lumix G9. Und ein Canon RF 800 ist sogar 250.- € günstiger als ein PL 100-400 mm zu haben. Das regt doch zum Nachdenken an. Besonders ohne Goldesel
  3. Wenn die Canoniere das gut machen (u. es sieht so aus), dann haben sie mit dem RF System alle Neune gekegelt. Da wird es das MFT Sytem evtl. schwer haben, falls der Preis für eine Canon R7, R8, R9 stimmt. Kein Objektiv ist mehr verkauft. Alles nach oben, wie nach unten einsetzbar. Ich hatte ja selber mit dem Gedanken gespielt, mir eine Lumix G9 + PL 100 - 400 zu holen. Aber warum soll ich mir nen kleinen Sensor kaufen, wenn ich u. U. fürs gleiche Geld den Einstieg in eine andere Welt bekomme.
  4. Dito. ich hatte mal das Sigma 100 - 300 mit durchgehender Lichtstärke 4.0. Einfach klasse das Teil. Wunderbares Bokeh. Astreine Schärfe.
  5. Und wenn man dann ein Sigma 150 - 600 (Sigma will ja den RF Anschluss unterstützen) aufschraubt bekommt man 960 mm bei F 6.3
  6. Ich kenne Leute, die machen mit einer Nikon P900 (Bildwinkel entspricht 24 bis 2.000 mm bei Kleinbildformat). oder sogar P1000 (Bildwinkel entspricht einer Brennweite von 24 bis 3000 mm im Kleinbildformat) tatsächlich hervorragende Naturfotos mit einem dann tatsächlich nur 1/2,3" großen Sensor. Aber warten wir es einfach mal ab, ob und wenn dann, Canon liefert, mit der Kombi RF an APS-C + RF 800 brauchbare Bilder zu bewerkstelligen sind.
×
×
  • Create New...