Jump to content

photography_1

Mitglied
  • Posts

    34
  • Joined

  • Last visited

Converted

  • EinverstĂ€ndnis Bildbearbeitung
    Nein

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Hat von euch wirklich niemad eine A6000 im Besitz und könnte dies testen? Danke
  2. Hallo liebe Fotocommunity :-). Ich bin auf der Suche nach einer Ausstattung, welche ich fĂŒr Babyfoto benötigen wĂŒrden. Konkret wĂŒrde ich gerne meinen Nachwuchs ablichten. Am Kamera- und Objektivequipment scheitert es nicht :-). Ich habe in meinem BĂŒro eine Vorhangstange, auf welcher ich bis dato immer nur einen scharzen Hintergrund hĂ€ngte. Als Blitz hab ich nur einen sehr "gĂŒnstigen", manuellen Blitz. Jetzt wĂŒrd ich gerne mit einem hellen Hintergrund Babyfotos machen. Was ist eurer Meinung nach die Minimalausstattung um dies zu realisieren? (Dauerlicht, Softbox, HSS-Blitz,....?). Danke.
  3. Hallo, ich konnte mir gebraucht als gĂŒnstigen Zweit-Body eine A6000 mit knapp 5000 Auslösungen zulegen. Jetzt fiel mir auf, dass der ON/OFF Schalter wackelt, vor allem auf der Seite zum Drehrad hin (merkbar auch ein wenig beim DrĂŒcken der Auslösetaste das der Rahmen (also der ON/OFF Schalter) hinten runter geht, also nicht ganz am GehĂ€use aufliegt). Ich habe ein Video davon angehĂ€ngt. Könntet Ihr bitte mal nachsehen ob dies eure A6000 auch macht? Bei meiner A6400 ist dies nĂ€mlich gar nicht. Danke. lg Sony.mp4
  4. O.k, danke fĂŒr die ErlĂ€uterung. Bei den ganzen LED Spots zu Hause hĂ€ngt es stark von der Belichtungszeit ab. Ich wĂ€re halt mehr der Fan von einem Dauerlicht anstatt eines Blitzlichts. Oder ist dies vor allem in Low-Key erheblich schlechter? Danke
  5. Hallo zusammen! Ich bin auf der Suche nach einer gĂŒnstigen Dauerlichtvariante fĂŒr z.B. LowKey Aufnahmen. Da ich ĂŒberwiegend mit elektronischem Verschluss fotografiere wĂ€re wohl Energiesparlampen besser als LED. Habt ihr damit Erfahrungen oder macht Ihr es ausschließlich mit Blitz? Mir persöndlich wĂŒrde eben die Dauerlichtvariante besser gefallen wenn es möglich ist. Danke fĂŒr Eure Meinungen und Empfehlungen
  6. Hallo. Ich hĂ€tte eine Frage bezĂŒglich der Sony APS-C Kamera's. Ich bin am Überlegen, ob ich mir eine Adapter fĂŒr Objektive von Fremdsystemen kaufen soll. Interessant wĂ€re halt Ă€ltere, manuelle Linsen an der Sony zu verwenden die man realtiv gĂŒnstig bekommt. Habt Ihr Erfahrungen mit diversen Adaptern bezĂŒglich QualitĂ€tsverluste udgl? Danke.
  7. Hallo zusammen! Ich wende mich mit einer Frage bezĂŒglich meiner Kombination von A6100 mit Tamron 17-70 f2.8 an euch. Mit mir fĂ€llt auf, das ab und zu sehr laute GerĂ€usche beim Fokusieren auftreten, dann aber wieder komplett verschwunden sind. Ich wĂŒrde die GeĂ€rusche als eine Art Klacken bezeichnen, vom DrĂŒcken der Auslösertaste bis zur Fokusierung, und beim auslasen der Taste noch einmal. Was kann in diesem Bereich Geröusche auslösen bzw habt ihr Ă€hnliche PhĂ€nomene? Der Fokusmitor sitzt im Objektiv oder? Interessant ist halt, dass der Folus auf einmal wieder ganz lautlos ist. Ich habe ein Video angefĂŒgt, so hört sich das an. Danke IMG_1521.MP4
  8. Hallo zusammen! Ich verwende seit kurzem ein Tamron 17-70 F2.8 Objektiv auf meiner A6100. Jetzt fiel mir auf, dass das Objektiv, ich vermute der Stabilisator, beim Einschalten und Ausschalten der Kamera komisch klingt.. Ein GerĂ€uschpegel durch den Stabilisator ist sicher normal, aber irgendwie klingt das nicht serienmĂ€ĂŸig fĂŒr mich. Könntet Ihr euch bitte kurz das beigefĂŒgt Video ansehen, auf welches das GerĂ€usch zu hören ist? Das Sony Objektiv klingt hier wesentlich gesĂŒnder, jetzt bin ich mir nicht sicher ob dies beim Tamron normal ist oder nicht. Danke Tamron 17-70.mp4
  9. Danke fĂŒr die vielen und vor allem fachlich arguentierten Antworten. Ich nutze Affinity-Photo und bin sehr zufrieden damit 🙂
  10. Hallo, mich wĂŒrde interessieren, ob Ihr ein Grafiktablet oder eine Maus fĂŒr die Bildbearbeitung nutzt? Ich bin derzeit am Überlegen ob ich mir ein Grafik-Tablet zulegen soll, jedoch wĂŒrde vom Preis "nur" das Wacom Intuos Small in Frage kommen (ich möchte nicht viel Geld zum "Probieren" ausgeben. Was ist eure Meinung zu diesem Thema? Danke
  11. Danke fĂŒr den Hinweis, ich verwende nĂ€mlich Affinity :-). Das werde ich bei nĂ€chster Gelegenheit testen.
  12. spannend, mir ging es anfangs mit meiner A6100 so. Ich hatte ebenfalls eine Panasonic und die A7MIII. Bei beiden Kameras knackscharfe Bilder. Dann kaufte ich die A6100 und ich war nicht glĂŒcklich. Bei mir war es definitiv das Kitobjektiv welches von Sony wirklich nicht gut ist (so ehrlich muss man sein ;-)). Das G Objektiv (18-105 F4) und das Tamron 17-70 F2.8 perfekte SchĂ€rfe und super Bilder. Mit dem Kitobjektiv sahen alle Bilder verrauscht aus, dĂŒrfte aber wirklich an den wenigen Details gelegen haben.
  13. Hallo zusammen. Prinzipiell bin ich sehr zufrieden mit meiner A6100. Was mir ab und zu fehlt ist die Funktion, welche z.B. die Olympuskameras bitten (Live View Composite) wird sie dort genannt. Bei der Sony dĂŒrfte es mal eine kostenpflichtige Variante "Leuchtspuren" gegeben haben, welche aber mit der 6100 nicht mehr kompatibel ist. Konkret geht es um eine Langzeitbelichtung, bei welcher neue Lichtspuren udgl. hinzugefĂŒgt werden, dass Bild aber nie ĂŒberbelichtet wird. Kennt ihr fĂŒr Sony eine Möglichkeit? Ist meiner Meinung nach schon eine super Funktion. Danke
  14. Auch ich möchte euch zwei Fotos von mir zeigen, welche mit einer Sony A6100 aufgenommen wurden.
  15. Danke fĂŒr eure Antworten. Was meint Ihr von den Erfahrungen her, ohne Stabi wirklich nur eingeschrĂ€nkt nutzbar oder ist das eher der Gewöhnungseffekt das man ein Stabi hat? 70mm wĂ€ren halt genau perfekt 😆
×
×
  • Create New...