Jump to content

anotherperspective_

Mitglied
  • Content Count

    79
  • Joined

  • Last visited

About anotherperspective_

  • Rank
    Advanced Member

Converted

  • Einverständnis Bildbearbeitung
    Ja

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Hallo zusammen, ich habe mir bei Pilzbrut zwei Kisten Champignons gekauft und diese sind die letzten Wochen herrlich im Keller gewachsen, das ganze habe ich mit 2 Kameras (dummy akku, a6300, a7r4, laowa60mm, sony90mm, F16, 0,5s, alle 5 Sekunden ein Foto) aufgenommen, welche 2 bzw. 5 Wochen durchgehen Aufnahmen gemacht haben. Abgesehen davon dass ich mich sehr über die Aufnahmen gefreut habe (das wollte ich seit jahren schon mal angehen...) hat mich der Geschmack der weißen Champignons überrascht: total süß und fest im Fleisch, fast wie Hähnchenbrust. Hier die 200GB Fotos in 2 Minuten gep
  2. Guten Morgen, ich habe ein paar interessante Foto-/Video-Anregungen für einen entspannten Sonntag für Euch: Sich auflösende M&M's. Warum M&M's? Ich habe hier mal ein paar Beispiele zusammen geschnitten, alles was Du dafür brauchst ist ein Glas (am besten mit einer ebenen/flachen Seite oder besonders dünn, damit das Bild nicht verzerrt wird), Wasser und Schokonüsse. Hier kommt es auf die Dicke der weißen Zuckerschicht an, sonst kommt der Effekt nicht so schön zum Vorschein. Die Originalen mit Nuss funktionieren ganz gut, werde in den nächsten Wochen aber mal diverse (billige) Sorten
  3. Hallo zusammen, jetzt ist die perfekte Zeit um gefrorene Seifenblasen zu fotografieren. Wenn Dich das Thema interessiert habe ich hier 10 Tipps für Dich, sowie extreme Makroaufnahmen von langsam wachsenden Eiskristallen bzw. Dendriten auf der Seifenhaut. Ein 1:1 Makro ist hier völlig ausreichend. Die besten Aufnahmen habe ich Nachts aufgenommen indem ich seitlich oder hinter der Seifenblase eine Taschenlampe platziert habe. Als Lösung habe ich 80% Wasser mit 10% Spüli und 10% Glycerin vewendet, wodurch die Seifenblasen nicht platzen oder auch nach dem volständigen gefrieren noch lange halt
  4. Idri - Der größte Lemur der Welt @600mm (welcher bis zu 73cm groß wird)
  5. Hallo zusammen, nach einem Jahr ohne richtige Fotoreise... habe ich jetzt die interessantesten Aufnahmen aus dem Primärregenwald von Madagaskar aufgearbeitet: Ziel meiner Reise waren die Indris, den weltweit größten Lemuren, welche einen unglaublichen Walgesang drauf haben. Nach unzähligen Inlandsflügen und Bootsfahrten hatten wir den noch unberührten Regenwald erreicht in dem wir 3 Wochen lang wilde Tiere fotografiert und gefilmt haben. Zum Einsatz ist das 200-600 von Sony gekommen, mit dem ich ansich recht zufrieden bin, aber bei den Lichtverhältnissen unter dem Blätterdach war das Gan
  6. Hallo zusammen, braucht ihr noch ein paar Anregungen um die Zeit zu Hause tot zu schlagen? Wie wärs mit Splash Fotografie mit Glühbirne: Wasser und Feuer. In diesem Video zeige ich Dir viele interessante Anregungen und Tipps wie die Bilder leicht umgesetzte werden können. Du benötigst lediglich einen Spiegel, Wunderkerzen, ein Stativ eine Taschenlampe, Knete und Freude am Fotografieren.
  7. Hallo zusammen, wenn ihr ein paar Fotoideen für die Zeit zu Hause im Lockdown sucht und das Thema Seifenblasenfotografie interessant findet könnte das hier genau das richtige für dich sein: Auskristallisierte Seifenblasen aus Zucker: Mische Wasser mit Spüli und füge Sirup oder Honig hinzu. Platziere dann die Seifenblase unter einer Softbox und durch die Wärme wird die Seifenblase in Rotation versetzt und ihr könnt immer mehr Sirup hinzugeben bis sie letztendlich auskristallisiert:
  8. Hallo zusammen, ich habe einen kleinen Tipp für Euch, vor allem wenn ihr vor habt morgen ein paar schöne Bilder vorm Weihnachtsbaum zu machen. In diesem kurzem Clip zeige Dir wie mit einfachen DIY Filtern ein weihnachtliches Foto entsteht: Einfach verschiedene weihnachtliche Formenausschneiden und vor die Linse halten;) Viel Spaß beim ausprobieren und Frohe Weihnachten!
  9. Hallo zusammen, nach 5 langen Wochen des Testens habe ich nun endlich das perfekte Setup (für mich) gefunden. Wenn ihr ein paar Fotoideen für die Zeit zu Hause im Lockdown sucht könnte das hier genau das richtige für dich sein: Ich habe verschiedene Step-Up-Adapterringe z.T. mit Schnur umwickelt und dann in eine Wasser/Spüli/Glycerine-Lösung getaucht. Wenn man jetzt die Ringe während man den Seifenfilm aufnimmt noch mit verschiedenen Flüssigkeiten beträufelt entsteht ein unglaubliches Farbspiel. Viel Spaß und Erfolg beim ausprobieren;)
  10. Guten Abend, wenn Du Interesse hast mal etwas sehr abstraktes zu Fotografieren, könnte dies hier interessant für Dich sein: Alles was Du dafür brauchst ist Sirup, Wasser und Spüli. Das Geheimnis ist die Reflexion einer hellen Oberfläche (idealer Weise einer Softbox oder weißem Tablet-Hintergrund) auf einem Seifenfilm aufzunehmen. Je nachdem wie nah du ran möchtest würde ich auf jedenfall empfehlen mit der Blende auf F8-F16 zu gehen. Den Rest erledigt die Schwerkraft bzw. die Wärmestrahlung eurer Lichtquelle;) Das Besondere der unten gezeigten Aufnahmen ist, dass ich das Weinglas gekippt
  11. Und hier geht zum Dritten Teil, diesmal mit ein paar netten Tipps für Euch;)
×
×
  • Create New...