Jump to content

noreflex

Premium Mitglied
  • Posts

    3,990
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    13

Reputation Activity

  1. Gefällt mir
    noreflex reacted to reinhardsoll in Streetfotografie jekami   
    Paris, Trocadero.

    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.
  2. Gefällt mir
    noreflex got a reaction from voto in Welche Brennweiten nutzt ihr beim Berggehen/steigen?   
    @didix
     
    Ich glaube, das war nicht bös' gemeint. Es sieht halt ein bisschen so aus, als wolltest Du für "12 Uhr Mittags" gerüstet sein! Bereit zum schnellen Schuss! ;-))
     
    Ansonsten hast Du zum einen Recht: Jeder soll es so lösen, wie er mag und zum anderen gefallen mir Deine Bilder! ;-))
     
    Ich hatte früher einen Tamrac-Rucksack auf meinen Bergtouren (50d, 12-24, 15-85, 50, 100-400, Blitz) und habe das Gewicht ertragen, weil mir die Fotos lieber waren, als ohne Gewicht und mit "mäßigen Bildern" zurückzukehren. 
    Als dann die Systemkameras in der Qualität gleichzogen (überholten?), habe ich auf die Nex gewechselt und hatte letztens in den Dolomiten in einem Slingbag dabei: nex6, 16-50, 35, 55-210 und 10-18.
     
    Das war mir nie zu schwer! Ich spüre zwar das Gewicht, aber es hindert mich nicht wirklich am Wandern. Meine Frau trägt dann die Klamotten (Jacken, Essen) und mein Sohn eine weitere Kamera zum Filmen (Sony HX20) und Getränke...
    Die Fotos und Filme will ich nicht missen. Ich kann aber gut damit leben, dass andere user ohne Kamera oder nur mit einer Kompakten oder einer Bridge losziehen. Ich mache meinen eigenen Stiefel! ;-))
     
    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen. 20130701 13 06 14 Sexten DSC05703 von noreflex auf Flickr   Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen. 20130708 11 48 45 Sexten DSC06508 von noreflex auf Flickr   Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen. 20130702 11 08 04 Sexten DSC05854 von noreflex auf Flickr  
     
  3. Gefällt mir
    noreflex reacted to flyingrooster in Sony Zeiss FE 55/1.8   
    Natürlich, denn der Diskussions-"Gegner" vertritt grundsätzlich niedrigere Motive als man selbst.
     
    Zu den restlichen Punkten hab ich mich inhaltlich bereits, teilweise mehrfach, geäussert und dennoch argumentieren wir auch weiterhin aneinander vorbei. Wir drehen uns argumentativ im Kreis. Um uns nicht auch noch auf den nächsten 20 Seiten zu wiederholen, belassen wir es einfach bei partieller Einigkeit. Mehr ist manchmal einfach nicht zu holen und das muss es auch nicht unbedingt.
    In diesem Sinne noch einen schönen Abend und weiterhin viel Spaß mit dem FE 55/1.8.
    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.
  4. Gefällt mir
    noreflex reacted to siggih in Wer von euch nutzt neben seinem mFT-System auch noch eine Kleinbildkamera ?   
    Neben OM-D EM1 und Lumix GX7 habe ich noch meine Nikon Ausrüstung mit D800 und Objektiven und werde die auch behalten. An die BQ der D800 kommen die beiden 4/3er nicht ran. Vor allem die Oly rauscht sehr stark bei schlechten Lichtverhältnissen,schon bei ISO 200. Ich mache sehr viel Gegenlichtaufnahmen. Da sieht man es besonders. Außerdem komme ich mit dem elektronischen Sucher gerade bei Gegenlicht nicht klar. Auch der Monitor ist dann kaum zu gebrauchen. Der große optische Sucher der D800 ist dagegen eine Wucht!
     
    Habe mir beide 4/3 Kameras im Winter gekauft und war anfangs begeistert. Bei bedecktem Himmel und nicht zu starken Sonnenschein komme ich sehr gut klar mit den Kameras. Jetzt im Sommer am Strand nehme ich lieber die Nikon. 
    Trotzdem bin ich zufrieden mit den Kameras. Für Reportage sind sie unschlagbar und man hat sie vor allem immer dabei. Die Optiken sind auch sehr gut,neigen aber mehr zu Flares als meine Nikon Linsen. Positiv ist auch,dass beide einen sauschnellen AF haben und auch die praktischen Touchscreens sind klasse!
     
