Jump to content

digitalkamera.de

Mitglied
  • Posts

    325
  • Joined

  • Last visited

Reputation Activity

  1. Danke
    digitalkamera.de got a reaction from Fdl in Testbericht: Canon RF 16 mm F2.8 STM   

    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.2022-04-07 Nach dem RF 50 mm F1.8 STM ist das Canon RF 16 mm F2.8 STM das bisher günstigste und kleinste Objektiv im spiegellosen Vollformatsystem von Canon und bietet dennoch einen ungewöhnlichen großen Bildwinkel. Das prädestiniert das 16 mm vor allem für die Landschafts-, Reise- und Architekturfotografie, aber auch für Vlogger dürfte das Objektiv sehr attraktiv sein. Zudem beeindruckt es mit einem geringen Gewicht und einer erstaunlich kleinen Naheinstellgrenze, die einen großen Abbildungsmaßstab ermöglicht. Damit sind perspektivische Überzeichnungen von Motiven möglich. Ob aber auch die Bildqualität stimmt, zeigt unter Testbericht an der 45 Megapixel auflösenden Canon EOS R5. » Alles lesen auf digitalkamera.de
  2. Gefällt mir
    digitalkamera.de got a reaction from thommy in Testbericht: Sony FE 16-35 mm F4 G PZ (SELP1635G)   

    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.2022-03-22 Das Sony FE 16-35 mm F4 G PZ (SELP1635G) ist bereits das dritte 16-35mm-Objektiv im Sony-E-System. Dennoch weiß es sich durch sein geringes Gewicht, die kompakten Abmessungen und die elektrisch einstellbare Brennweite vom 16-35 F2.8 GM und 16-35 F4 Zeiss zu unterscheiden. Wie es das Powerzoom – erstmals übrigens mit so geringer Brennweite beziehungsweise so großem Bildwinkel – nahelegt, hat Sony nicht nur Fotografen im Blick, sondern vor allem auch Videografen. Allerdings muss man dafür ziemlich tief in die Tasche greifen. Ob dafür Verarbeitungsqualität und Bildqualität stimmen, klären wir im ausführlichen Praxistest an der Sony Alpha 7 IV und Labortest an der Alpha 7R III. » Alles lesen auf digitalkamera.de
  3. Danke
    digitalkamera.de got a reaction from leicanik in Testbericht: Fujifilm X-E4   

    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.2021-05-17 Mit der Entwicklung der Fujifilm X-E4 ließ sich der japanische Kamerahersteller mehr als zwei Jahre Zeit. Dafür gibt es viele Änderungen gegenüber dem Vorgängermodell X-E3, etwa einen Klappbildschirm, ein überarbeitetes Design und Bedienkonzept sowie einen neuen Bildsensor und Bildprozessor, die die X-E4 auf den aktuellen technischen Stand bringen. Ob die Kritikpunkte des Vorgängermodells behoben wurden und wirklich alles besser ist sowie es um die Bildqualität bestellt ist, verrät unser Testbericht. » Alles lesen auf digitalkamera.de
  4. Danke
    digitalkamera.de got a reaction from x_holger in Testbericht: OM System OM-1   

    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.2022-02-15 Mit der OM System OM-1 präsentierte OM Digital Solutions seine erste spiegellose Systemkamera nach der Loslösung vom Olympus-Konzern. Der traditionsreiche Firmenname prangt ein letztes Mal am nun noch robusteren Gehäuse mit Schutzklasse IP53. Mit neuem Bildsensor, der 120 Bilder pro Sekunde bei voller Auflösung liefert, sowie dem dreimal so schnellen Bildprozessor TruePic X steckt einiges an Leistung unter der Haube der recht kompakten Systemkamera, was ihr vor ihrer offiziellen Vorstellung den Beinamen "Wow"-Kamera einhandelte. Wie leistungsfähig die OM System OM-1 tatsächlich ist, welche alten Zöpfe abgeschnitten wurden und wie gut die Bildqualität ist, klären wir im ausführlichen Test. » Alles lesen auf digitalkamera.de
  5. Gefällt mir
    digitalkamera.de got a reaction from nightstalker in Testbericht: OM System OM-1   

