Jump to content

Jens Jensen

Mitglied
  • Posts

    101
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by Jens Jensen

  1. Was für ein Thread! Da will ein alter grauhaariger Mann eine Camera für "drinnrn" Hab noch nie in meinem leben von einer camera gehört die für "drinnen" ist. (Ausser vielleicht meine alte Linhoff 9 x 12, aber damit konnte man auch draussen fotografieren.) Wenn ich Euros wie Heu habe, dann gehe ich einfach in einen Laden und frage den kompetenten Verkäufer - was hättens denn da für mich? und gut is. Wenn ich aber zu der grossenmenge derer gehöre die vorher Rechnen - dann kaufe ich mir ein camera Sythem das alle meine Bedürfnisse abdeckt. auch das sollte doch eigentlich für einen alten hasen ganz einfach sein. Bei dem Camera Vorleben .
  2. Situation fantastisch, Aufnahme gut , a b e r für mich ist der Ausschnitt zu eng gewählt.
  3. Situation fantastisch, Aufnahme gut , a b e r für mich ist der Ausschnitt zu eng gewählt.
  4. Danke für die Infos. Geworden ist es ein Panasonic H-PS14042E LUMIX G VARIO PZ 14-42 mm / F3.5-5.6 ASPH. / POWER O.I.S.
  5. "umstecken" die beste Lösung ist doch zwei Gehäuse. G3 plus 9 - 18 vonOly und GX80 mit dem 14 - 140 Die G3 trägt meine Frau, die mault aber immer, die GX80 ich. mehr braucht kein Mensch für Busines as usual.
  6. Moin moin, mich beschäftigt eine ganz pers. Frage schon seit langem. Mein 14 - 140 II is doch ein verdammt grosser Klopper. Suche also für den sonntäglichen Spaziergang oder dem Bummel mit der Gattin etwas handlicheres. Nun hat ja Pana hier gleich vier Objektive im Angebot. Plus Oly. Plus Fremdanbieter. 1. Vorgabe klein und fein solls sein. 2. wenn möglich "Rattenscharf" zeichnend. Hat jemand denn hier eine Meinung/Vorstellung welches der Angebotenen Objektive ist Top of the Ranking? Der Preis spielt hier mal keine Rolex. Danke schon mal vorab. JJ
  7. Jetzt verstehe ich zum ersten Mal in meinem Leben was wirklich nicht geht. Diese Vergeudung von Platz !
  8. Ich würde sogar einen Aufpreis zahlen, wenn kein Sucher dabei ist... Du hast Wünsche ! Du kannst dir doch deine Motive selber suchen! Wozu brauchste da einen Sucher. Vielleicht ja sogar einen jungen Blonden Langbeinigen .............................😉
  9. ich finde es jat toll wie sich alle auf das "Problem" Fotografieren festbeißen. Aber die Cameraindustrie ist doch nicht alleine auf der Welt. Die haben doch noch nicht mitbekommen das der gemeine Bürger nicht mehr (soviel?) fotografiert. Die ganzen Apparate sind ihm einfach zu kompliziert und Mäusekino. Der "normale" Hobbyfotograf ist mit Entfernung, Belde, Verschluß vollkommen ausgelastet. Das genügt ihm. Auch die beste Digitale hat keine anderen Möglichkeiten ein gutes Foto zu machen. (Labor oder Computer lassen wir mal aussen vor) Da ist sein Handy schon mal besser dran. Ausserdem ist es kleiner und leichter. Der "gut situierte" Bürger der Mittelklasse ist ein aussterbendes Relikt aus früheren Tagen Das Imige des "Knipsers" ist, nun ja, da lächelt doch so mancher über die Spießer. Und last but not least - Man Kalkuliert - und verkalkuliert sich - mit der Formel Value Pricing. Schrumpfender Markt und überteuerte Produkte - das ist der sichere Weg ins AUS! Die deutsche Cameraindustrie hats doch vorgemacht.! Hab selbst noch in den frühen Tagen über die Japaner gelacht. Null Ahnung die Typen! Jetzt sind sie selber dran. Wer kennt denn noch Edixa, Praktica, Kodak, Linhof, Plaubel, Rollei, Robot? Die hat schlicht der Markt eliminiert.
