Jump to content

Bambusbaer

Mitglied
  • Content Count

    359
  • Joined

  • Last visited

About Bambusbaer

  • Rank
    Licht & Schatten-Mixer

Profile Information

  • Gender
    Not Telling

Converted

  • Wohnort
    Eutin
  • Einverständnis Bildbearbeitung
    Nein

Recent Profile Visitors

490 profile views
  1. oder anders... ich merke gerade, wie gut das ist 😉
  2. Moin irgendwie sehe ich so wenig vom 35mm F1.8 - zu "normal" diese Brennweite ? Hier bei F4 und kurzer Entfernung
  3. Hi irgendwo las ich, dass es manchmal mit dem Licht knapp sei.. Deswegen die lichtstarken Panasonic 12-35F2.8 oder Olympus 12-40F2.8. Mit diesen lichtstarken Zooms sollte das gehen. Altrnativ Pana 14-140mm bw. Oly 14-150mm - nicht ganz so lichtstark, dafür weiteren Zoom-Range. Für Eure Aufgabe vermutlich nicht erforderlich.
  4. Hi seit dem 24.06.21 gibt es die Firmware 3.31 für die Z6 .. https://downloadcenter.nikonimglib.com/de/download/fw/407.html
  5. Moin ! oh - ganz vergessen - es gibt ja noch das IRIX 150mm F2.8. das hab ich sogar liegen... ganz vergessen. War wohl auf das Wort "macro" fixiert ....
  6. Du darfst das Sigms 56f1.4 ruhig mit dazu zählen - icv finde es macht eine ziemlich geile Performance. Und die letzten 4mm machen den Kohl nicht mehr fett ...
  7. Hi Na, dass die Kombi Tam 70-180 an einer Z läuft kann man an verschiedenen Stellen nachlesen - ich glaub sogar hier im Forum ... Und wenn man dann noch halbwegs bezahlbar und vor allem Grösse/Gewicht mit eindenkt - bleibt da nicht viel .. Ja, das scheint wohl ein allgemeiner Mangel zu sein mit Festbrennweite über 100mm .... Diesen Bereich mit mFT abzudecken wäre noch eine Idee - obwohl das dann auch schon eng wird.
  8. Danke so weit. Und ich dachte schon, ich wäre zu blöd was zu finden.... "Nach dem Willen ...." - mein Wille ist da anders. mit Adapter ginge ja auch 70-180 ganz gut... Sonst was, was SonyE ginge mit AF ? - das ließe sich auch einfach adapzieren. Danke.
  9. Hi Welche Telebrennweite zwischen 150 (135) bis 200mm mit AF könnt Ihr empfehlen ? FTZ ist vorhanden und F2.8 oder kleiner. Danke
  10. Hi. das Viltrox hat einen Z-Anschluss ..... 😉 Ich glaube, das war das erste native Fremd-Objektiv.... eben voll mechanisch. Und um dieses Objektiv geht es in diesem Thread. Richtig klein und leicht (230g) ist das Voigtländer 21mm mit E -Mount und dann mechanischer Adapter E-Z.
  11. Bei F6.8 Maskes castle ..... 😉
  12. Ebenso F2.0 auf SW via DxO (ein bißchen weiter zu wäre vieleicht zuträglich gewesen ... )
  13. Moin, lang nix passiert hier - Zeit das zu ändern. F2.0
  14. Hi das ist eine vernünftige Entscheidung für mich. Der größte Vorteil dieser Kombi wurde noch gar nicht genannt (oder ich habs überlesen): - Du bekommst einen sehr schnellen AF - der wird deutlich schneller sein als Deine anderen Objektive ... - Du bekommst eine Dual-Stabilisierte Kombi .... Vermutlich wird die allein deswegen deutlich mehr scharfe Foto bringen als bisher. Da könnten sowohl das 12-32 und das 35-100 obsolent werden - obwohl es für sich betrachtet sehr ordentliche Linsen sind (ohne Stabi). Die Sigmas F2,8 waren tolle Linsen - das 60er hatte ich selbst lan
×
×
  • Create New...