    Freistellen? Musst halt nahe ran. Geht gut mit den kleinen Kameras.
     
    Gruß
    Siggi
     
    p.s.: Profis kaufen Canon,weil die einen guten Profiservice haben. An 2. Stelle kommt da Nikon mit dem NPS. Außerdem,versuch mal Pocket Wizard oder ähnliches für Olympus oder Panasonic zu bekommen.
  5. Gefällt mir
    noreflex reacted to flyingrooster in Sony Zeiss FE 55/1.8   
    Ich meine Argumente genannt zu haben warum ich genau solchen verallgemeinernden Résumés nicht viel abgewinnen kann. Dementsprechend läuft auch die Nachfrage der Nennung von Argumenten für "bessere" Alternativen ins Leere.
     
    Deine Pro- und Contraliste ist nett für dich, und ich stimme für meine Anwendungen einer Normalbrennweite an den ILCEs auch in so manchem Punkt zu, sie muss für den Nächsten aber genauso gut gar nichts bedeuten. Ich bin nunmal kein Freund der Auswahl eines Objektivs nach Kriterien eines generell akzeptierten Merhheitsbeschlusses, sondern wähle meinen individuellen Anwendungen und Vorstellungen entsprechend. Denn letztlich kauft man Objektive auch nicht für die Allgemeinheit, sondern für einen selbst.
    Wenn du für dich also das FE 55/1.8 als die beste Option siehst (sehe ich auch für mich großteils so), dann ist doch alles gut. Es erfordert keiner weiteren Rechtfertigung, Anerkennung oder genereller Zustimmung.
     
  6. Gefällt mir
    noreflex reacted to Johannes Ha in SW Thread ... zum mitmachen   
    Schweizer 4000er-Gipfelschau vom Pizzo Stella (3163 m)...v.l.nr. Monte Rosa-Massiv mit Dufourspitze (4634 m) als höchstem Punkt, Breithorn (4164 m), Strahlhorn (4190 m), Rimpfischhorn (4199 m), dahinter ganz klein Matterhorn (4478 m), Allalinhorn (4020 m), Alphubel (4206 m), Täschhorn (4491 m), Dom (4545 m), Lenzspitze (4294 m), Nadelhorn (4327 m), Weisshorn (4506 m) und Lagginhorn (4010 m). Sind nicht mal alle, die man hier sieht, aber die bekanntesten hab ich aufgezählt 
    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.


    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.


    Per Klick auf´s Bild geht´s zur Originalversion im JPEG-Format (13845x2926, knapp 9 MB).
  7. Gefällt mir
    noreflex got a reaction from Softride in Welche Brennweiten nutzt ihr beim Berggehen/steigen?   
    @didix
     
    Ich glaube, das war nicht bös' gemeint. Es sieht halt ein bisschen so aus, als wolltest Du für "12 Uhr Mittags" gerüstet sein! Bereit zum schnellen Schuss! ;-))
     
    Ansonsten hast Du zum einen Recht: Jeder soll es so lösen, wie er mag und zum anderen gefallen mir Deine Bilder! ;-))
     
    Ich hatte früher einen Tamrac-Rucksack auf meinen Bergtouren (50d, 12-24, 15-85, 50, 100-400, Blitz) und habe das Gewicht ertragen, weil mir die Fotos lieber waren, als ohne Gewicht und mit "mäßigen Bildern" zurückzukehren. 
    Als dann die Systemkameras in der Qualität gleichzogen (überholten?), habe ich auf die Nex gewechselt und hatte letztens in den Dolomiten in einem Slingbag dabei: nex6, 16-50, 35, 55-210 und 10-18.
     
    Das war mir nie zu schwer! Ich spüre zwar das Gewicht, aber es hindert mich nicht wirklich am Wandern. Meine Frau trägt dann die Klamotten (Jacken, Essen) und mein Sohn eine weitere Kamera zum Filmen (Sony HX20) und Getränke...
    Die Fotos und Filme will ich nicht missen. Ich kann aber gut damit leben, dass andere user ohne Kamera oder nur mit einer Kompakten oder einer Bridge losziehen. Ich mache meinen eigenen Stiefel! ;-))
     
    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen. 20130701 13 06 14 Sexten DSC05703 von noreflex auf Flickr   Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen. 20130708 11 48 45 Sexten DSC06508 von noreflex auf Flickr   Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen. 20130702 11 08 04 Sexten DSC05854 von noreflex auf Flickr  
     
