Jump to content

schopi68

Premium Mitglied
  • Content Count

    422
  • Joined

  • Last visited

Reputation Activity

  1. Danke
    schopi68 got a reaction from AlterKnabe in Olympus Mobile Apps: OI.Share und OI.Track in neuen Versionen   
    Das ist nicht wirklich die Schuld von Olympus. Die Google-API für die Nutzung des Bluetooth LE erfordert die Standortfreigabe.
  2. Haha
    schopi68 got a reaction from AlterKnabe in Entscheidungshilfe Zoom: Olympus vs. Panasonic   
    Du meinst, wenn ein Lineal im Bild ist, ändern sich die Bildwinkel? Aber gut, ich bin kein Blümchenfotograf und kann darüber nix sagen. Würde ich ein Blümchen fotografieren, wäre noch mindestens ein Berg im Hintergrund - und dafür brauche ich eher Weitwinkel als Zoom.

    Für die Linealfotografen habe ich hier noch die extended-Version zum Nachmachen: 😋


    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.
  3. Haha
    schopi68 got a reaction from AlterKnabe in Olympus OM-D E-M5 Mark III   
    glaubst Du denn, daß er das nach dem Kaffee noch 2s freihand geschafft hätte?
  4. Haha
    schopi68 got a reaction from Aaron in Olympus Aktion: Lichtstarke PRO Festbrennweite kostenlos zur OM-D E-M1 II   
    Ist der Sucher der E-M1 MKIII so viel besser?
  5. Gefällt mir
    schopi68 got a reaction from nightstalker in Entscheidungshilfe Zoom: Olympus vs. Panasonic   
    jo, genau um die ging es. Tele > 50mm brauche ich seltener als die Naheinstellgrenze im WW. Jeder Fotograf hat eben so seine Vorlieben.
  6. Gefällt mir
    schopi68 got a reaction from vieledinge in Entscheidungshilfe Zoom: Olympus vs. Panasonic   
    Ich würde das Olympus bevorzugen, da es im WW-Bereich nur eine Naheinstellgrenze von 12cm gegenüber 20cm beim Pana hat.
  7. Gefällt mir
    schopi68 got a reaction from AlterKnabe in Olympus 100-400mm F5.0-6.3 IS – Kompaktes Supertelezoom   
    Das ominöse Sigma Pendant ist ja auch kompatibel zu den Sigma Telekonvertern TC-1401 und TC-2001. Das ist also auch schon für den Telekonvertereinsatz vorbereitet.
    Die Aussage von Olympus war seinerzeit (auf die Frage hin, wieso es länger als das Pana-Teil ist), die größere Länge sei notwendig um die Verwendung der Telekonverter zu ermöglichen.

    Wenn der Unterschied zwischen Oly und Sigma nur 10g sind, passt es ja. Wobei mich da wundert, wieso der Filterdurchmesser zwischen Oly und Sigma um 5mm differiert. Würde mich interessieren, ob die Frontlinse die gleiche ist.
    Daran, dass es sich beim Oly zumindest optisch um die Sigma-Konstruktion handelt habe ich nur geringe Zweifel: Ähnliche Daten, ähnliche MTF-Diagramme im entsprechenden Bildbereich, ähnliches Gewicht, "Made in Japan", Schiebezoomkonstruktion.
    Allerdings darf man die Unterschiede (neben der für MFT notwendigen Anpassung) nicht ausser Acht lassen: Bei Sigma deutlich geringerer Spritzwasser- und Staubschutz, 23% schlechtere Naheinstellgrenze, anderer Filterdurchmesser, andere Anordnung der Bedienelemente. Das zeigt imho, hier ist noch einiges an zusätzlicher Olympus-Veredlung eingeflossen, ehe das Objektiv in die Olympus-Produktlinie durfte.
  8. Gefällt mir
    schopi68 reacted to cyco in Olympus Aktion: Lichtstarke PRO Festbrennweite kostenlos zur OM-D E-M1 II   
    Ab welcher Distanz? 😜
  9. Danke
    schopi68 got a reaction from AlterKnabe in Olympus M.Zuiko Digital ED 100‑400mm F5.0‑6.3 IS Erfahrungen und Bilder   
    Dual-IS ist doch eine Panasonic-spezifische Bezeichnung. Bei Olympus nennt sich das Sync IS. Und das wird nicht unterstützt.
    Aus dem Datenblatt des Objektivs:
    Non supported 5-axis sync IS*
    * IS switch
    ON: The stabilisation function of the lens operates.
    OFF: The stabilisation function of the lens is off. The stabilisation function of the camera operates according to the setting on the camera. If you do not want to use the stabilisation function, disable the function on both the camera and the lens.
  10. Gefällt mir
    schopi68 got a reaction from tgutgu in Olympus Mobile Apps: OI.Share und OI.Track in neuen Versionen   
    Das ist nicht wirklich die Schuld von Olympus. Die Google-API für die Nutzung des Bluetooth LE erfordert die Standortfreigabe.
  11. Gefällt mir
    schopi68 got a reaction from Olyphant in Olympus M.Zuiko Digital ED 100‑400mm F5.0‑6.3 IS Erfahrungen und Bilder   
    Ach das meinst Du. Stimmt, das mit den Rollbewegungen hatten die noch nachgereicht. Du hattest hier durch den falschen Begriff etwas für Verwirrung gesorgt.
    Dann mal zur Ausgangsfrage: Kein Unterschied der der Kombination mit dem zugeschalteten Body-IS zugeordnet werden kann.

