Jump to content

CEHorst

Mitglied
  • Content Count

    361
  • Joined

  • Last visited

About CEHorst

  • Rank
    übt noch

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Location
    : Lachendorf, bei Celle

Converted

  • Interessen
    Fotofragieren und anneres
  • Beruf
    IT Fuzzy
  • Einverständnis Bildbearbeitung
    Ja

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. nicht alles, aber erstmal angleichen auf die E-M5. Grusz Horst
  2. Moin, ich greif diesen alten Thread von mir noch mal auf um es zum Abschluss zu bringen. Nach krankheits bedingter Foto Pause hab ich ich diese Woche endlich meine Entscheidung getroffen. Es ist eine EM-1 Mk III geworden. 😄 Ich konnte für wenig Geld ein 'Vitrinen' Teil mit 170 Auslösungen erwerben. Nun kämpf ich erstmal mit Kamera, Bedienungsanleitung und Firmware Update. (Boah, was das Dingens alles kann ....) Grusz Horst
  3. Ich habe seit mehreren Jahren sowohl Originale (Nikon, Olympus, Panasonic) als auch Patona Akkus am Start. Ausser der Farbe gibt es keinen Unterschied. Und wenn die wirklich früher kaputt gehen sollten kann ich mir bei dem Preisunterschied soviel neue Akkus kaufen das die Kameras dann ins Museum können. Grusz Horst
  4. Es ist sogar ziemlich sicher das sie vergriffen ist. Es gibt noch ein Angebot zum irren Preis.
  5. Sodele, endlich komm ich dazu eure Beiträge zu lesen und euch zu danken. Die Tendenz geht bei mir zu Zeit zur E-M1.2 obwohl die E-M5.3 schöner (silber) ist. Ich habe ja noch ein paar Tage Zeit und lass mir das ganze nochmal durch den Kopf gehen. Danke Horst
  6. Hab die EM-1.2 gerade bei einem deutschen Händler für 1245,-- gefunden. Da stimmen auch die Pixels. Was mach ich nur, was mach ich nur ... 🤔
  7. Bin gerade am überlegen welches die bessere Wahl ist. Sind ja nur noch 100 Teuro unterschied. Bin aber über dieses Amazon Angebot gestolpert. Hat die E-M1 wirklich nur 16 MPix? Oder stimmt hier was nicht. Bin jetz total verunsichert. Grusz Horst
  8. Entweder ist Xiono Objektive kaufen, mit dem 12-60 am fotofragieren oder einfach sprachlos bei den vielen Antworten... Grusz Horst
  9. Aber mit dem Wunsch nach sündhaft teuren Turnschuhzooms ist er auf dem richtigen weg 😉
  10. bitte so lassen, alles andere wäre eine Verschlimmbesserung. Grusz Horst
  11. Dann danke ich mal artig für die Antworten 😉 Das hat mich in meiner Meinung bestärkt und ich werde mir das Panasonic besorgen. Die Flares wird man meistens vermeiden (oder korrigieren) können. Danke Horst
  12. Moin, ich habe das Olympus 9-18mm und bin eigentlich sehr zufrieden damit. Bei einigen Gelegenheiten fehlts manchmal untenrum. Ich liebäugele z.Zt. mit dem Panasonic 7-14mm, weil es relativ preiswert zu bekommen ist und eine vernünftige Größe hat. Das sicher sehr gute Olympus 7-14 ist mir einfach zu groß und auch zu teuer für das was ich damit mache. Frage: Das Panasonic ist ja schon 2008 auf den Markt gekommen, lohnt sich das noch bei aktuellen 20 MPixel Kameras? Grusz Horst
×
×
  • Create New...