Jump to content

Halcorus

Mitglied
  • Posts

    30
  • Joined

  • Last visited

Converted

  • EinverstĂ€ndnis Bildbearbeitung
    Ja

Recent Profile Visitors

142 profile views
  1. .....dann sollten sie die RX100iii-v in ihre Werbung mit aufnehmen, denn von denen gibt es x-mal mehr als von der vii!
  2. Generell habe ich mit der VI bei 24mm Abschattungen. Erst wenn ich etwas in den Telebereich gehe verschwinden die Abschattungen, was ja nicht Sinn der Sache sein sollte. Habe festgestellt, dass die Frontlinse bei der VI/VII etwas weiter im Objektivtubus zurĂŒck liegt als bei den III-V Modellen. Somit ist die Abschattung wohl bauartbedingt! Ich frage mich nur, warum ULANZI die VII bewirbt, denn bei der funktioniert es gerade nicht.
  3. Habe mir mal das Ulanzi WL-1 zugelegt und bin begeistert. Erstens ist die QualitĂ€t erheblich besser als Ă€ltere VorlĂ€ufer anderer Firmen und ich kann den Vorsatz ohne Vignettierung an meiner RX100v nutzen. Dabei sind 18mm (@35mm-Ă€quiv.) schon gewaltig. NatĂŒrlich ist der Randbereich etwas schwĂ€cher als das Zentrum, aber notfalls lĂ€ĂŸt sich das mit TOPAZ Sharpen prima korrigieren. Der Vorsatz dient ja auch nur fĂŒr gelegentliche UWW-Aufnahmen. Die Makrolinse funktioniert auch wie der WW-Vorsatz tadellos mit dem AF. MerkwĂŒrdig ist, dass ULANZI den Vorsatz nur fĂŒr die ZV-1 und die RX100vii anbietet und nicht fĂŒr andere RX100-Typen. Nun haben ja RX100iii, iv und v die gleiche Optik wie die ZV-1, insofern liegt nahe, dass das funktioniert und das tut es auch, aber mit meiner RX100vi (hat die gleiche Optik wie die RX100vii) habe ich Randabschattungen in der 24mm Stellung. Hat jemand schon mal den Vorsatz an seiner RX100vii getestet?
  4. Bzgl. eines Griffes fĂŒr die GX800; ich habe mir den Griff fĂŒr die Panasonic Lumix DMC-LX100 Ersatzteilnr : SGQ0179 auf die GX800 geklebt mit dem besten doppelseitigen Klebeband. Das Teil sitzt optimal und die Kamera lĂ€ĂŸt sich gut halten. Bekommen habe ich den Griff bei Panasonic in Rendsburg. Waren damals um die 10€!
  5. Die Holzversion ist in der Ergonomie nicht vergleichbar mit der Druckerversion, sieht aber dafĂŒr sehr edel aus!
  6. Übrigens bin ich von dem neuen Luminar AI begeister. Als Hobbyfotograf, der nun nicht gerade Ausstellungen beschickt, bietet es viel Möglichkeiten Bilder gefĂ€llig und auch individuell aufzupeppen und im Bekanntenkreis "Eindruck zu schinden" 😉
  7. Oben AI unten LR bei 250 crop - allerdings ist hier die DateigrĂ¶ĂŸe begrenzt!!
  8. Hallo, ich habe sowohl das neue Luminar AI und auch Lightroom und sogar AWR Aufnahmen aus meiner RX100vi aus dem schönen Elbsandsteingebirge aus diesem Herbst. Habe mal ein Bild der BasteibrĂŒcke sowohl in LR als auch AI entwickelt und es ist ausgesprochen schwierig eine identische SchĂ€rfung einzustellen, zumal auch die Regler grundverschieden sind. Bei Lightroom habe ich bei Radius 0,8 und 80 bei etwas Maskierung und Rauschreduzierung auf ca 60 eher mit Artefakten zu kĂ€mpfen als bei AI. Das sieht in Lightroom beim ersten betrachten des gesamten Bildes zwar "scharf" aus aber bei einer VergrĂ¶ĂŸerung auf 300% sieht man die "ÜberschĂ€rfung" wenn man zu zackig ran geht. Aber bei richtiger Einstellung gehen weder bei LR noch bei AI Details verloren. Übrigens bietet Faststone die Möglichkeit 2-4 mit Strg ausgewĂ€hlte Bilder nebeneinander mit beliebigen VergrĂ¶ĂŸerungsmaßstab zu vergleichen auf ein und demselben Bildschirm (das ist das Icon mit den zwei TannenbĂ€umchen)
