Jump to content

Mjuz

Mitglied
  • Posts

    1
  • Joined

  • Last visited

Converted

  • Einverständnis Bildbearbeitung
    Ja
  1. Hi, der Thread ist zwar schon älter, aber ich bin über Google auf dieses Forum und speziell diesem Thread aufmerksam geworden. Ich stehe vor dem gleichen oder ähnlichen Problem. Ich fotografiere nur in RAW und importiere die Bilder zu LR 6 um sie dort zu bearbeiten. Nun habe ich das "Problem", das ein bearbeitetes Bild (immernoch im RAW) anders aussieht, wenn ich das Bild im Bibliotheksmodul anschaue oder im Entwickelnmodul. Wenn ich das Bild exportiere sieht das Bild, wie das Bibmodul Bild aus. Diese Problem tritt vor allem auf wenn das Bild sehr viel Rot hat. Hoffe die Beschreibung ist verständlich Liebe Grüße Mjuz Edit: Jetzt ist auf einmal das Bild gleich im Bib und Entwickelnmodul. Ich habe nichts geändert oder sonstwas gemacht. Habe nur LR6 (also das ganze Fenster) zwischen meinem Wide-Gamut-Monitor an dem ich Bilder bearbeite und meinem anderen Bildschirm hin und hergezogen, da ich in einem anderen Forum gelesen hatte, dass es evtl. am Monitor liegen könnte. SEHR eigenartig. Edit 2: Nochmal ich. Es hängt definitiv an den Rottönen und dabei ist es egal ob ich LR6 auf meinem Wide-Gamut Monitor betrachte oder nur auf dem Monitor der sRGB Farbraum abdeckt. Bei beiden Monitoren ist dieser "Springen" sichtbar. Das nächste Bild hat das gleiche Problem, wenn ich zwischen Entwickelnmodul und Bibmodul wechsel "springt" der Rotton.
×
×
  • Create New...