  8. Gefällt mir
    noreflex got a reaction from Agfa Click in Welche Brennweiten nutzt ihr beim Berggehen/steigen?   
    @didix
     
    Ich glaube, das war nicht bös' gemeint. Es sieht halt ein bisschen so aus, als wolltest Du für "12 Uhr Mittags" gerüstet sein! Bereit zum schnellen Schuss! ;-))
     
    Ansonsten hast Du zum einen Recht: Jeder soll es so lösen, wie er mag und zum anderen gefallen mir Deine Bilder! ;-))
     
    Ich hatte früher einen Tamrac-Rucksack auf meinen Bergtouren (50d, 12-24, 15-85, 50, 100-400, Blitz) und habe das Gewicht ertragen, weil mir die Fotos lieber waren, als ohne Gewicht und mit "mäßigen Bildern" zurückzukehren. 
    Als dann die Systemkameras in der Qualität gleichzogen (überholten?), habe ich auf die Nex gewechselt und hatte letztens in den Dolomiten in einem Slingbag dabei: nex6, 16-50, 35, 55-210 und 10-18.
     
    Das war mir nie zu schwer! Ich spüre zwar das Gewicht, aber es hindert mich nicht wirklich am Wandern. Meine Frau trägt dann die Klamotten (Jacken, Essen) und mein Sohn eine weitere Kamera zum Filmen (Sony HX20) und Getränke...
    Die Fotos und Filme will ich nicht missen. Ich kann aber gut damit leben, dass andere user ohne Kamera oder nur mit einer Kompakten oder einer Bridge losziehen. Ich mache meinen eigenen Stiefel! ;-))
     
    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen. 20130701 13 06 14 Sexten DSC05703 von noreflex auf Flickr   Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen. 20130708 11 48 45 Sexten DSC06508 von noreflex auf Flickr   Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen. 20130702 11 08 04 Sexten DSC05854 von noreflex auf Flickr  
     
  9. Gefällt mir
    noreflex got a reaction from flyingrooster in Welche Brennweiten nutzt ihr beim Berggehen/steigen?   
    @didix
     
    Ich glaube, das war nicht bös' gemeint. Es sieht halt ein bisschen so aus, als wolltest Du für "12 Uhr Mittags" gerüstet sein! Bereit zum schnellen Schuss! ;-))
     
    Ansonsten hast Du zum einen Recht: Jeder soll es so lösen, wie er mag und zum anderen gefallen mir Deine Bilder! ;-))
     
    Ich hatte früher einen Tamrac-Rucksack auf meinen Bergtouren (50d, 12-24, 15-85, 50, 100-400, Blitz) und habe das Gewicht ertragen, weil mir die Fotos lieber waren, als ohne Gewicht und mit "mäßigen Bildern" zurückzukehren. 
    Als dann die Systemkameras in der Qualität gleichzogen (überholten?), habe ich auf die Nex gewechselt und hatte letztens in den Dolomiten in einem Slingbag dabei: nex6, 16-50, 35, 55-210 und 10-18.
     
    Das war mir nie zu schwer! Ich spüre zwar das Gewicht, aber es hindert mich nicht wirklich am Wandern. Meine Frau trägt dann die Klamotten (Jacken, Essen) und mein Sohn eine weitere Kamera zum Filmen (Sony HX20) und Getränke...
    Die Fotos und Filme will ich nicht missen. Ich kann aber gut damit leben, dass andere user ohne Kamera oder nur mit einer Kompakten oder einer Bridge losziehen. Ich mache meinen eigenen Stiefel! ;-))
     
    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen. 20130701 13 06 14 Sexten DSC05703 von noreflex auf Flickr   Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen. 20130708 11 48 45 Sexten DSC06508 von noreflex auf Flickr   Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen. 20130702 11 08 04 Sexten DSC05854 von noreflex auf Flickr  
     
  10. Gefällt mir
    noreflex reacted to nex-matthew in Der Sony NEX-3/5/7 *Beispielbilder* Thread (NEX-Objektive!)   
    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen. DSC01447_LR von nex-matt auf Flickr  
    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen. DSC01643_LR von nex-matt auf Flickr  
    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen. DSC01968_LR von nex-matt auf Flickr   alle mit Lightroom entwickelt  
  11. Gefällt mir
    noreflex got a reaction from Winnepuh in Der Sony NEX-3/5/7 *Beispielbilder* Thread (NEX-Objektive!)   
    Feine Hühner!
     