  10. Moin moin, hier sind sehr viele richtige und gute nachprüfbare Fakten genannt worden. Der makt ist gesättigt. - Stiimmt wenn man früher in Urlaub gefahren ist hat man an alle eine Postkarte geschrieben - wir waren hier. Und ALLE hatten eine Fotoapparat dabei. das gab dann dei geilen Diaabende. Heute ist das Einkommen - die kaufkraft - deutlich geringer. Oder zumindest die gefühlte wie die Statistijer schreiben werden. Alles ist schon tausendmal achwas millionenmal abgelichtet worden. Bilder sind schon an und für sich ein Koxxxxxxxx man ist iher einfach überdrüssig. Habe mal nur so zu Spass die werbetafeln die einem überall entgenschlagen gezählt. in Köln kommen in der City oder auch drum herrrum auf 15 -3omtr. minsetens eine besser zwei von doesen Umweltverschmutzern. Fahre ich in die City stehen an jeder jeder!! Ampel mindestenzwei von diesen Dinger. All das stumpft den gemeinen Bürger ab. Er hat schlicht keine Lust Fotos zu erstellen die an die Werbeolakate nicht ran reichen. Dazu kommt bestenfalls das er seine Camera länger im Besitz hat. Auf jede verkaufte Camera mit wechselobjektiv kommen 0,3 Objektive zusätzlich zur Gundausstattung. Was bei den Preisen die heute aufgerufen werden auch verständlich ist. Ich kaufe keine Neue. wenn dann just for fun eine Contax G2 mit allen Linsen. Das hat doch schon mal was. Schaut euch um - das gleiche Problem haben die HiFi Shops. Entwerde sündhaft teuer oder Sternenshop. Tendenz - abwärts. Die Autoindustrie - Tendens abwärts. Der gemeine Bürger solls mit seiner Unterstützung retten was noch zu retten ist. 9000 Okken nur damit eine eigentlich unverkäufliche karre unters Volk kommt. Wir sind einfach satt und am ende der Fahnenstange angekommen. Meine karre ist 16 Jahre jubg und sieht noch immer geil aus. Nix Rost aber 300.000KM aufem tacho Fährt noch wie am ersten tag - warum soll ich da einen neuen kaufen? Mit elektronik Spitzel an Bord? Ob Camera, HiFi, Auto, Reisen der gemeine Bürger ist schlicht lustlos geworden ob der Werbung und der uverfrohren Bitte um her mit der Kohle.
  11. wie hast Du denn das geschafft das die so lange Still gehalten hat? Bei mir sind die schon wieder weg bevor ich die Camera auch nur in der Hand gehalten habe ........................😒
  12. Also Vögel haben wir ja jetzt mal genug. Wie wärs mit einigen schrägen Vögeln aus St. Liederlich? So voll aus dem Leben?