    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.2022-02-15 Mit der OM System OM-1 präsentierte OM Digital Solutions seine erste spiegellose Systemkamera nach der Loslösung vom Olympus-Konzern. Der traditionsreiche Firmenname prangt ein letztes Mal am nun noch robusteren Gehäuse mit Schutzklasse IP53. Mit neuem Bildsensor, der 120 Bilder pro Sekunde bei voller Auflösung liefert, sowie dem dreimal so schnellen Bildprozessor TruePic X steckt einiges an Leistung unter der Haube der recht kompakten Systemkamera, was ihr vor ihrer offiziellen Vorstellung den Beinamen "Wow"-Kamera einhandelte. Wie leistungsfähig die OM System OM-1 tatsächlich ist, welche alten Zöpfe abgeschnitten wurden und wie gut die Bildqualität ist, klären wir im ausführlichen Test. » Alles lesen auf digitalkamera.de
  6. Danke
    digitalkamera.de got a reaction from Hex in Testbericht: OM System OM-1   

    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.2022-02-15 Mit der OM System OM-1 präsentierte OM Digital Solutions seine erste spiegellose Systemkamera nach der Loslösung vom Olympus-Konzern. Der traditionsreiche Firmenname prangt ein letztes Mal am nun noch robusteren Gehäuse mit Schutzklasse IP53. Mit neuem Bildsensor, der 120 Bilder pro Sekunde bei voller Auflösung liefert, sowie dem dreimal so schnellen Bildprozessor TruePic X steckt einiges an Leistung unter der Haube der recht kompakten Systemkamera, was ihr vor ihrer offiziellen Vorstellung den Beinamen "Wow"-Kamera einhandelte. Wie leistungsfähig die OM System OM-1 tatsächlich ist, welche alten Zöpfe abgeschnitten wurden und wie gut die Bildqualität ist, klären wir im ausführlichen Test. » Alles lesen auf digitalkamera.de
  7. Danke
    digitalkamera.de got a reaction from varta in Testbericht: Tamron 18-300 mm F3.5-6.3 Di III-A VC VXD (B061)   

    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.2022-01-17 Superzooms sind der ideale Begleiter für alle, die keine Lust haben, einen ganzen Fuhrpark an Objektiven mit sich herum zu schleppen. Auf der anderen Seite sind Superzooms nicht dafür bekannt, die Bildqualität einer lichtstarken Festbrennweite oder eines Objektivs mit geringerem Zoombereich zu erreichen. Wie sich das Tamron 18-300 mm F3.5-6.3 Di III-A VC VXD (B061) schlägt, haben wir an einer Sony Alpha 6400 und Fujifilm X-T4 ermittelt. » Alles lesen auf digitalkamera.de
  8. Danke
    digitalkamera.de got a reaction from Apertur in Testbericht: Nikon Z 9   

    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.2022-01-28 Die Nikon Z 9 ist nicht nur die erste spiegellose Profi-Systemkamera des traditionsreichen japanischen Kameraherstellers, sondern sie setzt auch neue Maßstäbe und lässt vor allem die DSLR-Konkurrenz alt aussehen. Trotz 45 Megapixeln Auflösung erreicht die Z 9 20 Serienbilder pro Sekunde. Darüber hinaus nimmt sie 8K-Videos mit 30 oder 4K-Videos mit 120 Bildern pro Sekunde auf, ohne dabei zu überhitzen. Diese Superlative sind Grund genug, die bisher größte spiegellose Vollformat-Systemkamera ausführlich zu testen. » Alles lesen auf digitalkamera.de
  9. Danke
    digitalkamera.de got a reaction from Apertur in Testbericht: Nikon Z 24-120 mm F4 S   

    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.2022-01-23 Jeder große Kamerahersteller hat ein Mittelklassezoom mit 24-105 mm bei einer durchgehender Lichtstärke von F4 im Programm. Auch Nikon wollte laut Objektiv-Roadmap ursprünglich ein solches Objektiv bauen, schwenkte jedoch mit dem Nikkor 24-120 mm F4 S auf eine längere Telebrennweite um und bietet damit ein einzigartiges Objektiv. Es platziert sich von der Größe perfekt zwischen dem Z 24-70 F4 S und Z 24-70 F2.8 S und vom Zoom per zwischen den 24-70mm-Objektiven und dem Z 24-200 mm. Wie es sich von der Bildqualität und anderen Eigenschaften einordnet, verrät unser ausführlicher Testbericht des Nikon Z 24-120 mm F4 S an der Z 9. » Alles lesen auf digitalkamera.de
  10. Danke
    digitalkamera.de got a reaction from ManneM in Testbericht: Tamron 18-300 mm F3.5-6.3 Di III-A VC VXD (B061)   