    Wo ein Hauch von einem Unterschied erkennbar ist, wenn nur der Objektiv-IS oder Body-IS genutzt werden. Da scheint der Body-IS bei langsamen Schwenks einen Hauch weniger zu ruckeln - das ist aber schon so wenig, daß es auch eine Täuschung aufgrund der Vorerwartung gewesen sein kann.
    Das Verhalten mit IS im Objektiv an ist aber gleich, egal ob Body-IS noch zu- oder abgeschaltet ist, nur in den Rollbewegungen sieht man den Unterschied.

    Anmerkung am Rande: Die IS-Einstellung für "halb gedrückter Auslöser" ON/OFF wird beim Body-IS berücksichtigt. D.h. ggf. wird die Rollbewegung erst beim halb oder ganz Drücken des Auslösers kompensiert, auch wenn der Stabilisator im Objektiv immer läuft.
  12. Danke
    schopi68 got a reaction from ObjecTiv in Olympus M.Zuiko Digital ED 100‑400mm F5.0‑6.3 IS Erfahrungen und Bilder   
    Hmmm... das passt irgendwie nicht so ganz zu Deiner ersten Ausführung. Wenn der Schalter auf off steht, ist die geänderte Regelgröße ja nur das Ergebnis.Logisch wäre imho die Führungsgröße gewesen.
    Soll heißen: Der Messwert des Gyros ist nicht Teil des Regelkreises. Die Daten des Gyros werden hergenommen um den Sollwert der Sensor/Linsenposition festzulegen. Einzig die korrekte Position des Sensors/der Linse wird über den Regelkreis sichergestellt. Die "Magie", d.h. die Kalkulation wie weit Sensor oder Linse bewegt werden sollen um die Kamerabewegung zu kompensieren, befindet sich ausserhalb des Regelkreises und ist eigentlich nur eine Steuerung.
    Ich habe das Olympus 100-400 an einer E-M1 iii betrachtet. Die Kamera ist eigentlich so eingestellt, daß der IS erst beim Auslösen aktiviert wird. Das funktioniert auch gut bei Objektiven mit Sync IS, z.B. dem 12-100.
    Mit dem neuen 100-400 ist er jedoch immer an (sofern der Schalter am Objektiv auf ON steht).
  13. Haha
    schopi68 got a reaction from wasabi65 in Olympus M.Zuiko Digital ED 100‑400mm F5.0‑6.3 IS Erfahrungen und Bilder   
    Ich halte es für falsch, eine magnetische Aufhängung als Stabilisierung zu bezeichnen. Es handelt sich hierbei nur um eine Komponente, bzw. das Stellglied der Stabilisierung.
    Das ist ein bischen so, als würde man die elektronisch gesteuerte Drosselklappe in einem Auto mit Tempomaten als Tempomat bezeichnen.
  14. Haha
    schopi68 got a reaction from Softride in Panasonics Produktstratgie für die Zukunft   
    Bei den beiden genannten F4-Zooms bekommt man also die gleichen Belichtungszeiten wie bei den F2.8-Zooms?
  15. Gefällt mir
    schopi68 reacted to micharl in Olympus OM-D E-M5 Mark III   
    Ich habe ebenfalls gemischte Erfahrungen beizutragen: Der eine Patona bläht sich, der andere nicht. Ich erkläre mir das damit, daß Patona (und andere Nachbauer) halt die Zellen verarbeiten, die es gerade auf dem Markt günstig gibt - mal so'ne, und mal so'ne. Meine Konsequnz: Nur noch Originale.
  16. Gefällt mir
    schopi68 got a reaction from 43nobbes in Olympus OM-D E-M5 Mark III   
    Ein weiterer kritischer Punkt bei Nachbauten ist die Sicherheit. Baxxtar wirbt damit, daß seine Akkus ebenfalls einen NTC/PTC enthalten (wie die Originale). Dieser wurde in der Vergangenheit bei anderen Herstellern, wie z.B. Patona nur durch einen Festwiderstand vorgetäuscht. Dieser Widerstand dient der Temperaturmessung während des Ladens. Sollte sich der Akku dabei (z.B. aufgrund eines Defektes, aber auch wegen einer zu hohen Umgebungstemperatur) übermäßig erwärmen, kann über diesen Messwert die Ladung durch das Ladegerät unterbrochen werden.
