Jump to content

bilderfinder

Mitglied
  • Posts

    2,970
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    3

Everything posted by bilderfinder

  1. Kennst du den schon? Treffen sich Aldi, Rewe und Netto in der Schönhauser Allee.....
  2. Nach längerer Suche habe ich auch welche gefunden, allerdings ganz fade in Reih und Glied. Aber immerhin teilweise zugemüllt....
  3. Ich frage mich gerade, wo Ihr euch rumtreibt, dass Ihr offenbar so mir nix, dir nix Einkaufswägen in den verschiedensten Schieflagen aus dem Hut zaubert....!🤔😉
  4. ...kriegst du eine schöne Tiefenstaffelung im Bild...😁
  5. Das ist bei mir ähnlich. Irgendwann bin ich zufällig über ihn bzw. ein paar Bilder von ihm "gestolpert"....
  6. Sergio Larraín. Herausgegeben von Agnés Sire. (Hatje Cantz) Sergio Larraín (1931-2012) gilt als der bedeutendste chilenische Fotograf. Seit Mitte der 50er Jahre arbeitete er als professioneller Fotograf, ab Anfang der 60er Jahren war er Mitglied der Agentur Magnum. Schon 1972 zog er sich von der kommerziellen Fotografie zurück. Er lebte in einem bescheidenen Häuschen am Land, meditierte, schrieb, zeichnete und fotografierte hauptsächlich für sich. Erste Bekanntheit erlangte er noch in den 50er Jahren mit einem Buch über London. Beeindruckender finde ich seine dokumentarischen, sozila engagierten Arbeiten – oft werden sie der Streetphotographie zugerechnet - über Straßenkinder oder über die Hafenstadt Valparaiso. Auch jene aus Italien finde ich sehr gelungen. Das hier vorgestellte Buch gibt einen hervorragenden Überblick über das Leben und Werk Sergio Larraíns, nicht nur durch seine Fotos, sondern auch durch umfangreiche Texte und Briefe (u.a. an HCB). Alle Texte sind auf deutsch. Das Buch ist großformatig (ca. 21x30 cm) und sehr schön produziert.
  7. Irgendwie sind das doch auch Gebäude....🤔
  8. Karl Ratzer Trio (Stockwerk, Graz, Februar 2022)
  9. Albertina modern, Wien. Aufseher bewacht Werke von Anselm Kiefer.
  10. Blumen hinter Glasbausteinen
  11. Dass die Wahl des Themas nicht extrem glücklich war, zeigt die doch sehr überschaubare Zahl an Bildern/Teilnehmern. Ob diese Tatsache aber die Kür des Siegerbildes extrem einfach macht? Angefangen hat es mit Blasmusik und Flugzeug ja ganz gut und erwartungsgemäß. Ich habe ja mit viel mehr Blasmusik, startenden Flugzeugen, Feuerwerken und lauten Maschinen gerechnet. Aber die meisten hier sitzen wohl eher vor dem PC als in lauten Maschinenhallen und dürfen sich nur gelegentlich über Asphaltsägen bzw. -fräsen ärgern... Als Siegerbild habe ich aber die #18321 von @HaWe5401 ausgewählt, da es auf knappest mögliche und sehr lakonische Weise ein Maximum an Lärm zeigt: Einfach den Lautstärkeregler auf Anschlag! Gratulation zu dieser Umsetzung und bitte ein neues Thema! PS: Ich grüble noch immer über Bild #18327 bzw. wie @Ameise ihren Wohnungsputz anlegt....🤔
  12. Diese subjektiven Facetten des Lärmempfindens kann ich nur bestätigen! Es kann ja sogar ein tropfender Wasserhahn extrem laut sein.... 😊
  13. Die Rollenverteilung passt aber nicht. Der Mörder ist immer der Gärtner!
  14. Frank Herfort: Russian Fairy Tales (Kerber, 2020) Frank Herfort, ein deutscher Fotograf, pendelt(e) über viele Jahre hinweg zwischen Berlin und Moskau. Über 15 Jahre hinweg (bis 2019) entstanden dabei die Bilder des vorliegenden Bandes. Manche der Fotos sind arrangiert, aber auch diese greifen auf vorgefundene Situationen zurück (wie z.B. der ausgestopfte Elefant im Eingangsbereich des Zoologischen Museums in Moskau; die Direktorin wurde gebeten, sich auf die Bank zu setzen.) Insgesamt ergibt das Bilder, denen oft etwas Skurriles innewohnt. Angenehm und hilfreich zum Verständnis finde ich die begleitenden Bildtexte (neben einem einleitenden Essay in deusch/englisch/französich). Das Buch ist sehr schön gedruckt und produziert, ich habe es über die Homepage des Fotografen bezogen: https://frankherfort.com/
  15. Ich habe ja gedacht, dass es hier stärker knallen wird....! Aber noch ist ja nicht aller Tage Abend und schon gar nicht Sonntag!
  16. Aus der Albertina modern in Wien (2021) Da schaut er.... ...wie es knistert!
  17. Ich dachte "Hurra, die Schule brennt!" - dabei ist es nur der Schulbus....😉
×
×
  • Create New...