  13. https://de.aliexpress.com/item/4000090196243.html?_randl_currency=EUR&_randl_shipto=DE&src=google&src=google&albch=shopping&acnt=494-037-6276&slnk=&plac=&mtctp=&albbt=Google_7_shopping&albagn=888888&isSmbAutoCall=false&needSmbHouyi=false&albcp=1705854617&albag=67310370915&trgt=1460151206306&crea=de4000090196243&netw=u&device=c&albpg=1460151206306&albpd=de4000090196243&gclid=EAIaIQobChMI_J3KypeJ9QIVxvZRCh1gjgKCEAYYAiABEgLuUfD_BwE&gclsrc=aw.ds&aff_fcid=fcc0b2248f2041afacb764dab22e671f-1640786945111-05982-UneMJZVf&aff_fsk=UneMJZVf&aff_platform=aaf&sk=UneMJZVf&aff_trace_key=fcc0b2248f2041afacb764dab22e671f-1640786945111-05982-UneMJZVf&terminal_id=778ea639dc9740f786aadd9a893ec1d7
  14. mit dem "Eingebauten" Blitze ich eigentlich nur um die Schatten aufzuhellen. Beim Gegenlicht zum Beispiel. Auch in Innenräumen z.B. sonst dominiert das Fenster und der Rest ist Finster. Sind schon mal ganz nützlich die kleinen Dinger.😉
  15. das ist ja man alles nicht so einfach. ich bin mit diesen Filtern groß geworden. damals war der bevorzugte Typ "HAZE" sprich die waren ganz leicht rosa und kompensierten im´n gewissem Umfang den Blaustich der Dias. durch den Filter kommt aber deine Geli etwas weiter nach vorn und das kann u.U. gar nicht gut sein. Es gibt bei bestimmten Objektiven abschattungen oder dunklere flecken wie wenn man den daumen davor gehalten hat. Mit dem eingebauten Blitz in deiner Camere (so du denn eine hast) gibt es wieder abschgattungen. Beim Blitzen in geschlossenen Räumen nehme ich die geli und den Filter ab. aus obigen Gründen. Ansonste kann ich dir aus eigener Erfahrung nur sagen - laß den ganzen schmonzes weg. auch dei Geli 4 Wochen Strand an der Norseeküste, und ich trage meine Cameras immer "nackt" null Problemo (als es anfing zu regnen kamen die Teile unter den Pullover meiner Frau und den von mir. easy. wo ist da das Problem? alles was du nicht dabei hast kannste nicht verlieren und mußt es auch nicht schleppen.
  16. die Frage lässt sich doch leicht Beantworten. einfach mal alte Cameras oder auch Objektove von vor 30 jahren suchen und sich dann mal die Preise heute ansehen. Da fällt es dirdoch gliech wie schuppen aus den haaren. PS: ne alte verbrannte und total unbrauchbare leica hat mal 25.000$ gebracht. aber wer hat schon sowas im Küchentisch?
  17. ......aber man muß ja auch nicht alles hier reinstellen.
  18. OK - dann ist das für mich schon wieder im "Grünen Bereich"
  19. geiler Scherbenpark!😀 Braucht man das wirklich alles? nur so just for fun? stell doch mal ein paar Bilder hier ein damit man sehen kann wozu du was (Linse) gut gefunden hast.😉
  20. VIVITAR - das war damals erste Sahne und der Hit ! Die Dealer hatten die Regale davon voll.
  21. Wollte mir zum Spass eine G2 zulegen - da hätte ich kräftig in die Portokasse greifen müssen. aber egal. Warnung von meinem Dealer - das teil repariert die niemand. also habe ich es gelassen.😒
  22. Wieso verkauft man eigentlich immer was man mal etwas länger besessen hat? z.B. meine Voigtländer Vitomatic mit Ultron 2.0 oder meine Pentax ME SUPER ? dazu hatte ich ein KIRON 135mm 2.5 das war ein mords Trum und bleischwehr. Damit habe ich z.B. die Moros im Süden fotografiert. hoch zu Roß Die hatten die Gesichter mit schwarzer Schuhcreme (??) eingerieben. Da konntest du jeden einzelnen Farbpixel im Gesicht erkenen - trotz der absolut schwarzen schwärze und Entfernung einfach geil alles Verkauft ! Warum eigentlich ? * kennt hier eigentlich noch jemand KIRON?
  23. stimmt ! alles den Bach runter gegangen. Bad Münstereifel - man kann es sich nicht wirklich vorstelllen wenn man es nicht selbst gesehen hat.😒
  24. so sah es vorher aus: ..... und so heute nach dem fast Dammbruch im Juli
×
×
  • Create New...