    Wer sich ein bischen auskennt, kann das Vorhandensein des temperaturabhängigen Widerstandes auch selbst überprüfen und mal mit einem Originalakku vergleichen (der Widerstand liegt zwischen (T) und (-) ). Man sieht beim Originalwidderstand bereits eine Änderung, wenn man den Akku nur mit der Hand erwärmt. Bei den Fake-Nachbauten ändert sich nichts.
    Aber Achtung: wer sich nicht 100%ig sicher ist, wie er mit dem Meßgerät umzugehen hat oder wer keine Erfahrung in Messungen an elektr. Bauteilen hat, sollte das bleiben lassen!
    Ich weiß nicht, ob Baxxtar hier wirklich wie angegeben einen NTC/PTC verbaut, viele Hersteller haben da in der Vergangenheit schon falsche Angaben gemacht.
  17. Gefällt mir
    schopi68 got a reaction from berndlamo in Olympus OM-D E-M10 IV – Neues OM-D Einsteigermodell   
    Also ich finde ihn links genau richtig. Den Einschalter betätige ich, solange ich die Kamera noch nicht in "Schußposition" habe. Viel schlimmer ist es, viel benutzte Menü-Tasten auf einmal links zu positionieren.
  18. Gefällt mir
    schopi68 got a reaction from wasabi65 in Olympus OM-D E-M5 Mark III   
    Ja, wer von einer DSLR kommt, wird hier sicher überrascht. Das liegt aber nicht an MFT, sondern liegt in der Natur aller Kameras mit elektronischem Sucher. Es gibt dann natürlich auch innerhalb der spiegellosen Kameras Unterschiede, die sind aber nicht so deutlich wie zu den DSLRs.
    Die Kameras schalte ich inzwischen grundsätzlich zwischendurch aus. Ich hatte immer wieder unerklärliche Fotos auf der Karte (z.B. vom Boden), wenn ich das nicht machte.
  19. Haha
    schopi68 got a reaction from pizzastein in Olympus OM-D E-M5 Mark III   
    +2 -1 = +1 😛
  20. Gefällt mir
    schopi68 got a reaction from Hans i.G. in Olympus OM-D E-M5 Mark III   
    +2 -1 = +1 😛
  21. Haha
    schopi68 got a reaction from AlterKnabe in Olympus OM-D E-M5 Mark III   
    +2 -1 = +1 😛
  22. Danke
    schopi68 reacted to Kleinkram in Olympus verkauft Kamerageschäft: Absichtserklärung   
    Dann ist es ganz gut, wenn Du gelegentlich auch Tageszeitungen oder Wochenmagazine liest. Dann bekommst Du ein Gefühl für die Äußerungen der Manager und den Wahrheitsgehalt ihrer Verlautbarungen und erfährst, dass die Fotoleute genau so lügen wie der Rest der Welt.
    Das Problem sind nicht die Manager, sondern die Journalisten, die glauben, durch dumme Fragen die Wahrheit erfahren zu können und die Kunden, die meinen, was die Manager auf dumme Fragen antworten, müsse wahr sein.
  23. Gefällt mir
    schopi68 got a reaction from 43nobbes in Olympus verkauft Kamerageschäft: Absichtserklärung   
    Ich halte es für gefährlich, Vermutungen als Tatsache zu formulieren. Sowas führt zu Mißverständnissen und verleitet andere dazu, es als wahr zu betrachten und weiterzuverbreiten.
    Es wurde in einem Inverview vor geraumer Zeit bereits gesagt, daß sie noch darüber im Gespräch sind, ob und wie der Name Olympus weiter genutzt wird.
  24. Haha
    schopi68 got a reaction from AlterKnabe in Olympus 100-400mm F5.0-6.3 IS – Kompaktes Supertelezoom   
    Ich finde diese Forderung einfach nicht...
    Google sagt mir:
    "Meintest du: "Eichhörnchen Augen-AF"
    Keine Ergebnisse für "Eichhörnchenaugen-AF" gefunden"
     
    😛
  25. Haha
    schopi68 got a reaction from Hex in Olympus 100-400mm F5.0-6.3 IS – Kompaktes Supertelezoom   
    Ich finde diese Forderung einfach nicht...
    Google sagt mir:
    "Meintest du: "Eichhörnchen Augen-AF"
    Keine Ergebnisse für "Eichhörnchenaugen-AF" gefunden"
     
    😛
×
×
  • Create New...