Jump to content

CCD1,63

Mitglied
  • Content Count

    28
  • Joined

  • Last visited

About CCD1,63

  • Rank
    Neuer Benutzer
  • Birthday 01/24/1959

Profile Information

  • Gender
    Male

Converted

  • Wohnort
    Berlin
  • Einverständnis Bildbearbeitung
    Ja

Recent Profile Visitors

41 profile views
  1. @cosmovisione ich habe das Samyang 12 mm F2,0 mit mft Anschluss. Solltest Du daran Interesse haben, ich würde es abgeben. Ich benutze es zu wenig, war mal für die Astrofotografie gedacht, bin ich aber irgendwie nie zu gekommen. Mit freundlichen Grüßen Michael
  2. Wow, habe gerade eine echt coole Sicherung und Aufbewahrung von Objektiven gesehen. Kennt ihr die schon? https://www.friidesigns.com/product/trilens/ Mit freundlichen Grüßen Michael
  3. Der Thread ist zwar schon ein paar Tage alt, aber ich habe die von JJC (Made in China), 10 und 16 mm passen und funktionieren an allen Objektiven gut. Waren jetzt zwar auch kein Schnäppchen mit 46,00€, wirken aber solide und sind aus Metall.
  4. Yaep jetzt reichts auch wirklich erst einmal. Bin vorgestern nur mit dem 25 mm Objektiv los gezogen und habe eine Fototour rund um die Seen in Falkensee gemacht.
  5. Das könnte es schon sein, deshalb habe ich ja auch innerhalb 14 Tagen das Sigma 56mm F1,4 zurückgegeben.
  6. Naja meine Leica Dlux 109 (LX7) verfügte über diese Brennweite schon und die hatte ich ja auch mehrer Jahre in Benutzung und auch oft die 12 mm. Darum verstehe ich ja jetzt auch nicht warum es sich so falsch anfühlt.
  7. Das Samyang 12 mm F2,0 ist heute geliefert worden, weiß nicht ob ich einen Fehler gemacht habe? Es ist toll verarbeitet fühlt sich wertig an, wiegt 255 gr. und hat ein 67 mm Filtergewinde. Kann ich im „A“ Modus und oder im “M“ Modus betreiben, bei beidem unterstützt mich die Kamera. Scharf stellen ist einfach weil alles über 1-1,5 m scheinbar schon unendlich ist. Aber der Informationsgewinn im Bild gegenüber meinem 15 mm F1,7 finde ich jetz nicht so groß. Ob ich nicht besser das Lumix 12-32 mm F3,5-5,6 hätte nehmen sollen? Der wiegt 70 Gr😱😋 Wann brauche ich denn beim Weitwinkel
  8. Yaep, da magst Du recht haben, mein Wissen ist wirklich alt und ganz bestimmt überholt. Ein bißchen beschneide ich die Bilder schon, helle sie auch mal auf aber mehr mache ich nicht. Mein Sohn zimmert tolle Wolken mit blauen Himmel in einen trotzlosen Himmel. Sieht ja toll aus ist aber nicht meins.
  9. Ich sitze beruflich den ganzen Tag am Rechner, ich kann mich nach Feierabend bestenfalls zum IPad Surfen aufraffen. Geschweige denn dazu mich jetzt noch durch Luminar ( hat mir mein Sohn netterweise runtergeladen ) durchzuwühlen, nachdem bei meinem letzten Update auf dem Macbook, Lightroom nicht mehr funktioniert. Ist leider so, die Ergebnisse aus der Camera müssen reichen. Mir geht es halt ums fotografieren nicht so sehr um bearbeiten. Und ich finde die Ergebnisse der Kameras gar nicht so schlecht. Wie auch immer es funktioniert nicht mehr und verstehe nicht warum? Werde mal pr
  10. Moin, nein RAW habe ich nicht eingestellt. Der Digital Zoom funktioniert, aber ich habe festgestellt, dass mir die Bilder mit dem kamerainternen Teleconverter besser gefallen, wenn ich ihn denn mal benutze. Als alter Dia Fotograf bearbeite ich meine Bilder hinterher nicht so gerne. Und kann es auch nicht so gut, dieser Teil gehört nicht zu meinem Hobby. Nur das notwendigsten halt. Außerdem finde ich die „Reserven“ beim mft nicht so groß, wenn ich da an meinem Durst- Vergrößerer ( ich glaube ein 405 war es) von vor 40 Jahre denke.
  11. Hallo liebe Gemeinde, ich benutze ab und zu ganz gerne den Kamerainternen Teleconverter, dazu muss ich vorher die Bildgröße reduzieren. Dann gibt es auf dem Display die Möglichkeit ihn zu benutzen. So zumindest bisher, jetzt ist die Option ab nicht mehr anklickbar. Ich habe jetzt rund 2000 Bilder mit der GX80 gemacht und bisher hat es ohne Probleme funktioniert. Ich dachte zunächst ich hätte irgendwas beim rumspielen verstellt, manchmal blockieren ja bestimmt Einstellungen andere Funktionen. Aber selbst eine Reset aller Einstellungen hat nicht geholfen. hat einer von euch noch ein
  12. Ich mag diese kleine Linse sehr Mit freundlichen Grüßen Michael
  13. Yaep, aber das würde ich nicht tun wollen. Ich werde ihn ja auch nicht am kleinen Zoom 35-100 mm F3,5-5,6 ansetzen. Für die VLux bräuchte ich ja dann auch Umkehrringe, weiß gar nicht ob es diese überhaupt gibt. Ausserdem macht der TC17 das Bild etwas weicher, so zumindest meine erste Wahrnehmung. Egal, es macht Spaß, es funktioniert aber der Schärfepunkt muss sehr sorgfältig gesetzt werden. Mit freundlichen Grüßen Michael
×
×
  • Create New...