Jump to content

Nexman23

Mitglied
  • Content Count

    217
  • Joined

  • Last visited

About Nexman23

  • Rank
    Benutzer

Converted

  • Biografie
    Ich bin alt genug, um der Vater (nicht aber der Opa) von Nexman, 23 zu sein.
  • Wohnort
    Baden-Baden
  • Interessen
    Alles was blinkt und zwei oder mehr mehr als keine Taste besitzt. Außerdem noch alles andere.
  • Beruf
    Journalist, Autor, Software-Entwickler und Medientechniker
  • Einverständnis Bildbearbeitung
    Ja

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Anbei die Taube in 100 % und unbearbeitet: Viel mehr Schärfe habe ich aus der Hand nicht hinbekommen – Fokussieren ist bei der Brennweite ein Glücksspiel und trotz Hammerlicht musste ich auf ISO 1600 gehen, um bei 1/1600 zu landen. Aber Schärfe ist (für mich) nicht alles, das Potential in diesem Objektiv ist riesig. Beste Grüße Oliver
  2. Guten Abend, tolle Bilder hier, sehr inspirierend – Riesendank an machmaphoto für den Thread. Ich habe nach dem Lesen gleich meine olle Danubia-Russentonne an die A7 gehängt und im Karlsruher Zoo Flamingos, Tauben und Blümchen fotografiert. Zur Erinnerung, das Objektiv habe ich vor ein paar Jahren ausführlich an der NEX-5N getestet: https://www.systemkamera-forum.de/topic/90409-gro%C3%9Fer-test-bezahlbares-1000mm-an-der-nex/ Beste Grüße Oliver
  3. Nicht da, sondern weiter unten, am Ortsausgang. Und auch nicht jetzt, sondern viel früher mal, vor 20 Jahren etwa. Und keine deutsche Kaserne, sondern eine französische. Aber ansonsten passt es ganz gut, finde ich Beste Grüße Oliver
  4. Wie einst ... Beste Grüße Oliver Lili-Marleen-Stimmung in der Fremersbergstraße by gShowde, on Flickr
  5. Freut mich, dass meine experimentelle Reihe „Nachts sind alle Welten bunt“ gefällt – 2 (in Buchstaben zwei) Bilder daraus hab ich noch. Übrigens: Das sind Langzeitbelichtungen in High-ISO und ETTR, ausgeschrieben „Expose To The Right“. ETTR bedeutet überbelichten bis hart an die Ausbrenngrenze und zum Teil – beim Mond in meinem Fall leider – darüber hinaus. Die Anregung zur Nachtfotografie mit ETTR hab ich hier gefunden: http://petapixel.com/2014/07/29/photograph-milky-way-light-polluted-skies-singapore/ Iss zwar uff englisch, aber mit vielen bunten Bildern, die alles sehr gut verdeut
  6. Und noch 2 aus der Reihe: Nachts sind alle Welten bunt – Experimente mit Fisheye, High-ISO und ETTR. Beste Grüße Oliver Flug durch Milchstraße und Weinberge (Aus der Reihe: Nachts sind alle Welten bunt) by gShowde, on Flickr Weinberge, Haus in den Weinbergen und Universum (Aus der Reihe: Nachts sind alle Welten bunt) by gShowde, on Flickr
  7. Wenn der Mond die Sonne wär (Aus der Reihe: Nachts sind alle Welten bunt) Beste Grüße Oliver Wenn der Mond die Sonne wär (Aus der Reihe: Nachts sind alle Welten bunt) by gShowde, on Flickr Wenn der Mond die Sonne wär 2 (Aus der Reihe: Nachts sind alle Welten bunt) by gShowde, on Flickr
  8. Aus der Reihe: Nachts sind alle Welten bunt. Ein Experiment mit Fisheye, High-ISO und ETTR. Beste Grüße Oliver Weinberge, Haus in den Weinbergen und Universum (Aus der Reihe: Nachts sind alle Welten bunt) by gShowde, on Flickr Flug durch Milchstraße und Weinberge 2 (Aus der Reihe: Nachts sind alle Welten bunt) by gShowde, on Flickr Flug durch Milchstraße und Weinberge (Aus der Reihe: Nachts sind alle Welten bunt) by gShowde, on Flickr
  9. Ganz schön hintergründig vom Licht, ausgerechnet eine Grundschule als Maluntergrund für Grundformen zu verwenden. Beste Grüße Oliver Ganz schön hintergründig vom Licht, ausgerechnet eine Grundschule als Maluntergrund für Grundformen zu verwenden. by gShowde, on Flickr
  10. Um mal wieder zum Thema zurückzukommen ... Beste Grüße Oliver Blaugelbe Stunde (Aus der Serie: Cool abhängen im alten Schlachthof in Karlsruhe) by gShowde, on Flickr
  11. Hallo, ein Profil für dieses Objektiv gibt es ziemlich sicher nicht. Bis auf die Vignettierung, die ich regelmäßig entferne (um sie hinterher eventuell beim beschnittenen Bild wieder hinzuzufügen), habe ich noch keine Einstellungen gefunden, die auf jedes Bild passen. Beste Grüße Oliver
  12. Kommt mir bekannt vor, gefällt aber noch immer … Beste Grüße Oliver
  13. Jepp, das ist ganz eindeutig Koma in diesen beiden Bildern. Manchmal sieht es ganz schick aus, manchmal stört es. Du musst die Blende übrigens nicht sehr stark schließen probier es einfach mal aus ... Beste Grüße Oliver
  14. Hallo pupopipape, ich wünsche fröhliches Rumkugeln mit dem Walimex, mir macht es immer noch sehr viel Spaß. Der Lichtschweif um die Laterne herum ist ein typischer Abbildungsfehler dieses Objektivs, der bei komplett offener Blende auftritt, und sich Koma nennt. Entweder die Blende etwas schließen oder offen lassen – und den Effekt genießen :-) Beste Grüße Oliver
×
×
  • Create New...