    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.2022-01-17 Superzooms sind der ideale Begleiter für alle, die keine Lust haben, einen ganzen Fuhrpark an Objektiven mit sich herum zu schleppen. Auf der anderen Seite sind Superzooms nicht dafür bekannt, die Bildqualität einer lichtstarken Festbrennweite oder eines Objektivs mit geringerem Zoombereich zu erreichen. Wie sich das Tamron 18-300 mm F3.5-6.3 Di III-A VC VXD (B061) schlägt, haben wir an einer Sony Alpha 6400 und Fujifilm X-T4 ermittelt. » Alles lesen auf digitalkamera.de
  11. Danke
    digitalkamera.de got a reaction from Apertur in Testbericht: Tamron 18-300 mm F3.5-6.3 Di III-A VC VXD (B061)   

    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.2022-01-17 Superzooms sind der ideale Begleiter für alle, die keine Lust haben, einen ganzen Fuhrpark an Objektiven mit sich herum zu schleppen. Auf der anderen Seite sind Superzooms nicht dafür bekannt, die Bildqualität einer lichtstarken Festbrennweite oder eines Objektivs mit geringerem Zoombereich zu erreichen. Wie sich das Tamron 18-300 mm F3.5-6.3 Di III-A VC VXD (B061) schlägt, haben wir an einer Sony Alpha 6400 und Fujifilm X-T4 ermittelt. » Alles lesen auf digitalkamera.de
  12. Danke
    digitalkamera.de got a reaction from Isar in Testbericht: Nikon Z 40 mm F2   

    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.2021-12-26 Mit unter 300 Euro ist das Nikon Z 40 mm F2.0 aktuell das günstigste Kleinbildobjektiv für das Nikon-Z-System. Dennoch bietet es eine ordentliche Lichtstärke von F2,0 und findet als sehr kompaktes Objektiv Platz in jeder Fototasche. An einer Z 6 (II) oder Z 7 (II) angesetzt ist die Kombination zudem sehr gut tragbar. Ob aber auch die Bildqualität stimmt und das Z 40 mm F2.0 damit vielleicht sogar zum Preis-Leistungs-Tipp avanciert, haben wir an der fast 46 Megapixel auflösenden Vollformatkamera Nikon Z 7II getestet. » Alles lesen auf digitalkamera.de
  13. Danke
    digitalkamera.de got a reaction from nightstalker in Testbericht: OM System 20 mm 1.4 ED Pro (ES-M2014)   

    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.2021-12-21 Das OM System 20 mm 1.4 ED Pro ist das erste Objektiv seit dem Rebranding von Olympus zu OM System. Wie das Olympus 8-25 mm 4 ED Pro und 8 mm 1.8 ED Pro Fisheye verzichtet es auf einen zurückziehbaren Fokusring und einen Funktionsknopf. Dafür kosten alle drei Objektive im Gegensatz zu allen anderen Pro-Objektiven unter 1.000 Euro. Trotzdem gehören sie ebenjener Objektivlinie an, die höchste Bildqualität verspricht. Ob dem wirklich so ist, zeigt dieser Testbericht. » Alles lesen auf digitalkamera.de
  14. Danke
    digitalkamera.de got a reaction from Apertur in Testbericht: OM System 20 mm 1.4 ED Pro (ES-M2014)   

    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.2021-12-21 Das OM System 20 mm 1.4 ED Pro ist das erste Objektiv seit dem Rebranding von Olympus zu OM System. Wie das Olympus 8-25 mm 4 ED Pro und 8 mm 1.8 ED Pro Fisheye verzichtet es auf einen zurückziehbaren Fokusring und einen Funktionsknopf. Dafür kosten alle drei Objektive im Gegensatz zu allen anderen Pro-Objektiven unter 1.000 Euro. Trotzdem gehören sie ebenjener Objektivlinie an, die höchste Bildqualität verspricht. Ob dem wirklich so ist, zeigt dieser Testbericht. » Alles lesen auf digitalkamera.de
  15. Danke
    digitalkamera.de got a reaction from Apertur in Testbericht: Sony Alpha 7 IV   