    Habe ich auch, aber mit dickem Mantel! ;-))
     
    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen. 20140517 16 30 10 Zoo DSC08715 von noreflex auf Flickr   und weil das Federvieh frei rumlief, sitzt das äffchen im käfig!?  
    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen. 20140517 17 32 42 Zoo DSC08857 von noreflex auf Flickr
  12. Gefällt mir
    noreflex reacted to foxfriedo in Lichtblicke - für alle - zum mitmachen   
    Mal ein etwas unspektakulärer sanfterer Lichtblick
     

    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.  
    Gruß
     
    foxfriedo
  13. Gefällt mir
    noreflex reacted to ploegy0_0 in Olympus OM-D E-M5 Bilder   
    Und weil es so schön war, mein bis jetzt bestes von Pfingstwochenende. Wieder mit dem 90mm Tamron bei Blende 11.
     
    Gruß ploegy

    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.
  14. Gefällt mir
    noreflex reacted to Janer in meine Erfahrungen mit dem Pana 100-300mm   
    Mit viel Glück dabei.....
    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen. 

    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.
    P1030907.jpg von Janer 1980 auf Flickr  
     

    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.
    P1030922.jpg von Janer 1980 auf Flickr  
     

    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.
    P1030923.jpg von Janer 1980 auf Flickr  
    Gruß Jan
  15. Gefällt mir
    noreflex got a reaction from Cappuchino in Einsteiger-/Allrounder-Objektiv für alpha 6000   
    Ihr solltet die Tests und Foren Diskussionen nicht so hoch hängen. Das ist techno-nerd-gequatsche unter uns foristen, wo es um Schwanzvergleiche und "wer hat den längsten" geht. Entschuldigt die drastischen ausdrücke! Aber die meisten der hier diskutierenden user sind mehr am Kauf, dem Vergleich und dem Streit um die beste Technik interessiert. Das Schema dieser Diskussionen gibt es auch in auto- und hifi-foren und es geht immer um den Beweis, dass man das beste, ultimative, tollste teil an Technik gekauft hätte. Das beweist man dann der forenwelt in ellenlangen streitthreads um des Kaisers Bart!
     
    Mit echter Fotografie haben diese Diskussionen meines Erachtens nahezu nichts zu tun.
     
    Die Diskussionen drehen sich um Auflösung (gemessen in linienpaaren pro bildhöhe usw.), die randschärfe, das Rausch verhalten im nanobereich etc.
     
    Für euren Wunsch, schöne Fotos zu machen, sind die Tests nur gift. Sie suggerieren, dass ihr mehr Geld in die Hand nehmen müsst, um dann mit einem entsprechend optisch auskorrigierten teuren klumpen Glas "hochauflösende, randscharfe und meist leblose uninspirierte testbilder" zu knipsen. Das macht man, weil man sich und der forengemeinde beweisen will, dass die neue teure Optik viel mehr Auflösung und eckschärfe besitzt als das vermeintlich schwache kit-objektiv!
     
    Das ist der teure weg in die kreative Sackgasse! Foren Diskussionen um das letzte quentchen technischer Qualität zum riesenpreis!
     
    Was empfehle ich euch?
     
    Nehmt einen aktuellen body (aktuell=2013ff, weil die aktuellen Sensoren sehr gute rauschfreie Bilder bis ISO 3200 ermöglichen) und eine oder zwei kit-objektive. Die sind preiswert und lassen einen erkennen, welche Vorlieben man entwickelt. Braucht man mehr weitwinkel, mehr tele oder gar ein Makro?
     
    Dann kauft man sich vielleicht etwas später das fehlende teil hinzu.
     
    Tolle Bilder (Motiv, Licht, perspektive, Farbe, Freistellung, räumliche tiefe, Kontraste...) kann man mit allen sogenannten "billigen" Scherben schießen! Keines ist so schlecht, als dass es guten Bildern im Wege steht!
     
    Den unterschied in der Auflösung können wir mit blossem Auge überhaupt nur erkennen, wenn wir die 100%-Ansicht bemühen!
     
