Jump to content

MarketingPhilip

Mitglied
  • Content Count

    62
  • Joined

  • Last visited

About MarketingPhilip

  • Rank
    Advanced Member

Converted

  • Einverständnis Bildbearbeitung
    Nein

Recent Profile Visitors

60 profile views
  1. Danke für die Meinungen. Dann muss ich mir speziell hierfür noch einmal Gedanken machen. Mit dem 24-200 und der Z5 dürften aber alle Stative klarkommen oder muss ich auch da mir Sorgen machen? Die Kombi wiegt um die 1,2 kg.
  2. Sehr schade. Ich hätte da sonst an das Rollei Gamma MKii gedacht. Das sieht eigentlich ziemlich stabil aus.
  3. Hi, da ich jetzt im Vollformat-Bereich angekommen bin und für gewisse Bereiche auf ein Stativ nicht verzichten möchte, benötige ich euren Rat. Geplant ist, dass ich wohl das noch nicht angekündigte 200-600 Z Objektiv kaufen werde. Außerdem möchte ich mich auch im Bereich Ultraweitwinkel und Langzeitbelichtung weiterentwickeln. Das heißt, dass das Stativ so knapp 3,5 kg mindestens aushalten sollte. Außerdem soll es auch Mal im Bach oder im Salzwasser stehen. Ich würde gerne ein kompaktes Reisestativ aus Carbon haben wollen. Was ist denn da so die Empfehlung? Preislich darf es b
  4. Die Fotos sehen wirklich gut aus. Dann wird das 24-200 wohl mein nächstes Objektiv werden und das 24-50er ablösen. Danach wird dann auf das 200-600 gewartet. Ich hoffe, dass es etwas leichter wird als das 200-500.
  5. Gestern war ich mit weiteren Hobby-Fotografen/innen bei uns im Wisentgehege unterwegs. Mit dabei war meine Z5 und das geliehene 200-400m f4 samt eines Rollei Stativs. Während der Flugshow landete dieser Uhu direkt vor meiner Nase auf dem Geländer. 240mm | ISO 1800 | f4 | 1/2500 s
  6. Ich verwende die Software, um meine RAWs mit den Picture Control Farbprofilen auszustatten. Somit brauche ich mich nicht vor dem Foto für eins entscheiden, sondern kann im Nachhinein das für mich passende raussuchen. Dank einer Seite kann man weitere Profile herunterladen und mit dem Picture Control Utility diese neuen Profile übertragen. Weitere Bearbeitungsschritte funktionieren damit ebenfalls. Ich kann aber keinen großen Vergleich ziehen. Ich bearbeite nur sehr wenig und lass die eingestellten Automatiken die Arbeit erledigen.
  7. Ich habe die Z5 erst seit Dienstag dieser Woche und wir sind noch in der Kennern-Phase. Hier die ersten Ergebnisse mit dem 24-50mm, komprimiert auf 80 % Jpeg und 2000px: ISO 720, f6.3, 1/1000, 50mm ISO 100, f8.0, 1/60, 50mm
  8. Hallo zusammen. Ich habe jetzt schon häufiger das Problem gehabt, dass selbst sitzende Vögel aus der Entfernung nicht scharf zu stellen sind. Laut AF-C Tracking sollte es genau auf dem Vogel sitzen aber dieser ist am Ende unscharf. Ich weiß, dass die Mark ii nicht die beste in diesem Bereich ist und z. B. das 60mm f2.8 auch nicht unbedingt geeignet ist für die Vogelfotografie aber bei nicht bewegenden Motiven sollte es doch machbar sein oder? Alle Fotos wurden in Serienbild-Modus L geschossen und mit Af C Tracking inklusive verfolgen.
  9. Ich habs mir jetzt einfach bestellt. Viel falsch kann man da sicher nicht machen. Außerdem war es schon vor 3 Jahren, als ich meine erste Systemkamera gekauft habe, ein Wunsch-Objektiv gewesen. Jetzt fehlt nur noch ein starkes Zoom, ein Ultraweitwinkel und ein Porträt-Objektiv
×
×
  • Create New...