    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.2021-12-12 In der vierten Generation verpasst Sony seiner Alpha-7-Reihe erstmals einen höher auflösenden Vollformat-Sensor. Er bringt es nun auf 33 Megapixel. Doch auch die Videofunktion wurde mit nun 60 Bildern pro Sekunde bei 4K-Auflösung und zahlreichen zusätzlichen Möglichkeiten aufgebohrt. Zudem gibt es ein neues, deutlich robusteres Gehäuse und viel Technik auf neuestem Stand. Damit definiert Sony seine Standard-Vollformat-Systemkamera neu. Ob aber auch alle Leistungs-Versprechen gehalten werden und wie es um die Bildqualität bestellt ist, verrät dieser ausführliche Testbericht. » Alles lesen auf digitalkamera.de
  16. Danke
    digitalkamera.de got a reaction from Fenek in Testbericht: Tamron 17-70 mm F2.8 Di III-A VC RXD (B070)   

    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.2021-12-06 In diesem Testbericht haben wir uns das "Immerdrauf"-Zoom 17-70 mm F2.8 Di III-A VC RXD (B070) von Tamron genauer angeschaut. Das für APS-C-Kameras konzipierte Objektiv hat an einem APS-C-Sensor einen Bildwinkel von 23 bis knapp 80 Grad, was einem Kleinbildäquivalent von etwa 25 bis 105 Millimeter entspricht. Wir haben das Zoom-Objektiv mit der durchgängigen Lichtstärke von F2,8 einem umfangreichen Labortest sowie einem praktischen Test unterzogen. Was wir herausgefunden haben, ist in diesem Testbericht zu lesen. » Alles lesen auf digitalkamera.de
  17. Danke
    digitalkamera.de got a reaction from leicanik in Testbericht: Tamron 17-70 mm F2.8 Di III-A VC RXD (B070)   

    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.2021-12-06 In diesem Testbericht haben wir uns das "Immerdrauf"-Zoom 17-70 mm F2.8 Di III-A VC RXD (B070) von Tamron genauer angeschaut. Das für APS-C-Kameras konzipierte Objektiv hat an einem APS-C-Sensor einen Bildwinkel von 23 bis knapp 80 Grad, was einem Kleinbildäquivalent von etwa 25 bis 105 Millimeter entspricht. Wir haben das Zoom-Objektiv mit der durchgängigen Lichtstärke von F2,8 einem umfangreichen Labortest sowie einem praktischen Test unterzogen. Was wir herausgefunden haben, ist in diesem Testbericht zu lesen. » Alles lesen auf digitalkamera.de
  18. Gefällt mir
    digitalkamera.de got a reaction from Apertur in Testbericht: Nikon Z 24-200 mm F4-6.3 VR   

    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.2021-11-30 Das Nikon Z 24-200 mm F4-6.3 VR ist mit seinem 8,3-fachen Zoomfaktor das zoomstärkste Objektiv im Nikon-Z-System. Es deckt damit einen reisetauglichen Brennweitenbereich für ein großes Motivspektrum ab. Zudem bietet es für Nahaufnahmen eine geringe Naheinstellgrenze von einem halben Meter, womit sich ein guter Abbildungsmaßstab von 1:3,6 ergibt. Ob das alles aber auch mit einer guten Bildqualität einhergeht, musste das Reisezoom an der über 45 Megapixel auflösenden Nikon Z 7II zeigen. » Alles lesen auf digitalkamera.de
  19. Gefällt mir
    digitalkamera.de got a reaction from wuschler in Testbericht: Nikon Z 24-200 mm F4-6.3 VR   

    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.2021-11-30 Das Nikon Z 24-200 mm F4-6.3 VR ist mit seinem 8,3-fachen Zoomfaktor das zoomstärkste Objektiv im Nikon-Z-System. Es deckt damit einen reisetauglichen Brennweitenbereich für ein großes Motivspektrum ab. Zudem bietet es für Nahaufnahmen eine geringe Naheinstellgrenze von einem halben Meter, womit sich ein guter Abbildungsmaßstab von 1:3,6 ergibt. Ob das alles aber auch mit einer guten Bildqualität einhergeht, musste das Reisezoom an der über 45 Megapixel auflösenden Nikon Z 7II zeigen. » Alles lesen auf digitalkamera.de
  20. Gefällt mir
    digitalkamera.de got a reaction from em.we in Testbericht: Tamron 70-180 mm F2,8 Di III VXD (A056SF)   

    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.2021-11-07 Seit Mitte Mai 2020 ist das Tamron 70-180 mm F2,8 Di III VXD (A056SF) erhältlich. Es wurde also Zeit, diesen Objektivtest durchzuführen. Wir haben das lichtstarke Telezoom für spiegellose Vollformatkameras von Sony ausführlich in unserem Testlabor und der fotografischen Praxis getestet und geben Auskunft, ob die starke Verzeichnung das einzige Problem des fotografisch wirklich interessanten Objektivs ist. » Alles lesen auf digitalkamera.de
  21. Danke
    digitalkamera.de got a reaction from blur in Testbericht: Viltrox AF 56 mm F1.4 STM   

