Jump to content

drasko

Mitglied
  • Posts

    125
  • Joined

  • Last visited

Recent Profile Visitors

111 profile views
  1. Hier einige Videos mit der kleinen LX100 gefilmt in 4k, schon erstaunlich was mit der kleinen geht :-) Ritterfest in 4K: Salzburg in 4K: Street Art Festival in 4K: Linz in 4K:
  2. Testvideo Sony A7II + Minolta 50mm MC Macro Rokkor QF 3.5 handgehalten in SLOG2, grading mit Davinci Resolve, editing in premiere cc
  3. ja tatsächlich internes recording mit genug hoher bitrate wie zb. bei der lx100, welche 100mbits bei 4k hat ist erstaunlich gut die panasonic lx100 ist momentan mein heissester favourit, preis/leistungstechnisch hier ein paar videos: super color grading hier: https://www.youtube.com/watch?v=HBt4i1zjrbs
  4. man könnte den hdmi output mit nem monitor verbinden, sicherlich, aber das resultat wird damit wohl nicht aufgezeigt da ja so ein externer videorecorder in einem apple pro res format aufnimmt konnte leider bisher kein videosample mit uncompressed video aus der a7II im netz finden aber ich habe mich derweil eh entschieden weiter im xavcs codec intern zu filmen in full Hd und später mal kommt ne zweite camera hinzu mit 4K internem recording, ob sony (frage was von sony noch kommt in nächsten paar monaten) oder panasonic steht noch aus
  5. werd ich wohl mal in den apfel reinbeissen mĂĽssen nochmal zu meiner zweiten frage, hat man dann noch moire beim Clean HDMI Viedeo? A7II
  6. ja der ninja star wird dann wohl das einzige in dem segment sein der auch pro res aufnehmen kann, nur leider is es mit den 269 nicht getan, mann muss auch noch die teure cfast karte nehmen 180€ oder geht da schon sd karte mit einem adapter?
  7. Möchte den Clean HDMI Output meiner A7II nutzen, kennt wer nen leistbaren recorder außer dem teuren atomos zeugs? geht mir nur ums recorden, monitor muss nicht dabei sein clean hdmi output liefert dann auch kein oder weniger moire kann das sein? danke
  8. hier ein video mit dem kleinen zeiss, alles handgehalten, picture profile 5, cinema look
  9. hier noch ein zweites Video, Einstellungen Picture Profile 5, details -7, color -2, look cinema kann ich für draußen echt empfehlen, liefert viel mehr datails und schärfe, postgrading und schärfen in premiere cc auf meinem Youtube Channel wirds zukünftig mehr videos geben: https://www.youtube.com/channel/UCiTupTj11iyk_Baxt29EsQQ
  10. mein erstes video mit der A7II + Samyang, editing und grading in premiere cc
  11. ah ok..dann probier ich den, schon komfortabel den blitz dann auf der cam zu steuern :-) mein blitz ist eh auch der YN 560 III danke!
  12. Danke aber bin drauf gekommen das ich noch den alten Sender Empfänger habe den RF603N welcher nur durch einen MOD auf Sony geht. Hab mir jetzt den RF603NII bestellt, damit sollts gehn
  13. Ich hatte das Tamron auf einer D600, spitzen Standardzoom mit sehr guter optischen Leistung, jedoch ist es auch sehr schwer hatte es auch mit auf Santorini im Urlaub, das hängt sich schon ordentlich an,das sollte man auf jeden fall bedenken auf meiner 500px seite befinden sich sehr viele fotos von https://500px.com/photo/66890077/santorini-beach-by-drasko-stojadinovic?from=user_library
  14. das kabel hier damals dabei gewesen fĂĽr meine d600
  15. habe den YN560 II +A7II gestern versucht entkoppelt zu blitzen per Funksender auf der kamera, jedoch ist mir aufgefallen das das kabel vom sender zur kamera nicht mehr reinpasst, vorher nikon d600 gehabt brauch ich ein neues kabel oder muss ich neu einstellen? der blitz feuert ganz normal wenn er direkt auf der kamera drauf ist
Ă—
Ă—
  • Create New...