    Also: ob ein objektiv A 1600 Linien am äussersten Bildrand auflöst und objektiv B nur 1450, ist für vermutlich 99,8% aller Bilder völlig belanglos! Bei Landschaft und Architektur nutzt man, wenn es denn um maximale Qualität gehen soll, ein Stativ und blende 8-11. Hier sind auch alle kitoptiken zu hervorragenden Abbildungen im stande! Und bei Menschen-Aufnahmen ist mir kaum ein Einsatzfeld bekannt, wo es um die höchste Bildauflösung am äussersten Rand ankäme. Das ist doch nur ein Streitthema unter foristen!
     
    Also a6000 und 16-50 oder 18-105 und los gehts! Tolle Bilder machen! Das kaufen der teuersten Optiken benötigt ihr nur, wenn ihr hier in Zukunft anhand von testbildern beweisen wollt, dass ihr ein sehr teures objektiv gekauft habt, welches in der Theorie und im messlabor ein nano mehr an Auflösung generiert. In solchen Diskussionen werdet ihr auch selten/nie mal ein Bild aus dem realen leben gezeigt bekommen, wo es dieser technischen Meisterleistungen bedurft hätte.
     
    Ich hoffe, euch ein wenig provoziert zu haben! ;-))
     
    Denkt einfach mal nach, ob ihr gute Bilder machen wollt (das geht schon mit erstaunlich billiger Einsteiger Ausrüstung!) oder ob ihr bereits in den fängen der tech-nerds hängt, wo das teuerste nur gerade so reicht, um ein halbwegs anständiges bild aus der Kamera zu bekommen!
     
    Lieben gruss in die runde!
     
     
  16. Gefällt mir
    noreflex reacted to ploegy0_0 in Olympus OM-D E-M5 Bilder   
    und der Rest...

    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.
    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.
  17. Gefällt mir
    noreflex reacted to Anselmo78 in Der Sony NEX-3/5/7 *Beispielbilder* Thread (NEX-Objektive!)   
    Alpha 6000 16-70 Zeiss 

    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.
  18. Gefällt mir
    noreflex got a reaction from Anselmo78 in Der Sony NEX-3/5/7 *Beispielbilder* Thread (NEX-Objektive!)   
    Feine Hühner!
     
    Habe ich auch, aber mit dickem Mantel! ;-))
     
    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen. 20140517 16 30 10 Zoo DSC08715 von noreflex auf Flickr   und weil das Federvieh frei rumlief, sitzt das äffchen im käfig!?  
    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen. 20140517 17 32 42 Zoo DSC08857 von noreflex auf Flickr
  19. Gefällt mir
    noreflex reacted to muellerdmnk in Oh mein Gott - ein Suppenzoom .... Mitmachthread für alle, die Ihr Universalzoom schätzen und nutzen :)   
    Bevor dieser Thread wieder in der Versenkung verschwindet noch ein paar Bilder:
     

    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen. Tierpark II von muellerdmnk auf Flickr
     

    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen. Tierpark IV von muellerdmnk auf Flickr
     

    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen. Tierpark III von muellerdmnk auf Flickr
  20. Gefällt mir
    noreflex reacted to AndHa2012 in Olympus OM-D E-M1 Bilder   
    M Zuiko 75mm 1.8
     
    Gruß Andreas

    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.
  21. Gefällt mir
    noreflex got a reaction from JhonnyKash in Der Sony NEX-3/5/7 *Beispielbilder* Thread (NEX-Objektive!)   
    Feine Hühner!
     
    Habe ich auch, aber mit dickem Mantel! ;-))
     
    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen. 20140517 16 30 10 Zoo DSC08715 von noreflex auf Flickr   und weil das Federvieh frei rumlief, sitzt das äffchen im käfig!?  
    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen. 20140517 17 32 42 Zoo DSC08857 von noreflex auf Flickr
  22. Gefällt mir
    noreflex reacted to JhonnyKash in Der Sony NEX-3/5/7 *Beispielbilder* Thread (NEX-Objektive!)   
    sel 50
     

    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen. 
     
     

    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.
  23. Gefällt mir
    noreflex got a reaction from Svenson in Einsteiger-/Allrounder-Objektiv für alpha 6000   
    Ihr solltet die Tests und Foren Diskussionen nicht so hoch hängen. Das ist techno-nerd-gequatsche unter uns foristen, wo es um Schwanzvergleiche und "wer hat den längsten" geht. Entschuldigt die drastischen ausdrücke! Aber die meisten der hier diskutierenden user sind mehr am Kauf, dem Vergleich und dem Streit um die beste Technik interessiert. Das Schema dieser Diskussionen gibt es auch in auto- und hifi-foren und es geht immer um den Beweis, dass man das beste, ultimative, tollste teil an Technik gekauft hätte. Das beweist man dann der forenwelt in ellenlangen streitthreads um des Kaisers Bart!
     