    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.2021-11-22 Nach dem Test des Viltrox AF 23 mm F1.4 ED STM IF nehmen wir uns das Viltrox AF 56 mm F1.4 STM zur Brust. Das für APS-C-Sensoren konzipierte Objektiv kann aufgrund seiner kleinbildäquivalenten Brennweite von rund 85 Millimetern als klassisches Porträt-Tele bezeichnet werden und bietet mit der Lichtstärke von F1,4 auch genug Potential für gute Freistellung und feinstes Bokeh. Wir haben untersucht, wie es um die optische Qualität bestellt ist und beurteilen auch Aspekte wie Bokeh und Streulichtempfindlichkeit in diesem Testbericht. » Alles lesen auf digitalkamera.de
  22. Danke
    digitalkamera.de got a reaction from nightstalker in Testbericht: Viltrox AF 56 mm F1.4 STM   

    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.2021-11-22 Nach dem Test des Viltrox AF 23 mm F1.4 ED STM IF nehmen wir uns das Viltrox AF 56 mm F1.4 STM zur Brust. Das für APS-C-Sensoren konzipierte Objektiv kann aufgrund seiner kleinbildäquivalenten Brennweite von rund 85 Millimetern als klassisches Porträt-Tele bezeichnet werden und bietet mit der Lichtstärke von F1,4 auch genug Potential für gute Freistellung und feinstes Bokeh. Wir haben untersucht, wie es um die optische Qualität bestellt ist und beurteilen auch Aspekte wie Bokeh und Streulichtempfindlichkeit in diesem Testbericht. » Alles lesen auf digitalkamera.de
  23. Danke
    digitalkamera.de got a reaction from Isar in Testbericht: Viltrox AF 56 mm F1.4 STM   

    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.2021-11-22 Nach dem Test des Viltrox AF 23 mm F1.4 ED STM IF nehmen wir uns das Viltrox AF 56 mm F1.4 STM zur Brust. Das für APS-C-Sensoren konzipierte Objektiv kann aufgrund seiner kleinbildäquivalenten Brennweite von rund 85 Millimetern als klassisches Porträt-Tele bezeichnet werden und bietet mit der Lichtstärke von F1,4 auch genug Potential für gute Freistellung und feinstes Bokeh. Wir haben untersucht, wie es um die optische Qualität bestellt ist und beurteilen auch Aspekte wie Bokeh und Streulichtempfindlichkeit in diesem Testbericht. » Alles lesen auf digitalkamera.de
  24. Gefällt mir
    digitalkamera.de got a reaction from zoom-gn in Testbericht: Nikon Z 58 mm F0.95 S Noct   

    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.2021-11-14 Mit einem Marktpreis von gut 8.000 Euro ist das Nikon Z 58 mm F0.95 S Noct selbst für Nikon-Liebhaber ein echtes Luxusobjektiv, zumal es nur einen manuellen Fokus besitzt. Dafür soll es aber auch eine erstklassige Verarbeitung und vor allem Bildqualität liefern, was bei so extrem lichtstarken Objektiven keine Selbstverständlichkeit ist, wie vergangene digitalkamera.de-Tests gezeigt haben. An der über 45 Megapixel auflösenden Nikon Z 7II muss das Nikon Z 58 mm F0.95 S Noct nun zeigen, was es auf dem Kasten hat. » Alles lesen auf digitalkamera.de
  25. Danke
    digitalkamera.de got a reaction from supmylo in Testbericht: Ricoh GR IIIx   

    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.2021-09-27 Die Ricoh GR IIIx ist mit Ausnahme des längerbrennweitigen Objektivs baugleich zur GR III. Statt 28 mm Kleinbildäquivalent gibt es nun 40 Millimeter bei einer Lichtstärke von weiterhin F2,8. Die GR IIIx ist drei Millimeter dicker, womit die GR III den Titel der kleinsten APS-C-Kamera behält. Trotzdem ist die GR IIIx unfassbar kompakt und das obwohl der 24-Megapixel-Sensor sogar zur Bildstabilisierung beweglich gelagert ist. Im Test decken wir die Stärken und Schwächen der Ricoh GR IIIx auf. » Alles lesen auf digitalkamera.de
×
×
  • Create New...