Jump to content

shutter button

Mitglied
  • Posts

    3,193
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    4

Everything posted by shutter button

  1. Sony bringt mit dem Xperia 1 IV drei Kameras (Optiken mit eigenem Sensor), zwei Weitwinkel und ein optisches Telezoom mit 85-125mm KB-Äquivalent. Jeder Sensor nur mit 12 MP aber einer Auslesegeschwindigkeit von 120 Bildern pro Sekunde. https://www.golem.de/news/sony-xperia-1-iv-erstes-smartphone-mit-echtem-optischem-zoom-2205-165275.html
  2. So ist es. Und der gigantische Cashflow, der damals mit diesen Kompaktkameras generiert wurde, und der sicherlich auch das ein oder andere professionellere Kameramodell quersubventioniert hat, ist nun für immer weg. Jetzt müssen halt die höherpreisigen Modelle alleine für Umsatz sorgen. Hier ist bisher schon viel in meinen Augen richtiges geschrieben worden. Als ich Mitte der 70er meine erste SLR bekam, war ich damit ein Exot, das ist heute immer noch so. Die Kameras, mit denen wir unterwegs sind, sind Nischenprodukte. Das ist ja per se nicht schlecht, im Gegenteil. In der Regel suchen sich ein oder zwei Unternehmen einer Branche eine Nische und haben dort ein auskömmliches Einkommen. Im Fotobereich tummeln sich jetzt aber alle Hersteller, selbst die Großen, in dieser Nische.
  3. Heise hat sich dem Thema auch mal wieder angenommen. Rückblick/Ausblick (sogar zurück bis ins Jahr 2011) https://www.heise.de/news/Das-Kamerajahr-2021-Ein-Rueck-und-Ausblick-6305122.html
  4. Eine weitere Sony Kamera und bei Canon geht's jetzt auch los. https://www.golem.de/news/chipmangel-sony-zv-e10-wird-5-monate-nach-debuet-nicht-mehr-ausgeliefert-2112-161605.html
  5. Für DSLMs erstmal nur mit Adapter. https://www.golem.de/news/k-lens-one-erstes-lichtfeldobjektiv-fuer-spiegelreflexkameras-entwickelt-2111-161450.html
  6. Falls noch nicht bekannt, Sony wird einige Kameras wegen Chipmangels zumindest erstmal nicht mehr produzieren. Wiederaufnahme der Produktion ungewiss. https://m.winfuture.de/news/126650
  7. Warum erinnert mich das jetzt an Apples Antennagate? Da hat Steve Jobs himself den Leuten gesagt, die schlechten Empfang und Verbindungsabbrüche hatten, sie würden das SP falsch halten. 😎
  8. Das versucht Pentax immer mal wieder, gebracht hats nix. https://www.pc-magazin.de/vergleich/pentax-k-serie-test-dslr-systemkamera-uebersicht-1945459.html Zum Thema. In etwas mehr als einem Jahr werde ich 60. Wieviel Jahre hab ich denn noch, vielleicht 30-40. Solange wird bei mir OMdings Olympus sein. 😎
  9. Streng mathematisch betrachtet, ist das richtig. Hier geht es aber um Emotionen, vielleicht sogar um Depressionen, wenn die G9 keinen Nachfolger mehr erhält. Ganz anders bei Olympus, von denen ich ein paar Kameras und anderes Zeugs habe. Hast Du den Text oben gelesen? Da wird man ja regelrecht euphorisch! 😎
  10. Nach meinen Wünschen hat keiner gefragt, bin hier allerdings auch im falschen Forum und nicht bei Facebook. Meine Güte, mir fehlen die Worte. Wer hat das denn getextet? Abenteuer bei Nebel, im Weltraum und so, wurde vergessen. Ich habe das Problem nicht, aber für manchen scheint das Olympus-Kameramenü das reinste Abenteuer zu sein.
  11. Damit der Thread hier nicht ganz einschläft, mal wieder wieder was aus der guten Gerüchteküche von heute. https://www.photografix-magazin.de/olympus-neue-wow-kamera-mit-global-shutter/
  12. War bei meiner M1 Mk II auch. Bei 170 Auslösungen wird i.d.R. bei der Qualitätsprüfung nach der Produktion der Test wegen zu vieler Fehler abgebrochen. 😎
  13. Kollege Aaron hat scheinbar von Zeit zu Zeit Lust, hier im Forum für gute Stimmung zu sorgen. Heute ist wohl wieder so ein Tag.
  14. Womit wir bei der Qualität der Olympus-Bedienungsanleitungen wären. Ein ganz spezielles, eigenes Thema. Für mich eine Katastrophe.
  15. Lest Ihr alle keine Bedienungsanleitungen? Das habe ich mir vor vielen Jahren angewöhnt, nachdem ich bei einem technischen Gerät erst sehr spät merkte, was das alles kann. 😎
  16. Nicht nur das, diese Software wird komplett unterschätzt. Einfach mal ausprobieren, kostet ja nix. @melusine tolle Bilder.!
  17. Stimmt auch wieder. Keiner denkt an den Forenbetreiber, alle sind hier so schrecklich rational. 😎
  18. Da hast Du sicher Recht, was bei einem von mir geschätzten Straßenpreis vom 5-6 fachen des Billigheimers auch erwartet werden kann. Zur Bildqualität kann man ja noch nix sagen, aber ob die 5-6 mal besser sein wird? Letztendlich wie immer eine Frage der Aufgabenstellung und des persönlichen Anspruchs. Ich fotografiere kein Wildlife und keinen Sport. Eigentlich deckt mein 12-100 alles ab, was ich brauche.
  19. Ich halte das Olympus 40-150 4-5,6 ED R für ein ausgezeichnetes Objektiv (das Pana kenn ich nicht). Bezüglich des Preisleistungsverhältnisses vielleicht das genialste Objektiv im OMDS-Angebot. Damit wird der exakt gleiche Brennweitenbereich bei OMDS nun durch 3(!) Objektive abgedeckt. Da ist sicherlich für jeden was dabei. Bestimmt ist der Billigheimer in einigen, für mich nicht relevanten Dingen (Haptik, AF Geschwindigkeit, dafür aber sicherlich Vorteil beim Gewicht) gegenüber dem f4 abgespeckt, aber ich bin mal auf die ersten Bildvergleiche gespannt.
×
×
  • Create New...