    Mit echter Fotografie haben diese Diskussionen meines Erachtens nahezu nichts zu tun.
     
    Die Diskussionen drehen sich um Auflösung (gemessen in linienpaaren pro bildhöhe usw.), die randschärfe, das Rausch verhalten im nanobereich etc.
     
    Für euren Wunsch, schöne Fotos zu machen, sind die Tests nur gift. Sie suggerieren, dass ihr mehr Geld in die Hand nehmen müsst, um dann mit einem entsprechend optisch auskorrigierten teuren klumpen Glas "hochauflösende, randscharfe und meist leblose uninspirierte testbilder" zu knipsen. Das macht man, weil man sich und der forengemeinde beweisen will, dass die neue teure Optik viel mehr Auflösung und eckschärfe besitzt als das vermeintlich schwache kit-objektiv!
     
    Das ist der teure weg in die kreative Sackgasse! Foren Diskussionen um das letzte quentchen technischer Qualität zum riesenpreis!
     
    Was empfehle ich euch?
     
    Nehmt einen aktuellen body (aktuell=2013ff, weil die aktuellen Sensoren sehr gute rauschfreie Bilder bis ISO 3200 ermöglichen) und eine oder zwei kit-objektive. Die sind preiswert und lassen einen erkennen, welche Vorlieben man entwickelt. Braucht man mehr weitwinkel, mehr tele oder gar ein Makro?
     
    Dann kauft man sich vielleicht etwas später das fehlende teil hinzu.
     
    Tolle Bilder (Motiv, Licht, perspektive, Farbe, Freistellung, räumliche tiefe, Kontraste...) kann man mit allen sogenannten "billigen" Scherben schießen! Keines ist so schlecht, als dass es guten Bildern im Wege steht!
     
    Den unterschied in der Auflösung können wir mit blossem Auge überhaupt nur erkennen, wenn wir die 100%-Ansicht bemühen!
     
    Also: ob ein objektiv A 1600 Linien am äussersten Bildrand auflöst und objektiv B nur 1450, ist für vermutlich 99,8% aller Bilder völlig belanglos! Bei Landschaft und Architektur nutzt man, wenn es denn um maximale Qualität gehen soll, ein Stativ und blende 8-11. Hier sind auch alle kitoptiken zu hervorragenden Abbildungen im stande! Und bei Menschen-Aufnahmen ist mir kaum ein Einsatzfeld bekannt, wo es um die höchste Bildauflösung am äussersten Rand ankäme. Das ist doch nur ein Streitthema unter foristen!
     
    Also a6000 und 16-50 oder 18-105 und los gehts! Tolle Bilder machen! Das kaufen der teuersten Optiken benötigt ihr nur, wenn ihr hier in Zukunft anhand von testbildern beweisen wollt, dass ihr ein sehr teures objektiv gekauft habt, welches in der Theorie und im messlabor ein nano mehr an Auflösung generiert. In solchen Diskussionen werdet ihr auch selten/nie mal ein Bild aus dem realen leben gezeigt bekommen, wo es dieser technischen Meisterleistungen bedurft hätte.
     
    Ich hoffe, euch ein wenig provoziert zu haben! ;-))
     
    Denkt einfach mal nach, ob ihr gute Bilder machen wollt (das geht schon mit erstaunlich billiger Einsteiger Ausrüstung!) oder ob ihr bereits in den fängen der tech-nerds hängt, wo das teuerste nur gerade so reicht, um ein halbwegs anständiges bild aus der Kamera zu bekommen!
     
    Lieben gruss in die runde!
     
     
  24. Gefällt mir
    noreflex reacted to nightstalker in Olympus OMD-EM10 Fotos   
    ich habe mit der EM10 (und ihrem hervorragend ausgelegten focuspeaking) auch wieder den Spass an meinem Nokton entdeckt
    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.   
    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.     Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.     Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.          
  25. Gefällt mir
    noreflex reacted to foxfriedo in SW Thread ... zum mitmachen   
    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.  
    Gruß
     
    foxfriedo
×
×
  • Create New...