  9. https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/handgriff-fuer-panasonic-lumix-gx9/1159867707-245-7383
  10. Ich habe mir zwei Griffe geleistet, der eine war wie angeboten, den anderen hat er netterweise 5mm grĂ¶ĂŸer (nicht breiter sondern tiefer) gemacht! Und der ist ideal fĂŒr meine HandgrĂ¶ĂŸe und damit immer dran.
  11. ... und auf EbayKleinanzeigen bietet einer einen GX9 Handgriff aus dem 3D-Drucker an. FĂŒr 3D-Freaks gibt es glaube ich die entsprechende Datei auch zum Download im Netz! Bin ganz begeistert von dem Teil, da ich die Kamera mit Handschlaufe hervorragend in einer Hand halten und bedienen kann, selbst mit einem etwas grĂ¶ĂŸeren Objektiv! Zudem können SD-Karte und Akku ohne Probleme mit angeschraubtem Griff gewechselt werden. Gibt es ĂŒbrigens auch fĂŒr die GX80.
  12. Es gibt noch eine zweite elegante Lösung, nĂ€mlich den "JJC SR-F2W Wireless Remote Controller", damit lĂ€ĂŸt sich schnell aus der Ferne kabellos eine Sony-Kamera oder der Sony-Camcorder ein- und ausschalten, fotografieren (incl. Langzeitbelichtung), zoomen und auch filmen. Einzig baumelt dann an der RX100ii-vii der EmpfĂ€nger, weil jenen Kameras der Blitzschuh fehlt. Man kann aber mit etwas Geschick und Klettband eine Lösung finden.
  13. Hiermit eröffne ich einen neuen Thread, nĂ€mlich wie kann man die wunderbare RX100 (XX) als immer-dabei und immer-bereit Kamera am besten so transportieren, dass sie wenig stört aber immer griffbereit ist, somit sie ihrem Ruf als Kompaktkamera, die man nicht zu Hause lassen sollte, gerecht wird. Angeregt zu diesem Thema wurde ich durch das neueste Video von Pavel Kaplun (ein Profifotograf mit einer ausgeprĂ€gten Zuneigung zur Sony RX100VI), der diese in seinem Video vom 5.7.19 mit Schlaufe und UmhĂ€ngeriemen von Peakdesign bei sich trĂ€gt und mit dem UmhĂ€ngeriemen auch eine Möglichkeit der Stabilisierung bei Videoaufnahmen sieht. Ich habe eine Echtledertasche von Hama mit einer Öse fĂŒr den HosengĂŒrtel und mit einem schnell zu öffnenden Magnetverschluss. Die Tasche hat schon viel durchgemacht, ist nicht so sperrig und schĂŒtzt die Kamera vor StĂ¶ĂŸen! Sollte es mal regnen, wird der Anorak ĂŒber der Kamera geschlossen, somit sie trocken bleibt. Damit habe ich schon viele Fernreisen mit meiner RX100iii und jetzt auch vi gemacht und habe mit dieser Lösung die RX100 „immer am Mann“ . Vielleicht gibt es noch pfiffige andere Lösungen??!!
  14. FOTGA Fernbedienung Shutter Release Kabel fĂŒr Sony RX100M2 M4 A7M2 A6300 funktioniert hervorragend mit den R100 Modellen ab RX100 iii !
×
×
  • Create New...