Jump to content

Schiebi

Mitglied
  • Content Count

    726
  • Joined

  • Last visited

1 Follower

About Schiebi

  • Rank
    Erfahrener Benutzer

Profile Information

  • Gender
    Male

Converted

  • Wohnort
    Altötting
  • Einverständnis Bildbearbeitung
    Ja

Recent Profile Visitors

503 profile views
  1. Mein erster Wiesenknopfameisenbläuling. Im Zuge einer Naturschutzmaßnahme wurde in meinem Heimatort vor zwei Jahren großer Wiesenknopf angebaut. Dieses Jahr trägt es erstmals Früchte. 2 Exemplare konnte ich sichten.
  2. Konnte es kaum glauben, heute einen Wiesenknopfameisenbläulling zu sichten. Habe sogar 2 gesehen. Die Pflanze wurde vor zwei Jahren neu vom Naturschutz kultiviert und dieses Jahr trägt es erstmals Früchte.
  3. Ich denke, es könnte um die 4500 - 5000 Euro liegen. Wäre aber deutlich günstiger als die 7000 Euro von der Oly Linse. Und etwas kompakter wie das Oly müsste es auch sein.
  4. Heute im Wald. Leider wollte er vor meiner Linse nicht singen. Brennweitentechnisch wird es da schon sehr knapp. 200 2.8 +1.4 TC. Jeden Meter, den man da näher rankommt, beeinflusst das Bild massiv. Pana, bringt mir bitte ein 400 f4, welches man mit dem bestehenden 1.4 TC verwenden kann..
  5. Den Eisvogel an meinem bekannten Platz am Bach habe ich dieses Jahr leider auch noch nicht gesehen. Allerdings hat der Bach auch kaum noch Wasser und ist sehr sehr trocken. Zudem sieht man kaum noch Fische darin. Sieht nicht gut aus...
  6. Heute im eigenen Garten daheim. Leider ist der Zaun im Weg.
  7. Ja, mit dem dem Link einfügen geht es. Aber sonst ging es auch über das Einfügen des Codes. Sehr seltsam.
  8. Ein paar wenige Bilder aus meiner momentan eher knappen Fotografiezeit. Hmm, seit wann man hier keine Bilder direkt aus Flickr mehr einfügen.... Es wird nur der Code angezeigt...
  9. Veraltet war das falsche Wort. Aber für mich hätte der Oly Body jetzt abseits der besseren Kompatibilität mit dem 300 f4 jetzt keinen Mehrwert gegenüber meiner vorhandenen G9. Und wenn ich die G9 verkaufe, funktioniert mein vorhandes 200 2.8 an der Olympus wahrscheinlich nicht mehr so gut. Das ist auch keine Option für mich. Mal sehen, ob man überhaupt noch lange was kaufen kann😄. Ich glaube ja immer mehr, dass der völlige Systemausfall in unserem Land nur noch eine Frage der Zeit ist. Ist jetzt aber noch mehr OT.
  10. Das Problem ist, man weiß ja auch absolut nicht was Panasonic vor hat. Ist ein 400 f4 geplant oder was Ähnliches. Und wann kommt ein neuer Olympus High End Body. Man weiß nichts. Ich kauf mir jetzt keine veraltete EM 1 Mark 3, wenn im Herbst ein neuer Body mit mehr MP und Vogel Augen AF, und was noch alles kommen könnte... Gleiches gilt für Panasonic... So ein Blickwinkel von 840 mm bei 5.6 wäre schon was Feines. Es erweitert die Möglichkeiten in meiner Vogelfotografie schon deutlich. Im Gegensatz zu den 560 mm vom Leica 200 +1.4 TC. Gibt viele Bilder, wo ich mir etwas mehr Brennwe
  11. Das 200er würde ich nicht hergeben wollen. Dafür bin ich zu zufrieden mit meinem Exemplar. Ich glaube, ich bin zu geizig mir momentan das 300er zu kaufen. Wenn es nur das Objektiv und der Konverter wäre, ja evtl. Aber nicht noch einen Olympus Body mit dazu. Ein paar Zweifel bleiben immer bestehen anhand der nicht optimalen Konfiguration. 300 f4. + 1.4 TC an der G9... Gebraucht möchte ich diese Linse nicht kaufen. Da hätte ich Angst, eine Gurke zu erwischen. Und mit Rückgabe sieht es dann schlecht aus...
×
×
  • Create New...