Jump to content

PlantLover

Mitglied
  • Posts

    53
  • Joined

  • Last visited

Profile Information

  • Gender
    Male

Converted

  • Einverständnis Bildbearbeitung
    Ja
  1. Hi, ich hab mir die OneStep 2 gekauft, weil ich gerne analoge Fotos machen möchte, ohne immer eine 36er Rolle vollzukriegen und dann zum Labor stiefeln zu müssen. Mir gefallen die Bilder auch recht gut und besonders schön ist es, wenn man sie direkt weiter geben kann. Im Vergleich zu Instax ist die Entwicklungszeit zwar deutlich länger, aber die Farben wirken insgesamt wärmer, auch wenn sie natürlich nicht ganz akkurat sind. Das ist ja aber auch nicht das Ziel. Ich verstehe nur nicht, warum direkt gegen ein solches Projekt gewettert wird. Klar wollen sie Kohle machen, aber alle mal besser als diese Kultur aussterben zu lassen.
  2. Leica wir angesichts der Konkurrenz von Sony die SL Linie einstellen und exclusiv für die Alpha Serie Objektive herstellen, nicht nur Labeln. Das muss man wissen!
  3. Ich glaube ich entscheide mich erstmal für ein 35mm 2.8. Welches genau kann ich noch nicht sagen. Wenn nur der Auto Fokus etwas laut ist, die Abbildungsleistung aber genauso gut, würde ich zum Samyang greifen und mit der Differenz zum Zeiss einen kleinen Foto-Urlaub machen
  4. Danke für die vielen Antworten! Meine Intension ist es auf lange Sicht mein Altglas abzulösen. Ich hätte gerne mindestens ein sehr kompaktes Objektiv, was deutlich kleiner als das Kit ist und eben ein paar lichtstarke Festbrennweiten. Es wäre gelogen, wenn ich sagen würde, dass ich alles über 50mm nicht brauch, für die seltenen Gelegenheiten reicht mir das Kit @70mm oder das 135mm vollkommen aus. @micharl: Ich meine das SEL-50F14Z @nightstalker: das 2/28 könnte ich mir tatsächlich mal anschauen, beim 55/1.8 bin ich mir aber nicht sicher, weil das 50m/1.4 jetzt auch nicht so weit entfernt ist und ich wie gesagt eher ersetzen möchte, als hinzufügen. @ALUX: Mit 35mm möchte ich auch nicht freistellen, sondern die Kamera in die Jackentasche stecken. @flyinggrooster: Anders als beim Kit-Objektiv soll die Schärfe, (Kontrast?) sein, bei Festbrennweiten natürlich die Lichtstärke. Ich schau mir mal das 28/2 und das 55/1.8 genauer an.
  5. Hi, ich habe für meine Alpha 7 eine recht kleine Grundausstattung, die ich etwas verfeinern möchte. Dazu gehören Kit-Zoom, Minolta 50mm f1.4, Minolta 135mm f2.8, und Tokina 28mm f2.8. Außerdem habe ich einen recht guten Achromat (passend zum Kit-Zoom und 135mm) für Makros 80% meiner Fotos sind zwischen 28mm und 50mm. Ich hätte gerne ein Objektiv, was den Sensor der A7 ausreizt und in vielleicht 5 Jahren einen Kameratausch miterlebt. Es sollte entweder klein und leicht sein oder sehr lichtstark. Das beides nicht geht, weis ich. Autofokus ist ein Muss, außer die Bildqualität erhöht sich deutlich. Stabilisierung muss nicht sein und Adapterlösungen möchte ich komplett ausschließen, da ich damit nicht wirklich warm werde. Kandidaten sind gerade: - Samyang 35mm f2.8 (wobei ich da schon schlechtes gehört habe :/ ) - Sony 35mm f2.8 ZA (Vignettierungsproblem) - Zeiss 50mm f1.4 - Sony 16-35mm f2.8 G? Wobei ich bei letzterem noch etwas sparen müsste. Eine der ersten 3 Lösungen könnte ich in den nächsten Monaten umsetzen, beim GMaster eher ein halbes Jahr. Ich bin kein professioneller Fotograf, hab aber große Freude am Auslöser drücken und setze kaum auf Nachbearbeitung, das ändert sich vielleicht aber noch. Das Objektiv wird ständig im Einsatz sein: Urlaub, Reisen, Stadt, Natur, Landschaft. Habt ihr vielleicht selbst eines der genannten Objektive? Habe ich vielleicht welche vergessen? Was würdet ihr an meiner Stelle kaufen? LG Florian
  6. Hi, würde das Thema hier mal missbrauchen: Kennt jemand eine App, mit der ich die A7 über ein Windows Phone 8.1 (Lumia 640) steuern kann? Locana hab ich als Testversion runtergeladen, aber Fotos kann ich darüber nicht machen. Würde ungern ein neues Handy deswegen kaufen müssen. LG Florian
  7. Mein erstes Sternenfoto Searching for Milky Way by Florian Ulbrich, auf Flickr
  8. Mein erstes Sternenfoto Searching for Milky Way by Florian Ulbrich, auf Flickr
  9. Nein, dass ist kein Scherz. Selbst diese Applikations-Downloader, womit ich die apps auf die Kamera bekomme, kann ich nicht ausführen. Die Installation stürzt aus irgendeinem Grund ab und ich komm auf der Website nicht weiter. (Surface pro 4 mit i5)
  10. Hi, ich hab auf meiner A7 auch noch die Version 1.3. Die Kamera wird aber durch eine neuere Version nicht langsamer oder? Kennt jemand zufällig ein gutes Tutorial zum Updaten?
  11. 3 Blüten by Florian Ulbrich, auf Flickr Mit Marumi DHG Achromat +5 Dioptrien mein Aushilfsmakro
  12. Hi, ich hab gestern ein Minolta Rokkor 50mm f1.7 für nur 17€ bei eBay ersteigert und möchte das Teil nun an meine a7 anbringen. Nach Adaptern hab ich jetzt schon geschaut, aber es gibt da doch erhebliche Preisdifferenzen, wo ich mir unsicher bin, ob die gerechtfertigt sind. Auf der einen Seite gibt es Adapter für unter 15€ bei Amazon, die wohl die meisten kaufen und dann gibt es da noch teurere, wie den von Novoflex. Die Frage ist: Tut es der billige auch, oder ist die Qualität so schlecht? Was benutzt ihr für Adapter? Ich finde es nur gerade verstörend, dass ich ein Objektiv für 17 gekauft habe, einige Adapter mehr als das 7-fache kosten. LG Florian
×
×
  • Create New...