Jump to content

Chris85

Mitglied
  • Posts

    2
  • Joined

  • Last visited

Converted

  • Einverständnis Bildbearbeitung
    Ja

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Hallo. Meine Kamera-App hatte bis vor wenigen Monaten eine eigene Funktion zur Aufnahme eines Feuerwerks. Diese Funktion war großartig: Man fokussierte das Feuerwerk, löste aus und im Anschluss legte die App nach und nach die einzelnen Leuchtsterne und –ringe in Spuren übereinander. Das Resultat sah aus wie eine Langzeitbelichtung. Man benötigte auch kein Stativ: Man konnte das Handy einfach in der Hand halten. Die Spuren verwischten nicht. Leider wurde diese Funktion mit einem Update entfernt. Ich bin deshalb auf der Suche nach einer Foto-App, mit der man ein Feuerwerk auf diese Weise aufnehmen kann. Ich habe bereits ProCam X, Camera MX und Open Camera ausprobiert. Aber die Ergebnisse waren schrecklich. Habt ihr eine Idee für Android? Danke euch :)
  2. Hallo in die Runde. Ich bin auf der Suche nach einer neuen Fotokamera und benötige eure Hilfe. Beim Anblick meiner Wünsche wird es wahrscheinlich den ambitionierten Fotografen unter euch erst mal richtig schlecht werden… Ich besitze bereits eine Nikon D3300 und bin soweit zufrieden mit dieser Kamera. Diese ist durch meine Outdoor-Touren aber bereits ziemlich „verbraucht“ und genügt meinen Anforderungen nur noch bedingt. Insbesondere, da mein Handy schnellere und teilweise bessere Bilder macht. Ja, mir ist bewusst, dass ich mit meiner Spiegelreflex deutlich bessere Bilder herauskitzeln könnte, aber wenn ich ehrlich bin: Dazu habe ich keine Lust. Wenn ich unterwegs bin, möchte ich nicht erst mein Stativ aufbauen und ewig lange in den Einstellungen rumfummeln, sondern ich möchte ein Bild machen. Auch habe ich keine Lust jedes Mal Ewigkeiten in Photoshop zu verbringen. Deshalb suche ich eine neue, ergänzende Kamera. An folgenden Voraussetzungen hätte ich gedacht: • Kleiner, handlicher und leichter als meine bisherige Kamera • Objektivwechsel ist kein Muss • Sehr guter optischer Zoom • Geringes Bildrauschen • Schnelle Reaktion • Makromöglichkeit • GPS (wäre schön) • HDR • WLAN zum Überspielen der Bilder • Farbkräftige Bilder, die direkt für Social Media verwendet werden können, ohne Photoshop bewegen zu müssen, ähnlich Handybilder. Letztendlich wünsche ich mir eine aufgebohrte Handykamera, denn diese unterstützen alle meine Erwartungen, insbesondere satte, lebendige Bilder. Lediglich der Zoom und die Bild-Qualität sind nicht gegeben. Für folgendes nutze ich die Kamera: • Landschaftsfotografie • Städtetouren • Panoramaaufnahmen • Makroaufnahmen • Nachtaufnahmen • Aufnahme von schwierigen Lichtverhältnissen (bei heller Belichtung sollte der Himmel auch möglichst blau sein) • Feuerwerkaufnahmen (aus der Hand) Eigentlich spricht alles für eine Systemkamera. Allerdings haben mich bisher hier die schlechten Displays im Sucher abgeschreckt. Diese sind meist sehr kontrastarm und pixelig und somit kein Vergleich zu einem optischen Sucher. Was meint ihr? Vielen Dank vorab für eure Hilfe.
×
×
  • Create New...